791 Ergebnisse zu "ERDBEBEN"

Das Ausmaß der Zerstörung in Albanien ist groß.Balkan
Balkan

Erdbeben in Albanien: Auswirkungen deutlich größer als angenommen

Bei dem verheerenden Erdbeben in Albanien sind 10.000 Menschen obdachlos geworden, rund 6500 Häuser wurden zerstört oder schwer be ...

Symbolfoto.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Stärke 2,4: Erdbeben im Oberinntal in der Nacht auf Mittwoch

Im Umkreis von rund zehn Kilometern um Silz waren die Erdstöße kurz nach 1 Uhr nachts zu spüren. Schäden sind bei dieser Stärke nicht zu erwarten.

..., erreichten die Erdstöße eine Magnitude von 2,4. Die Erschütterungen wurden in einigen Orten im Umkreis von etwa zehn Kilometern von der Bevölkerung wahrgenommen. Das Erdbeben hat sich um 1.12 Uhr ereignet...

Symbolfoto.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Erdbeben von Stärke 1,6 im Tiroler Unterland gemessen

Um Jenbach ist es am Dienstagvormittag zu einem leichten Erdbeben gekommen. Schäden soll es dabei nicht gegeben haben.

...Jenbach – Im Tiroler Unterland bei Jenbach hat sich Dienstagvormittag ein leichtes Erdbeben ereignet. Wie der Österreichische Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG...

Knapp 2000 Gebäude wurden bei dem Erdbeben beschädigt oder völlig zerstört.Albanien
Albanien

Erdbeben in Albanien: 51 Todesopfer, Suche nach Überlebenden eingestellt

Das letzte der über 1300 Nachbeben nach dem verheerenden Erdbeben letzten Dienstag wurde am Montagmorgen registriert. Nach jüngste ...

...Tirana – Bei dem schweren Erdbeben in Albanien vor knapp einer Woche sind nach jüngsten Angaben der Behörden 51 Menschen ums Leben gekommen, berichtete am Montag der TV-Sender Top Channel. Rund 2000...

Viele Häuser wurden schwer zerstört. Sie sollen jetzt - auch mit finanzieller Unterstützung aus Österreich - schnellstmöglich wieder aufgebaut werden.Albanien
Albanien

Erdbeben in Albanien: Schwindende Hoffnung auf Bergung von Überlebenden

Kurz vor Mittag ist Albanien von einem neuen Erdbeben erschüttert worden. Angaben über eventuelle Opfer und Sachschäden gab es noc ...

...Tirana, Wien – Zwei Tage nach dem schweren Erdbeben in Albanien ist die Zahl der Todesopfer auf 41 gestiegen, wie lokale Medien berichten. Rettungskräfte hätten in der Nacht auf Donnerstag zehn...

Die fieberhafte Suche nach Überlebenden in den Trümmern läuft auch einen Tag nach dem Beben.Verheerendes Erdbeben
Verheerendes Erdbeben

46 Überlebende aus Trümmern in Albanien geborgen, Ausnahmezustand ausgerufen

Schreckensszenen in der Nacht auf Dienstag: Heftige Erdstöße ließen Gebäude einstürzen, trieben verängstigte Menschen auf die Straße. Mittlerweile geht man v ...

... erschüttert Das Erdbeben hatte am frühen Dienstagmorgen den Westen des kleinen Balkanstaats erschüttert. In Tirana, der Hafenstadt Durres und einigen Landgemeinden stürzten Häuser ein, Menschen liefen zu...

Symbolfoto.Griechenland
Griechenland

Nach Erdbeben in Albanien: Beben der Stärke 6,1 erschütterte Insel Kreta

Die gesamte Insel wurde von dem Beben erschüttert, so Gouverneur Stavros Arnaoutakis. Schäden sind bisher keine bekannt, das Zentrum des Bebens lag 70 Kilome ...

...Athen, Tirana, Sarajevo – Einen Tag nach einem tödlichen Erdbeben in Albanien ist die griechische Urlauberinsel Kreta von einem starken Beben erschüttert worden. Der Erdstoß der Stärke 6,1 ereignete...

(Symbolfoto)Erdbeben
Erdbeben

Laos und Thailand von Erdbeben erschüttert: Erdstoß der Stärke 6,1

Dem thailändischen Wetterdienst zufolge waren von dem Beben in Thailand neun Provinzen betroffen. Zudem registrierten die Behörden vier kleinere Nachbeben. S ...

... Hanoi konnten das Beben spüren. Drei Stunden zuvor war in der selben Region in Laos bereits ein Erdbeben der Stärke 5,7 nahe des Staudamms Xayaburi verzeichnet worden. Schäden wurden bisher nicht gemeldet...

Erdbeben-Übung in einer Schule in Banda Aceh am Donnerstag. Wenige Stunden später bebte in Teilen Indonesien tatsächlich die Erde.Indonesien
Indonesien

Mehr als Stärke 7: Schweres Erdbeben erschüttert Indonesien

Ein schweres Erdbeben hat Teile Indonesiens erschüttert. Die amerikanische Erdbebenwarte USGS gab die Stärke mit 7,1 an. Demnach e ...

...Ein schweres Erdbeben hat Teile Indonesiens erschüttert. Die amerikanische Erdbebenwarte USGS gab die Stärke mit 7,1 an. Demnach ereignete sich das Beben gegen 17.17 Uhr MEZ mit einem Epizentrum etwa...

Symbolfoto.Südtirol
Südtirol

Leichtes Erdbeben nahe Schlanders in Südtirol: Magnitude von 2,8

Das Beben hatte sich am Abend südwestlich von Schlanders ereignet. Mit Schäden an Gebäuden ist bei dieser Magnitude nicht zu rechnen.

...Schlanders – In Südtirol hat sich Dienstagabend ein leichtes Erdbeben ereignet. Wie der Österreichische Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) meldete, erreichten...

SymbolfotoFrankreich
Frankreich

Erdbeben in Südfrankreich: Drei Menschen leicht verletzt

Kurz vor Mittag nahe der französischen Stadt Montelimar die Erde gebebt. Laut der US-Erdbebenwarte USGS erreichte das Beben eine Stärke von 4,8 auf der Richt ...

...Montélimar – Bei einem Erdbeben in Südfrankreich sind drei Menschen leicht verletzt worden. Das berichtete die Präfektur des Departements Ardeche am Montag via Twitter. Das Beben mit Epizentrum in...

Symbolfoto.Beben der Stärke 5,9
Beben der Stärke 5,9

Erdbeben im Iran: Mindestens fünf Tote und mehr als 330 Verletzte

Im Nordosten des Irans bebt einmal mehr die Erde. Für die seismologisch sehr aktive Region ist ein Beben der Stärke 5,9 zwar noch vergleichsweise moderat. De ...

...Teheran – Bei einem Erdbeben im Nordwesten des Iran sind in der Nacht zum Freitag mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 330 Menschen wurden nach Angaben des Staatsfernsehens verletzt...

L'Aquila war bereits 2009 von einem schweren Erdbeben mit über 300 Todesopfern erschüttert worden. (Archivbild)Italien
Italien

Erdbeben der Stärke 4,4 in Mittelitalien: Probleme im Bahnverkehr

Das Erdbeben wurde klar in ganz Mittelitalien und auch in Rom und Neapel gespürt. Menschen rannten in der Provinz L‘Aquila verängs ...

...Rom – Ein Erdbeben mit Stärke 4.4 auf der Richterskala hat am Donnerstag um 18.35 Uhr Mittelitalien erschüttert. Das Epizentrum befand sich fünf Kilometer südöstlich von Balsorano in der Provinz...

Die britische Regierung hat wegen der Gefahr von Erdbeben das Fracking vorerst ausgesetzt.Umstrittenes Verfahren
Umstrittenes Verfahren

Großbritannien verhängt wegen Erdbeben-Gefahr Moratorium für Fracking

Beim Fracking wird eine Mischung aus Wasser, Sand und Chemikalien unter Druck in Gesteinsschichten gepresst, die sehr fein verteiltes Gas oder Öl enthalten, ...

...London – Wegen der Gefahr von Erdbeben hat die britische Regierung das so genannte Fracking zur Gewinnung von Schiefergas aus der Erde ausgesetzt. Energieministerin Andrea Leadsom erklärte am Samstag...

Mehrere Gebäude, die bereits bei den früheren Erschütterungen in Mitleidenschaft gezogen worden waren, stürzten am Donnerstag nun völlig ein.Erdbeben
Erdbeben

Stärke 6,5: Fünf Tote bei neuem Erdbeben auf den Philippinen

Der Süden der Philippinen ist zum zweiten Mal binnen weniger Tage von einem schweren Erdbeben erschüttert worden. Erst am Dienstag ...

...Manila – Bei einem neuen schweren Erdbeben im Süden der Philippinen sind am Donnerstag mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen. Das Beben der Stärke 6,5 erschütterte die Gegend um die Stadt...

Symbolfoto.Vorarlberg
Vorarlberg

Erdbeben der Stärke 3,1 bei Feldkirch in Vorarlberg

Ein leichtes Erdbeben hat sich Mittwochabend südwestlich von Feldkirch ereignet. Wie der Österreichische Erdbebendienst der Zentra ...

...Ein leichtes Erdbeben hat sich Mittwochabend südwestlich von Feldkirch ereignet. Wie der Österreichische Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) meldete, erreichten...

Gebäude wurde bei dem Erdbeben auf Mindanao zerstört und Menschen verletzt.Keine Tsunamigefahr
Keine Tsunamigefahr

Erdbeben auf den Philippinen: mindestens sechs Tote

Ein Erdbeben der Stärke 6,6 hat den Süden der Philippinen erschüttert. Das Beben traf am Dienstag die Insel Mindanao, wie die US-E ...

... dem neuen Beben und dem Beben Mitte Oktober. Damals wurde eine Stärke von 6,3 gemessen. 215 Menschen wurden verletzt. Die Philippinen liegen am Pazifischen Feuerring, der geologisch aktivsten Zone der Erde. Dort ereignen sich rund 90 Prozent aller Erdbeben weltweit. (APA/dpa)...

Symbolfoto.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Heftiges Erdbeben der Stärke von 3,9 ereignete sich im Raum Kufstein

Das Beben war laut Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) zum Teil stark zu spüren. Es sollen sich auch Gegenstände verschoben haben.

... Magnitude von 3,9 aufgewiesen. Es ereignete sich um 1.35 Uhr fünf Kilometer südöstlich von Kufstein in Tirol. Das Erdbeben wurde demnach von der Bevölkerung in einem Umkreis von etwa 35 Kilometern...

Symbolfoto.Innsbruck
Innsbruck

Leichtes Erdbeben der Stärke 1,8 im Westen von Innsbruck verzeichnet

Bei Erschütterungen dieser Stärke sei nicht mit Schäden an Gebäuden zu rechnen, so die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik.

Der Taifun hat eine Schneise der Verwüstung hinterlassen.„Hagibis“
„Hagibis“

Zahl der Toten nach Taifun in Japan steigt auf 66: Weitere Menschen vermisst

Die Lage in Japan nach dem verheerenden Taifun bleibt angespannt. Noch immer werden Menschen vermisst. Und die Zahl der Toten steigt weiter.