19 Ergebnisse zu "FLUGZEUGBAU"

SymbolfotoHandelsstreit
Handelsstreit

Luftfahrtindustrie: EU kündigt im Zollstreit mit USA Strafzölle an

Hintergrund ist der seit rund 15 Jahren andauernde Streit um Subventionen für den europäischen Flugzeugbauer Airbus sowie dessen US-Wettbewerber Boeing

Symbolbild.Luftfahrt
Luftfahrt

Milliardenauftrag für Airbus: Air France-KLM bestellt 60 A220-300

Dem europäische Flugzeugbauer Airbus steht ein Milliardenauftrag für seine A220-Familie bevor. Die Fluggesellschaft Air France-KLM will 60 A...

US-Präsident Donald Trump droht schon länger mit Strafzöllen auf Autos. (Symbolfoto)Handelsstreit
Handelsstreit

Flugzeugsubventionen: USA drohen EU mit weiteren Strafzöllen

Die USA lassen bei ihren Handelskonflikten keine Verschnaufpausen zu. Nachdem am Wochenende beim G-20-Gipfel ein „Waffenstillstand“ mit China ausgemacht wurd ...

... Milliarden Dollar (3,5 Mrd. Euro) vor, auf die Vergeltungszölle für illegale Staatshilfen beim Flugzeugbau verhängt werden könnten. Diese Zölle kämen zu einer bereits veröffentlichten Liste mit EU-Produkten...

Ein Airbus A330neo bei der Paris Air Show. Der europäische Flugzeugbauer hat in Frankreich seine neuen Pläne vorgestellt.Flugzeugbauer
Flugzeugbauer

Airbus prescht mit Super-Langstreckenversion der A321neo vor

Der Airbus A321XLR soll Strecken von bis zu 8700 Kilometern bewältigen können und ab 2023 verfügbar sein. Damit sei er für Strecken etwa zwischen Europa nach ...

Boeing-Chef Dennis Muilenburg erhielt auch Rückendeckung, so wählten die Aktionäre alle vom Unternehmen nominierten Kandidaten in den Verwaltungsrat.USA
USA

Boeing-Chef Muilenburg stellte sich in Chicago den Aktionären

Nach den Abstürzen zweier 737-Max-Maschinen binnen weniger Monate steht der US-Flugzeugbauer Boeing massiv unter Druck. Nun tritt Konzernchef Muilenburg erst ...

Im Cockpit einer Boeing 737 MAX.Hintergrund
Hintergrund

Boeing in der Krise: Wie teuer wird das 737-Max-Debakel noch?

Boeing ist nach zwei Flugzeugabstürzen in eine tiefe Krise geraten. Jetzt lieferte der Konzern erstmals Zahlen, seit die Unglücksflieger vom Typ 737 Max aus ...

Weltweit wurden Startverbote für 737-Max-Maschinen erlassen.US-Flugzeugbauer
US-Flugzeugbauer

Boeing drosselt nach Abstürzen Produktion von 737-Max-Maschinen

Die monatliche Fertigungsrate werde ab Mitte April um fast ein Fünftel gedrosselt, erklärte das Unternehmen. Vorstandschef Dennis Muilenburg hat kurz zuvor s ...

Der Airbus-Konzern stellte vergangenen Montag den CityAirbus erstmals im Original vor.TT-Magazin
TT-Magazin

Zukunft der Luftfahrt: Der Nahverkehr geht nun in die Luft

Die Zukunft der Mobilität hat angefangen. Vergangenen Montag stellte Airbus seine Passagierdrohne vor. Was noch surreal klingt, ist in Guangzhou bereits Real ...

Der Wert der jetzt stornierten Bestellung beim US-Konzern Boeing liegt nach Listenpreis bei mehr als 4 Mrd. Euro. Luftfahrt
Luftfahrt

„Wenig Vertrauen“: Boeing verliert nach 737-Max-Abstürzen Milliardenauftrag

Die Fluglinie Garuda begründete ihr Stornieren einer Bestellung von 49 Maschinen damit, dass ihre Passagiere nur noch wenig Vertrauen in dieses Flugzeug hätt ...

Das größte Modell von Airbus, der A380, fand zuletzt kaum noch Käufer.Flugzeugbau
Flugzeugbau

Airbus-Chef sieht keine Pflicht zu Rückzahlung von A380-Darlehen

Airbus hat von mehrernen europäischen Ländern hunderte Millionen Euro erhalten. Allein Deutschland gewährte dem Flugzeugbauer ein Darlehen von 942 Millionen ...

Symbolbild.Luftfahrt
Luftfahrt

Airbus finalisierte zwei Großaufträge

Die US-Fluggesellschaft JetBlue und die neue US-Airline Moxy zurrten Bestellungen über jeweils 60 Maschinen des Typs A220-300 fest.

Luftfahrt
Luftfahrt

Chinesischer Flugzeugfinanzierer Avolon bestellt 100 Airbus-Jets

Der Flugzeugbauer Airbus kann sich über einen weiteren Milliardenauftrag freuen. Der zum chinesischen HNA-Konglomerat gehörende Flugzeugfina...

Unternehmen
Unternehmen

Airbus holt zwei Deutsche: Infineon-Finanzchef kommt

Infineon-Manager Asam wechselt nach Toulouse, Bosch-Manager Schöllhorn folgt auf den Schotten Williams. Airbus ist auf deutsch-französische Machtbalance beda ...

...-Ingenieur, arbeitet seit 1999 für Bosch, seit 2015 ist er COO von BSH. Er muss sich bei Airbus zunächst um die operativen Probleme beim Flugzeugbau kümmern, deretwegen die Fluggesellschaften zuletzt...

Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

Brüssel erlaubt Megadeal in der Luftfahrtbranche unter Auflagen

Die EU-Wettbewerbshüter haben eine der größten Übernahmen in der Geschichte der Luftfahrtbranche mit Einschränkungen genehmigt. Der US-Misch...

(Symbolfoto)Deutschland
Deutschland

Trend zum Fliegen bescherte Fluglinien Passagierrekorde

2017 hatten Fluggesellschaften weltweit nach UN-Angaben 4,1 Milliarden Passagiere transportiert, ein Plus von 7,1 Prozent.

Airbus muss nach der Einigung mit sieben Staaten auf einen neuen Auslieferungsplan für den A400M weitere 1,3 Milliarden Euro für die daraus resultierenden Belastungen zurückstellen.Europa
Europa

Problemflieger A400M belastet Airbus-Gewinn mit Milliardensumme

Europas Luftfahrtriese kann seinen Jahresgewinn fast verdreifachen. Doch der Militärtransporter A400M bereitet weiter Kopfschmerzen - und neue Triebwerksprob ...

3D-Drucker sind bald überholt, befinden die Schweizer Forscher. (Symbolfoto).Web und Tech
Web und Tech

3D-Druck: Eine Technologie geht vom Experimentierstatus in Serie

Zeitsparend und günstiger - das hören Unternehmen gerne. Kein Wunder, dass 3D-Druck zunehmend beliebter wird. Auch im Maschinenbau ist die Methode im Kommen. ...

(Symbolbild)Airbus
Airbus

Flugzeugteile aus dem Drucker: Airbus bereitet 3D-Druck den Weg

Der Flugzeughersteller will künftig 10 Prozent seiner Bau- und Ersatzteile selbst erzeugen.

... lässt und sieht den 3D-Druck dabei als Kernelement. Sander: „Nicht nur der Flugzeugbau ist von der Umwälzung durch den 3D-Druck betroffen - das wird alle Industriezweige betreffen; aber die meisten Unternehmer bei uns haben das noch nicht so recht begriffen.“ (APA/dpa)...

Das größte Modell von Airbus, der A380.Unternehmen
Unternehmen

Airbus rechnet mit Hunderten Bestellungen bei Luftfahrtmesse

Am 15. Juni startet bei Paris eine Luftfahrtmesse. Airbus und US-Konkurrent Boeing liefern sich dort traditionell einen Zweikampf.