38 Ergebnisse zu "FORSTWIRTSCHAFT"

Die Agrargemeinschaft Landeck-Angedair ist der größte Grundbesitzer im Bereich der geplanten Schlossgalerie.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Agrargemeinschaft kritisiert geringe Ablöse für Landecker Schlossgallerie

Der positive Straßenbaubescheid für die Schlossgalerie hängt an der Agrargemeinschaft Landeck-Angedair. Von dort gibt es Kritik.

SymbolfotoEuropäische Union
Europäische Union

Untätig im Anblick des Klimawandels: EU-Agrarreform kommt nicht voran

Angesichts des Klimawandels fordern Grüne und Umweltschützer in der EU-Agrarpolitik ein Umdenken. Doch die geplante Reform kommt seit Monaten nicht voran.

... der IPCC Gefahren für die sichere Lebensmittel-Versorgung wegen zunehmender Extremwetter-Ereignisse. Die Land- und Forstwirtschaft steuert laut IPCC rund 23 Prozent der vom Menschen verursachten...

Mais auf einem von Trockenheit und Dürre betroffenen Feld in Traismauer in Niederösterrech. (Symbolfoto)Agrarwirtschaft
Agrarwirtschaft

Einkommen in der Landwirtschaft 2018 deutlich gesunken

Hauptursache des Einkommensrückgangs ist laut Nachhaltigkeitsministerin Maria Patek der Klimawandel und die damit verbundene extreme Trockenheit in vielen Re ...

... Forstwirtschaft (Erträge minus Ausgaben) sanken demnach um zehn Prozent auf durchschnittlich 28.035 Euro pro Betrieb. 2017 und 2016 waren die Einkommen noch um jeweils 14 Prozent gestiegen...

Forschung sowie Wiederaufforstung und Verjüngungsmaßnahmen von Schutzwäldern stehen beim Bund ganz oben auf der Agenda. Rund 100 Millionen Euro sollen dafür bereitgestellt werden.Tirol
Tirol

Wildschadensbericht: Tirols Schutzwälder oft überaltert

Der aktuelle Wildschadensbericht sieht im Vergleich vergangener Jahre eine Verbesserung der Zustände in Österreichs Wäldern. Das Schadensniveau ist dennoch w ...

Wiederkäuer wie Kühe tragen zu den Emissionen bei, weil sie beim Verdauen Methan erzeugen und ausstoßen.Markt
Markt

Treibhausgase aus der Landwirtschaft: Weniger Fleischkonsum als Klimaretter

Ein Viertel der klimaschädlichen Treibhausgase weltweit stammt von der Landwirtschaft. Auch Agrarsubventionen stehen in der Kritik.

...Genf – Etwa ein Viertel der klimaschädlichen Emissionen von Treibhausgasen stammt aus Landwirtschaft, Forstwirtschaft und anderer Landnutzung. Wiederkäuer wie Kühe tragen zu den Emissionen bei, weil...

Osttirol
Osttirol

Landwirtschaftliche Lehranstalt in Lienz wird ausgebaut

Knapp 2,5 Millionen Euro wird das Land dafür aufwenden, erklären LH Günther Platter und Landesrat Johannes Tratter. Die Bauarbeiten sollen 2021 abgeschlossen ...

... zusätzliche Lehrwerkstätten für Forstwirtschaft und Elektrotechnik, ein agrarwirtschaftliches IT-Zentrum mit digitaler Vernetzung aller Räumlichkeiten und ein größerer Produktionsraum für die Milchverarbeitung...

Der Wald leidet: Der Windwurf war 2018 massiv, dazu kommen teilweise massive Schäden durch Wildverbiss.Exklusiv
Exklusiv

31 Mio. Euro Schaden im Tiroler Wald: „Die Jäger müssen die Vorgaben erfüllen“

Tirols Wald leidet unter starkem Wildverbiss. Die Situation hat sich in den vergangenen 15 Jahren leicht verschlechtert. Abgangszahlen beim Wild liegen bei 1 ...

...) und ist dann ein zentraler Eckpfeiler in den behördlichen Abschussplänen. Diese werden leider nach wie vor nicht erfüllt, wie der für die Forstwirtschaft zuständige Landeshauptmannstellvertreter...

Symbolbild.Transport
Transport

Straßengüterverkehr der heimischen Frächter stieg auch 2018

Transportaufkommen und Transportleistung der heimischen Frächter ist auch 2018 angewachsen. Zunahmen gab es überwiegend im Inlandverkehr und auf Strecken bis ...

„Der einzige Effekt wird sein, dass Grund und Boden und somit Wohnen noch teurer werden.“
Alexander Wolf 
(Präsident IG Wohnen)Exklusiv
Exklusiv

Aufstand gegen die Raumordnungspläne der Landesregierung

Gesetzesnovelle wird von gewerblichen Bauträgern, Landwirtschafts- und Wirtschaftskammer kritisiert.

(Symbolfoto)Salzburg
Salzburg

Tödlicher Forstunfall im Pongau: 27-Jähriger unter Baum eingeklemmt

Nachdem der Verunglückte telefonisch nicht mehr erreichbar war, machte sich seine Mutter auf die Suche nach ihm und fand den Sohn gegen 16 Uhr. Er konnte abe ...

SymbolfotoBilanz
Bilanz

Bundesforste: Betriebsleistung trotz schwierigen Umfelds gestiegen

Schon in wenigen Jahren soll das Hauptgeschäftsfeld Forst/Holz weniger als 50 Prozent des Geschäfts des Staatsbetriebes ausmachen.

Im Fall des Jagdgebiets Telfs-Mitte hatten Bauern Kritik am bestehenden Jagdpächter geübt. Diese zivilrechtlichen Konflikte müssten Landwirte und Pächter aber selbst klären, betont BM Christian Härting. (Symbolfoto)Exklusiv
Exklusiv

Jagdpacht „Telfs-Mitte“ trotz Kritik verlängert

Der Telfer Gemeinderat beschloss die Verlängerung bzw. Vergabe von zwei Eigenjagden. Für Misstöne sorgt ein Brief von drei Landwirten.

Die LLA Rotholz lädt zum Tag der offenen Tür.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

LLA Rotholz: Grünes Herz im Unterland feiert 140. Geburtstag

Beim Tag der offenen Tür in der LLA Rotholz gibt es viele Einblicke in die Land- und Forstwirtschaft, Hauswirtschaft und den Garte ...

... für Land- und Forstwirtschaft, Hauswirtschaft und Gartenbau beim Tag der offenen Tür von 9 bis 17 Uhr von seiner besten Seite zeigen. Eifrig gewerkt wurde noch in den Außenanlagen, da und dort gab es...

Wie baut man ein Holzfachwerk zusammen?Bezirk Imst
Bezirk Imst

Entdeckungstour zum Thema Holz in der Imster HTL

Der „Geniale Holztag“ an der HTL Imst brachte 200 NMS-Schülern aus Imst und Reutte den Werkstoff Holz nahe. An 15 Stationen, an denen sie auch Hand anlegen k ...

... nachhaltigen Rohstoff“ zu wecken. „Über 30.000 Einkommensbezieher leben direkt oder indirekt von der Tiroler Wald- und Forstwirtschaft“, ergänzt der Geschäftsführer von proHolz, Rüdiger Lex. In Österreich...

Leistbares Wohnen
Leistbares Wohnen

Georg Willi: „Horten von Bauland soll nicht gratis sein“

Innsbrucks Bürgermeister plädiert für eine Reform der Grundbesteuerung. Nach einer Widmung soll generell die höhere Grundsteuer für Bauland gelten, auch wenn ...

(Symbolfoto)Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Bauern und Forstbetriebe wollen mehr Personal aus Nicht-EU-Ländern

Laut Landwirtschaftskammer brauchen die österreichischen Betriebe bis zu 700 zusätzliche Arbeitskräfte. Die Sozialministerin verweist auf Arbeitslose im Inla ...

...Wien – Die heimische Land- und Forstwirtschaft sucht für heuer noch dringend Personal. Wegen der gut laufenden Wirtschaft in Osteuropa kommen immer weniger Arbeitskräfte aus östlichen EU-Staaten nach...

Der Video-Mitschnitt stammt gar nicht aus Tirol.Tirol
Tirol

Ermarcora über Hörls Video-Fake empört: „Unterste Schublade“

Mit einem Video ohne Ton wollte VP-Wirtschaftschef Franz Hörl Alpenverein und Tourengeher an den Pranger stellen. Nur: Der Ton überführt Hörls Fake.

Der Kauf eines Jagdgebiets durch die Wirtgen-Brüder sorgt im Pillerseetal für viel Gesprächsstoff.Exklusiv
Exklusiv

406 Hektar Fläche: Millionendeal um Jagdgebiet im Pillerseetal

Um 4,6 Milliarden Euro haben die Wirtgen-Brüder ihr Baumaschinenimperium veräußert. Jetzt kauften sie 406 Hektar aus einem Hof im Pillerseetal heraus.

Die Möslalm im Karwendel ist im Besitz der Stadt Innsbruck. Mit der Sommersaison soll es dort zu einem Pächterwechsel kommen.Exklusiv
Exklusiv

Pächterwechsel: Protest gegen Neuvergabe der Möslalm

Nach 86 Jahren gibt es auf der städtischen Alm einen Pächterwechsel, FPÖ und Gerechtes Innsbruck sind sauer. Die Stadt argumentiert damit, dass der neue Päch ...

... Entscheidung ist, „dass dessen Angebot das konsequentere war“, wie der für Forstwirtschaft zuständige Vizebürgermeister Franz Gruber erklärte. „Wir haben die Ausschreibung auf Grundlage einer nachhaltigen...

Osttirol
Osttirol

Landwirtschaft steht vor großen Herausforderungen

Die Herbstkonferenz des Bauernbundes stand ganz im Zeichen der katastrophalen Waldschäden und deren Auswirkungen.