13 Ergebnisse zu "FöRDERPROGRAMM"

Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

Digitale Offensive: Tirol investiert 100 Mio. Euro

Am 15. Tiroler Innovationstag präsentierte Landeshauptmann Günther Platter die ersten vier Projekte eines 100-Mio.-Euro-Förderprogramms.

Zumindest drei Partner müssen sich beteiligen, zwei Drittel müssen aus der gewerblichen Wirtschaft kommen. KMU
KMU

Wirtschaftsministerium: Neue Förderaktion für Kleinunternehmen

Insgesamt stehen 1,8 Mio. Euro von der EU kofinanzierte Mittel zur Verfügung.

Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Kräftiger Investitionsschub im Obergricht ausgelöst

Eine Mio. Euro aus dem Sonderfördertopf des Landes hat 15 Mio. Euro an Investitionen bewirkt. Dazu kommen 47 neue Jobs und neuer Wohnraum.

Das Land gewährt Oncotyrol eine Ausstiegsförderung.Exklusiv
Exklusiv

Land steigt aus Krebszentrum endgültig aus

Das Land verabschiedet sich endgültig vom Krebsforschungszentrum Oncotyrol. Die Ausstiegsphase wird noch mit einer Mio. Euro gefördert.

... Förderperiode, um die Aktivitäten des Zentrums geordnet abzuschließen. Damit zieht sich Oncotyrol vorerst aus dem COMET-Förderprogramm zurück, künftige Anträge auf öffentliche Unterstützungen sind jedoch...

Auch die Förderung für das Jakobskreuz auf der Buchensteinwand in St. Jakob i. H. wurde über das Regionalmanagement abgewickelt.Tirol
Tirol

EU-Fördertopf soll 3,1 Mio. Euro in die Region spülen

Die vergrößerte Leader-Region Pillerseetal – Leukental – Leogang stellt sich für die neue Periode auf. Davor wurde noch Bilanz gezogen.

... locken. Leader ist ein Förderprogramm der EU für den ländlichen Raum. Schon drei Förderperioden ist das Pillerseetal mit von der Partie, dann kam Leogang noch zur Region dazu und für die kommende...

Gesellschaft
Gesellschaft

Bräuche in Europa erforschen

Haiming Schüler möchten mit einem Erasmus-Projekt Bräuche und Spracheigenheiten in drei Staaten kennen lernen.

Außerfern
Außerfern

Feinschliff für neues Programm

Förderprogramm Lechtal 2.0 könnte im Juni oder Juli in Kraft treten.

...Reutte – Nachdem im Sommer 2014 das Regionalwirtschaftliche Förderprogramm (RWP) für die Naturparkregion Lechtal-Reutte ausgelaufen war, beschloss die Tiroler Landesregierung, dass es ein zweites...

Landespolitik
Landespolitik

Wächter über zehn Millionen

Das regionalwirtschaftliche Förderprogramm für das Obergricht steht in den Startlöchern.

.... „Gefördert wird aber nicht die 15. Wasserrutsche.“ Pro Jahr steht eine Million zur Verfügung. Nun müssen noch die Landesregierung und der Landtag grünes Licht für das Förderprogramm geben. Ab 1. Jänner soll...

Lechtal
Lechtal

Neues Förderprogramm soll Mitte 2015 starten

Land und Naturparkregion legen Plan für die Zukunft des Lechtales fest. Seitentälern wird darin besonderes Augenmerk geschenkt.

EU-Förderprogramm
EU-Förderprogramm

Wachstum und Beschäftigung: Tirol erhält 43 Mio. Euro EU-Förderung

Die Europäische Union stärkt die regionale Wettbewerbsfähigkeit in Tirol mit einer Finanzspritze in Höhe von 43 Millionen Euro. Mit dem Geld sollen rund 130 ...

...Innsruck – Im heurigen Jahr beginnt in der EU eine neue Finanzperiode. Sämtliche EU-Förderprogramme werden neu aufgelegt, so auch das bisherige EU-Förderprogramm zur Stärkung der regionalen...

Standort Tirol
Standort Tirol

Region darf Impulspaket um 10 Millionen Euro schnüren

Land hat am Freitag das regionalwirtschaftliche Förderprogramm für das Obere und Oberste Gericht vorgestellt. Arbeitsplätze haben ...

Landespolitik
Landespolitik

Bezirk könnte Füllhorn der EU künftig stärker nutzen

Minister Rupprechter erklärte bei Landeck-Besuch, Leader-Regionen sollen gestärkt werden. Bezirk lukrierte 10,7 Mio. Euro an Fördermitteln.

...Von Helmut Wenzel Landeck – Leader ist für den Bezirk Landeck das wichtigste Förderprogramm der EU. Leader ist ein französisches Kürzel, sinngemäß übersetzt bedeutet es „Verbindung von Aktionen zur...

Standort Tirol
Standort Tirol

Talenten im Handwerk winkt Geld

Ein Förderprogramm bietet begabten Jugendlichen Hilfe, ihr Talent zu vertiefen. Gefragt sind sowohl Kunst als auch Handwerk.