33 Ergebnisse zu "AKKUMULATOREN"

Ein brennender Akku wird mit einer Löschdecke gelöscht.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: Deshalb sollte man Handys nicht in der Nacht aufladen

Permanent warnen Experten davor, das Handy in der Nacht an den Strom zu stecken – getan wird es trotzdem. Warum man sich das nächtliche Laden des Akkus liebe ...

gutzuwissen
So soll das Raumschiff "Breeze" aussehen.NASA
NASA

Rochen-Raumschiff soll dunkle Seite der Venus erkunden

Die NASA hat die Universität in Buffalo mit der Entwicklung eines Raumschiffs für die Erforschung der Venus beauftragt. „Breeze“ soll den harten Bedingungen ...

Strom statt Diesel auf der Baustelle der Zukunft.Exklusiv
Exklusiv

Bagger mit Stromantrieb: Sauberes Flüstern statt Knattern am Bau

Der Klimasünder Bau wird grün. Auf einer Autobahnbaustelle in Vorarlberg wird mit einem strombetriebenen Bohrgerät und Elektrobaggern gearbeitet.

Prototyp der flexiblen Batterie.Forschung
Forschung

Revolutioniert diese Falt-Batterie aus der Schweiz die Handybranche?

Wissenschafter der ETH Zürich entwickelten aus weichen Materialien eine Batterie, die sich verdrehen, biegen und dehnen lässt. Sie soll in biegsamen Elektron ...

multimedia
Tesla soll versucht haben mit einem  Software-Updates die Leistungsfähigkeit des Akkus beziehungsweise die Reichweite älterer Fahrzeuge des Typs Model S und Model X absichtlich zu verringern..Kfz-Industrie
Kfz-Industrie

Tesla-Besitzer klagt wegen angeblich manipulierter Akkus

Der Kläger wirft Tesla vor, bei Software-Updates Reichweite älterer Fahrzeuge des Typs Model S und Model X zu verringern.

...San Francisco — Der Besitzer eines der Elektrofahrzeuge hat Klage gegen den US-Konzern wegen Manipulierung der Akkumulatoren bestimmter Modelle eingereicht. Der Kläger wirft Tesla vor, bei Software...

(Symbolfoto)Salzburg
Salzburg

Brandeinsatz: Akku von Elektro-Skateboard in Salzburg explodiert

Das Elektro-Skateboard war in einer Wohnung im Salzburger Stadtteil Itzling zum Aufladen an das Stromnetz angesteckt. Ein technischer Defekt dürfte der Auslö ...

Bei der Förderung von Photovoltaik-Anlagen hatsich im Vorjahr die Zahl der förderfähigen Anträge im Vergleich zu 2017 auf rund 4.500 verdoppeltEnergiekosten
Energiekosten

Ökostromförderung: Belastungen für Haushalte gehen zurück

Die Kosten für die Ausgleichsenergie konnte trotz deutlichem Anstieg bei Windkraftstrom - dem Hauptverursacher von Ausgleichsenergie - gesenkt werden können

In einem Recyclingbetrieb war es zu einer Selbstentzündung gekommen.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Feuerwehr Hopfgarten im Dauer-Einsatz: Fahrzeugabsturz und Brand

Binnen kurzer Zeit schrillten die Sirenen in Hopfgarten Sonntagfrüh zwei Mal. Die Feuerwehren der Umgebung hatten alle Hände voll zu tun.

Deutschlands Wirtschaftsminister Peter Altmaier.Kfz-Industrie
Kfz-Industrie

Eine Milliarde für Batteriezellen-Produktion, Kooperation mit Österreich

Die deutsche Regierung will bis 2021 eine Milliarde Euro für den Aufbau einer Batteriezellen-Produktion für E-Autos zur Verfügung stellen. Geplant ist eine g ...

Das iPhone X.Web und Tech
Web und Tech

Apple räumt Probleme bei iPhone X und MacBook Pro ein

Das Unternehmen hat angekündigt, die Probleme kostenlos beheben zu wollen. Es kann zu Problemen mit dem Touchscreen bzw. zu Speicherausfällen kommen.

Lithium-Batterien wie sie in Handys verwendet werden, sind in der Abfallwirtschaft ein großes Sicherheitsproblem.Sicherheit
Sicherheit

Lithium-Batterien im Restmüll verursachen Brände mit Millionenschäden

Lithium-Batterien im Restmüll sind die Hauptursache für Brände in Sortieranlagen. Experten fordern, dass die Batterien sicherer werden, oder dass es andernfa ...

Minenarbeiter in Afrika. (Symbolfoto)Metalle
Metalle

Kobalt für Akkus könnte bald knapp werden: Preis hat sich vervierfacht

Der Preis für Kobalt habe sich in zwei Jahren vervierfacht auf rund 90.000 US-Dollar (77.200,2 Euro) pro Tonne.

Der Tiroler Ingenieur Hannes A. Weiss prüft den Umbau eines Schneidwerkzeugs an der TU München, Lehrstuhl für Umformtechnik und Gießereiwesen.Wissen
Wissen

„Motor für E-Mobile kann noch effizienter gemacht werden“

Der junge Tiroler Wissenschafter Hannes A. Weiss erforscht Grundlagen, damit E-Mobile mehr Reichweite bei gleicher Strommenge erzielen.

Das Aufladen von E-Autos ist nun keine Prozedur von mehreren Stunden mehr.E-Autos
E-Autos

„Akkus von Elektro-Autos werden nicht mehr leer“

Die Reichweiten der E-Autos steigen kontinuierlich. Moderne Ladestationen ermöglichen eine Aufladung innerhalb von zehn Minuten.

Wegen der Brandgefahr durch die alten Akkus hatte Samsung Electronics das Galaxy Note 7 im Oktober nach rund zwei Monaten komplett vom Markt genommen. Mobilfunk
Mobilfunk

Samsung bringt Pannenhandy wieder auf den Markt

Neu sind die Batterien, die Smartphones selbst stammen noch aus den zurückgerufenen Beständen.

SymbolfotoPhysik
Physik

Quarz könnte Lithium-Schwefel-Akkus zum Durchbruch verhelfen

Für den breiten Einsatz wie in Elektroautos sind Lithium-Schwefel-Akkus bisher nicht geeignet.Das könnte sich nun ändern.

Die GS mit Doppelherz und Allradantrieb macht vor allem im Gelände eine gute Figur. Hybrid-Technologie
Hybrid-Technologie

Kraft der zwei Herzen

BMW-Spezialist Wunderlich zeigt wie Hybrid-Technologie auf zwei Rädern funktionieren kann.

Ein Samsung Galaxy Note 7 fängt Feuer. (Archivbild)Web und Tech
Web und Tech

Südkorea verschärft Akku-Regeln nach Note-7-Bränden

Die Akku-Hersteller müssen künftig Produktproben vorlegen. Auch für die Smartphones und andere Mobil-Geräte mit Lithium-Ionen-Akkus sollen künftig mehr Siche ...

SymbolfotoHintergrund
Hintergrund

Klimaretter oder Ladenhüter: Wie „öko“ sind Elektroautos?

Das Ausmaß der Umweltverträglichkeit steht und fällt mit mehreren Faktoren. Nicht nur die Herkunft des Stroms ist zentral.

(Symbolbild)Web und Tech
Web und Tech

HP ruft Notebook-Akkus wegen Überhitzungsgefahr zurück

Die Akkus wurden zwischen März 2013 und August 2016 verkauft un können zurückgegeben werden.