Suche

Suche nach "BüRGERMEISTER"

Die Suche nach dem Attentäter läuft auf Hochtouren.Hintergrund
Hintergrund

Tödliche Schüsse in Utrecht: Was wir wissen – und was nicht

Nach und nach werden mehr Informationen zu den tödlichen Schüssen in einer Straßenbahn in Utrecht bekannt. Aber es bleiben viele Fragen – ganz besonders dies ...

Am Freitag wurde der Antrag auf Beratung und Abstimmung über Hochoetz-Kühtai im Silzer Gemeinderat eingebracht.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Silzer Mandatare erzwingen Abstimmung

Der geplante Skigebietszusammenschluss Hochoetz-Kühtai beschäftigt weiter die Lokalpolitik: In Silz haben am Freitag sieben Gemeinderäte ein...

Symbolbild.Italien
Italien

Italienische Polizei trickste Gemälde-Diebe aus: Kunstwerk ausgetauscht

Die Polizei habe von dem bevorstehenden Raub bereits vor mehr als einem Monat erfahren und das Gemälde in der Kirche Santa Maria Maddalena in der ligurischen ...

Nach öffentlichem Druck werden seit dem Jahr 2011 in Kitzbühel jährlich Gemeindeversammlungen abgehalten.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Ungeliebte Pflichtübung: Gemeinden bei Gemeindeversammlungen säumig

Nicht in jeder Gemeinde nutzen die Bürgermeister den verpflichtenden Kontakt mit der Bevölkerung. In der aktuellen Amtsperiode haben sieben Orte im Bezirk no ...

(V.?l.) GR Martin Götz, Initiatorin Edith Jenewein und Isabella Maier sowie Alexander Schwarz freuen sich über den Start des Projekts. Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Akustik-Führung auf historischen Böden in Rattenberg

Trotz Gegenwind in der Gemeindestube wurde in Rattenberg ein Stadtführungs-Projekt realisiert. Infos gibt es an 19 Hörstationen.

Sieg und Niederlage: Harald Preuner (ÖVP), Bernhard Auinger (SPÖ), Martina Berthold (Bürgerliste).Salzburg-Wahlen
Salzburg-Wahlen

Erdrutschsieg für ÖVP: Erstmals Nummer eins in Salzburg

Die ÖVP errang am Sonntag erstmals die Mehrheit im Gemeinderatin in der Stadt Salzburg. Zwischen ÖVP-Bürgermeister Preuner und SPÖ-Vizebürgermeister Auinger ...

Das neue "Stadtoberhaupt" zeigt gleich seine Bürgernähe.Bundesstaat Vermont
Bundesstaat Vermont

US-Kleinstadt Fair Haven wählte Ziege zum „Bürgermeister“

Fair Haven hat offiziell keinen Bürgermeister. Ähnliche Funktionen übernimmt Stadtmanager Joseph Gunter, der inspiriert von einer ähnlichen Abstimmung in ein ...

Andreas Matt (2. v. r) wurde als neuer Flirscher Vizebürgermeister angelobt. Andreas Walser (Gemeindeabteilung, l.) und BH Markus Maaß (2. v. l.) sowie Bürgermeister Roland Wechner (r.) gratulierten. Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Neuer Flirscher Vize wurde angelobt

Mit Andreas Matt hat die Gemeinde Flirsch seit letzter Woche einen ehemaligen Skicross-Weltmeister als Vizebürgermeister. Wie berichtet, mus...

(Symbolfoto)Tirol
Tirol

Europarechtsexperte warnt vor Sonderregeln am Karfreitag

Karfreitags-Vorschläge wie jener aus Innsbruck seien klar gegen EU-Recht, warnt der Europarechtsexperte Walter Obwexer. Der Gemeindeverband gibt keine Empfeh ...

„Durch die Widmung verhindern wir Freizeitwohnsitze durch die Hintertüre.“ Hermann Ritzer?( Bürgermeister)Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Geplantes Hoteldorf in Bad Häring spaltet das Dorfparlament

Der Streit über das geplante Hoteldorf in Bad Häring geht weiter: Eine Stellungnahme verlangt wieder eine Abstimmung im Gemeinderat. Kritiker befürchten, das ...

Osttirol
Osttirol

Sillian: Platz mitten im Ortszentrum bleibt auf weiterhin zu

Der Gemeinderat bespricht am Mittwoch Parkplatz-Themen. Dabei geht auch um das gesperrte Areal vor dem Schwarzen Adler.

Im Gemeindeamt Westendorf wurden die Weichen für ein weiteres Wohnprojekt für Einheimische gestellt.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Wohnprojekte beschäftigen den Gemeinderat in Westendorf

Nach dem Lindacker soll auch das Schedererfeld bebaut werden. Die Einsprüche zum Bebauungsplan wurden vom Gemeinderat behandelt.

Die Gastgartensaison steht vor der Tür. Doch noch immer rumort es unter den Gastronomen wegen der neuen Richtlinien.Innsbruck
Innsbruck

Die Innsbrucker Gastgärten und die neuen Regeln

Gastgärten müssen in Innsbruck während der gesamten Saison geöffnet sein, auf Ansuchen der Betreiber kann die Dauer auch verkürzt werden. Zudem wurden die Zo ...

Rainer Patek (l.) und Christian Schubert warnen vor einer Ullbichl-Verbauung und rapidem Wachstum.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Plakataktion löst in Lans Kontroversen aus

Kritiker werfen BM Erhard vor, „ungebremstes“ Wachstum des Dorfes anzustreben, dieser kontert scharf. Plakataktion war „nicht bewilligt“.

Dieser Zettel wurde am Unsinnigen Donnerstag auf der Scheibe im Eingangsbereich des Gemeindeamtes Bach angebracht.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Gerüchte wieder aufgekocht: Attacke auf Bürgermeister in Bach

Am Unsinnigen Donnerstag wurde auf der Eingangsscheibe des Gemeindeamtes von Bach eine Botschaft an den Bürgermeister hinterlassen.

Bürgermeister Roland Wechner (l.) und sein neuer, frischgewählter Vize Andreas Matt.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Duell um Vizebürgermeister wurde knapp entschieden

Ex-Weltmeister Andreas Matt ist neuer Flirscher Vizebürgermeister. Er setzte sich mit 6:5 Stimmen durch. Zuschauer wurden ausgeschlossen.

Georg Willi
 (Bürgermeister Innsbruck)Innsbruck
Innsbruck

Willi setzte sich für Konzert ein: Türkische Band hallt in Innsbruck nach

Nur nach einer Anweisung von Innsbrucks Bürgermeister Georg Willi kam das Konzert einer linksgerichteten Gruppe zustande. Die FPÖ regt das auf.

Noch kein 12-Tonnen-Limit, aber bereits Lkw-Fahrten zu der Aushubdeponie. Die Bürger in Gnadenwald sind frustriert.Exklusiv
Exklusiv

Gnadenwald: Über die Bürger wird drübergefahren

Eine zweite Bodenaushubdeponie in Gnadenwald sorgt erneut für großen Ärger. Bürger und Gemeinde fühlen sich von Behörden und Politik in Stich gelassen.

Tirol
Tirol

Streit um Wohnbau-Boom

Während Bürgermeister und Architekten den Bauboom auf den Prüfstand stellen, verweist die Immobilienbranche auf den Bedarf.

BM Josef Fankhauser ist für eine zweite Talstraße.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

BM Fankhauser: „Zillertal braucht eine zweite Straße“

Der Fügenberger Bürgermeister Josef Fankhauser macht sich für eine zweite Straße ins Zillertal stark.