14 Ergebnisse zu "FLEDERMäUSE"

Erfreuliche Vermehrung: Die Kleine Hufeisennase ist im Inntal ausgestorben. Im Zillertal, bei  Kitzbühel und in Osttirol nehmen die Bestände aber zu.TT-Magazin
TT-Magazin

Fledermäuse: Rätselhafte Gesellen der Nacht

24 Fledermaus-Arten sind in Tirol heimisch. Derzeit kann man die Tiere in den Abendstunden oft beim Ausflug beobachten. Die Jungen werden gerade flügge.

... umhüllt. Wenn sie zum Ausflug ihren schwarzen Schirm aufspannen, sind sie lautlos und blitzschnell unterwegs. Fledermäuse bieten zweifellos guten Stoff für eine Schauergeschichte. Jetzt ist die Zeit...

Weißer Sensationsfund: Dieses Weibchen eines Großen Mausohres verblüfft durch seine äußerst seltene Färbungsanomalie.Tirol
Tirol

Freude über seltene weiße Fledermaus im Tiroler Oberland

In einer Kolonie im Oberland konnte der Fledermausschutzbeauftragte des Landes eine Fledermausmutter mit äußerst rarer Färbung dokumentieren.

Egal, ob Große Hufeisennase, Bileks Azurjungfer, Huchen, deutsche Tamariske, Mähnen-Pippau oder Laubfrosch, ihre Tage sind gezählt.Biodiversität
Biodiversität

Artensterben: „Der Ernst der Lage ist zu wenig bewusst“

Ob Huchen oder Große Hufeisennase: Auch in Tirol sind zahlreiche Arten bedroht. Es werde zu wenig getan, sagt der WWF. Der Landesumweltanwalt ruft zum Handel ...

... Azurjungfer APA, WWF Lehmann Für den Biber gibt es etwa eigene Biberbeauftragte, für Fledermäuse wurde eine Koordinationsstelle eingerichtet. Und für die Kreuzkröte, die seltenste österreichische...

Eine Bartfledermaus (Symbolfoto).Krankheiten
Krankheiten

Influenzaviren aus Fledermäusen könnten wohl auch Menschen infizieren

Fledermäuse tragen einige hochgefährliche Viren. In Laborversuchen wurde nachgewiesen, dass ein neues Fledermaus-Influenzavirus au ...

...Zürich – Fledermäuse in Südamerika tragen Influenzaviren, die womöglich auch dem Menschen gefährlich werden könnten. Forscher der Universität Zürich berichten, dass diese Viren zumindest in...

Bienen auf einer Wabe.Studie
Studie

Insektensterben: Fataler Einbruch globaler Ökosysteme erwartet

Durch Pestizide in der Landwirtschaft und Zerstörung von Lebensraum sind mittlerweile die Hälfte der Insektenarten weltweit bedroht. Auch für Vögel hat das I ...

... Fledermäuse und Igel sind von Insekten abhängig“, erklärte Kampagnensprecher Lukas Meus. „Besonders fatal ist das Insektensterben für viele Vogelarten. Auch in Österreich ist das Vogelsterben gewaltig...

Eine Bartfledermaus (Symbolfoto).Zoologie
Zoologie

Forscher entdeckte neue Fledermausart in Panama

Das Tier aus der Familie der Bulldoggfledermäuse wurde auf den Namen Cynomops freemani getauft.

... Biology beschrieben. Fledermäuse jagen hoch über den Baumkronen Die Regenwälder Mittel- und Südamerikas gehören zu den artenreichsten Landlebensräumen überhaupt. Dass die beiden Fledermausarten bisher...

Symbolfoto.Australien
Australien

200.000 Fledermäuse plagen australische Kleinstadt

Die Fledermäuse werden von einem Überfluss an natürlich vorkommendem Eukalyptus in der Region angezogen.

... Einwohner ein ernstes Ärgernis. Die Fledermäuse werden von einem Überfluss an natürlich vorkommendem Eukalyptus in der Region angezogen. Deshalb seien sie als Problem bekannt, sagten Anrainer. Doch es sei...

Bezirk Imst
Bezirk Imst

Den Vampiren auf der Spur

Jerzens, Oetz – Wer kennt sie nicht, die Schauermärchen aus der Kindheit über Fledermäuse, die sich in Haaren verfangen, über Vamp ...

...Jerzens, Oetz – Wer kennt sie nicht, die Schauermärchen aus der Kindheit über Fledermäuse, die sich in Haaren verfangen, über Vampire und Blutsauger. Mittlerweile hat sich das Image der nächtlichen...

Osttirol
Osttirol

„Batman“ im Defereggental hautnah erleben

Ein Seminar in St. Jakob mit dem Fledermaus-Schutzbeauftragten des Landes Tirol, Toni Vorauer, heftet sich am 20. Juli auf die Fersen der kleinen, lautlosen ...

...Von Claudia Funder St. Jakob i. Def. – Jahrhundertelang hielten sich Mythen und Gruselgeschichten über Fledermäuse. Dargestellt als blutsaugende Vampire, wurde den kleinen Nachtschwärmern viel Übles...

Im Schloss Bruck in Lienz schlüpfen die Geburtstagskinder in die Rollen von Ritter und Burgfräulein. www.museum-schlossbruck.atGeburtstag
Geburtstag

Riesen-Partys für Zwerge

Wenn es um die Geburtstagsfeier ihres Nachwuchses geht, lassen sich Eltern das etwas kosten. Kinderpartys werden immer häufiger ausgelagert, die Jubilare imm ...

Flughunde.Gesellschaft
Gesellschaft

Batwoman in Israel: Mit 60 Flughunden unter einem Dach

Der Hund gilt als bester Freund des Menschen - das gilt aber nicht für Flughunde. Die israelische Tierschützerin Nora Lifschitz hat trotzdem 60 von ihnen in ...

... der israelischen Naturschutzbehörde INPA den gleichen Schutz wie die verwandten Fledermäuse. Trotzdem sieht Nora Lifschitz große Unterschiede: „Fledermäuse, die Insekten jagen, sind quasi heilig...

Großbritannien
Großbritannien

Neue Fledermausart in Londoner Museum entdeckt

Eine seit 30 Jahren eingelegte Fledermaus in einem Londoner Museum hat sich als Vertreterin einer bisher unbekannten Art entpuppt. Sie gehör...

Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Schüler sponsern Fledermäusen Zuhause

Rettenschöss – Als zertifizierte Ökologieschule haben sich die Kinder der Volksschule Harland (Rettenschöss) seit Herbst intensiv mit der Ti...

Flughunde.Ebola-Epidemie
Ebola-Epidemie

Haben Fledermäuse die Ebola-Epidemie ausgelöst?

Ist die aktuelle Ebola-Epidemie bis zu einem abgebrannten Baum in Guinea zurückverfolgbar? Internationale Forscher begaben sich in Guinea auf Spurensuche. Ih ...

... Guinea, mit dem die Ausbreitung der Epidemie begonnen hatte, möglicherweise von sogenannten Flughunden (Mops condylurus) – einer Fledermausart – infiziert. Dass Fledermäuse das Ebola-Virus tragen...