22 Ergebnisse zu "17. ETAPPE"

Der 37-jährige Belgier Philippe Gilbert setzte sich nach 219,6 Kilometern von Aranda de Duero nach Guadalajara im Sprint einer Ausreißergruppe durch.Vuelta
Vuelta

Belgier Philippe Gilbert triumphierte auf 17. Etappe der Vuelta

Guadalajara – Radprofi Philippe Gilbert hat die 17. und längste Etappe der 74. Spanien-Rundfahrt gewonn ...

...Guadalajara – Radprofi Philippe Gilbert hat die 17. und längste Etappe der 74. Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der 37-jährige Belgier setzte sich am Mittwoch nach 219,6 Kilometern von Aranda de Duero...

Der Belgier  Philippe Gilbert entschied die zwölfte Vuelta-Etappe für sich.Radsport
Radsport

Gilbert gewann 12. Vuelta-Etappe, Roglic weiter in Rot

Ex-Weltmeister Philippe Gilbert hat die zwölfte Etappe der 74. Spanien-Rundfahrt gewonnen. Eine starke Leistung bot auch der Öster ...

.... Etappe (166,4 km) wieder stärker gefordert sein. Besonders der 6,8 km lange Schlussanstieg nach Los Machucos hat es mit bis zu 25 Prozent in sich. (APA)...

Angel Madrazo setzte sich vor seinem niederländischen Teamkollegen Jetse Bold und vor Jose Herrada durch.Vuelta
Vuelta

Madrazo gewann fünfte Vuelta-Etappe, Lopez wieder Gesamt-Erster

Die dreiköpfige Ausreißergruppe Angel Madrazo, Jetse Bold und Jose Herrada hatte sich frühzeitig vom Feld gelöst und den Vorsprung bis ins Ziel verteidigt. M ...

...Observatorio de Javalambre – Der Radprofi Angel Madrazo hat die fünfte Etappe der Vuelta a Espana gewonnen. Der Spanier setzte sich am Mittwoch nach 170,7 Kilometern bei der ersten Bergankunft der...

Ein Hagelsturm sorgte für ein vorzeitiges Ende der Etappe am Freitag fu den Col de L'Iseran.Tour de France
Tour de France

Hagelgewitter sorgte für Abbruch bei der Tour de France, Bernal in Gelb

Ein Weiterfahren zwischen dem Col de L‘Iseran nach Tignes erwies sich als unmöglich, große Bagger mussten den Berg von Wassermassen, Schnee und Hagel befreie ...

...Tignes — Ein Hagelunwetter hat am Freitag die Rad-Asse der Tour de France auf der 19. Etappe vor dem Schlussanstieg nach Tignes gestoppt. Die Jury brach das Rennen ab, als sich die Besten der...

Pello Bilbao entschied die 7. Etappe für sich.Radsport
Radsport

Bilbao holte ersten Sieg für Astana bei Giro 2019

Conti verteidigte das Rosa Trikot erfolgreich, Rojas ist nun Gesamtzweiter.

...L‘Aquila – Pello Bilbao hat die 7. Etappe des Giro d‘Italia gewonnen. Der baskische Radprofi sorgte am Freitag auf den 185 Kilometern von Vasto bis L‘Aquila für den ersten Tagessieg der Astana...

Oscar Rodriguez freut sich über den Sieg bei der 13. Etappe der Vuelta a España.Vuelta
Vuelta

O. Rodriguez siegte bei Vuelta-Bergankunft in La Camperona

Er habe gewusst, „die Beine dafür“ zu haben. Zu gewinnen, hätte sich Rodriguez aber vorher niemals vorstellen können.

...La Camperona – Die 13. Etappe der Vuelta a España mit dem enorm steilen Schlussanstieg nach La Camperona hat am Freitag einen überraschenden Tagessieger gebracht. Der 23-jährige Oscar Rodriguez vom...

Radsport
Radsport

Sagan holte erste Benelux-Etappe im Fotofinish

Der slowakische Weltmeister Peter Sagan hat sich zum Auftakt der Benelux-Rundfahrt in den Niederlanden am Montag in einer Fotofinish-Entsche...

Der große Held am Mittwoch nach 160,5 Kilometern war der Tagessieger Fabio Aru.Tour de France
Tour de France

Aru gewinnt erste Bergetappe, Froome fährt in Gelb

Die Froome-Attacke hatte nicht die Stärke vergangener Zeiten. Trotzdem trägt der Vorjahressieger bereits nach der fünften Tour-Etappe

... Etappe von Vittel zur Planche des Belles Filles (160,5 km) hinter Tagessieger Fabio Aru (Astana) und dem Iren Daniel Martin (Quickstep) Rang drei, was zur Übernahme des Gelben Trikots reichte. Denn sein...

Elia Viviani (weißes Trikot) siegte auf der dritten Etappe im Massensprint.Radsport
Radsport

Olympiasieger Viviani brilliert bei Österreich-Tour

Für den Italiener ist es der zweite Etappensieg. Der Belgier Vanmarcke liegt in der Gesamtwertung weiter voran, Rabitsch ist Gesamt-Dritter.

... weiteren Sprint-Erfolg am Samstag auf der letzten Etappe in Wels. „Ich hatte auch nach 220 Kilometern noch gute Beine, ich bin zufrieden mit meiner Form“, erklärte der Profi des Teams Sky, der in...

Sektdusche für den Franzosen Pierre Rolland.Radsport
Radsport

Großschartner Siebenter auf 17. Giro-Etappe im Trentino

Der Oberösterreicher zeigte sich „überglücklich“ über sein erstes Topresultat bei einer Grand Tour. Den Sieg holte sich der Franzose Pierre Rolland – was kei ...

...Canazei – Erneut hat ein Österreicher hat bei der 100. Auflage des Radklassikers Giro d‘Italia aufgezeigt: Auf der 17. Etappe von Tirano nach Canazei fuhr Felix Großschartner in der 24-köpfigen...

Gianni Meersman durfte bei der Vuelta noch über zwei Etappensiege jubeln.Vuelta
Vuelta

Belgier Meersman Sprintsieger der 2. Vuelta-Etappe

Meersman gewann vor dem deutschen Michael Schwarzmann. Die Gesamtwertung führt nun Michal Kwiatkowski an.

...Baiona – Der Belgier Gianni Meersman hat am Sonntag nach 160,8 km in Baiona im Massensprint die zweite Etappe der Spanien-Radrundfahrt gewonnen. Der 30-Jährige vom Team Etixx-Quickstep setzte sich...

Den Sieg im Blick: Mark Cavendish (r.) setzte sich im Sprint gegen Andre Greipel durch.Radsport
Radsport

Zweiter Etappensieg für Cavendish bei der Tour de France

Auftaktgewinner Mark Cavendish doppelte am Montag nach und setzte sich auf der dritten Etappe von Granville nach Angers (223 km) i ...

... erfüllt. Auftaktgewinner Mark Cavendish doppelte am Montag nach und setzte sich auf der dritten Etappe von Granville nach Angers (223 km) im Massensprint nach Zielfotoentscheid vor dem Deutschen Andre...

Während der Kolumbianer Esteban Chaves über seinen Sieg jubelte, ärgerte sich Georg Preidl knapp dahinter kurz über seinen dritten Rang.Giro d‘Italia
Giro d‘Italia

Preidler auf Giro-Königsetappe hauchdünn an Sensation vorbei

Der Tiroler Stefan Denifl kämpfte sich auf der Dolomiten-Etappe in der Gesamt-Bergwertung auf den zweiten Platz.

Der Franzose Stephane Peterhansel  ließ der Konkurrenz am Mittwoch auf dem 485 Kilometer langen Tagesabschnitt von Belén nach La Rioja keine Chance. Rallye Dakar
Rallye Dakar

Peterhansel nach Sieg auf 10. Etappe vor Dakar-Gesamterfolg

Nach einem Husarenritt auf der 10. Etappe hat Dakar-Rekordsieger Stéphane Peterhansel bei der Rallye in Südamerika wieder die Gesa ...

...La Rioja – Dakar-Rekordsieger Stephane Peterhansel hat nach der 10. Etappe am Mittwoch wieder die Gesamtführung übernommen und ist dem erneuten Erfolg beim Rallye-Klassiker sehr nahe gekommen. Der...

Ruben Plaza holte sich den Etappensieg.Tour de France
Tour de France

Spanier Rouben Plaza holt Etappensieg, Österreicher Haller 16.

Der Österreicher Marco Haller fuhr lange in der Spitzengruppe, musste am Ende jedoch der Anstrengung Tribut zollen.

...Gap – Die finale Entscheidung der 16. Etappe der Tour de France ist am Col de Manse gefallen. Am 8,7 km langen Anstieg gelang dem Spanier Ruben Plaza der entscheidende Angriff, der 35-Jährige sorgte...

Der spanische Radprofi Joaquim Rodriguez freute sich über seinen zweiten Etappensieg.Tour de France
Tour de France

Spanier Rodriguez feierte in Pyrenäen zweiten Tour-Etappensieg

Der Australier Froome führt weiterhin souverän. Der Steirer Preidler mischte lange in der Spitzengruppe mit, wurde vor dem Schlussanstieg jedoch eingeholt.

... Spitzenreiter. Froomes Edelhelfer Richie Porte (AUS) parierte im 15,8 km langen Anstieg ins Ziel der 12. Etappe zunächst Angriffe der Rivalen, auf den letzten vier Kilometern wehrte sich der...

Der Tiroler Stefan Denifl vom  IAM-Team liegt vor den abschließenden drei Etappen weiter beruhigende 30 Punkte vor dem Belgier Thomas de Gendt. Tour De Suisse
Tour De Suisse

Denifl hat Bergtrikot so gut wie sicher, Sagan gewann 6. Etappe

Auch wenn bei der Tour de Suisse noch drei Etappen anstehen, so dürfte dem Tiroler Stefan Denifl (IAM) das Bergtrikot kaum noch zu nehmen sein.

...Biel – Peter Sagan hat im Sprint des Feldes am Donnerstag die 6. Etappe der Tour de Suisse von Wil nach Biel gewonnen. Der Slowake vom Team Tinkoff-Saxo feierte damit seinen insgesamt elften...

"Solar Impulse 2" bei der Landung in Muskat.Rekordversuch
Rekordversuch

„Solar Impulse 2“ bricht von Maskat zu zweiter Etappe auf

Die zweite Tagesetappe führt den Piloten Bertrand Piccard von Oman nach Indien.

...Maskat – Das Solarflugzeug „Solar Impulse 2“ ist am Dienstag vom Sultanat Oman zur zweiten Etappe der geplanten Weltumrundung aufgebrochen. Der allein mit der Kraft der Sonne betriebene Einsitzer hob...

Radsport
Radsport

Contador als Vuelta-Spitzenreiter in Abschlusswochenende

Die drittletzte Etappe am Freitag ging an den Australier Adam Hansen. Die Etappe wurde von einem schwer ...

Tour de France
Tour de France

Nibali: Machtdemonstration auf letztem Tour-Berg

Vincenzo Nibali ist der unumschränkte König der 101. Tour de France. Der Gesamtführende gewann am Donnerstag in überlegener Manier auch die letzte schwere Be ...

... Minuten. Sein erster Tour-Sieg ist Nibali nach der 18. Etappe längst nicht mehr zu nehmen. Dahinter ist aber der Kampf um Platz zwei entbrannt. Neuer Zweiter ist der junge Franzose Thibaut Pinot, dicht...