184 Ergebnisse zu "FREIWILLIGE"

SymbolfotoOsttirol
Osttirol

Unfälle in Osttirol: Stamm traf 69-Jährigen, 73-Jähriger geriet in Säge

Ein 69-Jähriger wurde in Obertilliach bei Forstarbeiten unter einem Baum eingeklemmt. Ein Pensionist in Virgen geriet mit der Hand in eine Tischkreissäge.

Bezirksfeuerwehr-Kdt Hannes Mayr, Bezirkshauptmann Christoph Platzgummer, Landesfeuerwehr-Kdt. Peter Hölzl, Schriftführer Michael Leitner, LA Alois Margreiter, BM Martin Krumschnabel und Bezirksfeuerwehr-­Kdt.-Stv. Andreas Oblasser bei den Ehrungen.Kufstein
Kufstein

Kufsteiner Feuerwehren hatten ein sehr einsatzreiches Jahr

Die Feuerwehren leisteten erstmals über 100.000 Stunden im Bezirk Kufstein.

... des Bezirks Kufstein, welcher am Freitagabend stattfand. Derzeit zählt der Bezirksfeuerwehrverband Kufstein 42 Freiwillige Feuerwehren und drei Betriebsfeuerwehren. „Seit Ende letzten Jahres haben wir...

30 neue Mitglieder wurden bei der Jahreshauptversammlung des Roten Kreuzes Kufstein feierlich angelobt.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Rotes Kreuz in Kufstein braucht mehr Freiwillige

„Leider herrscht derzeit ein großer Zivildienermangel und auch bei den Ehrenamtlichen sind die Zahlen rückläufig, deshalb steigen die Person...

.... Derzeit zählen die vier Ortsstellen im Bezirk 65 hauptberufliche Mitarbeiter, welche im vergangenen Jahr rund 103.215 Stunden leisteten, sowie 850 freiwillige Mitglieder, die ungefähr 99.230 Stunden...

(Symbolfoto)Kärnten
Kärnten

Stiere brachen in St. Andrä durch Stallboden: Ein Tier kam ums Leben

Die Stiere mussten zuerst lokalisiert werden – sie dürften bereits mehrere Stunden zuvor in den Güllekanal unter dem Boden gestürzt sein und waren auch nicht ...

...St. Andrä/Lavanttal — Drei Stiere sind Freitagfrüh in ihrem Stall in St. Andrä im Lavanttal (Bezirk Wolfsberg) durch den Boden gebrochen. Wie die Freiwillige Feuerwehr Schönweg am Samstag via...

Symbolfoto.Osttirol
Osttirol

Brandstifter zündete Strohballen auf Kompostdeponie in Nikolsdorf an

In der Nacht auf Freitag beobachtete eine Zeugin, wie unmittelbar vor Ausbruch des Feuers ein unbekanntes Auto vom Tatort wegfuhr. Die Polizei bittet um weit ...

... Zeugin hatte dort unmittelbar vor Ausbruch des Feuers ein Auto gesehen, das in östliche Richtung davonfuhr. Die Freiwillige Feuerwehr Nikolsdorf rückte mit acht Mann und zwei Fahrzeugen an und konnte...

Fahnenabordnungen aller 38 Feuerwehren des Bezirks marschierten, angeführt von Bezirkskommandant-Stellvertreter Stefan Rueland und begleitet von der Musikkapelle Wenns, zum Tagungsort.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Im Vorjahr löschten Imster Feuerwehren 150 Brände

In Wenns wurde Bilanz über 2018 gezogen: Durchschnittlich hatten die 38 Feuerwehren des Bezirks vier Einsätze pro Tag zu leisten.

Diskussion am Stehtisch: Anton Mattle (stv. Landesleiter) und die Bezirkshauptmänner Michael Berger und Christoph Platzgummer. (v. l.)Tirol
Tirol

Deutlich mehr Einsätze für die Tiroler Bergretter

Deutlich mehr Einsätze, aber keine Nachwuchssorgen: So lautet das Fazit der Tiroler Bergrettung bei der Jahreshauptversammlung am Samstag in...

(Symbolfoto)Westautobahn
Westautobahn

20 Fahrzeuge in Serienunfall auf A1 in Niederösterreich verwickelt

Bei den Zusammenstößen auf der Westautobahn wurden laut Rotem Kreuz neun Personen leicht verletzt. Sie wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Für langjährige Dienste wurden mehrere Mitglieder geehrt, im Bild mit Kufsteins VBM Brigitta Klein (l.) und Obmann Michael Stock (r.).Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

14.000 ehrenamtliche Stunden bei der Wasserrettung Kufstein

Für 10 Gemeinden mit 30 Flusskilometern Inn, sechs Seen und drei großen Badeteichen zeichnet die Einsatzstelle Kufstein und Umgebung der Öst...

(Symbolbild)Südtirol
Südtirol

Massenkarambolage auf Brennerautobahn bei Sterzing

Wie es zu dem schweren Unfall am Mittwochnachmittag auf der Südtiroler Brennerautobahn kam, war vorerst nicht bekannt. Die Nordspur war für den Verkehr gespe ...

Insgesamt zehn Fahrräder wurden im Rahmen der Umweltaktion von den Freiwilligen aus dem Inn gefischt. Innsbruck
Innsbruck

„Frühjahrsputz“ am Innufer: Über zwei Tonnen Müll gesammelt

Am vergangenen Samstag rückten über 320 freiwillige Helfer aus, um das Innufer von Müll zu befreien. Dabei wurden 2,36 Tonnen Abfa ...

... 320 freiwillige Helfer das Innufer von allerlei Abfällen und Fundstücken. Ausgerüstet mit Greifzangen, Müllsäcken und Arbeitshandschuhen waren die Teilnehmer früh auf den Beinen, um das Innufer...

Die Feuerwehrzone vor dem Lienzer Stadtsaal.Osttirol
Osttirol

In Lienz wurden neue Parkverbote verordnet

Im Gemeinderat war wieder das Parken im Stadtgebiet ein Thema. An vier Stellen wurden neue Halte- und Parkverbote erlassen. Es mangle an der Kontrolle der Ve ...

Die Überreste der Platine und die Hinweise auf den "Womanizer".Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Nach Brand in Mieming: Vibrator-Hersteller sucht Besitzerin

Mit viel Humor reagiert der Vibrator-Hersteller „Womanizer“ auf die Meldung über einen Brand in Mieming am Wochenende: Die Firma will der Besitzerin jetzt ei ...

... Kunden für unsere Produkte brennen. Anders aber, als es teilweise in den Medien dargestellt wurde, ging der Womanizer nicht in Flammen auf." Firma will Besitzer finden Wie berichtet, hatte die Freiwillige...

Der Schuppen in dem Lermooser Garten brannte lichterloh.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Schuppen in Lermoos in Flammen: Anrainer evakuiert

In der Nacht auf Donnerstag brannte ein Gartenhaus lichterloh. Die Feuerwehren Lermoos und Ehrwald verhinderten, dass das Feuer auf benachbarte Wohnhäuser üb ...

Symbolfoto.Osttirol
Osttirol

76-jähriger Urlauber stürzte in Kartitsch in den Tod

Der deutsche Urlaubsgast wollte eine Wanderung im Bereich des Dorfberges unternehmen. Als er am Abend nicht in seine Unterkunft zurückkehrte, schlug der Verm ...

... zurückgekehrt war, schlug der Vermieter Alarm. Die Leitstelle alarmierte die Bergrettung Obertilliach, die Hundestaffel der Bergrettung, die Freiwillige Feuerwehr Kartitsch und die Alpinpolizei Lienz. Mehrere...

Symbolfoto.Osttirol
Osttirol

Pressmaschine ging im Osttiroler Strassen in Flammen auf

Großeinsatz für die Freiwilligen Feuerwehren Strassen und Kartitsch am Montagabend: In einer Holzverarbeitungsfirma hatte eine Maschine Feuer gefangen.

Geschichten vorlesen im SOS-Kinderdorf: Dafür werden auch diesmal wieder Lesepatinnen und -paten gesucht.Osttirol
Osttirol

Freiwillige laufen heuer zu Höchstform auf

Am Freiwilligentag, dem 19. März, laden heuer elf Projekte zum Mitmachen ein – so viele wie noch nie.

..., Leiterin des Freiwilligenzentrums (FWZ) Osttirol. Die Projekte kamen über die Anfrage von sozialen Einrichtungen zustande, die Freiwillige suchen. Das können Einzelpersonen, Gruppen oder auch Schulklassen...

Der Wenner Feuerwehr wird nicht fad: Kommandant-Stv. Stefan Gundolf, Kassier Roland Thöny und Kommandant Lukas Scheiber (v. l.).Bezirk Imst
Bezirk Imst

FF Wenns: 13.862 freiwillige Arbeitsstunden

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wenns glänzten die Florianis mit einer beeindruckenden Leistungsbilan...

Die außergewöhnliche Schneesituation hat den Freiwilligen auch in Tirol viel abverlangt.Exklusiv
Exklusiv

Entschädigung für den Einsatz Freiwilliger im Schneechaos

Der Bund soll Arbeitgeber finanziell unterstützen, die freiwillige Feuerwehrleute für mehrtägige Großereignisse freistellen. Die V ...

.... Viele Freiwillige verschiedener Organisationen wie Bergrettung oder Feuerwehr waren tagelang im Einsatz, um die weiße Pracht in den Griff zu bekommen. Das hieß auf der anderen Seite für viele...

Angesichts der enormen Schneemassen verständigten Hausbewohner immer wieder die Feuerwehr, um die große Last von den Hausdächern zu entfernen.Österreich
Österreich

Aufräumen nach dem Schnee: Österreich ein „Land der Freiwilligen“

Bei den heftigen Schneefällen in den vergangenen Tagen haben Tausende Menschen in Österreich Freiwilligenarbeit geleistet. Der Sprecher des Bundesfeuerwehrve ...

... Freiwillige Feuerwehr.“ Auch soll es kein Problem sein, wenn sich freiwillige Helfer für einen neuen Job bewerben. „Dann soll es nicht heißen: ‚Um Gottes Willen, der ist dann nicht verfügbar im Betrieb...