6 Ergebnisse zu "FLüCHTLINGSBETREUUNG"

LR Gabriele Fischer (Grüne) wurde im Landtag mit einigen Vorwürfen konfrontiert.Tirol
Tirol

Schlagabtausch rund um TSD im Tiroler Landtag

FPÖ-Chef Markus Abwerzger hielt Landesrätin Gabriele Fischer (Grüne) vor, Asylwerber in Unterkünften als Securitymitarbeiter eingesetzt zu haben. LAbg. Marku ...

...Innsbruck – Die für die Flüchtlingsbetreuung zuständige Tiroler Soziale Dienste GmbH (TSD) hat am Mittwoch im Tiroler Landtag erneut zu einem Schlagabtausch geführt. FPÖ-Chef und Klubobmann Markus...

Die Flüchtlingsgesellschaft kommt nicht zur Ruhe, bis Jahresende sollen rund 130 Mitarbeiter abgebaut werden.Exklusiv
Exklusiv

Unruhe in der Tiroler Flüchtlingsbetreuung

Überraschend wurde mitten in den Sozialplanverhandlungen der Betriebsrat in den TSD abgewählt. War er zu wenig grün?

Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Hürden für Deutschkurs sind enorm

Mit Barbara Heinrich und Susanne Schiftner hat der Bezirk Reutte zwei Spezialistinnen, was die Flüchtlingsbetreuung betrifft.

VBM Michael Steskal gratuliert Ausschuss-Obfrau Andrea Weirather zur erfolgreichen Verhandlung.Reutte
Reutte

Das große Entgegenkommen

Verhandlungserfolg für die Marktgemeinde Reutte: In Sachen Sprachförderung lenkte der Integrationsfonds jetzt ein und bietet ab 16. August Beratungen im Auße ...

Die Traglufthalle in Hall.Landespolitik
Landespolitik

Flüchtlingsbetreuung: Liste Fritz will Tiroler Soziale Dienste prüfen

Die Oppositionellen verlangen eine Sonderprüfung der TSD durch den Landesrechnungshof.

...Innsbruck - Die Liste Fritz hat scharfe Kritik an der Auslagerung der Flüchtlingsbetreuung an die Tiroler Sozialen Dienste (TSD) geübt. Dadurch hätte die schwarz-grüne Landesregierung dem Landtag die...

Politik in Kürze
Politik in Kürze

Ein Joint sorgt für dicke Luft

Künftig soll die Tiroler Soziale Dienste GmbH die Flüchtlingsbetreuung für das Land Tirol übernehmen. Sie wurde vom Land Tirol geg ...

...Künftig soll die Tiroler Soziale Dienste GmbH die Flüchtlingsbetreuung für das Land Tirol übernehmen. Sie wurde vom Land Tirol gegründet, um die Flüchtlingskoordination auf eine neue Basis zu stellen...