105 Ergebnisse zu "BARRIEREFREI"

Kornelia und Ralf Grundmann (l.) mit Bürgermeister Klaus Winkler (r.) und GR Anna Werlberger (2. v. r.) bei der Enthüllung des Stadtplans.Kitzbühel
Kitzbühel

Taktiler Stadtplan: Mit Tastgefühl geht‘s durch Kitzbühel

Dank eines neuen Stadtplans können sich seheingeschränkte Personen nun in Kitzbühel orientieren und mit Fingerspitzengefühl die Stadt erkunden.

An der Universität Innsbruck berät Elisabeth Rieder Studenten mit Behinderung und setzt sich für sie ein. Nun beklagt sie, selbst diskriminiert worden zu sein.Exklusiv
Exklusiv

Rollstuhlfahrerin empört: Doppelter Preis für barrierefreies Hotelzimmer

Einer Rollstuhlfahrerin wurde in einem Hotel nur eine Suite angeboten - das einzige barrierefreie Zimmer. Die Frau kritisiert Diskriminierung: „Es entsteht E ...

... Hotel. Für ihren Geburtstag im Dezember wollte Rieder ein Zimmer buchen, und als ihre Frage, ob das Hotel für sie barrierefrei sei, bejaht wurde, ließ sie sich per E-Mail ein Angebot schicken. Doch die...

Die Maßnahmen am Bahnhof Roppen haben mehr als drei Millionen Euro gekostet. Dazu zählt der Stiegenaufgang zum Bahnsteig 2 – der barrierefreie Zugang befindet sich an anderer Stelle weiter hinten.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Roppen braucht in Sachen Bahn ein Gesamtkonzept

Bahnhofsumbau, Zugang zum Bahnsteig 2 und zwei zu enge und kleine Unterführungen – ab 2021 soll Abhilfe geschaffen werden.

... andere als barrierefrei, wie es eigentlich bei ÖBB-Neubauten gefordert wird. „Die Kritik ist nicht ganz berechtigt“, verteidigt der Bürgermeister, denn „bei der Holzbrücke weiter hinten gibt es eine...

LHStv. Ingrid Felipe, Hubert Hager (ÖBB-Infrastruktur AG) und Standort-Bürgermeisterin Eva Posch (v. l.) übergaben den barrierefrei umgebauten Haller Bahnhof gestern auch offiziell seiner Bestimmung.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Bahnhof Hall: Mit Mobilität ohne Barrieren in die Zukunft

Der 11,5 Mio. Euro schwere Umbau des Bahnhofs Hall zur barrierefreien „Drehscheibe“ ist nun abgeschlossen. LHStv. Felipe hofft, dass die verbesserten Busanbi ...

...Von Michael Domanig Hall — Mit der „magischen" Zahl 20 leitete ÖBB-Pressesprecher Christoph Gasser-Mair am Montag den Medientermin am barrierefrei umgebauten Haller Bahnhof ein: Schließlich handle es...

Behindertenanwalt Hansjörg Hofer mit Landesrätin Gabriele Fischer (Grüne) beim Besuch im Innsbrucker Volkskunstmuseum.Exklusiv
Exklusiv

Tiroler Aktionsplan für Behinderung soll 2020 stehen

Behindertenanwalt Hofer könnte einem Staatssekretär für Inklusion etwas abgewinnen, Barrierefreiheit für Soziallandesrätin Fischer oberstes Gebot.

... bei einem Austausch mit Soziallandesrätin Gabriele Fischer (Grüne). „Allein in der Mariahilferstraße in Wien sind nur 44 Prozent der Geschäfte barrierefrei zugänglich“, verdeutlicht Hofer den...

Zum Einzug trafen sich Klientinnen und Klienten, Familienmitglieder und Mitarbeiterinnen des Netzwerks St. Josef in der neuen Wohnung.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Wohngruppe startet neuen Lebensabschnitt

Für vier Klienten des Netzwerks St. Josef in Mils begann mit dem Einzug in einer mobil begleiteten Wohngemeinschaft in Hall der Weg in Richt...

Die Sauna im Städtischen Hallenbad war Schauplatz der Beleidigungen.Exklusiv
Exklusiv

Frau im Rollstuhl in Innsbrucker Hallenbad übel beleidigt

Weil sie mit ihrer Assistentin in die Sauna ging, soll eine Tirolerin, die wegen einer progressiven Muskelerkrankung eingeschränkt ist, von zwei Besucherinne ...

Schauspieler (Antje Weiser, links, und Jan-Hinnerk Arnke) und ihre „Stimmen“ für Gehörbeeinträchtigte: Claudia Bair und Caroline Bergsleitner.Kammerspiele
Kammerspiele

Stimme und Stimmung wird Geste und Gebärde

Seit 2009 gibt es am Landestheater Vorstellungen für Gehörlose. Am Samstag wird „Die Deutschlehrerin“ gedolmetscht. Ein Blick hinter die Kulissen.

Bestaunten den Dachbodenausbau im neuen Gebäude: StR Elisabeth Mayr, Franz Danler (IIG), Walter Aistleitner (Projektleiter), Michael Pinzger (IIG) und die Direktorin Hildegund Cernin (v. l.).Innsbruck
Innsbruck

11 Millionen Euro und viele Ideen für Bildungscampus

Das Prestigeprojekt der Stadt im Bildungssektor ist dieser Tage eine Baustelle. Ab dem Herbst 2020 werden hier 450 Schüler einziehen.

... Gebäudekomplex der ehemals zwei Neuen Mittelschulen sowie der Volksschule Altwilten generalsaniert, barrierefrei ausgebaut sowie erweitert. Nächstes Jahr wird dann auch die NMS Müllerstraße auf das Gelände...

Am Schwazer Bahnhof entstehen nicht nur neue Bahnsteige, sondern auch die Unterführung wird samt Liften neu gebaut, damit künftig alle Bereiche barrierefrei erreichbar sind.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Viele Baustellen am Schwazer Bahnhof, Arbeiten im Zeitplan

Die Modernisierung des ÖBB-Bahnhofes in Schwaz läuft auf Hochtouren. Stillstand herrscht hingegen auf der Park-&-Ride-Anlage.

... und endlich auch für alle barrierefrei zugänglich gemacht. Darauf hatte die Stadt Schwaz lange gewartet. Die Vorarbeiten starteten bereits im März. Im Juni folgte dann der offizielle Spatenstich...

Mit dem Ergebnis zufrieden (v. l.): Armin Walch, Matthias Blum, Anna-Maria Tangl, Bernhard Gruber, Adam Rea, Sandra Gall und Samira Larcher.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Burgenwelt im Außerfern baut ihre Barrieren ab

Umfangreiche Maßnahmen auf Ehrenberg erleichtern Rollifahrern den Besuch der Anlage. HLW-Schüler stellen sich dem Thema.

... barrierefrei zugänglich. Der Verbindungsweg Hornwerk/ Highline hat nur noch eine Steigung von 7,9 Prozent, vorher waren es bis zu 20. Dieser nun asphaltierte Weg ist mit geringer Hilfestellung auch für...

Die Haller Stadtführung hat der Familie angeboten, dass der Ankauf der „FM-Anlage“ für die Volksschülerin (Symbolfoto) von privaten Serviceclubs übernommen werden könnte. Das lehnen die Eltern jedoch ab.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Barrierefreiheit in Hall gefordert: “Wir sind keine Bittsteller“

Eine Haller Familie fordert die Stadt dazu auf, ihrer siebenjährigen Tochter „barrierefreies Hören“ zu ermöglichen. Die vorgeschlagene Finanzierung über Spen ...

Markus Pollo ( NHT), die Vorsitzende des Monitoringausschusses Isolde Kafka, Dominik Mainusch in Vertretung von LR Johannes Tratter, Architektin Sandra Careccia, Hannes Lichtner (ÖZIV) und Christine Riegler (v. l.) diskutierten über Barrierefreiheit.Monitoringausschuss
Monitoringausschuss

„Zehn Prozent sind auf Barrierefreiheit angewiesen“

Der Tiroler Monitoringausschuss setzte sich unlängst mit der Frage auseinander, wie Wohnen in Tirol künftig barrierefrei wird.

... Behinderungen (ÖZIV): „Wir haben Aufholbedarf und dürfen die 100-Prozent-Quote nicht antasten.“ Lichtner führte weiter aus, dass es noch genügend Altbestand gebe, der nicht barrierefrei sei. Auch für...

So soll ab Mitte 2021 die Personenunterführung beim Schwazer Bahnhof aussehen. Die Bauarbeiten sind gestartet.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Bahnhofs-Umbau: Schwazer und Pendler brauchen noch Geduld

Der Schwazer Bahnhof wird um knapp 28 Mio. € barrierefrei umgebaut. Bis zum Bauende 2021 ist aber noch mit Einschränkungen zu rech ...

Downhill-Fahrer dürfen ihre Bikes ab Mitte Juni auch wieder mit der Hungerburgbahn transportieren.Innsbruck
Innsbruck

Hungerburgbahn nimmt Downhill-Bikes ab 13. Juni wieder mit

Downhill-Fahrer dürfen ab 13. Juni bis 10 Uhr vormittags und ab 15 Uhr am Nachmittag ihre Räder wieder mit der Hungerburg-Bahn transportieren.

... transportiert werden Für jedes Abteil ist nur ein Fahrrad zugelassen Die fünfte Kabine wird weiterhin fahrradfrei geführt, um barrierefrei zu bleiben Helme müssen in der Bahn abgenommen werden Regeln für den...

Siegfried Moser (ÖBB), LH-Stv. Ingrid Felipe und Bürgermeister Hermann Mitteregger (v. l.) beim Spatenstich für den Bahnhof Sillian.Osttirol
Osttirol

ÖBB realisieren drei Projekte in Osttirol

In Sillian wird der Bahnhof zu einer barrierefreien Mobilitätsstation umgebaut.

... umgebaut und dann barrierefrei sein. Ein neuer Mittelbahnsteig wird errichtet, dazu ein Personendurchgang unter den Gleisen, durch den man auch den Süden des Bahnhofs leicht erreichen kann. Der...

Der 45-jährige Georg Fraberger lebt ein normales Leben.TT-Magazin
TT-Magazin

Georg Fraberger im Interview: „Die Liebe fliegt einem zu“

Georg Fraberger steht mitten im Leben. Der Wiener arbeitet als Psychologe, fährt Auto und ist Vater von fünf Kindern – all das, obwohl er ohne Arme und Beine ...

... erträgt, kann Kompetenz entstehen. Während Ihres Studiums mussten Sie mit dem Rollstuhl zur Uni fahren, weil Bus und Straßenbahn nicht barrierefrei waren. Wie steht es heute um Barrierefreiheit...

Das Areal des Bahnhofs Lienz verwandelt sich in ein barrierefreies Mobilitätszentrum mit eigenem Radler-Bahnsteig. Osttirol
Osttirol

Bahnhof in Lienz bekommt neues Gesicht

Am 6. Mai präsentieren Architekten und ÖBB das Aussehen des Mobilitätszentrums.

...Lienz – Schon seit Langem wird gerätselt, wie das Mobilitätszentrum – also das neue Bahnhofsareal in Lienz – aussehen wird. Bekannt sind bisher nur die Eckdaten: Der neue Bahnhof wird barrierefrei...

Nach langjährigen Verhandlungen soll am Bahnhof Westendorf eine Park&Ride-Anlage entstehen.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Tauziehen um Bahnhof in Westendorf beendet: Parkplatz wird saniert

Nach jahrelangem Hin und Her wird nun der Parkplatz am Bahnhof in Westendorf erneuert. Die Gemeinde übernimmt damit einige Pflichten, will aber auch Barriere ...

... saniert und umgebaut wurde, aber nicht barrierefrei ist. Hier will die Gemeinde nun bezüglich eines Liftes nachverhandeln. Dazu kommt aber von Seiten der ÖBB eine klare Absage. „Für die Umsetzung der...

Beste Stimmung bei der symbolischen Eröffnung: Burgenvereinsobmann Dietmar Koler, GF Armin Walch, Investor Franz Dengg, BM Alois Oberer und TVB-Obmann-Stv. Markus Saletz (v. l.).Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Schrägaufzug in Betrieb: Auf Ehrenberg ist alles auf Schiene

Nach acht Monaten Bauzeit hat der Schrägaufzug auf Ehrenberg gestern erstmals Fahrt aufgenommen. Damit ist ein weiterer Baustein des Masterplans Ehrenberg re ...