532 Ergebnisse zu "ATTENTAT"

Markierungen der Polizei sind auf der Straße vor dem Dönerladen zu sehen, in dem zwei Menschen erschossen wurden.Anschlag auf Synagoge
Anschlag auf Synagoge

„Rechtsextremistischer Terror“ in Halle: Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl

Am Tag nach dem versuchten Angriff auf eine Synagoge in Halle und der Tötung von zwei Menschen haben die Ermittler neue Details bekanntgegeben. Beim mutmaßli ...

Kerzen und Blumen vor der Synagoge in Halle.Anschlag auf Synagoge
Anschlag auf Synagoge

Der Tag nach dem Anschlag: Wie Halle den Schock verarbeitet

Überall Polizei, Journalisten, Blumen und trauernde Menschen. In Halle mischt sich am Tag nach dem Anschlag auf eine Synagoge mit zwei Toten Bedrückung in di ...

In den vergangenen Tagen gab es in Afghanistan mehrere schwere Anschläge.Extremismus
Extremismus

Viele Tote nach Lkw-Bombe und US-Luftschlag in Afghanistan

In Afghanistan passiert gerade, was Experten nach dem Abbruch der Gespräche über Wege zu Frieden zwischen den USA und den Taliban prophezeiten: Die Gewalt es ...

Trauerbekundungen nach dem blutigen Attentat in Christchurch.Neuseeland
Neuseeland

Auszüge aus Christchurch-Video gezeigt: TV Sender muss Strafe zahlen

Der neuseeländische Sender Sky TV muss rund 2320 Euro Strafe zahlen, weil er Sequenzen aus dem Live-Video des Attentäters von Christchurch veröffentlichte.

... hatte den Anschlag mit einer Helmkamera live auf Facebook übertragen. In den ersten 24 Stunden wurde es mehr als 1,5 Millionen Mal verbreitet. Vier Tage nach dem Attentat wurden die Ausstrahlung und die Verbreitung des Videos in Neuseeland verboten. (APA/dpa)...

Vor der Finanzbehörde kam es zu der Explosion.Dänemark
Dänemark

Explosion in Kopenhagen: Polizei spricht von „Angriff“

Vor dem Gebäude der dänischen Steuerverwaltung kam es am späten Dienstagabend zu einer Explosion. Hintergründe und mögliche Verantwortliche sind aber noch un ...

Der Wagen des Verdächtigen, zugekleistert mit Trump-Fanartikeln und eindeutigen Hassbotschaften gegen Clinton, Obama und Co.USA
USA

Briefbomben-Attentäter in den USA zu 20 Jahren Haft verurteilt

Der 57-Jährige hat gestanden, im vergangenen Oktober insgesamt 16 Briefbomben versandt zu haben. Barack Obama und Hillary Clinton gehörten zu den Adressaten.

Auch Jahrzehnte später beschäftigt das Schicksal der damals 15-Jährigen viele Menschen.Vatikan
Vatikan

Fall Orlandi: Papst-Attentäter Agca schrieb an Franziskus

Der Fall Orlandi ist um eine Facette reicher. Papst-Attentäter Mehmet Ali Agca schrieb dem Kirchenoberhaupt einen Brief, in dem er behauptet, die vermisste E ...

In der Stadt El Paso an der Grenze zu Mexiko soll ein 21-Jähriger in einem Einkaufszentrum das Feuer eröffnet und 20 Menschen getötet haben.Nach Attentat
Nach Attentat

Bei Extremisten populäre US-Plattform 8Chan gestört

Nach dem Anschlag von El Paso kündigte der IT-Dienstleister Cloudflare der bei Extremisten beliebten Plattform 8Chan. Die Seite war daraufhin nicht erreichba ...

... Schutz der Neonazi-Website Daily Stormer aufgegeben habe. Cloudflare verwies auf Christchurch-Attentat Cloudflare versucht grundsätzlich, sich aus der Debatte um Inhalte von Plattformen herauszuhalten...

Angriff auf das Büro des afghanischen Vizepräsidentenkandidaten: Erst zündete ein Attentäter eine Autobombe, dann drangen drei Angreifer in das Gebäude ein.Afghanistan
Afghanistan

Angriff auf Wahlkampfbüro in Kabul: Zahl der Toten auf 24 gestiegen

Ein Attentäter hatte am Sonntag, dem ersten Tag des Präsidentschaftswahlkampfes in Afghanistan, erst eine Autobombe in der Nähe des Büros der Partei „Green T ...

Der Anschlag wurde während einer Messe im Inneren der Kathedrale in der Stadt Jolo in der Provinz Sulu verübt.Indonesien
Indonesien

Polizei: Indonesisches Paar verübte Anschlag auf Kirche in Jolo

Bei einem Anschlag am 27. Jänner starben in einem Gotteshaus im indonesischen Jolo 22 Menschen. Nun wurden die Attentäter identifiziert.

.... Wenige Tage nach dem Attentat hatte der IS die Tat für sich reklamiert. Zeitweise hatte die philippinische Armee vermutet, dass die Sprengsätze deponiert worden seien, also nicht von Selbstmord-Attentätern...

Für den Rückkauf der Waffen hat Neuseeland über hundert Millionen Dollar bereitgestellt.Christchurch
Christchurch

Minister: „Große Beteiligung“ bei Waffenrückkauf in Neuseeland

Seit Start der Aktion vor einer Woche hat es landesweit 25 Veranstaltungen gegeben, auf denen mehr als 2000 Menschen Waffen sowie Zubehör abgegeben haben. Da ...

Nazi-Größen begutachten den Schauplatz des Stauffenberg-Attentats. Der Führer überlebte, und den Verschwörern gelang es nicht, ihren Plan für den Staatsstreich umzusetzen.Gesellschaft
Gesellschaft

Als Hitler knapp überlebte

75 Jahre danach wird weiter über die Motive der Verschwörer um Stauffenberg debattiert.

... Flugblätter gegen die Nazis und den Krieg verteilten, bis zum schwäbischen Tüftler Georg Elser, der schon 1939 ganz im Alleingang versucht hatte, Hitler zu ermorden. Das Stauffenberg-Attentat sticht heraus...

Der Anschlag auf das Satiremagazin "Charlie Hebdo" erschütterte Europa.Frankreich
Frankreich

Attentat in Paris: Überlebender des „Charlie Hebdo“-Attentats erzählt

Philippe Lançon wurde bei dem islamistischen Attentat in Paris schwer verletzt und kämpfte sich mühsam ins Leben zurück. Sein Buch ...

... „Der Fetzen“, jenes Kapitel, in dem er das Attentat vom 7. Jänner 2015 auf die Redakteure von „Charlie Hebdo“ schildert. Inmitten seiner toten Freunde und Kollegen überlebt Lançon. Doch er ist schwer...

Sicherheitskräfte in Afghanistan. (Archivfoto)Afghanistan
Afghanistan

22 Tote bei Taliban-Angriff auf Polizeihauptquartier in Afghanistan

Ein Attentäter hat sich am Sonntag vor dem Gebäude in der Provinzhauptstadt Pul-e-Khumri ein mit Bomben beladenes Fahrzeug gesprengt. Mehr als 60 Menschen wu ...

Zwei Jahre nach der Ermordung des Halbbruders von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist die einzige verurteilte Attentäterin aus der Haft entlassen worden.Malaysia
Malaysia

Einzige verurteilte Kim-Attentäterin aus Gefängnis entlassen

Die Ermordung von Kim Jong Uns Halbbruder machte 2017 riesige Schlagzeilen. Zwei Jahre danach ist jetzt auch die letzte Beteiligte wieder auf freiem Fuß. Ans ...

... bleiben. Alles deutet darauf hin, dass Nordkoreas Geheimdienst hinter dem Attentat steckt. Mehrere Nordkoreaner, die mit den beiden Frauen in Kontakt waren, setzten sich gleich nach dem Attentat aus...

Die Feiern der "Semana Santa" in Sevilla gelten als die bedeutendsten in ganz Spanien.Justiz und Kriminalität
Justiz und Kriminalität

Jihadist in Marokko festgenommen: Anschlag in Sevilla geplant?

Der Mann, der laut Medien in Sevilla studiert haben soll, habe konkrete Anschlagspläne auf die weltbekannten religiösen Oster-Prozessionen in der andalusisch ...

Streitbeilegung: 2017 trafen sich Van der Bellen (l.) und Mattarella zu 25 Jahre Streitbeilegung in Meran, jetzt geht es um die Südtirol-Aktivisten. Tirol
Tirol

Begnadigung für Südtirol-Aktivisten: Wichtige Frage für Van der Bellen

Österreichs Bundespräsident will sich für Begnadigung der Südtirol-Aktivisten einsetzen.

An der Marjory Stoneman Douglas High School in Parkland hatte im Februar 2018 ein 19-Jähriger 14 Jugendliche und 3 Erwachsene erschossen. Medienpreis
Medienpreis

Zeitung in Florida gewinnt Pulitzer für Berichte nach Schulmassaker

Dramatische Ereignisse wie das Schulmassaker an einer High School in Florida stellen Journalisten auf harte Proben. Für ihre Berichte nach dem

... der US-Wahl im Jahr 2016 Schweigegeld an zwei Frauen zahlen ließ. Die Pittsburgh Post-Gazette gewann für ihre Berichterstattung über das Attentat auf eine Synagoge in Pittsburgh mit elf Toten im...

Ermittler im Bereich der Stelle, wo das Seil über die Gleise des ICE gespannt war.Anschlag mit Stahlseilen
Anschlag mit Stahlseilen

Bericht: Deutsche Behörden halten ICE-Attentäter für IS-Schläfer

Die Sicherheitsbehörden würden davon ausgehen, dass der festgenommene Iraker gezielt von der Terrormiliz für Anschläge nach Deutschland geschickt worden sei, ...

Letztendlich brachte IBÖ-Sprecher Martin Sellner seine
Ansichten im Park vor.Exklusiv
Exklusiv

Distanzierung von Identitären: „FPÖ ist nicht glaubwürdig“

Politikwissenschafter Reinhold Gärtner hielte eine Auflösung der Identitären für wenig hilfreich. Den Freiheitlichen nimmt er ihre Distanzierung nicht ab.