25 Ergebnisse zu "ALKOHOLKRANKHEIT"

Symbolfoto.Landesweite Warnung
Landesweite Warnung

Mindestens 19 Tote durch gepanschten Alkohol in Costa Rica

14 Männer und fünf Frauen seien daran gestorben. Die meisten von ihnen waren den Angaben zufolge Obdachlose und Alkoholiker.

(Symbolfoto)Wien
Wien

Vater erstochen: Wiener wegen Mordes zu zwölf Jahren verurteilt

Angeblich wollte der 32-Jährige den Vater von seiner krankhaften Alkoholsucht erlösen und habe ihn deshalb erstochen. Die Staatsanwalt hält das Urteil für zu ...

Weil eine Alkoholerkrankung immer noch als Tabuthema gilt, werden Probleme oft viel zu spät angesprochen. (Symbolfoto)Tirol
Tirol

Eine Woche im Zeichen des Tabuthemas Alkoholismus

Die „Dialogwoche Alkohol“ bietet Betroffenen, Gefährdeten und Angehörigen Hilfsangebote im Kampf gegen eine Alkoholerkrankung.

(Symbolfoto)Drogenbericht 2018
Drogenbericht 2018

Weniger Drogentote und Raucher in Österreich, dafür Alkoholproblem

Die gute Nachricht: Die Zahl der Drogenabhängigen und die der Drogentoten sind rückläufig. Bei Rauchern ist der Trend sogar stark rückläufig. Dafür nimmt der ...

Die Leiterin der Katharina-Stube, Gertraud Gscheidlinger, bei der Essensausgabe.Innsbruck
Innsbruck

Katharina-Stube: Nahrung für Körper und Seele

Die Erweiterung des Angebots der Sozialeinrichtung lockte gestern zahlreiche Politiker. Caritas hofft unterdessen auch auf räumlichen Ausbau.

Symbolbild.Innsbruck
Innsbruck

Kritik an grünen Plänen für Suchtkranke

Die Vorstellungen der Grünen zu einem Maßnahmenpaket für Suchtkranke stießen gestern auf wenig Gegenliebe bei anderen Fraktionen und wurden ...

Gesundheitspsychologin Katrin Lechleitner (l.) und Suchtberaterin Anita Pale sind Ansprechpartner des Vereins BIN, Beratungsstelle Landeck.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Verein BIN in Landeck: Es gibt Hilfe im Teufelskreis der Alkoholsucht

Das Landecker Team des Vereins BIN unterstützt abhängigkeitskranke Menschen. Suchtberaterin Anita Pale hat voriges Jahr rund 800 Gespräche mit Klienten gefüh ...

Einsatzkräfte in Ecuador. (Symbolfoto)Südamerika
Südamerika

Brand in Entzugsklinik in Ecuador: Mindestens 17 Menschen erstickt

Die Behörden vermuteten, dass der Brand in der Klinik von den Patienten verursacht wurde. Die Insassen hätten dazu Matratzen aufeinandergestapelt, hieß es vo ...

Diethard H. freut sich in der Wärmestube der Caritas über ein Essen – aber auch darüber, mit anderen ins Gespräch zu kommen.Teil 4
Teil 4

Die gute Geschichte: Ein Leben im Abseits

Menschen in Armut werden oft verurteilt – ohne den Weg in ihre Armut zu kennen.

gutegeschichte17
Wenn man sich vor Panik nur noch verkriechen möchte, kann eine Verhaltenstherapie sinnvoll sein. Gesundheit
Gesundheit

Verhaltenstherapie: Nett zu sich selbst sein

Gedanken und die Reaktion darauf spielen eine große Rolle bei vielen psychischen Erkrankungen. Ein Innsbrucker Experte erklärt, was die Verhaltenstherapie le ...

Selbst die Jugend als Hölle erlebt, schreibt die Historikerin Elisabeth Malleier über die Südtirol-Option und menschliche Abgründe.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Heimatlos in und fern der Heimat

Auf Einladung der Oberländer Literatur-Plattform Wortraum präsentierte Autorin Elisabeth Malleier ihr Buch „Rabenmutterland“.

Besser die Hände davon lassen. Wer einmal alkoholkrank war, sollte auf promillehaltige Getränke in Zukunft verzichten.Gesundheit
Gesundheit

Ein genussvolles Leben ohne Alkohol

Im Therapiezentrum Mutters werden Alkoholkranke bei der Rückkehr in ein normales Leben begleitet. Rückfälle kommen vor, doch die Erfolgschancen sind gut. Kom ...

... wollen. „Alkoholkrankheit ist behandelbar, aber auch vermeidbar", betont der Arzt. Er erklärt, was man im Umgang mit Alkohol wissen sollte. 1. Die Grenzen. Die Gefährdungsgrenze zur Alkoholsucht liegt bei...

Erwachsene haben für haben als Vorbilder eine große Verantwortung und spielen bei der Prävention eine wichtige Rolle. (Symbolfoto)Suchtprävention
Suchtprävention

Tiroler Dialogwoche: Wie viel Alkohol ist zu viel?

Am 15. Mai startet in Innsbruck die „Dialogwoche Alkohol“ mit zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen. „Im Mittelpunkt der Dialogwoche steht die Frage: Wie ...

Kanadas Premier Justin Trudeau.Gesellschaft
Gesellschaft

Untersuchungsbericht: Kanadas Indianer leben wie unter Apartheid

Die Ureinwohner seien seit mindestens 150 Jahren in Reservaten untergebracht, deren Lebensumstände der Hauptgrund für die vielen gesellschaftlichen Probleme ...

Symbolfoto.Gesellschaft
Gesellschaft

Schon 71 Tote durch alkoholhaltigen Badezusatz in Sibirien

Seit der Erhöhung der Alkoholpreise, der eigentlich den Alkoholkonsum in Sibirien eindämmen sollte, nimmt die Zahl gepanschter Getränke am Schwarzmarkt zu.

(Symbolfoto)Russland
Russland

Badezusatz als Alkoholersatz getrunken: 49 Tote in Sibirien

Arme Russen können sich oft alkoholische Getränke nicht leisten und greifen auf „Ersatz“ zurück. Regierungschef Medwedew sprach von einer „absoluten Schande“ ...

(Symbolfoto)Gesundheit
Gesundheit

Laut Experten rund 400.000 Menschen in Österreich alkoholkrank

800.000 Menschen sind nach Angaben des Tiroler Vereins BIN alkoholsuchtgefährdet. Die Weihnachtsfeiertage seien ein besonderes Problem.

Sportpsychologe Stefan Öhler (l.) und BIN-Obmann Christian Haring beim Praxistest am Sportgerät.Innsbruck
Innsbruck

Den Körper erleben und dabei die Sucht vergessen

Der Tiroler Verein sucht.hilfe BIN hat die Sporttherapie in sein Programm aufgenommen. Sie soll Suchtkranken bei der Problembewältigung helfen.

Gesellschaft
Gesellschaft

Weg aus der Sucht nicht alleine gehen müssen

Der Verein BIN hilft Süchtigen bei ihrem Kampf. Im Bezirk Landeck wurden im vergangenen Jahr rund 900 Beratungsgespräche geführt.

Erzbischof von Canterbury, Justin Welby.Kurioses
Kurioses

Erzbischof von Canterbury wurde bei Affäre seiner Mutter gezeugt

Der Geistliche wurde als Sohn eines Privatsekretärs von Winston Churchill geboren, obwohl seine Mutter zum Zeugungszeitpunkt mit einem anderen Mann verheirat ...