147 Ergebnisse zu "DROHNEN"

Die Drohne kreiste in Düdelingen über dem Spielfeld.Europa League
Europa League

Drohnen-Zwischenfall im Spiel zwischen Düdelingen und Karabach

„Aus Sicherheitsgründen“ hatte der schottische Schiedsrichter John Beaton die Partie in der 36. Minute für etwa 25 Minuten unterbrochen.

Drohnen in der Nähe von Flughäfen können eine große Gefahr sein. Airlines und Flughäfen sehen dennoch einen Nutzen in den Luftfahrzeugen.Gesellschaft
Gesellschaft

„Lufttaxis und Drohnen fliegen bereits, Regeln fehlen“

Österreich gehört zu den Vorreitern beim Bau von unbemannten Luftfahrzeugen. Der Luftraum ist darauf noch nicht vorbereitet.

...Von Stefan Eckerieder Wien – Österreichweit sind laut Schätzungen bereits mehr als 100.000 Drohnen in Gebrauch. Zumeist werden sie von Hobbypiloten gesteuert. Airlines und Flughäfen sehen in den...

multimedia
Auf der Wiesn hat auch die Polizei alle Hände voll zu tun.München
München

Wiesn-Gast legte Bahnverkehr lahm: Erste Delikte beim Oktoberfest

Eine Maßkrugschlägerei, eine sexuelle Belästigung und Taschendiebstähle – die Polizei hat zum Auftakt des Oktoberfests mit den Wiesn-üblichen Vergehen zu tun ...

US-Präsident Donald Trump.Drohnenangriff
Drohnenangriff

Drohende Eskalation in Nahost: Trump vermutet Iran hinter Angriffen

Nach den Drohnenangriffen in Saudi-Arabien stehen viele Drohungen im Raum. Ob die Lage im Nahen Osten eskaliert, hängt auch davon ab, wer als Verantwortliche ...

...-Arabien regelmäßig mit Drohnen und Raketen an. Vertreter der US-Regierung erklärten Medienberichten zufolge, die Angriffe vom Wochenende seien so komplex gewesen, dass die Huthis sie nicht alleine hätten...

Wegen des Angriffs standen mehrere Gebäude der Raffinerie in Flammen.Rebellenangriff
Rebellenangriff

Saudi-Arabien: Ölproduktion nach Drohnenangriffen eingebrochen

US-Außenminister Mike Pompeo hatte den Iran für die Angriffe verantwortlich gemacht. Dort weist man die Vorwürfe zurück. Zu den Anschlägen auf die Raffinerie ...

... zu Angriff Zu den Drohnenangriffen hatten sich die Huthi-Rebellen aus dem benachbarten Jemen bekannt. Ein Militärsprecher der Huthis sagte, der Angriff mit zehn Drohnen sei der bislang größte in...

Dichte Rauchschwaden steigen über der Raffinerie - hier auf Fernsehbildern zu sehen - auf.Saudi-Arabien
Saudi-Arabien

Drohnenangriff trifft größte Ölraffinerie in Saudi-Arabien

Flammen erleuchten den Nachthimmel über dem größten Ölkomplex in Saudi-Arabien. Die Einrichtung des staatlichen Ölkonzerns wurde mit Dr ...

... inzwischen unter Kontrolle. Zu den Angriffen bekannten sich die Huthi-Rebellen aus dem benachbarten Jemen. Der Angriff mit zehn Drohnen sei eine „legitime Antwort“ auf die anhaltende Militärkampagne Saudi...

Gaza
Gaza

Nach Drohnenangriff: Israel beschießt erneut Hamas-Ziele

Nach einem Drohnenangriff aus dem Gazastreifen hat Israels Armee in der Nacht zum Sonntag erneut Ziele in dem Palästinensergebiet am Mittelm...

Symbolfoto.2. Weltkrieg
2. Weltkrieg

Weltkriegsbombe: Tausende in Hannover und Köln evakuiert

Tausende Menschen mussten sicherheitshalber ihre Wohnungen verlassen. In Köln missachteten Fußgänger nach Angaben der Stadt an mehreren Stellen die Absperrun ...

Symbolfoto.Gesellschaft
Gesellschaft

Polizei hat österreichweit 76 Drohnen im Einsatz

Insgesamt 76 Drohnen im Wert von 280.000 Euro hat die Polizei in Österreich. Je zwei Drohnen stehen pro ...

...Wien — Die österreichische Polizei hat insgesamt 76 Drohnen. Diese wurden im Rahmen eines Pilotprojekts um insgesamt 280.000 Euro angeschafft, ein Fluggerät kostete somit knapp 3700 Euro. Gestartet...

Symbolfoto.Raketentechnik
Raketentechnik

Carbon-Raketendrohnen als mögliche „Lufttaxis“ für Organe

Raketendrohnen aus Carbon könnten in Zukunft möglicherweise Organe transportieren. Am Mittwoch fanden in Bayern erste Tests statt.

Ein Camcopter S-100 bei einer Flugvorführung in Wiener Neustadt.Myanmar
Myanmar

Österreichische Drohnen nach Myanmar geliefert

Die Fluggeräte werden laut „profil“ vom Militär Myanmars verwendet. Der Hersteller Schiebel beteuert, nicht gegen das EU-Embargo gegen Myanmar verstoßen zu h ...

... einen Umfang von rund 50 Millionen Euro gehabt. Zudem hätten sich Generäle aus Myanmar Anfang 2018 auf einer Flugzeugmesse in Singapur über die Schiebel-Drohnen informiert. Verschärftes EU-Embargo seit...

Wer seine Drohne steigen lassen will, muss viele Rechtsmaterien beachten: von der Anzeige bei der Flugbehörde bis zum Datenschutz.Exklusiv
Exklusiv

Achtung, Drohnen: Der fliegende Spion im eigenen Garten

Mit dem Anstieg der Drohnenflieger steigt auch das Konfliktpotenzial. Wer mit Drohnen über fremdem Grund fliegt oder gar fotografi ...

... ist verunsichert, fühlt sich beobachtet und bedroht: Wird da gerade fotografiert, gefilmt, Familie und Haus ausspioniert? Schließlich stellen die Hausbesitzer den Drohnen-Piloten zur Rede, der sich...

multimedia
Für Lufteinsätze stehen den Beamten jetzt nicht nur Hubschrauber, sondern auch Drohnen zur Verfügung.Tirol
Tirol

Mehr Technik: Fliegendes Auge für die Tiroler Polizei

Die Exekutive rüstet auf: Für die Überwachung aus der Luft stehen den Beamten Drohnen zur Verfügung, für die Überwachung von Radau ...

...Von Thomas Hörmann Innsbruck – Die Tiroler Polizei fliegt in die Luft: und das nicht wie bisher nur mit Hubschraubern, sondern jetzt auch mit Drohnen. „Zwei Stück der unbemannten Fluggeräte stehen...

Die iranische Atomorganisation informierte am Sonntag über die geplante Anreicherung.Atompolitik
Atompolitik

Iran verstößt erneut gegen Atomabkommen, EU „äußerst besorgt“

Der Iran will nach eigenen Angaben Uran über den erlaubten Grad von 3,67 Prozent hinaus anreichern. Die EU fordert, „alle Aktivitäten zu stoppen und rückgäng ...

(Symbolfoto)Detonation
Detonation

Starke Explosion erschüttert Zypern: Spekulation um verirrte Rakete

Die Explosionen waren nach Aussagen von Zeugen „ohrenbetäubend“. Die Druckwelle ist in fast allen Teilen der drittgrößten Mittelmeerinsel zu spüren gewesen.

Ziel des Angriffs war der Flughafen in Abha.Konflikte
Konflikte

Toter und Verletzte bei Houthi-Angriff auf Flughafen in Saudi-Arabien

Vom Iran unterstützte jemenitische Houthi-Rebellen griffen am Sonntag mit einer Drohne den Flughafen von Abha an. Der US-Außenminister reist inmitten erhöhte ...

... einen Syrer. Weitere Angaben zur Art des Angriffs machte die Militärkoalition nicht. Die Houthis hatten zuvor über ihren Fernsehsender Al-Masirah Drohnen-Angriffe auf die Flughäfen Abha und Jizan...

Der Tiroler VP-Klubobmann Jakob Wolf: „Wenn es strengere Regeln braucht, sind wir offen für Verhandlungen mit dem Bund.“Landespolitik
Landespolitik

Heli-Taxis und Co.: Schwarz-Grün kündigt Verhandlungen mit Bund an

Die Tiroler Landesregierung soll nach der Nationalratswahl mit der dann neu konstituierten Bundesregierung in Kontakt treten, „um eine Novelle des Luftfahrtg ...

..., sofern diese auch gewünscht werden. Zumal es auch in anderen Bereichen – Stichwort Drohnen – ebenso Nachschärfungsbedarf im Luftraum gebe. Ebenso wie Wolf verweist LHStv. Ingrid Felipe (Grüne) darauf...

Symbolfoto.Onlinehandel
Onlinehandel

„Prime Air“: Amazon will in wenigen Monaten per Drohne liefern

Seit Jahren tüftelt Amazon an einer Zustelldrohne. Bald könnte sie abheben. Der Onlinehändler hat angekündigt, bald testweise Haushaltswaren mit einem vollel ...

... hatte Amazon-Chef Jeff Bezos erste Pläne für die Lieferung mit autonom fliegenden Drohnen und einen Prototyp vorgestellt, zwei Jahre später folgte ein weiteres Modell. Das nun erneut optimierte Modell...

In Österreich stellt die Firma Schiebel Drohnen bzw. unbemannte Hubschrauber her.Pilotprojekt
Pilotprojekt

Kleine Drohnen starten durch

Der gewerbliche Einsatz der Fluggeräte im großen Stil ist bislang noch Zukunftsmusik. In Deutschland startet ein Pilotprojekt.

...Frankfurt/Main – Transport wichtiger Medikamente oder Vermessung von Baugeländen mit Drohnen: Die Telekom und die Deutsche Flugsicherung (DFS) wollen mit einer gemeinsam entwickelten Technologie die...

Keine Einigung in Sicht: Die Piloten der Lufthansa streiken weiter.Deutschland
Deutschland

Drohne gesichtet: Flugbetrieb am Frankfurter Flughafen eingestellt

Am Donnerstagmorgen geht am Frankfurter Flughafen eine Dreiviertelstunde lang nichts mehr. Eine Drohnensichtung legt den Flugbetrieb lahm. Es ist nicht das e ...

..., die in der Lage sind, Drohnen zuverlässig zu erkennen und zu orten." 158 Behinderungen durch Drohnen im vergangenen Jahr Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit zeigte sich vorsichtig zu...