23 Ergebnisse zu "BLUTSPENDE"

Das Rote Kreuz ist auf Spenden angewiesen.Spenden
Spenden

Rotes Kreuz auf neuen Wegen

Das Österreichische Rote Kreuz finanziert sich zu einem guten Teil über Spenden. Im vergangenen Jahr waren es 72 Millionen Euro, die so und ...

(Symbolfoto)Haustiere
Haustiere

Blutbank für Hunde und Katzen: Blutspenden für Tiere kaum bekannt

Hunderte Katzen und Hunde benötigen pro Jahr eine Bluttransfusion. Dass Artgenossen dieses Blut spenden können, ist bei Tierbesitzern aber kaum bekannt.

(Symbolfoto)Gesundheit
Gesundheit

Blutkonserven in Tirol knapp: Rotes Kreuz drängt auf Gesetzesnovelle

In der Sommerzeit werden die Blutkonserven in Tirol sehr knapp. Dass in Österreich während der Blutspende zwingend ein Arzt anwese ...

... der Gesetzeslage zu erwirken, um die 1000 in Österreich täglich benötigten Blutkonserven zur Verfügung stellen zu können. „Die Blutspende ist ein sicherer, standardisierter Vorgang. Es reicht völlig...

Nach Malaria-Fall
Nach Malaria-Fall

Infektionsrisiko durch Spenderblut: Eine Frage des Vertrauens

Wer Blut spenden will, muss davor unter anderem Fragen nach der Reisetätigkeit beantworten. Denn viele Erreger können im Labor noch gar nicht nachgewiesen we ...

... wären ohne sie nicht möglich“, sagt Schennach. Die Blutspende basiert zum Großteil auf dem Vertrauen zum Spender. Denn das abgenommene Blut kann nicht auf alle Viren und Bakterien getestet werden...

Die Kärntnerin starb Anfang der Woche im Elisabethinenspital in Klagenfurt an Malaria.Kärnten
Kärnten

Malaria: Blutspender war in Uganda und erkrankte selbst

Jener Spender, der die Blutkonserve mit der Malaria-Infektion abgegeben hatte, durch die eine 86-jährige Kärntnerin in der Vorwoche starb, hat einen Afrika-A ...

... angesteckt haben dürfte. Der Mann erkrankte selbst und wurde in einem elektronischen Register gemeldet. Die Blutspende fand drei Tage vor Ausbruch der Krankheit statt, hieß es in Medienberichten am Samstag...

Die Kärntnerin starb Anfang der Woche im Elisabethinenspital in Klagenfurt an Malaria.Kärnten
Kärnten

86-Jährige starb an Malaria: Erreger in Blutkonserve gefunden

Eine Kärntnerin starb nach einer Hüftoperation an Malaria. Wie sich nun herausstellte, befand sich der Erreger in einer Blutkonserve, die ihr während des Ein ...

(Symbolfoto)Kärnten
Kärnten

Blut mit Malaria infiziert? Frau starb in Kärnten nach Transfusion

Im Rahmen einer Hüftoperation erhielt die 86-jährige Frau eine Bluttransfusion. Diese dürfte mit Malaria verseucht gewesen sein. Die Ermittlungen laufen.

Aufruf
Aufruf

Hitzewelle lässt Blutreserven in Tirol sinken: Spender dringend gesucht

Hitzewelle und Urlaubszeit lassen den Bestand an Blutkonserven in Tirol sinken. Das Rote Kreuz sucht dringend Spender.

... jedoch nur ca. 650 Stück in den Kühlräumen. Hinzu kommen mehrere schwere Unfälle, bei denen oftmals mehrere Konserven benötigt werden. Blutspenden auch bei Hitze unproblematisch Eine Blutspende bei Hitze...

(Symbolfoto)Gesellschaft
Gesellschaft

Er half zwei Millionen Müttern: Letzte Blutspende für 81-Jährigen

Die Blutgruppe des Australiers ist selten. Er ist Rhesus-negativ, und aus seinem Blut kann sogenanntes Anti-D-Immunglobulin gewonnen werden.

...Sydney – 63 Jahre nach seiner ersten Blutspende hat der Australier James Harrison am Freitag in einer Station des Roten Kreuzes im Rathaus von Sydney zum letzten Mal seinen Arm hingehalten. Bis dahin...

(Symbolfoto)Beschwerde abgewiesen
Beschwerde abgewiesen

Gericht bestätigt Sexverbot für schwule Blutspender in Frankreich

Der Staatsrat wies Beschwerden gegen die Regel zurück - es handle sich nicht um eine illegale Diskriminierung.

... berücksichtigt wird, wenn Schwule in einer monogamen Partnerschaft leben. In Österreich schließt das Rote Kreuz „Männer, die Sex mit Männern hatten“ von der Blutspende aus, während ein „einmaliges HIV-Risiko...

Die Bedingungen, um Plasma spenden zu können, entsprechen weitestgehend jenen, die auch für das Blutspenden gelten.Tirol
Tirol

Plasmaspende: Mit Blut zum Medikament

Die Plasmaspendezentren rufen diese Woche dringend zur Spende auf. Österreich ist zwar reichlich mit Spenderplasma versorgt, doch der Bedarf an Plasma-Arznei ...

(Symbolfoto)Tirol
Tirol

Lebenswichtige Spenden: Tiroler Rotes Kreuz sucht Blutspender

Der Blutspendedienst Tirol ist laufend auf der Suche nach neuen Blutspendern.

... Jahr sich an einer Blutspendeaktion beteiligen. Im europäischen Vergleich liegt Tirol übrigens im Spitzenfeld, was die Blutspende-Moral betrifft. (np)...

Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Mit Blutspende am Samstag Leben retten

Fügen – Max ist erst drei Jahre alt und hat schon den Tod vor Augen. Der kleine Bub leidet an der seltenen Erbkrankheit Septische Granulomat...

(Symbolfoto)Gesundheit
Gesundheit

Dringende Bitte des Roten Kreuzes um Blutspenden

In ganz Österreich haben die Lagerbestände an Blutkonserven ein kritisches Niveau erreicht.

(Symbolfoto)Tirol
Tirol

Weniger junge Blutspender, mehr alte Empfänger

Die Zahl der Blutspender ist rückläufig. In Zukunft könnte das ein Problem werden, warnt die Blutbank.

... Unfällen und bei größeren Operationen Leben. Sie werden auch zur Behandlung bei bösartigen Tumoren benötigt. Üblicherweise wird für eine Blutspende ein halber Liter abgezapft. Im Oktober setzt das Rote Kreuz wieder einen Sammelschwerpunkt in ganz Tirol. (lipi)...

Gesundheit
Gesundheit

Stammzellenspenden: Österreich bei den Zahlen im Hintertreffen

Eine Spende kann Leben retten: Trotzdem entschließen sich in Österreich viel zu wenige Menschen zur freiwilligen Abgabe ihrer Stammzellen.

... die postoperativen Schmerzen. „Stammzellenspenden sind wie eine besonders lange Blutspende, nur erhält man das Blut am Ende zurück“, erläuterte die Medizinerin. Nur 25 Prozent finden Spender aus der...

(Symbolfoto)Gesundheit
Gesundheit

USA heben Blutspende-Verbot für homosexuelle Männer auf

Washington - Nach mehr als 30 Jahren ist in den USA das Blutspendeverbot für homosexuelle Männer aufgehoben worden. Wer als Mann mit anderen...

Beim Thrombozyten-Spenden werden die Blutplättchen aus dem Blut gefiltert und schließlich in Beuteln portioniert.Exklusiv
Exklusiv

Drohender Engpass bei Blutplättchen in Tirol

Rund 5000 Thrombozyten-Beutel werden pro Jahr in Tirols Krankenhäusern benötigt. Die Erkältungssaison und die bevorstehenden Feiertage und Ferien setzen alle ...

Wir haben keine Angst: Die Franzosen erteilen terroristischen Einschüchterungsversuchen eine Absage.Terroranschlag in Frankreich
Terroranschlag in Frankreich

Terror-Anschläge in Paris: Eine Dokumentation in Bildern

Frankreich ist einen Tag nach den Anschlägen in Schockstarre. Aber die Franzosen zeigen Einigkeit gegen den Terror. Sie wollen sich nicht einschüchtern lasse ...

(Symbolfoto)EU
EU

Homosexuelle sollen in Frankreich künftig Blut spenden dürfen

1983 wurde schwulen Männern aus Angst vor Aids verboten, Blut zu spenden. Auch in Österreich ist ein solches Verbot in Kraft.

... von Homosexuellen keine Risiken gibt, sollen von 2017 an die Möglichkeiten zur Blutspende ausgeweitet werden. Die Organisation SOS Homophobie begrüßte das Ende des „systematischen Ausschlusses“ von...