170 Ergebnisse zu "BEHINDERUNG"

Für Bernhard Gruber ist der Rollstuhl Alltag. Der Gerichtssachverständige ist seit einem Arbeitsunfall querschnittgelähmt.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Barrierefreiheit: Architekten wechselten die Perspektive

„Die Behindertengerechtigkeit wird viel zu wenig berücksichtigt. Das ist nicht nur für Menschen im Rollstuhl wichtig, sondern auch für all j...

Mehrmals am Tag muss Familie Özbek den 14-jährigen Ilker über eine steile, gewundene Treppe vom Wohnraum ins Schlaf- und Badezimmer und wieder zurück tragen. Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Seefelder Familie sucht barrierefreie Wohnung: Steiler Weg voller Hürden

Seit Jahren sucht Familie Özbek aus Seefeld eine barrierefreie Mietwohnung, um ihren schwerstbehinderten Sohn zu pflegen. Laut Gemeinde fehlt es an geeignete ...

In öffentlichen Verkehrsmitteln können Helfer gratis mitfahren, wenn im Behindertenausweis eine Minderung der Erwerbsfähigkeit von mindestens 70 Prozent vermerkt ist.Gesellschaft
Gesellschaft

Zu viele Hürden und Barrieren

Um am Leben teilhaben zu können, brauchen Menschen mit Einschränkungen Hilfe durch eine Begleitperson. Mehr Verständnis ist gefragt, schließlich kann es spät ...

... hundertprozentiger Behinderung aus dem Unterland ist die Diskrepanz aufgefallen, als er sich über die Sommertarife größerer Bergbahnen in seiner Umgebung erkundigte. Während ihm und seiner Begleitung etwa die...

Symbolfoto.#KeinenMillimeter
#KeinenMillimeter

Abtreibungen: Bündnis stemmt sich gegen Verbot des Spätabbruchs

Opposition und Frauen-Organisationen sammeln derzeit Unterschriften gegen die von Vertretern der Regierungsparteien unterstützte #fairändern-Bürgerinitiative ...

... Spätabbruchs bei schwerer Behinderung eines Kindes zu verhindern. „#KeinenMillimeter“ setzt der Bürgerinitiative zwei Wochen Aktionen und eine eigene Petition entgegen. Am 7. Mai wird die von rund...

Rosalie kam viel zu früh per Notkaiserschnitt zur Welt.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Charity-Event in Hall: Radeln für die kleine Rosalie

Hall i. T. – Rosalie kam viel zu früh per Notkaiserschnitt zur Welt. Sie erlitt bereits zwei Schlaganfälle, ist motorisch stark eingeschränk...

Sandra Küfhaber, Riana Hauser, Melanie Mitterer und Gina Reichert (v. l.) riefen die Projektwoche ins Leben.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Studierende reißen in Kufstein Barrieren ein

Eine Woche lang stand das Thema Behinderung an der FH Kufstein im Fokus. Das Projekt dient als Auftakt einer Eventreihe.

...Kufstein — „Menschen mit Behinderung wollen nicht euer Mitleid, sie wollen am Leben teilhaben" — diese Botschaft ist nur eine von vielen, die Studierende an der Fachhochschule Kufstein (FH) an der...

Bei Frühchen, deren Zahl steigt, setzt die Begleitung gleich nach der Entlassung ein.Exklusiv
Exklusiv

Kinder fördern, ohne ihnen einen Stempel aufzudrücken

Die Frühförderung der Lebenshilfe stärkt Kinder und Familien. Ein Bescheid mit der Diagnose „behindert“ schreckt aber viele ab.

Behindertenbetreuer Manuel Miller verbringt den Alltag mit seinen Klientinnen, dabei spielt er auch mit Manuela Spingetti „Mensch ärgere dich nicht“.Berufsporträt
Berufsporträt

Helfen, wo andere Menschen Hilfe brauchen

Als Betreuer in einem Wohnhaus der gemeinnützigen GmbH W.I.R. hilft Manuel Miller Menschen mit Behinderung, ihren Alltag selbstbes ...

... beim Aufstehen, Waschen und Essen. In jedem Fall aber sollen sie selbstbestimmt leben“, erklärt Miller, der Menschen mit Behinderung in einem Wohnhaus von W.I.R. in Hall betreut. Nach dem Frühstück...

Bis hierher und nicht weiter: Marcel und Laura haben nicht überall Zugang. Hindernisse gibt es viele und nicht nur bauliche, wie in diesem Fall ein Stiegenaufgang ohne Rampe.Tirol
Tirol

Diskriminierung gehört zum Alltag behinderter Jugendlicher

Bei der ersten gemeinsamen Sitzung der Monitoringausschüsse Tirols und des Bundes geht es um die Situation behinderter Jugendlicher. Ebenfalls neu: Betroffen ...

... für alle junge Menschen selbstverständlich ist. „Arbeit ist ein Menschenrecht“ und „Jugendliche mit Behinderung haben die gleichen Rechte wie Jugendliche ohne Behinderung“ steht deshalb auf Schildern...

Deutschlands Ski-Ass Felix Neureuther.Ski Alpin
Ski Alpin

Vorjahressieger Neureuther musste für Levi-Slalom absagen

Die Pechsträhne hält an: Felix Neureuther hat sich im Training den Daumen an der rechten Hand ausgekugelt und gebrochen und muss jetzt aus Levi abreisen, um ...

Bezirk Imst
Bezirk Imst

Hürlimann: „Inklusion ist eine Theorie“

Imst – Es war ein vielversprechendes, weil daueraktuelles Thema, das im Imster Stadtsaal auf Einladung des Bildungsreferates der Stadt bespr...

... passenden Rahmen, in dem er sich entfalten kann. Auch behinderte Menschen. Hürlimann: „Für Kinder mit Behinderung ist der Rahmen in der Regelschule einer der Überforderung. Gibt es keine...

Für ausgelassene Stimmung sorgten Schlagerstar Lara aus Hopfgarten und "Die Grubertaler".Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Neuer Verein zaubert Sonne ins Leben von Kindern

Wörgler Verein kümmert sich um Menschen mit Behinderung und deren Familien. Am Sonntag war die Auftaktveranstaltung im Komma.

...Von Veronika Spielbichler Wörgl – Der Verein „Kinder der Sonne“ wurde im Frühjahr 2018 ins Leben gerufen und bietet seither Menschen mit Behinderung und deren Familien Unterstützung in ihrer Freizeit...

Luca ist Profi beim Archivieren von Patienteninformationen.Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Inklusion als Win-win-Situation

In Tirol wurden letztes Jahr 2000 Menschen mit Beeinträchtigung im beruflichen Zusammenhang individuell gefördert. Dass diese Integration Bereicherung und po ...

... haben oftmals Defizite, die auf den ersten Blick nicht als Behinderung erkannt werden. Deshalb ist deren Begleitung und Integration in den Arbeitsmarkt ein langer Prozess“, erklärt Christiane Zimmer...

Bezirk Imst
Bezirk Imst

„Wir sollten den sozialen Auftrag nicht vergessen“

Das Imster Unternehmen Reca beschäftigt freiwillig einen Menschen mit Beeinträchtigung. Dafür wurde es kürzlich öffentlich ausgezeichnet.

... Sozialministeriumservice – ehemals Bundessozialamt – zählt das Tun, deshalb wurden kürzlich jene 27 Tiroler Unternehmen bei einer Gala in Innsbruck vor den Vorhang geholt, die Menschen mit Behinderung am...

Die Grenze, wie viel Alkohol man in der Schwangerschaft und Stillzeit zu sich nehmen darf, ist nicht verhandelbar. Es gibt nämlich keine.Tirol
Tirol

Schwangerschaft: Kein Alkohol ist die Lösung

In Tirol kommen jedes Jahr um die 100 Kinder mit alkoholbedingten Beeinträchtigungen auf die Welt. Zum Tag des alkoholgeschädigten Kindes (9. September) räum ...

Landespolitik
Landespolitik

Weit mehr als nur Förderzuschuss für Menschen mit Behinderung

„Persönliches Budget“ soll Menschen mit Behinderung mehr Autonomie ermöglichen. LR Fischer sieht richtigen Weg.

... Tirol und mit ihm die Möglichkeit des „Persönlichen Budgets“ in Kraft. Selbiges soll es Menschen mit Behinderung ermöglichen, selbst mithilfe der zur Verfügung gestellten finanziellen Mittel über die...

Bezirk Imst
Bezirk Imst

„Zivi“ Sebastian sagt Adieu

Knapp 100 Zivildiener und Freiwillige leisten wichtige Dienste bei der Lebenshilfe.

... Vorurteile gegenüber Menschen mit Behinderung: Oft reicht es, klare Aufträge zu geben, und sie erledigen diese völlig selbstständig.“ Sebastian Schennach gelang es sehr gut, andere zu motivieren und für neue...

SymbolbildInnenpolitik
Innenpolitik

Tausende Behinderte von Kürzung der Familienbeihilfe betroffen

Menschen mit Behinderung, die Mindestsicherung beziehen, müssen nach einer Kürzung mit 380 Euro weniger pro Monat auskommen.

...Wien – Menschen mit Behinderung, die Mindestsicherung oder andere Leistungen vom Staat beziehen, wurde kürzlich die erhöhte Familienbeihilfe gestrichen. Sie haben damit um rund 380 Euro weniger pro...

koalition
(Symbolbild)Deutschland
Deutschland

Rettungseinsatz für kleinen Jungen gestört: Lenker in Berlin verurteilt

In einer Kita bricht ein Junge zusammen. Rettungskräfte wollen das Kind wiederbeleben. Ein Pkw-Fahrer beschimpft sie, weil der Einsatzwagen sein Auto blockie ...

... erklärte, sein Mandant habe bereits im Vorfeld des Prozesses eine Summe von 2000 Euro an die Eltern des Kindes gezahlt. Das Gericht sprach den 23-Jährigen, der in einem Imbiss arbeitet, der Behinderung...

Symbolbild.Deutschland
Deutschland

Gewalt und Medizintests: Was behinderte Kinder im Heim erlebten

Sie wurden geschlagen, mit Medikamenten ruhig gestellt und für Tests missbraucht. Allmählich wird bekannt, was Kinder in Behindertenheimen der Nachkriegszeit ...

... als beschämend, dass es so lange gedauert hat, bis Menschen mit Behinderung als Opfer anerkannt wurden. Ihm zufolge steht die Aufarbeitung bundesweit noch am Anfang. „Es hat erst einzelne...