Letztes Update am Do, 24.10.2019 10:03

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Exklusiv

Sölder Bergbahnchef Falkner: „Im Skisport reden zu viele mit“

Seit der Premiere 1993 ist Jakob Falkner OK-Präsident des alpinen Weltcupauftakts am Rettenbachferner. Der Sölder Bergbahnchef über Rennformate, überladene Weltcupkalender, Medienresonanz und James Bond.

Jakob Falkner baut als OK-Chef des Sölden-Weltcups seit nunmehr 26 Jahren auf ein eingespieltes Team.

© Thomas Boehm / TTJakob Falkner baut als OK-Chef des Sölden-Weltcups seit nunmehr 26 Jahren auf ein eingespieltes Team.