24 Ergebnisse zu "FöRDERSCHULE"

Hinter diesen Mauern wurden Mädchen gequält, misshandelt und seelisch sowie psychisch gebrochen.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Das Land will die Schrecken von Martinsbühel in Zirl aufklären

Das Land Tirol handelt nach einer Petition mit 2500 Unterschriften zum ehemaligen Zirler Heim mit Sonderschule. Benediktinerinnen führten das Internat, viele ...

Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Das SPZ Zirl bekam gutes Zeugnis

Im Sonderpädagogischen Zentrum bekommen die Kinder direkt in der Schule ihre Therapien. Das Konzept hat sich bewährt.

Der Kindergarten Schlossgasse wird nicht nur integrativ geführt, sondern hat auch einen Montessori-Schwerpunkt.Bezirk Lienz
Bezirk Lienz

Sonderschule Lienz bekommt einen Kindergarten dazu

Die Integrations- und Montessorigruppe aus Eichholz wandert zur Sonderschule in die Schlossgasse. Start ist heuer im Herbst, die Anmeldung läuft schon.

Tirol
Tirol

Tirol als Entwicklungsgebiet bei Inklusion behinderter Menschen

Es ist eine paradoxe Entwicklung: In Tirol steigen die Inklusionsraten, aber auch die Separation von Menschen mit Beeinträchtigung nimmt zu. Eine Expertin sp ...

Die 15-Prozent-Klausel, die eine gemeinsame Schule in Innsbruck verhindert, schaue sich eine Arbeitsgruppe derzeit an, sagt Hammerschmid.Exklusiv
Exklusiv

Als Nächstes geht es um die gemeinsame Schule

SPÖ-Bildungsministerin Sonja Hammerschmid ist zuversichtlich, dass ihre Schulreform fast zur Gänze durchgeht, und setzt auf Inklusion.

Außerfern
Außerfern

„Ausweichkinder“ sind Behörde nicht bekannt

Reutte – Bildungsministerin Hammerschmid machte sich am Mittwoch an der VS Reutte ein Bild von vorbildhafter Inklusion (die TT berichtete). ...

Damen unter sich: Doreen, Sonja, Agnes, Katrin, Izel und Nicole (v. l.). Ministerin Hammerschmid (2. v. l.) ging zusammen mit Schulleiterin Santer gerne auf Augenhöhe.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Inklusion wird vorangetrieben

Bildungsministerin Sonja Hammerschmid besuchte am Mittwoch die VS Reutte.

Nicht alle sind gleich. Manche autistischen Kinder sind reizoffen und profitieren von einer ruhigen Umgebung. Inklusion ist trotzdem möglich.Magazin
Magazin

Autismus: „Schauen wir Max an, nicht die Diagnose“

Nicht alle sind gleich. Manche autistischen Kinder sind reizoffen und profitieren von einer ruhigen Umgebung. Inklusion ist trotzdem möglich.

Anna Schett hilft Martin bei der Verewigung seines Handabdrucks. Gesellschaft
Gesellschaft

Prägende Spuren in Beton

Bleibenden „Eindruck“ hinterlassen: Zehn Kinder und Jugendliche der Sonderschule Sillian verewigten sich beim Eingang mit ihren Hand- und Fußabdrücken.

Gastro-Experte Walter Böhm (r.) gab den zahlreichen Schülern vielfältige Einblicke in die Fleischproduktion.Landeck
Landeck

Berufswelt hautnah kennen gelernt

Zwei Tage lang herrschte in dem um fünf Millionen Euro umgebauten und neu eingerichteten Schulkomplex in Landeck/Bruggen ein emsiges Treiben.

Inklusion bedeutet nicht, dass Kinder mit besonderem Förderbedarf sich selbst überlassen werden.inklusive Pädagogik
inklusive Pädagogik

Lehrern die Bedenken nehmen

Dass Schüler in all ihrer Vielfalt gemeinsam unterrichtet werden, schreckt noch immer viele Eltern, aber auch Lehrer. Eine Vortragsreihe soll die Chancen auf ...

Tirol
Tirol

Tiroler FPÖ fordert Erhalt der Sonderschulen

Ja zur Integration, Nein zur kompletten Inklusion: FPÖ und ein betroffener Vater setzen auf Wahlmöglichkeit.

Symbolfoto.Politik in Kürze
Politik in Kürze

Inklusion und Dealer beschäftigen Politik

Dazu zeige das Halbjahr nach der Novelle, dass die Einstiegsdroge Cannabis für Konsumenten durch die Hintertüre quasi legalisiert worden sei.

Innenpolitik
Innenpolitik

Politik beim Thema Inklusion gespalten

Innsbruck – In der Frage der Zukunft der Sonderpädagogischen Zentren (SPZ) und der Umsetzung der Inklusion gehen die Positionen in den polit...

Rasante Dribblings waren bei der Fußball-Landesmeisterschaft der Sonderschulen ebenso zu bewundern wie...Tirol
Tirol

Ein Fußballfest voll Einsatz und Fairness

Zirl – Mit vollem Einsatz geführte Zweikämpfe, satte Torschüsse, jubelnde Fans: Die Fußball-Landesmeisterschaft der Tiroler Sonderschulen, d...

(Symbolfoto)Deutschland
Deutschland

Lehrer auf Facebook beleidigt: 20 Arbeitsstunden für Schülerin

Eine 14-Jährige beleidigte ihren Lehrer auf Facebook. Ein Richter in Düsseldorf verurteilte das Mädchen zu 20 Stunden gemeinnütziger Arbeit.

... ein Sprecher des Amtsgerichts am Dienstag. Das Mädchen habe die Tat gestanden und bedauert. Ein 64-jähriger Lehrer an einer Düsseldorfer Förderschule hatte Strafantrag gestellt. Die Schülerin hatte ihn...

(Symbolfoto)Deutschland
Deutschland

Lehrer bringt Schülerin wegen Facebook-Eintrags vor den Kadi

Mit einem Strafantrag hat ein Lehrer in Düsseldorf eine Schülerin vor Gericht gebracht. Sie soll den Pädagogen in einem sozialen Netzwerk lächerlich gemacht ...

... soll sie ihren Lehrer auf die Palme gebracht haben. Der 64-jährige Pädagoge an einer Düsseldorfer Förderschule stellte Strafantrag gegen seine Schülerin. Die soll ihn heimlich im Klassenraum...

Büroeröffnung in Kufstein: Roland Astl, Landesschulinspektorin Ingrid Handle, LR Beate Palfrader, Pflichtschulinspektorin Margarethe Egger, Horst Primoschitz und BH Christoph Platzgummer (von links).Kufstein
Kufstein

Anlaufstelle für inklusive Bildung

In Kufstein wurde gestern das Pädagogische Beratungszentrum eröffnet. Es hilft Kindern mit Lern- und Verhaltensschwierigkeiten.

Tirol
Tirol

Verschiedene Berufe bündeln sich für ein Kind

Kinder mit Lernproblemen oder Behinderungen brauchen eine Schule, in der viele Berufsgruppen an der Förderung des Kindes arbeiten.

Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Im Dialog das Beste für den Nachwuchs

In Hopfgarten im Brixental sind Neue Mittelschule, Volksschule und Sonderschule in einem Haus. Die Kooperation der Schulen bietet viele Möglichkeiten der Int ...