Letztes Update am Mi, 30.10.2019 08:27

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Ski Alpin

Ski- und Babypause für Feller nach durchwachsenem Sölden-Auftakt

Nach einem schweren Trainingssturz am Tag vor dem Sölden-Riesentorlauf will Manuel Feller seinen Körper wieder auf Vordermann bringen. In den knapp vier Wochen Pause bis zum Levi-Slalom könnten auf den Tiroler privat neue Aufgaben zukommen.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen