14 Ergebnisse zu "ALLERGIKER"

SymbolfotoVideo
Video

Ungebetene Gäste: Wie gefährlich sind Wespen wirklich?

Besonders im August sind Wespen ungebetene Gäste. Nicht selten verbreiten sie in den heimischen Gärten Angst und Schrecken. Sie sind besonders für

sommer2019
Osttirol
Osttirol

Neue Hightech-Brille aus Osttirol soll vor Pollen schützen

Die Oberlienzer Firma Micado arbeitet an einer Schutzbrille für Allergiker. Luftzirkulation und Design sind besonders herausforder ...

... vielversprechender. „Das ist bei uns viel brisanter als Feinstaub“, meint Mair. „Es gibt viele Allergiker oder Menschen, die erst mit fortschreitendem Alter eine Pollenallergie entwickeln.“ Zusätzlich...

Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Galtür wird erste Adresse für geplagte Allergiker in Österreich

Galtür ist die erste österreichische Gemeinde, der gestern das Ecarf-Siegel verliehen wurde. Sie gilt damit als allergikerfreundlich.

...Von Matthias Reichle Galtür – Allergiker haben es bei der Wahl ihres Urlaubsortes bestimmt nicht leicht. Beim Wandern fliegen ihnen die Pollen um die Nase, die Speisekarte bleibt angesichts von...

Symbolfoto. Pollen
Pollen

Gräserblüte heuer bereits für Ende April angekündigt

Derzeit gibt es vor allem durch Birke und Esche starke Belastungen. Die Gräser dürften früher als üblich anfangen zu blühen.

Raus in die Sonne, heißt das Motto am Wochenende in ganz Tirol.Tirol
Tirol

Frühling dreht in Tirol auf: Bis zu 25 Grad am Wochenende

Föhn und Sonne sorgen ab Samstag für perfektes Ausflugswetter in Tirol. Birkenpollen-Allergiker müssen mit Beschwerden rechnen.

....“ Nichts destotrotz klettern die Temperaturen auf bis zu 24 Grad hinauf. Die Südwetterlage bleibt dann auch noch zu Beginn der kommenden Woche erhalten. Birkensaison startet, Beschwerden für Allergiker Sonne...

Pollenflug
Pollenflug

150.000 Tiroler sind verschnupft

Diese Woche sollen die Birken zu blühen beginnen. Experten erklären, worauf Allergiker wirklich reagieren und wie sie sich wappnen ...

.... „Wahrscheinlich wird die Birke noch in dieser Woche zu blühen beginnen. Sie hat von den Frühjahrsblühern die höchste Allergenität. Am schlimmsten ist es für Allergiker, wenn es plötzlich innerhalb weniger Tage zu...

Innenpolitik
Innenpolitik

Allergenverordnung bereitet auch nach vier Monaten Probleme

Der Ärger hat sich nicht gelegt, doch die Mehrheit der Speisekarten enthält bereits Allergeninformationen. Es hapert an anderen Stellen.

Die Pollen fliegen wieder durch die Luft.Gesundheit
Gesundheit

Pollenalarm: Heuschnupfen ernst nehmen

Der Pollenflug der Birke beginnt. Allergien nehmen bei jüngeren und älteren Menschen zu. Fachleute fordern mehr Konsequenz bei Therapien.

... verbessern. Wie in vielen Belangen der Volksgesundheit ist eine frühe Therapie billiger als eine spätere Asthmabehandlung. Zu tun hat auch die Forschung. Noch sei nicht geklärt, was einen Menschen zum Allergiker macht, stellt Katharina Bastl, Biologin beim Wiener Pollenwarndienst fest....

Web und Tech
Web und Tech

Warnung vor Pollen per Smartphone

Eine Gratis-App ermöglicht Allergikern punktgenaue Prognosen, die speziell auf sie zugeschnitten sind.

... Saisonstart. Mehr als 140.000 Allergiker nutzen diese App inzwischen bereits. Die Informationen dieser Smartphone-Anwendung sind wissenschaftlich fundiert, verständlich aufbereitet und aktuell. (TT)...

Gesundheit
Gesundheit

Achtung, Allergiker: Die Birkenblüte startet

Wien – Bislang verlief die Pollensaison in Österreich moderat. Das kann sich aber schnell ändern, denn jetzt naht die Blüte der Birke, die a...

... letzten Jahren die Blüte vieler Frühlingsblüher um 14 Tage nach vorne verlagert. Tirol weise aber günstige Bedingungen für Allergiker aus, weil diese in höhere, weniger belastete Lagen ausweichen könnten...

Allergiker
Allergiker

Ungebetene Gäste im Bett

Wenn im Winter die Heizungsluft Staub aufwirbelt, haben es Hausstaubmilben-Allergiker besonders schwer. Inzwischen gibt es Impfung ...

...), davon sieben Prozent Hausstaubmilben-Allergiker – beschwerlich. Durch die trockene Heizungsluft werden nämlich nicht nur Staubmäuse aufgewirbelt, auch Milbenpartikel und ihr Kot schwirren in der...

Symbolfoto.Gesundheit
Gesundheit

Tiroler Allergiker können aufatmen: Pollensaison zu Ende

Schluss mit Schnupfen, tränenden Augen und Co. Die Pollensaison 2014 ist zumindest im Westen Österreichs offiziell beendet.

... machen können. Rund einen Monat später dürfen zumindest westösterreichische Allergiker aufatmen: Die Pollenflugsaison 2014 ist vorüber. Nur noch vereinzelt sollen Pollen in der Luft vorkommen, sie...

Gesundheit
Gesundheit

Allergiker müssen nachfragen

Ab Dezember müssen Wirte auf Stoffe im Essen hinweisen, die Allergien auslösen können. Nach Kritik gibt es nun eine „österreichische Lösung“: Wirte dürfen mü ...

... Lokal ihrer Wahl die mündliche Form der Deklaration wählt. „Die meisten Allergiker wissen, was sie essen können“, argumentierte der Spartenobmann. Die Möglichkeit zur Information durch geschultes...

Ernährung
Ernährung

Die gläserne Küche: Allergiker bekommen mehr Infos

In Restaurants müssen künftig 14 Allergie-Stoffe bekannt gegeben werden. Gastronomen und Ärzte reagieren darauf allergisch. Eine praktikable Lösung ist in Si ...

...“. Allergiker würden allerdings nur einen Promilleteil der Bevölkerung ausmachen. „Viele glauben, eine Allergie zu haben. Wirklich betroffen sind davon nur wenige.“ Nina Rettenbacher vom Innsbrucker Crumble...