32 Ergebnisse zu "DDR"

(Symbolbild)70 Jahre DDR
70 Jahre DDR

Innsbrucker DDR-Gedenkfeier findet nun doch an der Uni statt

Nach zwei Absagen soll die Gedenkveranstaltung nun doch an der Uni Innsbruck abgehalten werden. Laut ÖH-Gesetz müsse die Universität der Fraktion KSV Veranst ...

...Innsbruck – Die bereits zweimal abgesagte DDR-Gedenkfeier in Innsbruck findet nun doch am 28. November an der Universität Innsbruck statt. „Wir müssen das letztendlich zulassen“, sagte ein Sprecher...

In den ersten drei Jahren nach dem Mauerbau gruben Boris Franzke und sein Bruder sieben Tunnel. Der heute 80-Jährige schätzt, dass sie auf diese Weise 26 bis 28 Menschen zur Flucht verhalfen.30 Jahre Mauerfall
30 Jahre Mauerfall

Unter der Mauer hindurch in die Freiheit: Ein Tunnelgräber erzählt

Nach dem Bau der Berliner Mauer im Jahr 1961 wurde auf verschiedene Weise probiert, sie zu überwinden – oder zu untergraben. Der heute 80 Jahre alte Boris Fr ...

... gruben sie unter der Mauer, um Menschen aus der DDR zu holen – ein lebensgefährliches Geschäft, das nur in Ausnahmefällen zum Erfolg führte. Einer der Tunnelgräber war Boris Franzke. „Wir haben uns...

Die Bilder, wie am Brandenburger Tor oben auf der Mauer getanzt wird und die DDR-Grenzschützer zusehen, gehen um den Globus.30 Jahre Mauerfall
30 Jahre Mauerfall

Vor 30 Jahren fiel die Mauer: Der Jubel ist längst verhallt

Deutschland blickt heute auf die sensationelle Wende vor 30 Jahren. Am 9. November 1989 wurde die Trennung von Ost und West überwunden. Doch der Jubel ist lä ...

... frühen Morgen des 10. November 1989 West- und Ostberliner Bürger. dpa Wer in Berlin dabei ist, erlebt Weltgeschichte. Die Bilder, wie am Brandenburger Tor oben auf der Mauer getanzt wird und die DDR...

(Symbolbild).Doping
Doping

930 Anträge für Opfer des DDR-Sports wurden bereits bewilligt

Laut FAZ wurden den Geschädigten des staatlichen Dopings im DDR-Leistungssport rund zehn Millionen Euro an Entschädigungen ausbeza ...

... Staatssekretär Stephan Mayer (CSU) mit. Das staatliche Doping im DDR-Leistungssport ist Anfang der 1990er-Jahre umfassend öffentlich dargestellt worden. Der Doping-Opfer-Hilfeverein wurde 1999 gegründet. Doping...

Eine riesige Kugel steht zwischen zwei Türmen vor dem Brandenburger Tor. Dort beginnen am Montag die Feierlichkeiten zum Jahrestag des Mauerfalls.Mauerfall 1989
Mauerfall 1989

Mauerfall vor 30 Jahren: Erinnerungswoche beginnt in Berlin

In Berlin rückt in dieser Woche mit rund 200 Veranstaltungen der Fall der Mauer vor 30 Jahren in den Mittelpunkt. Das Programm wird am Abend von Bürgermeiste ...

...Berlin – Es war wenige Tage vor dem Mauerfall die größte Massendemonstration in der DDR-Geschichte. Vor genau 30 Jahren hatten Hunderttausende Ostdeutsche für Meinungsfreiheit und Demokratie...

„Die Revolution ist kein Wunschkonzert“: Alexandra Maria Lara spielt in Bernd Böhlichs „Und der Zukunft zugewandt“ die Rückkehrerin Antonia Berger, die in der jungen DDR über ihre Erfahrungen im sowjetischen Arbeitslager nicht reden darf.Leokino
Leokino

„Und der Zukunft zugewandt“: Lügen im Paradies der Arbeiter

In „Und der Zukunft zugewandt“ erzählt Bernd Böhlich, wie das Scheitern der DDR bereits in der Gründung angelegt war.

... im sibirischen Gulag eine leidenschaftliche Kommunistin geblieben ist. Bernd Böhlichs Drama „Und der Zukunft zugewandt“ – der Titel zitiert einen Vers der Nationalhymne der DDR – gehört zu dem runden...

kino
Der Moment vor 30 Jahren, als Hunderte DDR-Bürger durch ein kurz geöffnetes Grenztor ins Burgenland fliehen.30. Jahrestag
30. Jahrestag

Paneuropäisches Picknick: Als sich das Tor in die Freiheit öffnete

Vor 30 Jahren fand an der ungarisch-österreichischen Grenze bei Sopron ein Friedensfest der Paneuropa-Bewegung statt, das die Welt bewegte. Eine symbolische ...

... Hunderte von DDR-Bürgern auf den Spalt im Tor zu. Die fünf ungarischen Grenzwächter, jeder mit zehn Schuss Munition in der Pistole, verzichteten auf Weisung Bellas auf Gegenwehr. „Ich hatte Angst um meine...

Der russische Präsident Wladimir Putin.Deutschland
Deutschland

Stasi-Ausweis von Wladimir Putin in Dresden gefunden

Bei der ehemaligen Stasi-Bezirksverwaltung in Dresden wurde zufällig Wladimir Putins Ausweis gefunden. Das heißt aber nicht, dass Putin für die Stasi gearbei ...

...Dresden, Moskau – Russlands Präsident Wladimir Putin (66) hat bis zum Mauerfall 1989 auch einen Ausweis der Staatssicherheit der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) besessen. Das Dokument sei...

Christian Schenk gestand unlängst, Olympia-Gold 1988 mit unlauteren Mitteln gewonnen zu haben.Doping
Doping

Fall Schenk ist für IOC verjährt, Doping-Geständnis aber wichtig

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat das Doping-Geständnis von Zehnkampf-Olympiasieger Christian Schenk ausdrücklich begrüßt. Gem...

... eigenem „Wohlergehen beitragen“ und wünsche ihm „alles Gute, um mit seinen gesundheitlichen Problemen“ fertig zu werden. Schenk hatte 1988 beim letzten Olympia-Auftritt einer DDR-Mannschaft Zehnkampf...

17. Juni 1953: Aufstand in der DDR. Washington schickt keine Waffen, sondern Lebensmittelpakete.Exklusiv
Exklusiv

Aufstand der DDR-Bürger: Der Anfang vom langen Ende

Der Aufstand der DDR-Bürger am 17. Juni 1953 wurde zu einem Schlüsselereignis der deutschen und europäischen Nachkriegsgeschichte. ...

....“ Informationen über die Ereignisse breiteten sich wie ein Lauffeuer in der gesamten DDR aus. Die Unruhen erfassten schon bald mehr als 700 Orte in Ostdeutschland; in 593 Betrieben wurde gestreikt, die Zahl der...

Politfunktionäre setzen die Schüler unter Druck: Jonas Dassler als Erik, Jördis Triebel als Kreisschulrätin Kessler in "Das schweigende Klassenzimmer".Kino
Kino

„Das schweigende Klassenzimmer“: Reifeprüfung für die Freiheit

In seinem erschütternden Geschichtsdrama „Das schweigende Klassenzimmer“ erzählt Lars Kraume, wie ein totalitäres System stillen Widerstand bestraft.

... Holocaust aufbrechen wollte und dafür von alten Seilschaften als Staatsfeind verfolgt wurde. In der 1949 aus der russischen Besatzungszone hervorgegangenen DDR war der vom feindlichen Ausland gesteuerte...

kino
DDR-Ärzte missbrauchten hauptsächlich Anabolika-Präparate zu Dopingzwecken.Doping
Doping

240 Entschädigungs-Anträge von DDR-Opfern positiv beschieden

Die Deutsche Bundesregierung hat bis Ende Juni 240 Anträge von Opfern des DDR-Dopings auf finanzielle Unterstützung positiv beschi ...

...Die Deutsche Bundesregierung hat bis Ende Juni 240 Anträge von Opfern des DDR-Dopings auf finanzielle Unterstützung positiv beschieden. Darüber informierte der Bundestagsabgeordnete Andre Hahn (Linke...

Kino
Kino

Der alte Mann und der Sozialismus: “In Zeiten des abnehmenden Lichts“

In Matti Geschonnecks Bestsellerverfilmung „In Zeiten des abnehmenden Lichts“ implodiert die DDR.

... kleine Geschenke ab, Partei und Kreisleitung entsenden nur noch Stellvertreter und Sekretäre. Die Missachtung ist dem Datum geschuldet. Am 1. Oktober 1989 sind die ersten 6000 DDR-Flüchtlinge mit...

kino
Ein Portrait von Erich Honecker, dem ehemaligen SED-Vorsitzenden und mächtigsten Politiker der DDR (Symbolfoto).Behandlung von Demenz
Behandlung von Demenz

Wenn die DDR im Altersheim weiterlebt

Ein Dresdner Altenheim will Demenzkranke mit DDR-Erinnerungen aus der Lethargie holen

...Von Deborah Cole, AFP Dresden - Die weißhaarige Frau im Sessel hat lebhafte Erinnerungen an den DDR-Staats- und Regierungschef Erich Honecker, ist aber nicht immer sicher, wer Angela Merkel ist. Die...

Slowakei
Slowakei

Gericht rehabilitierte erstes Opfer des Eisernen Vorhangs

„Nach langen Jahrzehnten hat jetzt die Familie eines der Opfer endlich moralische Genugtuung erfahren,“ so UPN-Chef Ondrej Krajnak.

...Bratislava – Ein Gericht in Bratislava hat zum ersten Mal in der slowakischen Geschichte ein Opfer des einstigen Eisernen Vorhangs juristisch voll rehabilitiert. Die Tötung des DDR-Bürgers Hartmut...

Historische Gedenkstätte in Berlin.Deutschland
Deutschland

Berlin erinnerte mit Rosen und Kerzen an Mauerfall vor 27 Jahren

Seit 27 Jahren ist die Bundesrepublik Deutschland vereint. Während der friedlichen Revolution im Herbst 1989 fiel die Berliner Mauer.

... starben nach dem Mauerbau vom 13. August 1961 nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen mindestens 139 Menschen durch das DDR-Grenzregime. Hinweisen zu einem 140. Todesopfer wird laut Mauer-Stiftung nachgegangen. (APA/dpa)...

Schauspieler Manfred Krug.1937-2016
1937-2016

„Tatort“-Kommissar Manfred Krug ist tot

Bereits vergangenen Freitag verstarb der 79-Jährige in Berlin. Krug wurde unter anderem als „Tatort“-Kommissar und durch die Anwaltserie „Liebling Kreuzberg“ ...

... in die DDR. 1977 ging er nach seinem Protest gegen die Ausbürgerung des Liedermachers Wolf Biermann wieder in den Westen. Als „Tatort“-Kommissar Paul Stoever ermittelte er von 1984 bis 2001 nicht nur...


Verschollene Fischernetze können für Fische und andere Meerestiere zur tödlichen Falle werden.Fischerei
Fischerei

Auf der Jagd nach den Geisternetzen

Verloren gegangene Fischernetze sind weltweit eine heimtückische Todesfalle für Meerestiere, in der Ostsee soll sich das nun ändern: Umweltschutzorganisation ...

.... Zweieinhalb Tonnen Netze haben Neumann und Dederer bei ihrem letzten Test geborgen. Ein Netz aus DDR-Zeiten Bei den Netzen handelt es sich hauptsächlich um Altlasten — so wurde vor Kurzem ein Fischernetz...

1927-2016
1927-2016

Heimliche DDR-Machthaberin: Margot Honecker starb in Chile

Bis zum Schluss hielt Margot Honecker eisern an ihrer DDR fest. Kritische Einsichten hatte sie nicht. Fast 22 Jahre nach ihrem Man ...

...Von Jutta Schütz, dpa Santiago de Chile – Die frühere DDR-Ministerin für Volksbildung, Margot Honecker, ist tot. Die Witwe von DDR-Staats- und SED-Parteichef Erich Honecker starb fernab von...

Der deutsche FDP-Politiker Hans-Dietrich Genscher ist tot.1927-2016
1927-2016

Trauer um Genscher: Visionär und Symbol der deutschen Einheit

Er war so lange Deutschlands Außenminister und Vizekanzler wie keiner sonst – über 18 Jahre hinweg. Manche nannten ihn sogar „Mister Bundesrepublik“. Jetzt i ...

... Botschaft in Prag: „Wir sind zu Ihnen gekommen, um Ihnen mitzuteilen, dass heute Ihre Ausreise ...“ Weiter ließen die 4500 DDR-Bürger, die auf das Botschaftsgelände geflohen waren, Hans-Dietrich Genscher...