41 Ergebnisse zu "FERDINANDEUM"

Mit Rost und Blut verklebte Rasierklinge: Heidrun Sandbichlers „Der Krieg“ von 2014.Innsbruck
Innsbruck

Komplexe Strategien, um die Welt zu begreifen

Spannender Dialog zwischen Kunst und Wissenschaft anlässlich des 350. Geburtstags der Innsbrucker Universität im Ferdinandeum.

Das Ferdinandeum wird zum 200. Geburtstag im Jahr 2023 im großen Stil umgebaut. Neue Räumlichkeiten als Ort der Begegnung sind vorgesehen.Exklusiv
Exklusiv

Ferdinandeum in neuem Gewand: „Mindestens“ 20 Mio. für Umbau

Unter großem Zeitdruck wird auf politischer Ebene der Finanzrahmen für die Neugestaltung des Landesmuseums abgesteckt. Eine Kostenexplosion wie beim MCI soll ...

...Von Markus Schramek Innsbruck – Der Zeitdruck wächst mit jedem weiteren Tag. Und vermutlich steigt auch der Puls der Verantwortlichen. Denn das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum soll zu seinem 200...

Der gebürtige Münsterianer war Projektleiter am Landesmuseum in Hannover und am Frankfurter Städel. Dort trieb er die Erschließung der Graphischen Sammlung und die Umsetzung in Online-Katalogen voran.TT-Interview
TT-Interview

Bormann: „Ferdinandeum muss zurück zu den Bürgern“

Mit Ralf Bormann hat das Ferdinandeum erstmals einen Kustos nur für die Grafik. Ein Gespräch über Lücken in der Sammlung und das P ...

... besonderen Schatz gestoßen? Bormann: Sehr überraschend war für mich die große Anzahl der Zeichnungen, die sich in der Sammlung befinden. Die Hälfte der etwa 30.000 Blätter im Ferdinandeum sind Zeichnungen...

Karin Ferraris Arbeit „Decoding Taylor Swift’s Look What You Made Me Do“ entstand für ihre aktuelle Schau im Ferdinandeum.Ferdinandeum
Ferdinandeum

Durch die heilige Pforte in digitale Untiefen

Popkultur wird Untersuchungsgegenstand: Mit „Trash Mysticism“ von Karin Ferrari zeigt das Ferdinandeum seine Lust auf Zeitgenössis ...

... Ferdinandeum erst ermöglichte. Die Schau „Trash Mysticism“ bedeutet für das Museum ein Einlassen auf unerhört zeitgenössische Kunst, stößt Ferrari mit ihren Arbeiten doch in die Untiefen des Digitalen...

LH Günther Platter und Kulturlandesrätin Beate Palfrader stellten im Tirol Panorama den Direktor der Tiroler Landesmuseen, Peter Assmann (rechts), sowie Elisabeth Gürtler (2. v. l.), die neue Aufsichtsratsvorsitzende der Betriebsgesellschaft, vor.Innsbruck
Innsbruck

Überregional angehauchtes Tiroler Nationalmuseum

Das Ferdinandeum bekommt mit Peter Assmann nicht nur einen neuen Direktor, sondern mit Elisabeth Gürtler auch eine neue Aufsichtsr ...

... Tiroler Landesmuseen bringen will. Mit einem „großen Kompromissangebot“, angesiedelt zwischen Tourismus, Kunst und Wissenschaft. Das Ferdinandeum soll unter ihm jedenfalls wieder zu einem Haus der...

Schonungslos: Kriegsgräuel bei Egger-Lienz’ „Finale“ (1918).Ferdinandeum
Ferdinandeum

Die Faszination des Grauens: Große Schau mit Egger-Lienz

Diskussion hält den Diskurs in Bewegung: Die gestern eröffnete Ferdinandeumsschau „Bilderwelten zwischen den Kriegen“ hinterfragt Zuschreibungen.

... Ferdinandeum zu Ende gegangene Schau um Nazikunst in Tirol. Auch mit ihrer neuen Ausstellung, „Bilderwelten zwischen den Kriegen“, kuratiert von Helena Pereña, gelingt dem Haus ein ähnlicher Clou. „Die...

Der neue Museumsdirektor Peter Assmann will aus dem Ferdinandeum einen attraktiven Ort der Begegnung machen.Tiroler Landesmuseen
Tiroler Landesmuseen

Neuer Landesmuseenchef Assmann: „Ein Wechsel in aller Wertschätzung“

Peter Assmann wurde erwartungsgemäß zum neuen Chef der Landesmuseen bestellt. Ein Gespräch über die künftige Ausrichtung des Ferdinandeums und die Zusammenar ...

... Landesmuseen (Ferdinandeum, Tirol Panorama, Volkskunstmuseum, Hofkirche, Zeughaus) eingebunden. „Die Neuaufstellung des Landesmuseums Ferdinandeum, das 2023 den 200. Jahrestag seiner Gründung feiert, ist...

Landesmuseum
Landesmuseum

Datum und Kosten killen geplanten New-York-Deal des Ferdinandeums

Der Plan, die Maximilian-Schau des Metropolitan Museum New York ins Ferdinandeum zu holen, ist geplatzt.

.... Laut Barbara Psenner, der Vorsitzenden des Vereins Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, aus zweierlei Gründen: dem Datum und den Kosten. Eine Million Euro hätte der New Yorker Auftritt in Innsbruck...

Historiker Roland Sila in der Sammlung von Andreas Alois di Pauli.TT-Interview
TT-Interview

Den Zauber der Vergangenheit bewahren

Die Bibliothek im Ferdinandeum ist eine große Schatzkammer. ein Gespräch mit Kustos Roland Sila.

...Innsbruck – Kaum jemand kennt den Bestand der Bibliothek im Landesmuseum Ferdinandeum besser als der Historiker Roland Sila, der die Bibliothek schon seit über zehn Jahren leitet. Gemeinsam mit dem...

Toni Kleinlercher, 36 Alpengipfel – eine Demontage (Mountainwork VI), 1990 – 1995Ausstellung
Ausstellung

Ferdinandeum zeigt Kunstankäufe des Landes Tirol 2014 - 2016

Mit „arttirol. Kunstankäufe des Landes Tirol 2014 – 2016“ präsentiert das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum Werke von zeitgenössis ...

...Innsbruck – Rund 50 Werke zeitgenössischer Künstler mit Bezug zu Tirol sind vom Land Tirol in den vergangenen drei Jahren angekauft worden. Das Ferdinandeum der Landesmuseen zeigt diese Arbeiten in...

Das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum.Tirol
Tirol

Musik, Migration, NS-Zeit und eine ungewisse Zukunft

Die Tiroler Landesmuseen warten 2018 mit acht Sonderausstellungen auf. Grünes Licht für den Umbau des Ferdinandeums gibt es bisher nicht.

...“, neues, 100 Quadratmeter großes Reich des Vermittlungsteams im Hinterhof. Im Ferdinandeum selbst sind auch Flächen frei geworden. Wie man sie künftig nutzen wird, steht allerdings nach wie vor in den...

Das wunderbare „Ensemble Peregrina“ bezauberte in der Innsbrucker Pfarrkirche St. Nikolaus mit kunstvoller mittelalterlicher Musik.Musik
Musik

CD-Reihe des Ferdinandeums: Vom Choral zum Sündenfall

Spannende CD-Veröffentlichungen aus dem Landesmuseum Ferdinandeum.

Blick in die Ausstellung "Mit dem Auge des Künstlers. Die Sammlung Kirschl".Ausstellung
Ausstellung

„Auge des Künstlers“: Des Malers Gespür für Qualität

Das Tiroler Landesmuseum holt die 130 wichtigsten Arbeiten der Sammlung Kirschl, die das Land Tirol vor fünf Jahren gekauft hat, für die Dauer einer Ausstell ...

Exklusiv
Exklusiv

Ferdinandeum first, Zeughaus-Umbau abgesagt

Aus der geplanten Wiedereröffnung im Maximilian-Jahr 2019 wird nichts: Das Land hat die Zeughaus-Sanierung vorerst von der Agenda gestrichen.

... verschoben. 2023 feiert das Ferdinandeum sein 200-Jahr-Jubiläum – und angesichts der Verzögerungen beim Zeughaus war zuletzt der Museums-Verein nervös geworden und hatte öffentlich gefordert, man möge...

Das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum.Tirol
Tirol

Landesmuseen: „Es muss jetzt etwas passieren“

Im Museumsverein ist man des Wartens auf eine Polit-Entscheidung zum Zeughaus allmählich müde. Und will die Kräfte jetzt aufs Ferdinand ...

... inhaltlich modernisiertes Museum im Zeughaus geben wird, mag inzwischen nicht einmal mehr der Verein Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum glauben. Wiewohl er immerhin 40-Prozent-Gesellschafter der Tiroler...

Das Tiroler Landesmuseum.Kunst
Kunst

Ferdinandeum punktet mit Flora und Porträts

Innsbruck – Mit einem ganz leichten Besucherrückgang gegenüber 2015 erzielten die Tiroler Landesmuseen (TLM) im abgelaufenen Jahr ein, wie e...

... hohem Niveau“. Konkret heißt das: 2016 zählte man in den fünf Häusern Ferdinandeum, Zeughaus, Volkskunstmuseum, Hofkirche und Tirol Panorama insgesamt 329.211 Besucher, 2015 waren es 329.730. Den...

Blick in die Ausstellung "Nur Gesichter? Porträts der Renaissance".Tirol
Tirol

Ferdinandeum zeigt „Nur Gesichter?“

Die Ausstellung widmet sich Porträts der Renaissance als Instrument der Selbstinszenierung. „Nur Gesichter?“ findet von 13. Mai bis 28. August statt.

... Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum zu sehen. Die Schau zeige, wie Bildnisse in der beginnenden Neuzeit als Instrument der Selbstinszenierung genutzt wurden, erklärte Wolfgang Meighörner, Direktor der...

Neben heimischen bzw. ausgestorbenen Tieren – etwa dem letzten erlegten Wolf aus dem Vilnösstal, dessen DNA gerade untersucht wird, um zu sehen, welcher Population er entstammt – hat Präparator Peter Morass in seiner Sammlung auch ein paar Exoten.Ungehobene Schätze
Ungehobene Schätze

Ein Blick in die Schatzkammer des Ferdinandeums

Wer Ferdinandeum hört, denkt an Kunst, an archäologisch und historisch Wertvolles und an die Museumsstraße. Doch das Landesmuseum ...

Neue App
Neue App

Mein Mitmach-Museum in Fernblau und Patinagrün

Mit einer neuen App laden die Landesmuseen ihre Besucher zur Ausstellungs-Gestaltung ein. Doch was bringt das? Und wem?

... legt: Es ist ein Tablet-Computer, ausgestattet mit der App #myFERDINANDEUM, man bekommt ihn am Kassentresen von Ferdinandeum und Zeughaus angeboten. Um damit beim Rundgang durch die jeweiligen Häuser...

Das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum.TIROL
TIROL

Kritik an Ferdinandeum: „Das Haus ist ein Labyrinth“

Die Tiroler Landesmuseen werden auch in den nächsten Jahren Investitionen in Millionen-höhe benötigen. Konzepte liegen in den Schubladen, Finanzierungspläne ...

... Landesmuseum Ferdinandeum. Auch Museums-Chef Wolfgang Meighörner hat gegenüber der TT mehrfach Unzufriedenheit mit der räumlichen Situation signalisiert. Und etwa kritisiert, dass die Besucher „im...