2815 Ergebnisse zu "DONALD TUSK"

US-Panzer bei der Ankunft in Litauen. Vor allem die Osteuropäer setzen weiterhin auf den Schutz durch die Supermacht.Weltpolitik
Weltpolitik

NATO kämpft gegen den Zerfall: Interne Konflikte deutlich verschärft

70 Jahre nach der Gründung des Verteidigungsbündnisses ist den mittlerweile 29 Mitgliedern nicht nach Feiern zumute. Trump, Erdogan und Macron verschärfen di ...

... selbstherrliche Präsidenten haben erst vor Kurzem die Bündnispartner vor den Kopf gestoßen. US-Präsident Donald Trump, der die NATO schon einmal für obsolet erklärt hatte, befahl ohne Absprache mit den...

News-Blog: US-Präsident Trump
News-Blog: US-Präsident Trump

Jetzt live: US-Botschafter Sonderland bekräftigt Vorwürfe gegen Trump

Der US-Botschafter bei der EU, Gordon Sondland, hat bestätigt, dass Präsident Donald Trump eine Militärhilfe für Kiew von gewünsch ...

Gewichtige Stimmen in der EVP: Donald Tusk, Sebastian Kurz.Europa
Europa

EVP-Kongress: Die konservative Familie macht auf grün

Beim EVP-Kongress in Zagreb wird Donald Tusk zum neuen Chef gekürt und eine Nachhaltigkeitsresolution v ...

... anders: Beim EVP-Kongress vergangenen November in Helsinki wurde ein gewisser Manfred Weber (CSU) zum Spitzenkandidaten für die anstehende EU-Wahl gekürt und der scheidende EU-Ratspräsident Donald Tusk...

Der Mitarbeiter des Nationalen Sicherheitsrates, Alexander Vindman (Mi.), sagte am Dienstag vor dem Geheimdienstausschuss des US-Repräsentantenhauses: „Es war unangemessen vom Präsidenten, eine Untersuchung eines politischen Gegners zu erbitten."USA
USA

Zeugen in Impeachment-Ermittlungen erneuern Kritik an Trump-Telefonat

Alexander Vindman und Jennifer Williams hörten beide mit, als Donald Trump Ende Juli mit dem ukrainischen Präsidenten telefonierte ...

...Washington – Bei den Impeachment-Anhörungen in den USA hat ein wichtiger Zeuge seine Kritik an den Aussagen von Präsident Donald Trump bei einem Telefonat mit dessen ukrainischem Kollegen Wolodymyr...

EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini.Nahost-Konflikt
Nahost-Konflikt

EU distanziert sich von US-Kehrtwende in Nahostpolitik

Nachdem die USA die Siedlungsaktivitäten Israels im besetzten Palästinensergebiet nicht mehr per se als illegal ablehnen, schlägt dieser Haltung aus der EU u ...

... Entscheidungen der Regierung von US-Präsident Donald Trump. Auch Berlin weist US-Linie zurück Auch die deutsche Bundesregierung kritisierte den Kurswechsel der USA in der Nahostpolitik. „Der Siedlungsbau ist aus...

Margaret Atwood.Happy Birthday
Happy Birthday

„Es bleibt nicht mehr viel Zeit“: Autorin Margaret Atwood wird 80

Kaum einer Schriftstellerin der Gegenwart wird so viel Weitsicht zugesprochen wie Margaret Atwood. Ihr düsteres Meisterwerk erinnert manch einen an das Ameri ...

... auf dem Boden der einstigen Vereinigten Staaten von Amerika errichtet wurde. Die Verkaufszahlen des Romans schnellten nach der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten wieder in die Höhe. Erst vor zwei...

US-Präsident Donald Trump wirft Zeugen, die sich kritisch über ihn äußern, Parteilichkeit vor. Kritiker sehen Einschüchterungsversuche durch den Republikaner.Amtsenthebungsverfahren
Amtsenthebungsverfahren

Neuer Tweet: Trump geht wieder auf Zeugin in Ukraine-Affäre los

US-Präsident Donald Trump bleibt rund um das drohende Amtsenthebungsverfahren seiner Linie treu. Diesmal griff er per Tweet eine M ...

...Washington – US-Präsident Donald Trump hat sich auf Twitter abschätzig über eine weitere Zeugin in den Impeachment-Ermittlungen geäußert. Jennifer Williams, „wer auch immer das ist“, solle beide...

Zeugenanhörung in der Untersuchung gegen Donald Trump.USA
USA

Neue Zeugenaussagen bringen Trump und sein Umfeld in Erklärungsnot

Während US-Präsident Donald Trump einen Teil seines jährlichen Gesundheitschecks ablegte, brachten ihn am Samstag weitere Zeugenau ...

...Washington – Zwei weitere Zeugenaussagen in den Impeachment-Ermittlungen gegen Donald Trump bringen den US-Präsidenten und dessen Umfeld in Erklärungsnot. Der Geheimdienstausschuss des US...

Die Ukrainerin Alena Spodynyuk bei der Miss-Universe-Wahl 2017.Gesprächsprotokoll
Gesprächsprotokoll

Miss Universe ist Donald Trumps prägende Ukraine-Erinnerung

Als Reaktion auf zunehmenden Druck in der Ukraine-Affäre veröffentlichte das Weiße Haus ein Gesprächsprotokoll zu einem Telefonat zwischen Trump und dem ukra ...

...Washington – Dass Schönheitswettbewerbe eine Rolle in Unterhaltungen zwischen zwei Staatschefs spielen, scheint eher ungewöhnlich. Nicht so in der Welt von US-Präsident Donald Trump. Als Reaktion auf...

SymbolfotoWirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

Italien will trotz US-Drohungen eigene Digitalsteuer einführen

Die geplante Steuer wird ab Anfang kommenden Jahres drei Prozent auf alle Transaktionen im Internet betragen. Die USA haben auch Italien wegen der Digitalste ...

... Donald Trump, der deswegen mit weiteren Strafzöllen droht, unter anderem auf französischen Wein. Die Internetfirmen stehen in der Kritik, weil sie durch Gewinnverlagerungen insgesamt kaum Steuern zahlen...

EU-Ratspräsident Donald Tusk.Brexit
Brexit

Tusk: Großbritannien wird nach Brexit zweitklassig

Der scheidende EU-Ratspräsident findet klare Worte zum Brexit: „Nach diesem Abschied wird das Vereinigte Königreich ein Außenseiter, ein zweitklassiger Spiel ...

...London/Brügge – EU-Ratspräsident Donald Tusk sagt Großbritannien einen drastischen Abstieg nach dem Brexit voraus. „Nach diesem Abschied wird das Vereinigte Königreich ein Außenseiter, ein...

brexit2017
Trump reagierte mit wütenden Tweets aus New York auf Pelosis Ankündigung.Amtsenthebung
Amtsenthebung

,,Farce!“: Weitere Zeugenaussagen belasten Trump

Hunderte Seiten mit Zeugenaussagen haben die Demokraten in den vergangenen Wochen vorgelegt, um ihre Vorwürfe gegen den US-Präsidenten zu erhärten. Der hält ...

...Washington — Kurz vor der ersten öffentlichen Anhörung in den Impeachment-Ermittlungen gegen US-Präsident Donald Trump haben die US-Demokraten weitere Zeugenaussagen publik gemacht. Gleichzeitig...

Talibankämpfer auf einem Archivbild.Afghanistan
Afghanistan

Afghanistan, USA und Taliban tauschen Gefangene aus

Auch der Bruder des Taliban-Vizechefs soll frei gelassen werden. Im Gegenzug sollen zwei vor drei Jahren entführte Professoren der Amerikanischen Universität ...

... Taliban wieder zu starten. US-Präsident Donald Trump hatte damals kurz vor einer als möglich in Aussicht gestellten Einigung die Gespräche nach einem Anschlag in Kabul, bei dem ein US-Soldat starb, für...

Michael Bloomberg hat Unterlagen für eine mögliche Kandidatur eingereicht.US-Wahl
US-Wahl

Bloomberg bereitet mögliche Präsidentschaftsbewerbung vor

Seit Monaten machen die demokratischen Präsidentschaftsbewerber schon Wahlkampf. Nun heißt es, der schwerreiche frühere New Yorker Bürgermeister wolle in das ...

... besorgt, dass das aktuelle Bewerberfeld der Demokraten es nicht mit dem Amtsinhaber, Donald Trump, aufnehmen könne. Dieser stelle eine „noch nie da gewesene Bedrohung“ für die USA dar. Der Demokrat...

Mit Demo-Aktionen wird immer wieder scharfe Kritik an Fake-Accounts und Fake-News protestiert, die auf Facebook kursieren.Soziale Medien
Soziale Medien

So will Facebook im US-Wahlkampf gegen „Fake News“ vorgehen

Das soziale Netzwerk Facebook hat seine Investoren über Schutzmaßnahmen im US-Wahlkampf informiert. So sollen etwa „Falschinformationen“ deutlicher gekennzei ...

... vorzugehen. Laut Erkenntnissen der US-Geheimdienste wurde damals von Russland aus eine intensive Manipulationskampagne zugunsten des späteren Wahlsiegers Donald Trump geführt, für die auch die Online...

multimedia
Frankreichs Präsident Emmanuel Macron (r.) stellt die Loyalität von US-Präsident Donald Trump infrage.Verteidigung
Verteidigung

Macron ortet „Hirntod“ der NATO und stellt US-Loyalität in Frage

Der französische Präsident sagte in einem Interview, dass Europa aufgrund der aktuellen Entwicklungen Gefahr laufe, nicht mehr selbst über sein Schicksal bes ...

... angesichts des US-Engagements neu bewerten. Es gebe Anzeichen, dass die USA „uns den Rücken kehren“, wie die Entscheidung von Präsident Donald Trump für einen Truppenabzug aus Nordost-Syrien ohne...

US-Präsident Donald Trump hat den Begriff "Fake News" salonfähig gemacht.US-Wahlen 2020
US-Wahlen 2020

„Wahlen sind in Gefahr“: Angst vor Fake-News-“Tsunami“ in den USA

Kommendes Jahr wird in den USA gewählt. Die Angst vor „Fake News“ ist groß. Aktivisten schlagen nun Alarm: Die bisherigen Maßnahmen von Facebook gegen die Ve ...

... Wahlsiegers Donald Trump geführt, für die auch die Online-Netzwerke eingesetzt wurden. Mehr zum Thema Maßnahmen gegen Fake News: Facebook will Propaganda kennzeichnen News-Blog: US-Präsident Donald...

multimedia
US-Präsident Donald Trump gerät in der Ukraine-Affäre immer mehr unter Druck.USA
USA

Ukraine-Affäre: Neue Botschafter-Aussage bringt Trump in Bedrängnis

„Erinnerung aufgefrischt“: Mit einer nachträglichen Erklärung sorgt ein US-Botschafter für neuen Zündstoff in der Ukraine-Affäre.

...Washington – US-Präsident Donald Trump gerät durch neue Angaben eines Schlüsselzeugen bei den Untersuchungen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren weiter in Bedrängnis. Die Demokraten im US...

US-Präsident Donald Trump hatte Kentucky am Tag vor der Wahl besucht, um dem Gouverneur den Rücken zu stärken.USA
USA

Trump verlor Testwahl in Republikanerhochburg Kentucky

Der populäre bisherige regionale Justizminister Andy Beshear setzte sich demnach mit 49,2 zu 48,9 Prozent der Stimmen gegen den republikanischen Amtsinhaber ...

...Louisville, Washington – Ein Jahr vor der US-Präsidentenwahl hat Donald Trump am heutigen Dienstag seinen ersten großen Stimmungstest verloren. Bei der Gouverneurswahl in der Republikanerhochburg...

US-Präsident Donald Trump hatte den Ausstieg seines Landes aus dem Pariser Abkommen bereits vor zwei Jahren angekündigt.Klimaerwärmung
Klimaerwärmung

USA setzen Austrittsprozess aus Pariser Klimaabkommen in Gang

Der formale Ausstieg soll im November 2020 erfolgen. Der französische Präsident Emmanuel Macron kündigt als Reaktion eine gemeinsame Initiative von EU und Ch ...

...Washington – Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat bei der UNO ihren Austrittsprozess aus dem Pariser Klimaabkommen in Gang gesetzt. Die USA hätten die Vereinten Nationen schriftlich über...