36 Ergebnisse zu "BESCHNEIUNG"

Der Imster Bergbahner, Bernhard Schöpf, darf sich über die abgelaufene Wintersaison freuen. Er sieht im Single-Trail eine Nische, während der Streichelzoo und die Alpenkörbe am Speicherteich beibehalten werden.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Imster Bergbahnen: „Die Beschneiung hat uns Weihnachten gesichert“

Der Geschäftsführer der Imster Bergbahnen, Bernhard Schöpf, kann ein Umsatzplus von zehn Prozent im Winter verzeichnen.

... Kurzzeitgedächtnis in Erinnerung rufen, dass selbst heuer das Weihnachtsgeschäft ohne Beschneiung nicht zu stemmen gewesen wäre“, unterstreicht GF Bernhard Schöpf. Klar sei der Imster Lift in die Jahre...

(Symbolfoto)Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Genehmigung für Glungezer-Beschneiung liegt vor

Seit Anfang der Woche liegt die behördliche Genehmigung für die Errichtung von Beschneiung und Speicherteich, einen wichtigen Schr ...

... 10er-Gondelbahn in Sektion eins einen guten Start ermöglicht. Und seit Anfang der Woche liegt nun auch die behördliche Genehmigung für die Errichtung von Beschneiung und Speicherteich, den nächsten...

Schneebänder der Kitzbüheler Bergbahnen sorgen für Aufregung. (Archivbild)Seilbahnwirtschaft
Seilbahnwirtschaft

Kitzbühel startet mit Schneeband in Saison, Grüne fassungslos

Trotz der milden Temperaturen starten die Kitzbüheler Bergbahnen am Wochenende in die Wintersaison. Der Schnee aus den im Frühjahr angelegten Depots wurde be ...

Ein Bild vom Skigebiet Rosshütte in Seefeld. Tirol
Tirol

Wirbel um Zusatz für Kunstschnee: Platter prüft gesetzliches Verbot

Das Landesverwaltungsgericht hat das Verbot von Zusatzstoffen für Schneeerzeugung gekippt. Seefelds Bürgermeister Frießer verteidigt dies, Seilbahner-Obmann ...

... künstliche Zusatzstoffe zur Beschneiung verwendet werden", betont Platter. Für den Fall, dass dennoch Zusatzstoffe verwendet werden, sei keine Förderung auszubezahlen bzw. die Förderung zurückzuzahlen...

Exklusiv
Exklusiv

Doppelter Schnee, nicht viel weniger Beschneiung

Es ist paradox: Die Seilbahner lässt der schneereiche Winter kalt, weil sie schon im Herbst vorgesorgt haben. Ein Forschungsprojekt will helfen, in Zukunft S ...

... minus 15 Grad, vergeht den Skifahrern die Lust, sagt Werner Frießer von den Bergbahnen Rosshütte. „Neben dem Naturschnee oder der Beschneiung spielen eben noch andere Faktoren hinein. Für den...

Innsbruck
Innsbruck

Igler hängen Stadtpolitik Rucksack an Forderungen um

Ob Zimmerwiesen-Beschneiung, Linie „J“, Vitalregion oder Parkplatzverbauung – nicht alles läuft derzeit nach Wunsch der Igler.

..., konnte heuer der Skibetrieb auf der Zimmerwiese gesichert werden. Eine Beschneiung war unmöglich, da die hierfür notwendige wasserrechtliche Bewilligung nicht verlängert worden war. Wer hierfür die Schuld...

Eine Einseilumlaufbahn mit 10er-Gondeln statt altem Sessellift ist auf den Glungezer geplant.Exklusiv
Exklusiv

Hall steht zu Glungezer-Erneuerung

Mit 20 Jastimmen und einer Enthaltung votierte der Haller Gemeinderat für einen Zuschuss zur geplanten Kabinenbahn in Tulfes. GF Wegscheider will die Bahn no ...

... übernehmen. Nur Vize-BM Wolfgang Tscherner (Für Hall) enthielt sich der Stimme, er kritisiert ein „fehlendes Gesamtkonzept“ am Glungezer, was die Frage der Beschneiung und die Erneuerung der zweiten...

Imst
Imst

Tourismus: „Neue Beschneiung rettete Saison“

Zufrieden blicken die Imster Bergbahnen und Imst Tourismus auf die vergangene Wintersaison zurück. Die höher dimensionierte Beschneiung ...

... Umsatzes der Bergbahnen. Der Ausbau der Beschneiung startet in Bälde in die finale Phase. Schöpf: „Der dritte Abschnitt sieht den Ausbau der Leitung Schneid bis zur Untermarkter Alm inklusive Verbesserungen...

Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Bergbahn Pillersee hofft auf Gemeinde-Hilfe

Um den Winterbetrieb aufrechtzuerhalten, muss die Bergbahn Pillersee sechs Millionen Euro in die Beschneiungsanlage investieren. Dazu sollen auch die drei An ...

Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Zwei Skiriesen wollen die Ehe (noch) nicht riskieren

Nachdem die Bergbahn Westendorf die Beschneiung um 11,5 Mio. Euro ausgebaut hat, ist ein Zusammenschluss mit Kitzbühel wieder Them ...

... Kitzbühel kommen könnten, erhöht werden. Mit der erweiterten Beschneiungsanlage der Bergbahn Westendorf ist hier ein erster Schritt gemacht worden. Dank 11,5 Millionen Euro kann die Beschneiung der Ki-West...

Standort Tirol
Standort Tirol

Neuer Imster Speicherteich fasst 44-mal mehr als der alte

Die Einsprüche gegen die Beschneiungsanlage haben die Bergbahnen „rund zwei Monate gekostet“. Dennoch sollte es für den Winter reichen.

... verbesserten Beschneiung nachlegen. Rund 4,5 Millionen Euro sollten hier bis Ende 2017 investiert werden. Auch wenn die Anlage heuer noch nicht voll in Betrieb geht, kann Geschäftsführer Bernhard Schöpf...

Standort Tirol
Standort Tirol

Westendorf zahlt weniger als erhofft

Die Bergbahn Westendorf erweitert derzeit den Speichersee und die Beschneiung. Der Gemeinderat konnte sich „nur“ zu 400.000 Euro d ...

...Von Harald Angerer Westendorf – Die vergangenen schneearmen Winter zeigten es gnadenlos auf – die Beschneiung der Skigebiete wird immer wichtiger. Auch wenn es der Bergbahn Westendorf im vergangenen...

Tirol
Tirol

Kitzbüheler Blaue sind bei Horn-Beschneiung uneinig

Wollte die Stadt-FPÖ noch vor Kurzem die geplante Beschneiung am Kitzbüheler Horn verhindern, sieht man sie nunmehr „neutral“.

... geplante Beschneiung am Kitzbüheler Horn. Doch nun lässt die FPÖ mit einer Aussendung aufhorchen. Darin heißt es: „Die FPÖ verhält sich nach wie vor neutral zu dem Großprojekt.“ Das steht aber im klaren...

Kitzbühel
Kitzbühel

Beschneiung am Kitzbüheler Horn steht weiter in der Kritik

Die behördlichen Verhandlungen für maschinellen Schnee am Kitzbüheler Horn sind abgeschlossen. Die Gegner wollen die Anlage noch verhindern.

... Bergbahn Kitzbühel plant eine maschinelle Beschneiung am Horn, ein „Light“-Version, wie sie genannt wird. Nun wurden die letzten behördlichen Verhandlungen abgeschlossen, berichtet Bergbahn-Vorstand Josef...

Franz Kranebitter, Geschäftsführer der Zeller Bergbahnen.
Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Zeller Bergbahnen: Platz für neuen Teich gesucht

Nach dem milden Winter wollen die Zeller Bergbahnen ihre Beschneiung ausbauen. Der Bau eines Speicherteichs ist das Ziel.

... deutlich, wie wichtig die Beschneiung ist. „Wir hatten in der Krimml auf 2500 Metern Seehöhe, wo das Zeller Skigebiet mit dem Gerloser verbunden wird, noch nie Probleme mit Schnee. Dieses Mal schon...

Die bisherige punktuelle Beschneiung muss auch heuer noch im Imster Skigebiet herhalten. Noch fehlt die Genehmigung für die vier Millionen Euro teure moderne Anlage, die schneller und effizienter wird.Standort Tirol
Standort Tirol

Grünes Licht für Imster Beschneiungsanlage

Das Landesverwaltungsgericht hat die Einsprüche gegen die Imster Beschneiungsanlage zurückgewiesen. Der Bescheid ist rechtskräftig.

Bezirk Imst
Bezirk Imst

Beschneiung in Hochimst nimmt Hürde

Imst – Die langersehnte Beschneiung für Hochimst hat eine weitere Hürde genommen: Am Freitag flatterte der Stadtgemeinde Imst noch ...

...Imst – Die langersehnte Beschneiung für Hochimst hat eine weitere Hürde genommen: Am Freitag flatterte der Stadtgemeinde Imst noch das Erkenntnis des Landesverwaltungsgerichts ins Haus, dass die...

Symbolfoto.Landespolitik
Landespolitik

Kofel-Schnee: Gutachter ortet kein Versäumnis

Nach anhaltender Kritik an der Beschneiung des Patscherkofels liegt das von BM Oppitz-Plörer angekündigte Gutachten vor. Die FPÖ s ...

...Von Manfred Mitterwachauer Innsbruck – Auch in der heurigen Wintersaison am Patscherkofel, der zweiten unter städtischer Führung, steht die Beschneiung des Innsbrucker Hausbergs in der Kritik, die TT...

(Symbolfoto)Tirol
Tirol

„Jetzt wird endlich Pulver gemacht“

Schneimeister gesucht, hieß es zuletzt in einer Stellenanzeige. Bei dem miserablen Winter hatten sie heuer alle Hände voll zu tun. Die kalten Tage im Jänner ...

... Betriebsleiter für die Wartung der Geräte und die Beschneiung zuständig. Als ausgebildeter Tischler hat er beim Umbau des Bergrestaurants gearbeitet, „dann bin ich bei den Seilbahnern hängen geblieben...

Standort Tirol
Standort Tirol

Millioneninvestition rettet „weiße“ Weihnachten

Dank der im Oktober in Betrieb genommenen Beschneiungsanlage konnten die Serlesbahnen Mieders in die Wintersaison starten.

... ist man besonders dankbar für die neue Beschneiungsanlage, die erst im Oktober in Betrieb genommen wurde. 2,5 Millionen Euro sind in Speicherteich und Beschneiung geflossen. Kein Pappenstiel für ein...