182 Ergebnisse zu "BEAVER CREEK"

Der Schweizer Beat Feuz trumpfte bei der Abfahrt in Beaver Creek groß auf.Ski Alpin
Ski Alpin

Kriechmayr Zweiter in Beaver Creek, Abfahrtssieg an Feuz

Der Schweizer zauberte eine nahezu perfekte Fahrt auf die Birds of Prey. ÖSV-Speed-Ass Vincent Kriechmayr teilt sich mit dem Franzosen Johan Clarey Rang zwei ...

...Beaver Creek - Österreichs Speedfahrer müssen weiter auf den ersten Weltcupsieg in der Abfahrt in Beaver Creek seit 2007 warten. Kugelverteidiger Beat Feuz gewann am Samstag 0,41 Sekunden Vorsprung...

ski2020
Matthias Mayer.Ski Alpin
Ski Alpin

Herren-Super-G in Beaver Creek: Sieg für Odermatt, Mayer Dritter

Der Schweizer Marco Odermatt gewann in Beaver Creek eine Zehntelsekunde vor dem Norweger Aleksander Aam ...

...Beaver Creek — Megatalent Marco Odermatt hat den ersten Weltcupsieg eingefahren. Der 22-jährige Schweizer gewann am Freitag den Super-G der alpinen Ski-Herren in Beaver Creek mit 0,10 Sekunden...

ski2020
Feller musste das Training abbrechen und in die Klinik.Ski Alpin
Ski Alpin

Bandscheibenvorfall! Tiroler Ski-Ass Feller fällt verletzt aus

Der Tiroler Manuel Feller muss aufgrund eines akuten Bandscheibenvorfalls im Lendenwirbelbereich die Heimreise aus den USA antreten. Wie lange Feller ausfäll ...

...Vail — Der TIroler Skirennläufer Manuel Feller wird beim Weltcup-Riesentorlauf in Beaver Creek am kommenden Sonntag nicht an den Start gehen können. Der Tiroler hat in den USA einen...

ski2020
Matthias Mayer stürzte beim Riesentorlauf-Training schwer.VIDEO
VIDEO

Schmerzhafter Abflug: Mayer erlitt bei Sturz im RTL-Training Zerrung

Der Super-G-Sieger von Lake Louise muss die weitere Entwicklung abwarten, ob ein Start bei den Rennen am Wochenende in Beaver

...Beaver Creek (Colorado) - Zwei Tage nach seinem Super-G-Sieg in Lake Louise hat Matthias Mayer im Training für den Riesentorlauf in Beaver Creek einen Rückschlag erlitten. Der Kärntner stürzte am...

ski2020
Wilder Ritt des Speed-Cowboys: Matthias Mayer gewann als erster Österreicher nach Hermann Maier 2008 den Lake-Louise-Super-G.Ski Alpin
Ski Alpin

Neues Material: Mayer wusste, wo der Skischuh drückt

Nach dem Lake-Louise-Triumph will sich Matthias Mayer am Wochenende mit seinen ÖSV-Kollegen auch in Beaver C ...

... reserviert, die Nordamerika-Tournee wird am Sonntag mit einem Riesentorlauf abgeschlossen. Mayer hat für alle drei Rennen geplant. Kriechmayr wiederum freut sich besonders auf die Rennen: „In Beaver Creek habe ich mein erstes Rennen gewonnen. Aber da sind wieder andere Qualitäten gefragt.“ (rost, APA)...

ski2020
Die vier Podest-Fahrer vom Super-G: Dominik Paris, Matthias Mayer, Mauro Caviezel und Vincent Kriechmayr.Ski Alpin
Ski Alpin

Mayer lässt ÖSV nach Sieg durchatmen: „Es nimmt den Druck“

Im rot-weiß-roten Ski-Lager fühlte man sich nach dem ersten Saisonsieg für die Arbeit in der Vorbereitung bestätigt. Nach vier zweiten Plätzen in Lake Louise ...

... Geschichte, gab sich allerdings zuversichtlich: „Wir werden das schon wieder hinbringen.“ Am besten schon in den nächsten Tagen, denn an diesem Wochenende steht beim Klassiker in Beaver Creek bereits...

ski2020
Seitenwechsel: Der 33-jährige Hochfilzener Romed Baumann hat seinen Weltcup-Startplatz sicher.Ski Alpin
Ski Alpin

DSV-Neuling Baumann: „Romed ist ein Gewinn für unser gesamtes Team“

Mit sieben Athleten nimmt der Deutsche Skiverband (DSV) den Speed-Auftakt in Lake Louise in Angriff. Einer davon heißt Romed Baumann und kommt aus Tirol.

... voran Thomas Dreßen, der 2018 unter anderem in Kitzbühel zum Streif-Helden avancierte, ehe ihn vergangenen Winter in Beaver Creek ein Kreuzbandriss außer Gefecht setzte. Oder Josef Ferstl, der in Dreßens...

ski2020
Mit Lisa Unterweger, Obmann-Stellvertreterin des Club Osttirol in Wien, wird beim Club-Besuch auf ein gemütliches Beisammensein angestoßen.Osttirol
Osttirol

Eine Karriere mit Hopfen und Malz: Lienzer braut in Wien

Der Lienzer Wolfgang Lenzer ist Braumeister in der Wiener „Beaver Brewing Company“. Das Lokal gewann einen Beliebtheitswettbewerb ...

... herausgegriffen. In einer zweiten Runde wurden durch die Abgabe von fast 20.000 Votings die Sieger gekürt. Den mit Abstand höchsten Beliebtheitswert verbuchte die „Beaver Brewing Company“ in Wien, eine...

Stefan Luitz (r.) durfte nach einem erfolgreichen Einspruch doch noch über seinen Sieg in Beaver Creek jubeln. Ski Alpin
Ski Alpin

Ski-Weltverband FIS ändert Regularien nach Causa Luitz

Laut einem Medienbericht soll der Gebrauch von Flaschensauerstoff bei einem Wettkampf zwar weiterhin verboten bleiben. Die FIS wolle das aber nicht mehr in d ...

... Sauerstoff auch nach dem Reglement kein Dopingvergehen mehr. Luitz hatte im Dezember 2018 beim Riesenslalom von Beaver Creek (USA) Flaschensauerstoff eingeatmet; deshalb wurde ihm der Weltcupsieg danach...

Stefan Luitz (l.) verlor seinen Sieg in Beaver Creek an Marcel Hirscher, jetzt hat ihm der CAS ihn wieder zugesprochen. Ski Alpin
Ski Alpin

Luitz hat Erfolg mit Berufung vor CAS: Hirscher muss Sieg abgeben

Der Deutsche hatte bei seinem RTL-Sieg in Beaver Creek Anfang Dezember Sauerstoff durch eine Maske eing ...

... der Schulter bereits beendet ist und der beim Weltcup-Finale in Andorra am Samstag nicht antritt, hatte bei seinem Sieg in Beaver Creek Anfang Dezember in einem Aufenthaltsbereich an der Rennstrecke...

FIS-Renndirektor Markus Waldner: „Es ist alles ausgereizt“79. Hahnenkammrennen
79. Hahnenkammrennen

FIS-Renndirektor Waldner kritisiert die hohe Risikobereitschaft

Der Mythos Streif ist einer, der sich viel um die Gefahren der berüchtigsten Abfahrt im Weltcup dreht. Und so nimmt wenige Tage vor den 79. Hahnenkammrennen ...

..., Lungenverletzungen, Anm.) und Thomas Dreßen (doppelter Kreuzbandriss, Anm.) in Beaver Creek. Das Hauptproblem liegt darin, dass die Abfahrtsski immer mehr jenen im Super-G und Riesentorlauf gleichen...

kitz19
Hannes Reichelt zeigte sich beim ersten Abtasten mit der Streif und Rang sechs gut in Schuss.79. Hahnenkammrennen
79. Hahnenkammrennen

Kitz-Sieger Reichelt im Interview: „Autofahren ist auch riskant“

Österreichs letzter Streif-Sieger Hannes Reichelt (38) spricht im TT-Interview über zu anspruchsvolle Pisten, den notwendigen Rennleiter-Wechsel in Kitzbühel ...

... Beaver Creek wegen Verwendung künstlichen Sauerstoffs verlor? Reichelt: Wenn du mit dem Skischuh zu hoch stehst, wirst du auch disqualifiziert. Es ist ein Reglement. Natürlich ist es hart, aber Luitz...

kitz19
Vincent Kriechmayr tankte mit seinem Sieg in Wengen ordentlich Selbstvertrauen für Kitzbühel.Ski Alpin
Ski Alpin

Kriechmayr: „Komme mit einer breiten Brust nach Kitzbühel“

Nachgefragt bei ÖSV-Rennläufer Vincent Kriechmayr, der am Samstag die Weltcupabfahrt auf dem Lauberhorn in Wengen gewonnen hat:

... hervorragend, nun kam der nächste Erfolg. Bilanzieren Sie den Saisonauftakt bis jetzt. Kriechmayr: „Es hat mit Lake Louise ganz gut angefangen, in Beaver Creek habe ich wie so oft unnötige Fehler gemacht, in...

Der Platz auf dem Siegerstuhl geht in Beaver Creek an Marcel Hirscher (l.) - der Deutsche Stefan Luitz (r.) verliert den Sieg samt ca. 40.000 Euro Preisgeld aufgrund der Verwendung von künstlichem Sauerstoff.Ski Alpin
Ski Alpin

Puelacher nach Luitz-Strafe: „Entscheidung viel zu spät“

Nach der Disqualifikation des deutschen Ski-Stars Stefan Luitz kritisiert Österreichs Herren-Chef Andreas Puelacher das Vorgehen der FIS.

...Von Roman Stelzl Adelboden – Nach 39 Tagen war es also so weit: Das lange erwartete Urteil zum umstrittenen Beaver-Creek-Sieg des deutschen Skirennläufers Stefan Luitz brachte die erwartete...

Stefan Luitz (l.) verlor seinen Sieg in Beaver Creek an Marcel Hirscher, jetzt hat ihm der CAS ihn wieder zugesprochen. Ski Alpin
Ski Alpin

Luitz von FIS in Sauerstoff-Affäre disqualifiziert, Hirscher profitiert

Stefan Luitz hat seinen ersten und bislang einzigen Sieg im alpinen Ski-Weltcup wieder verloren. Die FIS disqualifizierte den Sportler, weil er unerlaubt Fla ...

... am 2. Dezember beim Riesentorlauf von Beaver Creek zu disqualifizieren. Gegen diese Entscheidung, die den ursprünglich zweitplatzierten Marcel Hirscher zum Sieger macht, will Luitz aber juristisch...

DSV-Ass Stefan Luitz gibt sich kämpferisch.Ski Alpin
Ski Alpin

Luitz will drohende Disqualifikation in „Sauerstoff-Gate“ anfechten

Gegenüber der Deutschen Presse-Agentur bezeichnete Luitz die mögliche Bestrafung durch die FIS als „ungerecht“ und will gegen diese vorgehen.

... Anhörung. Luitz hatte beim Riesentorlauf in Beaver Creek Anfang Dezember erstmals in seiner Karriere gewonnen und zwischen den Durchgängen an der Strecke Sauerstoff über eine Maske eingeatmet. Das ist laut...

Mit Gold in der Olympia-Kombi 2014 feierte Sandro Viletta seinen größten Erfolg.Ski Alpin
Ski Alpin

Kombi-Olympiasieger Viletta gab sein Karriereende bekannt

Der bald 33-jährige Schweizer Skirennläufer Sandro Viletta mag nicht mehr. Der von Verletzungen immer wieder zurückgeworfene Kombinations-Ol...

... Rücktritt erklärt. Seinen einzigen Weltcup-Siege hatte der Engadiner im Dezember 2011 im Super-G in Beaver Creek gefeiert. Zuletzt hatten Viletta zwei innerhalb von 15 Monaten erlittene Kreuzbandrisse zum...

Enges Duell um den Sieg: Stefan Luitz musste Marcel Hirscher knapp den Vortritt lassen.Ski Alpin
Ski Alpin

Luitz ließ Ärger freien Lauf: „Ich bin nicht euer Hampelmann!“

Das verlorene Duell gegen Marcel Hirscher beflügelte Stefan Luitz in Alta Badia. Am Ende überwog die Freude über Platz fünf beim Parallel-Riesentorlauf.

... Sauerstoff-Flasche die Aberkennung des Sieges in Beaver Creek. Der deutsche Verband wird seine Stellungnahme am 26. Dezember abgeben. (rost)...

Stefan Luitz muss seine Siegermedaille von Beaver Creek wohl wieder abgeben.Ski Alpin
Ski Alpin

Pum zur Disqualifikation von Luitz: „Ein bisschen schwanger gibt‘s nicht“

Während sich der ÖSV-Sportdirektor ein konsequentes Vorgehen der FIS wünscht, will sich der Deutsche Technik-Spezialist aufs Skifahren konzentrieren.

...-Rennläufer in Beaver Creek zusätzlichen Sauerstoff eingeatmet hat, will ihm der Weltverband seinen Riesentorlauf-Sieg aberkennen. Die Anti-Doping-Regeln müssten sanktioniert werden, meinte Pum. „Ein...

Stefan Luitz muss seinen Sieg in Beaver Creek wohl Marcel Hirscher überlassen.Ski Alpin
Ski Alpin

Luitz soll disqualifiziert werden: Laut FIS kein Doping-Vergehen

Der Deutsche Skiverband hat 15 Tage Zeit, um zu dem FIS-Urteil Stellung zu beziehen. Sollte der DSV die Entscheidung akzeptieren, bekommt Marcel Hirscher den ...

... der DSV 15 Tage Zeit für eine Stellungnahme. Akzeptiert der deutsche Verband die Entscheidung, ist Luitz vom Riesenslalom in Beaver Creek von vor zwei Wochen disqualifiziert. Dort hatte er in seinem...