80 Ergebnisse zu "BETTLER"

Sozialausschuss-Obmann Karl Zabernig sieht in den Gutscheinen für den Sozialladen Lienz eine sinnvolle Spende für Bettler.Osttirol
Osttirol

Die Zahl der Bettler in Lienz ist rückläufig

Um des organisierten Bettelns Herr zu werden, verkauft die Stadtgemeinde Lienz Gutscheine für den Sozialladen.

... Zahl der Bettler ist merklich zurückgegangen“, befindet Zabernig. Die Bevölkerung hätte die Gutscheine inzwischen auch als geeignete Unterstützung für soziale Fälle in der Nachbarschaft entdeckt. „Im SoLaLi wird jeder liebevoll aufgenommen, nur keine falsche Scham oder Scheu.“...

(Symbolfoto)Oberösterreich
Oberösterreich

16-jähriger Einbrecher im Bezirk Perg gab Teil der Beute an Obdachlose ab

Nach einem Einbruch in Oberösterreich übermannte einen jungen Mann das schlechte Gewissen. Er übergab Teile der Beute an Obdachlose.

Figuren aus Holz stellvertretend für vertriebene Obdachlose aus dem öffentlichen Raum: Mit dieser Aktion kritisieren die Bettellobby Tirol und der Verein für Obdachlose die aktuelle Politik.Innsbruck
Innsbruck

Ein Kunstprojekt gegen die Bestrafung Armer in Innsbruck

Bereits wenige Tage nach Eröffnung (die TT berichtete) ist die Winternotschlafstelle des Roten Kreuzes schon nahezu voll belegt. Die Einrich...

Bis dato darf das Innsbrucker Bettelverbot nur die Polizei überwachen und exekutieren.Exklusiv
Exklusiv

Deutlich weniger Bettler in Innsbrucker Innenstadt

Behördenbegleitete Streifen durch Polizei und Strafamt führten zu Festnahmen und vorerst dazu, dass die organisierten Gruppen weiterzogen.

...Von Marco Witting Innsbruck – Es seien vielleicht noch „eine Handvoll“ Bettler in den vergangenen Tagen in Innsbruck zu sehen gewesen, sagt Elmar Rizzoli. Der Leiter der Mobilen Überwachungsgruppe...

Innsbruck
Innsbruck

Aktion scharf gegen Bettler am Innsbrucker Ostermarkt

Das Bettelverbot während des Ostermarktes in Teilen der Innenstadt wird rigoros überwacht: Mehrere Bettler landeten bereits im Inn ...

... – allein in der Vorwoche mussten acht Bettler unfreiwillig ins Polizeianhaltezentrum (PAZ) in der Kaiserjägerstraße übersiedeln. Als eine Frau ihren Ehemann auslösen wollte, landete auch sie in der Zelle...

(Symbolfoto)Bezirk Lienz
Bezirk Lienz

Frauen dürften in Haus in Osttirol über 1000 Euro gestohlen haben

Eine Osttirolerin hatte die beiden Frauen und ihre Kinder gegen Mittag in dem Haus bekocht. Später fehlte aus einer Kommode des Hausbesitzers das Geld.

Justiz und Kriminalität
Justiz und Kriminalität

Bettlerinnen sammelten für „Gehörlosenverband“

Innsbruck – Dreist, dreister, am dreistesten. Ein Prozess um gewerbsmäßig schweren Betrug gab gestern am Landesgericht Einblicke in Auswüchs...

(Symbolbild)Osttirol
Osttirol

Gutscheine für Bettler sind beschlossen

Spätestens im Advent sollen Bürger Ein-Euro-Gutscheine als Gabe für Bettler kaufen können. Eingelöst werden sie nur im Sozialladen ...

... Bettler geht, also um ein Thema, das regelmäßig die Gemüter erhitzt. Konkret werden in der Liebburg Gutscheine in Zehnerblocks aufgelegt, die jeder kaufen und an Bettelnde oder andere Hilfsbedürftige...

(Symbolbild)Osttirol
Osttirol

Lienz: Gutscheine statt Geld für Bettler geplant

Der Lienzer Gemeinderat erörtert am Dienstag ein Gutschein-Modell, das über den Sozialladen laufen soll.

...Von Catharina Oblasser Lienz – Bettler sorgen bei vielen Menschen für Verunsicherung. Soll man ihnen etwas geben? Und wie umgehen mit jenen, die nicht nur am Straßenrand sitzen, sondern Leute direkt...

Tagsüber versammeln sich die Obdachlosen meist um den Brunnen in der Herzog-Friedrich-Straße.Innsbruck
Innsbruck

Aufregung um Bettler in Innsbruck: Polizei prüft Abschiebungen

Der Innsbrucker Polizeikommandant appelliert an die Bevölkerung, Straftaten und Missstände so rasch wie möglich zu melden.

... Störungen der öffentlichen Ordnung“, heißt es in einer Aussendung des Stadtpolizeikommandos. Laut Kirchler handelt es sich bei den Männern nicht um klassische Bettler. „Auch wenn sie immer wieder...

Innsbruck
Innsbruck

Polizei zu Bettler-Debatte: „Gegen Gruppe wird rigoros vorgegangen“

Nach den Beschwerden von Anrainern und Geschäftsleuten über eine Gruppe von aggressiven Bettlern in der Innsbrucker Altstadt, hat sich nun auch die Polizei z ...

...Innsbruck – Die Debatte um eine Gruppe aggressiver Bettler in der Innsbrucker Altstadt schlägt weiter hohe Wellen. Nach den Reaktionen der Stadtparteien – die TT berichtete – meldete sich nun auch...

Innsbruck
Innsbruck

Fast alle Innsbrucker Parteien gegen Altstadt-Bettler

Die Beschwerden der Altstadt-Anrainer haben zu politischen Reaktionen geführt.

Eine Touristin öffnet für einen der Bettler ihre Geldtasche. Der Brunnen ist der Treffpunkt der Gruppe, gegen die sich jetzt Anrainer und Kaufleute in der Innsbrucker Altstadt formierenExklusiv
Exklusiv

Bettler terrorisieren Anrainer in Innsbrucker Altstadt

Eine kleine Gruppe von Obdachlosen sorgt mit dreisten Diebstählen und Provokationen für Ärger in der Innsbrucker Altstadt: Die Betroffenen fühlen sich allein ...

... Souvenirhändlerin, die sich immer wieder gegen die Bettler stellt. Und ein weiterer Kaufmann glaubt in Anbetracht der „sechs Haufen vor meinem Laden“ längst nicht mehr an einen Zufall. Die Betroffenen fühlen sich...

Exklusiv
Exklusiv

Aktion scharf gegen Bettler in Innsbruck

Seit zehn Tagen nimmt die Polizei die Innsbrucker Bettler-Szene unter die Lupe: 18 Personen erhielten Strafverfügungen, ein Bulgar ...

...Von Thomas Hörmann Innsbruck – Innsbrucks Bettler machen sich rar. Die Zeitungs(-Schein-)Verkäufer sind offenbar seit Tagen untergetaucht. Und auch die Frauen, die in den Innenstadt-Gastgärten von...

(Symbolfoto)Gesellschaft
Gesellschaft

„Wertmarken statt Bargeld für Bettler

GR Sepp Köll schlägt die Einführung eines Gutscheinsystems in Telfs vor, um Spenden sinnvoll nützen zu können und die „Bettelmafia“ auszubooten.

...Telfs – Ein Wertmarkensystem, etwa in Form von Jetons, mit denen Bettler Nahrung und Bekleidung erwerben können? Mit dieser unkonventionellen Idee, im Gemeinderat am Donnerstagabend als Antrag...

Landeck
Landeck

SPÖ stellt sich gegen ein Bettelverbot in Landeck

Landeck – Keine Zustimmung zum geplanten Bettelverbot im Zentrum der Bezirksstadt wird es von der SPÖ-Fraktion geben. Das Thema soll demnäch...

"Verarmten Menschen zu verbieten, auf der Straße um Almosen zu bitten, ist unbarmherzig". sagt Dekan Martin Komarek
.Landeck
Landeck

Bettelverbot: Pfarrer sieht Verstoß gegen Tradition

Dekan Komarek reagiert auf das geplante Bettelverbot in Landeck: Die Stadt dürfe sich ihrer humanitären Verantwortung nicht entledigen. Für Frischemarkt-Obma ...

Landeck
Landeck

Im Rathaus landete scharfe Protestnote der Bettellobby

In Landeck ist eine Kundgebung für das Menschenrecht Betteln geplant. Bürgermeister will „wasserdichtes“ Bettelverbot und leitet Verfahren ein.

Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Kufsteins Bettler und Plätze im Visier

Betteln wird in der Festungsstadt nicht gerne gesehen. Der städtische Sicherheitsausschuss will nun die genaue Anzahl der Personen ermitteln und bringt auch ...

... in der Festungsstadt. Wie berichtet, wurde ein Vorschlag für ein Bettelverbot in Kufstein im Februar von der Gemeindeabteilung des Landes abgelehnt. „Die Bettler werden von Hintermännern ausgenützt. Es...

Innsbruck
Innsbruck

FPÖ fordert Bettelverbot

Innsbruck – Nach dem TT-Bericht über die aggressiven Zeitungsverkäufer auf den Innsbrucker Christkindlmärkten will FPÖ-Sicherheitssprecher R...