37 Ergebnisse zu "ARCHITEKTENWETTBEWERB"

Innsbruck
Innsbruck

Projekt verschoben: Sparkassenplatz in Innsbruck muss ein Jahr warten

Der ursprünglich avisierte Beginn der Bauarbeiten im Frühjahr 2020 wurde nun aber um ein Jahr verschoben.

Das Landesmuseum wird mit großem Aufwand adaptiert.Ferdinandeum
Ferdinandeum

Jetzt schon 30 Millionen für Museumsumbau

Die Attraktivierung des Ferdinandeums dürfte ordentlich ins Geld gehen. Und der Termindruck ist schon gehörig.

... Kostenschätzungen von Teilbereichen“ im Gange. Zum weiteren Zeitplan äußerte sich Tratter nicht. Mit der Fertigstellung der Arbeiten zum Jubeljahr 2023 könnte es nun eng werden. Der Architektenwettbewerb sollte noch heuer starten. Auch das ist nicht fix....

Der Bahnhof Mayrhofen soll einem Neubau weichen, in dem unter anderem täglich 1280 kg Wasserstoff produziert und 3000 kg gespeichert werden sollen.Standort Tirol
Standort Tirol

Vision wird Zug um Zug realer

Beim Bahnhofsprojekt in Mayrhofen geht hinter den Kulissen einiges weiter. Eine Einigung mit dem Großteil der Grundbesitzer ist mit Jahresende das Ziel.

Die deutlichen Mehrkosten waren nach den Architektenwettbewerben für das MCI absehbar.Exklusiv
Exklusiv

Siegerprojekte für Patscherkofel und MCI sprengten die Kosten

Ähnliche Entwicklungen: Waren Vorgaben für Architektenwettbewerbe zu ungenau oder negierte die (politische) Jury einfach ihre eigenen Richtlinien?

... den MCI-Neubau und den Architektenwettbewerb war ein Masterplan aus dem Jahr 2008: Der maximale Kostenrahmen betrug 87,2 Mio. Euro mit einer Ungenauigkeitsmarge von 20 Prozent. Die Wettbewerbsvorgabe...

Wie geht die Stadt mit großen Bauprojekten wie am Patscherkofel künftig um? Das Kontrollamt gab dazu einige Empfehlungen.Exklusiv
Exklusiv

Patscherkofel: Die Lehren aus dem Millionendesaster

Das Kontrollamt gibt der Stadtpolitik ein paar Ratschläge für künftige Großprojekte in die Hand. Kritik gibt es auch an den Baufirmen.

... Teile der Investitionen in die Infrastruktur zurückzuführen. Klar ist – und das wird im Bericht deutlich. Die Projektrealisierung und die Vorgaben durch einen Architektenwettbewerb waren Kostentreiber bei...

Der ursprünglich geplante Neubau wurde im Juli des Vorjahres auf Eis gelegt, weil der Kostenrahmen gesprengt wurde.Exklusiv
Exklusiv

MCI: Land will 1,2 Millionen Euro von Planern zurück

Weil die Generalplaner des gestoppten MCI-Neubaus mit dem Land Tirol zu keiner finanziellen Einigung gekommen sind, hat das Land Rückforderungen eingeklagt.

.... Mit den Generalplanern, die den Architektenwettbewerb gewonnen haben, konnte jedoch keine Einigung über das Planungshonorar erzielt werden. Ursprünglich war mit dem Generalplaner ein Honorar von 1,6...

Die Raiffeisenbank in der Innsbrucker Adamgasse erfährt eine völlige Neugestaltung. 116 Millionen Euro werden investiert.Innsbruck
Innsbruck

Raika-Architektenwettbewerb geht ins Finale

Unter den 15 Einreichungen von regional, national und international tätigen Architekten kürte die Jury zwei Finalisten.

... entstehen. 116 Millionen Euro werden dafür in die Hand genommen (wie die TT berichtete). Der ausgerufene Architektenwettbewerb geht nun ins Finale. Unter den 15 Einreichungen von regional, national...

Die Gemeinde Silz übernimmt nicht nur den Standort der Tiroler Sparkasse im Erdgeschoß des Gemeindehauses, sondern auch die Postpartnerschaft, die hier eine neue Heimat finden soll.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Silz übernimmt nach Kraftwerken auch Poststelle

Die Gemeinde Silz sicherte sich Wasserrechte von der Tiwag, baut die Kinderbetreuung aus und wird demnächst auch zum Postpartner.

... alten Kindergarten zu erweitern, war nicht möglich. Weshalb ein Grundstück südlich der Neuen Mittelschule angekauft wurde. Aus dem folgenden Architektenwettbewerb ging das Projekt von Armin Neurauter als...

Innsbruck
Innsbruck

Architekten machen Druck wegen MCI

Nach der beschlossenen erneuten Ausschreibung für den Neubau des Management Centers Innsbruck stockt der Architektenwettbewerb. Vo ...

...Innsbruck – Nach der beschlossenen erneuten Ausschreibung für den Neubau des Management Centers Innsbruck stockt der Architektenwettbewerb. Vor allem die Stadtpolitik steckt noch mitten in den...

Bilder sagen mehr als tausend Worte: Berge und die unternehmerische Hochschule MCI beschäftigen derzeit die schwarz-grüne Landesregierung. Das MCI wurde vorläufig abgehakt, das Seilbahnprogramm noch nicht.Landespolitik
Landespolitik

MCI-Bau startet neu, Baustelle „Lifte“ bleibt

Generalplaner können Neuausschreibung für MCI nicht nachvollziehen, Seilbahngrundsätze weiter umstritten.

... jetzt die Neuausschreibung, wie der zuständige LR Hannes Tratter (VP) erklärte. Die bisherigen Planungskosten bezifferte er mit zwei bis drei Millionen Euro, „doch für den neuen Architektenwettbewerb...

Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Differenzen um den Generationentreff

Im Besitz der Marktgemeinde Jenbach ist das Somweberhaus zwischen Achenseestraße und Postgasse schon lange. Und jetzt soll daraus ein barrie...

... 150.000 Euro ansuchen. Nach dem Architektenwettbewerb sollte es heuer zur Einreichplanung und im nächsten Jahr zu Umbauarbeiten kommen. „Kosten von 600.000 Euro sind heftig. Ich warne vor einem...

Die beiden Chefs von Architektur Walch & Partner, Thomas Strele (l.) und Alexander Wasle, freuen sich mit Büro­gründer Armin Walch (r.) über Platz 1 beim Architektenwettbewerb.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Sieger bei Parkbewerb gekürt

Das Reuttener Büro „Architektur Walch & Partner“ bekam zusammen mit einem Berliner Landschaftsarchitekturbüro den Zuschlag für die Neugestaltung des Parks im ...

...Von Helmut Mittermayr Reutte – Die Gemeinde Reutte hatte einen Architektenwettbewerb mit acht geladenen Büros zur Neugestaltung der Parkanlage im Untermarkt zwischen Neuer Mittelschule...

BM Rudolf Köll bekam am Freitag Besuch von den Kindergartenkindern. Den Pädagoginnen stellte er gleich das Projekt vor: Bis Herbst 2019 sollte der neue Kindergarten im Bereich der Volksschule in Betrieb gehen.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Tarrenz leistet sich ein Kinderkompetenzzentrum

Mit 10:5 wurde diese Woche der Architektenwettbewerb bestätigt. Die Opposition glaubt, dass ein Aufbau günstiger gewesen wäre.

... Architektenwettbewerb habe es seitens der Dorferneuerung gegeben, berichtet der Bürgermeister. Der Dorfchef konzentriert sich nun auf die Planungs- und Finanzierungsphase. „Wir sollten so an die drei...

Das Regional-Altenwohnheim Schwaz soll auf rund 1800 m² von 103 Betten auf 133 erweitert werden.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Altenheim um 30 Betten aufstocken

Das Regional-Altenwohnheim Schwaz platzt aus allen Nähten. Auf rund 1800 m² soll im nächsten Jahr erweitert werden. Auch ein angrenzender Kindergarten mit zw ...

Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Viele Ideen für Haller Marktanger

Der Architektenwettbewerb zur Umgestaltung des Areals soll 2017 ausgeschrieben werden. Die genaue Nutzung ist noch offen.

BM Alois Eberharter blickt vom Gemeindeamt aus auf die Landesstraße, neben der talseitig eine Busspur samt Parklätzen geplant sind. Schwaz
Schwaz

Busanbindung rückt näher

Gemeinsam mit dem Land Tirol, der Pfarre Hart und der Diözese Salzburg will die Gemeinde Hart die Rahmenbedingungen für eine Busanbindung schaffen.

Symbolfoto.Exklusiv
Exklusiv

Vorarlberger gestalten neue Kofel-Stationen

Das Architekturbüro Innauer-Matt trug mehrheitlich den Sieg im Patscherkofelbahnen-Wettbewerb davon.

Die Gerüchteküche brodelt rund um das neue Tirol Haus: Wird der Hilton-Turm aufgestockt? Werden Repräsentationsräume für den Landeshauptmann errichtet? Werden Hubschrauber am Dach landen?INNSBRUCK
INNSBRUCK

Immo-Deal fix: Tirol Haus zieht im Hilton-Turm ein

Tirol Werbung, Standortagentur und Agrarmarketing ziehen ab 2018 in das Hilton-Hochhaus. Der 14-stöckige Turm könnte aufgestockt werden.

... Potenzialstudie in Auftrag gegeben. Eine Machbarkeitsstudie liegt bereits vor. Später soll dann ein Architektenwettbewerb stattfinden. Platter deutete an, dass das 14 Stock hohe Gebäude weiter in die Höhe...

Das Gebäude des früheren Billa-Marktes und mehrere Wohnhäuser wurden in der Steinbacher-Straße bereits abgerissen. 2017 soll hier mit dem Bau der „Südtiroler Siedlung neu“ begonnen werden.Landespolitik
Landespolitik

Die Wörgler Innenstadt bekommt ein neues Herz

2017 soll mit den Bauarbeiten für die „Südtiroler Siedlung neu“ begonnen werden. Auch die städtischen Häuser werden in die Pläne eingeschlossen.

Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Grundstücke für Einheimische in Oberndorf

In Oberndorf wurde die erste Auflage des Raumordnungskonzepts beschlossen. Ein neues Siedlungsgebiet soll entstehen, ein Architektenwet ...

... Architektenwettbewerb. Eine Jury entscheidet schlussendlich über die Umsetzung. Geplant sind Reihenhäuser, keine Wohnblöcke. Man schätzt, dass 20 bis 25 Grundstücke entstehen. „Damit ist der Wohnbedarf...