273 Ergebnisse zu "ARBEIT"

Für viele Studenten ist der Job als Radkurier zum Beispiel für Essen beliebt, da sie sich sportlich betätigen können.Exklusiv
Exklusiv

Neue Arbeit im Anrollen: Flexible und billige Kräfte sind gefragt

Damit Geschäftsmodelle wie Online-Essens-Bestellung, Paketzustellung und E-Scooter-Verleih funktionieren, müssen viele Menschen möglichst flexibel und billig ...

... als solche auch abgesichert. Die Paketboten sind meistens angestellt. Nicht so klar ist es bei diesen E-Scooter-Sammlern", verweist Radner auf diese völlig neue Art der Arbeit. Wenn das Einsammeln...

Die Familie Kraml aus Zirl mit Aziz Alizada und Mahmoud Nihzad (3. und 2. von rechts).Tirol
Tirol

Sechs Flüchtlinge und ihre Geschichten über ihre Arbeit in Tirol

„Es gibt keine bessere Integration als Arbeit.“ Sechs Flüchtlinge, sechs Geschichten: Drei mussten gehen, andere wissen nicht, ob ...

... gerade seine Ausbildung zum Gastronomiefachmann. Timorshah Wazir. Foto TT/Rudy De Moor Auf der Angerer Alm am Kitzbüheler Horn auf 1300 Metern hat er Arbeit in der Küche und als Kellner gefunden. Ein...

Genießen gemeinsam die Zeit im Hofgarten: Papa Dragos Calmuc, die Zwillinge Ella und Leon (die nächste Woche 2 Jahre alt werden) und der große Bruder Arne (6 Jahre, rechts). Vatertag
Vatertag

Papas in der Zeitfalle zwischen Büro und Kinderspielplatz

Moderne Väter wechseln Windeln und gehen in Karenz. Doch nur die wenigsten reduzieren ihre Arbeitszeit. Eine Bestandsaufnahme anlässlich des heutigen Vaterta ...

..., legte auch die Teilzeitquote von 23 auf 49 Prozent zu. In Tirol sind sogar 53 Prozent der Frauen weniger als 35 Stunden berufstätig. „Es hat sich aber die Aufteilung von bezahlter und unbezahlter Arbeit...

Die Abschlusskundgebung der SPÖ am Rathausplatz.1. Mai
1. Mai

1. Mai: SPÖ fordert Strache-Rücktritt, viel EU-Wahlkampf bei FPÖ

Traditionell hielt die SPÖ am 1. Mai ihren großen Aufmarsch in Wien ab, 120.000 Menschen nahmen teil. In Linz waren 5000 FPÖ-Anhänger bei den Reden von Strac ...

koalition
Flüchtlinge leisten etwa in der Pflege gemeinnützige Arbeit. (Symbolbild)Gemeinnützige Tätigkeit
Gemeinnützige Tätigkeit

Acht Bundesländer gegen 1,50-Stundenlohn für Asylwerber

Die Länder mit Ausnahme von Niederösterreich werfen Innenminister Kickl (FPÖ) gesammelt vor, mit der geplanten Kürzung des Stundenlohns für gemeinnützige Tät ...

... Stundenlohns „wird die Arbeit und der Mensch, der sie macht, ein Stück weit entwertet. Der Innenminister will offensichtlich nicht, dass sich die Menschen integrieren“, so Schellhorn. Städtebund...

Zufällig hatte ein Drogenhund am Auto geschnüffelt. (Symbolfoto)Innsbruck
Innsbruck

Tiroler Sozialarbeiterin für Jugendliche war auch Drogenhändlerin

Wegen eines Drogenhandels stand in Innsbruck ausgerechnet eine Jugend-Sozialarbeiterin vor Gericht. Sie war wegen eines Drogenspürhundes ganz zufällig aufgef ...

Symbolfoto.Bildung
Bildung

Änderungen bei Mathe-Matura und vorwissenschaftlicher Arbeit geplant

Die Angaben für die Mathe-Matura sollen nicht mehr hintereinander, sondern gleichzeitig ausgeteilt werden. Außerdem wird die Themenwahl bei den vorwissenscha ...

ELA soll die Zusammenarbeit unter den nationalen Behörden, darunter beim Kampf gegen Betrug und Missbrauch der Sozialsysteme, unterstützen. Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

EU einig über neue europäische Arbeitsbehörde „ELA“

Die neue Behörde soll Bürgern und Unternehmen die Möglichkeiten des EU-Binnenmarktes eröffnen. Strittig ist noch die Frage wo die ELA angesiedelt wird.

Web und Tech
Web und Tech

Menschen und Roboter: An einem Strang ziehen

Lange Zeit arbeiteten Menschen und Roboter getrennt voneinander. Doch statt auf Verdrängung setzt man auf Zusammenarbeit: In Zukunft sollen sich die ungleich ...

... Handarbeit, die „menschliche Lösung“, vorteilhafter. Daher geht es in der häufig mit dem Schlagwort „Industrie 4.0“ versehenen Arbeit der Zukunft auch um die Frage, wer was besser kann, wie es sich...

Die Kollektivvertragsverhandlungen für die etwa 100.000 Beschäftigten im privaten Gesundheits- und Sozialbereich sind ins Stocken geraten.Gesundheits- und Sozialbereich
Gesundheits- und Sozialbereich

Protestaktion in Innsbruck für faire Lohn- und Gehaltserhöhung

Die Gewerkschaften fordern für die Mitarbeiter des Gesundheits-und Sozialbereichs eine Arbeitszeitverkürzung auf 35 Stunden pro Woche. Vergangene Woche haben ...

...Innsbruck – „Soziale Arbeit ist mehr wert.“ Unter diesem Motto protestierten heute über 300 Betriebsräte und Beschäftigte aus dem Sozial- und Gesundheitsbereich mit Unterstützung der Gewerkschaften...

Mit einem selbstgebackenen Kuchen überrascht Helena Obdachlose.Teil 14
Teil 14

Die Gute Geschichte: Kein Mindestalter für freiwilliges Engagement

Die erst achtjährige Helena setzt sich für arme Menschen ein. Die Wipptalerin engagiert sich für Obdachlose und Flüchtlinge und unterstützt einen Hilfsgüter- ...

gutegeschichte18
SymbolfotoArbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Arbeitslosigkeit sinkt weiter, stärkster Rückgang in Tirol

In Österreich sank die Arbeitslosigkeit um 6,9 Prozent. Am stärksten war der Rückgang in Tirol mit -9,7 Prozent. Besonders in Osttirol und im Bezirk Imst gin ...

...). Dem gegenüber standen 6264 Lehrstellensuchende. Osttirol und Bezirk Imst mit stärkstem Rückgang in Tirol 22.958 Menschen sind derzeit in Tirol ohne Arbeit. Im Vergleich zum November des Vorjahres...

Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Landecker Tagespflege startet im März

Auf welchen Namen soll das neue Kind getauft werden? Sprengel-Geschäftsführerin Doris Habicher und ihr Team hatten einen Ideenwettbewerb ausgeschrieben, verb ...

Nicht mehr Leistungssteigerung, sondern das Gewinnen und Binden von Mitarbeitern ist 2018 wichtigstes Personalthema.Studie
Studie

Mitarbeiter gewinnen und binden für Firmen am wichtigsten

Personalverantwortliche in 35 Ländern wurden zum Wohlbefinden von Mitarbeitern und Gesundheit am Arbeitsplatz befragt. Wichtigstes Thema ist 2018 das Gewinne ...

(Symbolfoto)Körperschmuck
Körperschmuck

Tattoo und Piercing: Coole Croupiers und getadelte Lehrlinge

Auf dem Fußballplatz und auf der Straße: Tattoos, Piercings und Männer mit langem Schopf und dichtem Bart sind allgegenwärtig. Doch wie sieht es mit der Akze ...

Osttirol
Osttirol

Arbeit plus Urlaub ergibt Innovation in Osttirol

„Coworkation“ heißt ein neues Konzept, das Arbeit und Urlaub unter einen Hut bringt. Osttirol wäre als Ziel bestens geeignet.

..., sondern an einen Urlaubsort. Arbeit und Erholung greifen für mehrere Tage oder Wochen ineinander, man lernt sich besser kennen, hat gemeinsam Spaß und erzielt im Idealfall ein weitaus besseres Ergebnis...

Ein Industrieroboter bei der Arbeit. (Symbolbild)Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Roboter bedrohen vor allem Jobs unqualifizierter älterer Menschen

Eine neue Studie hat errechnet, dass in Österreich 54 Prozent der Jobs, die von älteren Menschen ausgeführt werden, künftig genausogut von Maschinen übernomm ...

... oder „Robotern“ bedroht. Ältere Menschen trifft das besonders hart, weil sie sich schwertun, eine neue Arbeit zu finden oder umzusatteln, zeigt eine am Mittwoch veröffentlichte Mercer-Studie. Ohne...

Freizeit nimmt für die Österreicher einen höheren Stellenwert als Arbeit ein. (Symbolfoto)Studie
Studie

Wertigkeitswandel: Freizeit ist Österreichern heute wichtiger als Arbeit

Die Wertigkeit von Arbeit und Freizeit wandelt sich: Nur noch 63 Prozent der Österreicher stuft Arbeit ...

...Graz – Freizeit und Freunde gewinnen im Gegensatz zu Arbeit stärker an Bedeutung in Österreich. Der Anteil jener Menschen, die die Arbeit als sehr wichtig oder wichtig einstufen, ist in den...

Nachtarbeit
Nachtarbeit

Der Feierabend beginnt in der Früh

Während viele Berufstätige die lauen Sommerabende mit Sport oder mit Freunden im Gastgarten verbringen, haben andere erst Dienstbeginn. Drei Tiroler schilder ...

... oder das Feierabend-Bier auf einer Alm. Während die einen den Arbeitstag ausklingen lassen, beginnt für so manchen erst die Arbeit, beispielsweise als Bäcker, Taxifahrer, Kellner, Diskjockey oder...

Symbolfoto.Russland
Russland

Menschenrechtlerin: Häftlinge in Russland leisten Sklavenarbeit

Das Land mit der höchsten Pro-Kopf-Quote von Häftlingen in Europa soll Gefangene grausam ausbeuten.