101 Ergebnisse zu "GARTEN"

Viel Grün und wenig Ertrag hat Bio-Bäuerin Regula Imhof heuer bei ihren Apfel- und Birnbäumen in Raitis (bei Mutters). Im Frühjahr sind wie letztes Jahr die meisten Blüten erfroren.Exklusiv
Exklusiv

Zum Besuch im Paradies: Streuobstwiesen in Tirol

Arbeit und Vergnügen liegen beim Obstanbau so nah beieinander wie Missernte und Ertrag. Während Streuobstwiesen allmählich verschwinden, werden Apfel- und Bi ...

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Sekundenschlaf: Autofahrer landete in Garten in St. Johann

Glück im Unglück für einen Pkw-Fahrer und die Bewohner eines Hauses in St. Johann: Der 50-jährige Autofahrer war am Samstag angeblich kurz e...

... geraten. Er stürzte mit dem Fahrzeug in den Garten, in dem sich gerade keine Personen aufhielten. Der Fahrzeug-Lenker blieb unverletzt, wurde aber zur Überprüfung ins Krankenhaus gebracht. (TT)...

Die Gartengruppe des Netzwerkes St. Josef ist sehr aktiv und produktiv.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Wertvolle Gartenarbeit in Mils

Ein großzügiger Garten mit Beeten, Trögen und Hochbeeten, ein Folientunnel sowie ein Gewächshaus werden von zehn Klienten des Netz ...

...Ein großzügiger Garten mit Beeten, Trögen und Hochbeeten, ein Folientunnel sowie ein Gewächshaus werden von zehn Klienten des Netzwerkes St. Josef in Mils gemeinsam mit einem Betreuerteam bearbeitet...

Orange leuchtet es, wenn dunkle Gartenerde die Karotten freigibt.TT-Magazin
TT-Magazin

Einkochen oder frisch genießen: Der Erde viel Köstliches entlocken

Während vom heurigen Gartenjahr nur noch wenig übrig ist, füllen sich die Körbe, Töpfe, Gläser und Teller. Zeit, eine eigene kleine Pflanzbilanz zu ziehen.

... bereits in die Tat umsetzen: Verzeiht mir, meine Bio-Gemüsehändler des Vertrauens, aber für die zurückliegende Woche hatte ich nichts gekauft. Der Haller Garten ernährte mich — freilich nicht...

Zartes Pflänzchen, später ein ausgewachsenes Problem: Experten raten, vorausschauend zu pflanzen.TT-Ombudsmann
TT-Ombudsmann

Was man tun kann, wenn Nachbars Garten zum Problem wird

Wenn in Nachbars Garten das zarte Pflänzchen zum großen Problem heranwächst: Schlichtungsstelle der Landwirtschaftskammer für Einp ...

... auftritt, wenn die Hecke an der Grundstücksgrenze seit Jahren ungehindert wuchert oder die hohen Bäume so viel Schatten werfen, dass der Garten nebenan vermoost. Seit 15 Jahren besteht ein...

Oase des Alltags. Ein Stück vom Glück. Der Garten kann sämtliche Wünsche erfüllen – vom Wasserspiel über die ruhige Sitzecke bis zum Blütenmeer.TT-Magazin
TT-Magazin

Garten ist primär ein Gefühl“: So setzt man die grüne Oase in Szene

Chaotisch, natürlich, reduziert oder nahezu leer – die Vorstellungen vom optimalen Garten variieren. Zwei Gartengestalter kennen d ...

...Von Judith Sam Gärtnermeister Lukas Lechner ... Foto TT/Rudy De Moor Zeige mir deinen Garten und ich sage dir, wer du bist. Stimmt diese Theorie und Gärten spiegeln ihre Schöpfer wider, dann dürfte...

Julian, Linda und Katharina sind schon richtige Gartenprofis.TT-Magazin
TT-Magazin

Kinder bei der Gartenarbeit: Die Kleinen mit den grünen Daumen

Auch Tiroler Kinder, die am Land aufwachsen, verlieren oft den Bezug zur Natur. Arbeit im Garten kann Abhilfe schaffen. Sie schult ...

Natürlich sieht Löwenzahn zwischen Pflastersteinen nicht besonders schön aus. Doch die Pflanze ist im Grunde kein Unkraut. Die Volksmedizin sagt, sie habe leberstärkende, blutreinigende und stoffwechselanregende Eigenschaften.TT-Magazin
TT-Magazin

Die goldenen Regeln für Unkrautesser

Beim Anblick von Giersch, Löwenzahn und Brennnessel wird so mancher Gärtner blass. Schon sieht er sich stundenlang auf Knien Unkraut rupfen. Kann man machen. ...

.... iStockphoto Angenehme Lösungen klingen anders. In ihrem eigenen Garten wendet die Autorin des Buchs „Der Giersch muss weg“ (Ulmer Eugen Verlag) eine dritte Variante an. „Rauling, ein Bodendecker...

Mittlerweile halten die Eisheiligen Tirol nicht mehr im Würgegriff – höchste Zeit, die Balkonblumen zu setzen.TT-Magazin
TT-Magazin

Wichtigste Balkonregel: „Pflanzen Sie nicht für die Nachbarn“

Endlich ist der Schnee geschmolzen. Höchste Zeit, farbenfrohe Oasen zu zaubern. Wie man welke Blüten und schlaffe Blätter am Balkon vermeidet, wissen René Wa ...

Bei der Kompost-Verteilaktion: Kinder der NMS Landeck mit Eva Maria Prantauer, dahinter v. l. Bernhard Weiskopf, BM Helmut Ladner, BM Wolfgang Jörg, Eva-Maria Weinseisen, Benno Flatschacher und der Imster Bezirkshauptmann Raimund Waldner.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Mit veredeltem Abfall den Garten zum Blühen bringen

100.000 Euro Kosten entstehen durch schlecht getrennten Biomüll. Ab 1. Juli wird strenger kontrolliert – und man setzt auf Bewusstseinsbildung.

"Pflanzen am Balkon sind kein ökologisches Projekt, sondern ein Erlebnis. Man kann dort alles ausprobieren", sagt  
Bio-Gärtner Karl Ploberger.TT-Magazin
TT-Magazin

Salat, Kartoffeln, Beeren: Große Pflanzerei auf kleinem Balkon

Ein Dschungel auf Balkonien: Mit den richtigen Ideen ist das kein großes Problem. Viele Pflanzen lieben den sonnigen Standort, brauchen aber stets fleißige W ...

"Damit sie glückliche und gesunde Erwachsene werden", spielen Prinz William und Herzogin Kate mit ihren Kindern an der frischen Luft.Royals
Royals

Neue Kinderfotos: Herzogin Kate rät Familien zu viel frischer Luft

Nur selten gibt es Fotos des blaublütigen Nachwuchses des englischen Königshauses, aber jetzt hat Herzogin Kate auf Twitter wieder einen Schwung Bilder ihrer ...

adel
Farbenfrohe Ostereier in den Swarovski Kristallwelten.Tirol
Tirol

Märkte, Bluatschink und jede Menge Eier: Oster-Events für Groß und Klein

Der Osterhase ist wieder unterwegs in Tirol und sorgt mit Ostereiersuchen, Ostermärkten und anderen Festen dafür, dass Familien über die Feiertage garantiert ...

... nur an einem Ort. In ganz Tirol können sich darum Kinder auf die Suche nach Ostereiern machen: - Swarovski Kristallwelten: Im Garten des Riesen in Wattens warten zwischen 12. und 23. April farbenfrohe...

ostern2019
Blumen: Stiefmütterchen und Narzissen kann man laut Reinhard Jäger, Seniorchef der gleichnamigen Thaurer Gärtnerei, bereits jetzt bedenkenlos setzen. Wer sich für Primeln, Ranunkeln oder Tulpen entscheidet, sollte die bei Frost mit einem Fließ abdecken.TT-Magazin
TT-Magazin

Die wohlverdiente Frühjahrskur für den Garten

Während Teile Tirols noch unter einer Schneedecke liegen, wird in anderen bereits emsig gegartelt. Um sich im Sommer über prächtiges Grün freuen zu können, g ...

... länger werden und die frostigen Nächte gezählt sind. Endlich. „Jetzt bekommt mein Garten seine wohlverdiente Kur nach dem langen Winter“, sagt der Obmann des Birgitzer Obst- und Gartenbauvereins...

Eisbären-Mutter Tonja mit einem Neugeborenen am 7. Dezember 2017. Deutschland
Deutschland

Tierisches Mutterglück: Eisbären-Baby im Berliner Zoo geboren

Eisbär-Dame „Tonja“ brachte in der Nacht auf Samstag ihr Junges zur Welt. Der Tierpark setzt bewusst auf Geburten ohne menschliche Hilfe. Auch danach soll si ...

Das Laub sollte über den Wintermonaten nicht auf dem Rasen liegen bleiben.Freizeit
Freizeit

Das Ende des Gartenjahres

Hobbygärtner dürfte derzeit keine Langweile plagen. Im Gegenteil. Drei Experten geben Tipps, worauf man bei der Herbstarbeit im Garten< ...

... für festeren Zellaufbau sorgt, wodurch die Pflanzen quasi härter werden und sich für den Schnee wappnen.“ Wer im Frühling erste bunte Akzente im Garten sehen will, muss schon jetzt Zwiebelblüher wie...

Osttirol
Osttirol

Garten Gottes“ als Jugendprojekt

Das österreichische Jugendsozialprojekt „72 Stunden ohne Kompromiss" verzeichnet auch in Osttirol Teilnehmer. So hat sich eine Gruppe von el...

Die Villa Ephrussi war einst das Refugium der Rothschilds. Reise
Reise

Reise an die französische Riviera: Ein Traum für alle Gartenfans

Traumgärten mit exotischen Pflanzen erwarten Urlauber an der französischen Riviera. Das sonnenverwöhnte Mikroklima an der Côte d‘Azur lässt Pflanzen gut gede ...

...Der Garten der Villa Eilenroc an der Spitze von Cap d’Antibes hat eine besondere Geschichte – und eine einmalige Lage. Vom Rosengarten lässt sich ein Blick auf das Anwesen des russischen Oligarchen...

Die Raupen des Buchsbaumzünslers leben in trockenen Gespinsten und fressen an Blättern – bei starkem Befall kann dies bis zum Kahlfraß gehen. Ihre Gewebe sind locker und nicht so dicht gewebt wie beispielsweise die von Gespinstmotten am Spindelstrauch.Freizeit
Freizeit

Neuer Feind im Garten: der Buchsbaumzünsler

Er zünselt und erzürnt: Der Buchsbaumzünsler ist die neue Plage der Klein-, Zier- und Großgärtner. Seit wenigen Jahren frisst er sich in seinen schlechten Ru ...

... Schädlings hat, ist die Gefahr groß, dass er auch im eigenen Garten landet“, sagt Fanni Littsey von Claudias Blumenzauber in Vomp. Eine gute Alternative sei es, sich eine andere Pflanze anzuschaffen. „Wenn...

Gesellschaft
Gesellschaft

Ein Kräutergarten für alle Sinne

Monika und Heinz Bachlechner leben seit 1997 am Ortnerhof in Nikolsdorf. Zum ehemalig bäuerlichen Gutshof gehört ein kunterbunter Lehr- und Schaugarten, den ...

... führt auch zu trockener Erde. „Ich gieße meinen Garten nicht“, sagt Monika. Weil es hier vor Leben nur so schwirrt und summt und man sich in einem Malkasten der Natur wähnt, kann man das fast nicht...