27 Ergebnisse zu "BOMBARDEMENT"

Rauch steigt über der Grenzstadt Ras al-Ain auf.Konflikte
Konflikte

Türkei beginnt Militäroffensive in Nordsyrien: Mindestens 15 Tote

Präsident Erdogan gibt den Befehl für die lang geplante Offensive gegen Kurdenmilizen in Nordsyrien. Kurz darauf gibt es Berichte über Menschen auf der Fluch ...

Blick auf Wielun am ersten Tag der Bombardements durch die deutsche Luftwaffe. Dieses Foto wurde von einem Flieger aus aufgenommen, der Urheber ist nicht bekannt.80. Jahrestag
80. Jahrestag

So begann der Zweite Weltkrieg: Bomben auf schlafende Kleinstadt

Zeitzeugen denken heute mit Grauen an den Überfall Nazi-Deutschlands auf die polnische Kleinstadt Wielun zurück. Mehr als Tausend Menschen starben durch das ...

(Archivfoto)Bürgerkrieg
Bürgerkrieg

Aktivisten: Fast 40 Tote bei Luftangriff im Osten Syriens

Unklar ist derzeit noch, wer für das Bombardement verantwortlich ist. Laut Beobachtern wurden Milizangehörige aus dem Ausland getr ...

Tausende Anhänger des getöteten Anführers Saleh al-Samad begleiteten den Sarg durch Sanaa.Bürgerkrieg
Bürgerkrieg

Dutzende Rebellen bei Luftangriff im Jemen getötet

Unter den Toten sollen zwei hochrangige Anführer der Houthi-Rebellen gewesen sein.

... wurde bei dem Bombardement das Innenministerium im von den schiitischen Houthi-Rebellen kontrollierten Sanaa getroffen. Den Berichten zufolge zielte der Angriff auf eine Sitzung ab, bei der die...

Die Lage für die 400.000 Zivilisten in dem Gebiet ist verheerend.Syrien
Syrien

Feuerpause in Ost-Ghouta hat nicht gehalten

Hilfstransporte in die syrische Rebellenhochburg waren nicht möglich. Es gab Berichte über anhaltende Kämpfe.

Eine große Rauchwolke steigt nach einem Luftschlag in Raqqa auf. (Archivbild)Syrien
Syrien

42 Zivilisten bei Angriffen der Anti-IS-Koalition in Raqqa getötet

Laut Angaben der Syrischen Beobachungsstelle für Menschenrechte sollen alleine 19 Kinder unter den Todesopfern sein.

Am Samstagabend wurde im Jemen ein Gefängnis bombardiert - mindestens 60 Menschen starben.Jemen
Jemen

Mindestens 60 Tote bei Luftangriff auf Gefängnis im Jemen

Die Konfliktparteien im Jemen nicht einlenken. Bei erneuten Luftangriffen der saudisch geführten Militärkoalition starben Dutzende Menschen.

... Bombardement auf einen von den Houthi-Rebellen kontrollierten Sicherheitskomplex in der Hafenstadt Hodeida verletzt worden, sagte Abdel-Rahman Jaralla, Direktor der örtlichen Gesundheitsbehörde am Sonntag der...

Konflikte
Konflikte

Dutzende Tote bei russischen Angriffen auf Aleppo

Die Angreifer schreckten nicht einmal vor einer medizinischen Einrichtung und einem Spielplatz zurück.

Syrische Rebellen bei Aleppo.Syrien
Syrien

Schwerste Luftangriffe seit Tagen auf Aleppo

Die UN warnten zuletzt, dass die Rebellengebiete Aleppos durch Luftangriffe bis Weihnachten komplett zerstört sein könnten. In den vergangenen Tagen blieb es ...

Für die Menschen in Aleppo gibt es wohl keine Zukunft.Konflikte
Konflikte

Das Sterben geht weiter: Massive Luftangriffe gegen Aleppo

Trotz des Grauens in Syrien steckt die Diplomatie in einer Sackgasse. Das von Rebellen gehaltene Aleppo liegt unter massiven Luftangriffen. Die Lage ist verh ...

Ein Mitarbeiter des Roten Halbmonds bringt in der Stadt Douma einen verletzten Buben in Sicherheit.Krieg in Syrien
Krieg in Syrien

Massive Angriffe auf syrische Rebellen vor Waffenruhe

Von Samstag an soll in Syrien nach fast fünf Jahren Bürgerkrieg eine Feuerpause gelten.

... Bombardement eingeschlossener Städte aufhört und dass humanitäre Hilfe zu Bedürftigen gelange. Eine Lösung in Syrien mit dem gegenwärtigen Machthaber Baschar al-Assad an der Spitze könne er sich nicht...

Der Brief was zu Zeiten des Deutsch-Französischen Krieges abgeschickt worden.Gesellschaft
Gesellschaft

145 Jahre alter Brief aus belagertem Paris in Australien aufgetaucht

Wie der Brief nach Australien kam, ist noch unklar. Er war ursprünglich aus dem belagerten Paris geschmuggelt und in die Normandie verschickt worden.

... „gerechten Sache“. Letztlich wurden seine Hoffnungen jedoch enttäuscht. Nach heftigem Bombardement ergaben sich die Pariser Ende Jänner 1871 und baten die Deutschen um eine Waffenruhe. (APA/AFP)...

Der türkische Regierungschef Ahmet Davutoglu.Bürgerkrieg in Syrien
Bürgerkrieg in Syrien

Türkei wirft Russland ethnische Säuberungen in Syrien vor

Moskaus Vorgehen lässt nur noch Regimeanhänger übrig, zeigt sich der türkische Ministerpräsident Davutolgu überzeugt.

Ein Konvoi mit Hilfsgütern in Syrien.Syrien
Syrien

Hilfe für belagerte syrische Städte, Tote bei Luftangriff auf Schule

44 Lkw mit Nahrung und Medikamenten sind sind in der eingeschlossenen Stadt Madaya eingetroffen. Zudem seien „21 Lastwagen mit Hilfsgütern“ auf dem Weg nach ...

... zunächst nicht klar, von wem das Bombardement ausging, aber die „Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte“ vermutete russische Kampfflugzeuge hinter dem Angriff. Russland bestritt den Angriff jedoch...

Ein saudischer Kampfjet startet in Richtung Jemen.Militäreinsatz
Militäreinsatz

UNO: Saudis zerstörten Schulen und Krankenhäuser im Jemen

Die heftigen Bombardements in zivilen Gegenden seien äußerst besorgniserregend, sagte Menschenrechtskommissar Zeid Ra‘ad al-Hussein.

Wachen stehen vor dem Krankenhaus in Kunduz, das in der Nacht auf Samstag von einer Bombe getroffen wurde.Konflikte
Konflikte

Opferzahl von US-Luftangriff auf Klinik in Kunduz auf 42 gestiegen

In älteren Schätzungen waren die Verantwortlichen von „mindestens 30 Toten“ ausgegangen.

..., dass bei dem Bombardement der Klinik am 3. Oktober 42 Menschen getötet worden seien, erklärte MSF. Bisher hatte sie die Opferzahl mit mindestens 30 angegeben. Den neuen Angaben zufolge wurden 24...

Die Kämpfer des "IS" ziehen in Raqqa ein - mittlerweile haben aus der Stadt ihre Hochburg gemacht.Konflikte
Konflikte

Syrisches Fernsehen meldet Geländegewinne der Armee gegen IS

Die Islamistengruppe ändert unterdessen ihre Taktik, um den Bombardements in Raqqa zu entgehen.

Wachen stehen vor dem Krankenhaus in Kunduz, das in der Nacht auf Samstag von einer Bombe getroffen wurde.Afghanistan
Afghanistan

USA: Haben bei Luftschlag gegen Krankenhaus in Kunduz versagt

Nach der Bombardierung eines Krankenhauses der Hilfsorganisation „Ärzte ohne Grenzen“ hat die USA nun ein Fehlverhalten zugegeben.

Ärzte ohne Grenzen
Ärzte ohne Grenzen

Verheerender Angriff auf Klinik: USA bleiben Antworten schuldig

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen drängt weiter auf eine unabhängige Untersuchung des US-Luftangriffs auf eine Klinik in Kunduz vor gut einem Monat.

... Dokumentation der Ereignisse vor, während und kurz nach dem Bombardement am 3. Oktober gibt keine Erklärung dafür, warum das Krankenhaus angegriffen worden sein könnte.“ Menschen auf der Flucht aus...

(Symbolbild)Konflikte
Konflikte

Gerüchte über Tod von deutschem Ex-Rapper und IS-Anhänger Cuspert

Der deutsche Jihadist soll mehrfach zu Terroranschlägen aufgerufen haben. Er steht auf der US-Terrorliste.