19 Ergebnisse zu "GEISTIGES EIGENTUM"

Symbolfoto.Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

Löhne: Branchen mit vielen Patenten zahlen bis zu 47 Prozent mehr

Branchen mit einem hohem Anteil von Patent- und Markenschutz tragen über 40 Prozent zum BIP in Österreich bei und sie zahlen viel höhere Löhne.

... Prozent höhere durchschnittliche Löhne als andere Branchen, zeigt eine Studie des Europäischen Patentamts (EPA) und des Amts der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO). Das Lohnplus bei patent...

Vom Zoll sichergestellte Plagiate (Archivfoto).Produktpiraterie
Produktpiraterie

Österreichs Wirtschaft entgeht durch Fälschungen eine Milliarde Euro

Eine Untersuchung von elf Branchen ergab: Fälschungen verursachen in Österreich Milliardenschäden. Rund 8000 Jobs gehen dadurch verloren.

... geistiges Eigentum (EUIPO) errechnet. Über 8000 Jobs gebe es deshalb in Österreich weniger. EU-weit liege der Schaden bei 60 Mrd. Euro, fast 470.000 Jobs gehen verloren. Auch wenn die Zahlen beeindruckend...

Gefälscht wird praktisch alles, Schuhe, Kosmetika, Batterien, Maschinen und Luxusartikel.OECD
OECD

Fast sieben Prozent importierter Waren in EU sind gefälscht

Die Handtasche einer Luxusmarke für wenige Euro? Da kann ‚was nicht stimmen. Und bei anderen Produkten zahlt man eine Menge Geld – und merkt gar nicht, dass ...

... des Amts der Europäischen Union für geistiges Eigentum hervorgeht. Die Daten des Berichts beziehen sich auf das Jahr 2016. Den Berechnungen nach ist der Anteil gefälschter Waren am Welthandel seit...

Die USA fordern mehr Marktzugang in China.Welthandel
Welthandel

Handelsstreit: USA verlängern Frist, vorerst keine weiteren Strafzölle

Über Monate lieferten sich die USA und China einen beispiellosen Handelskonflikt. Beide Seiten überzogen sich gegenseitig mit Strafzöllen und Donald Trump dr ...

(Symbolfoto)Strafzölle
Strafzölle

Handelseinigung zwischen USA und China rückt näher

US-Präsident Donald Trump hat hat mit einer Anhebung der Strafzölle um zehn auf 25 Prozent auf chinesische Importe im Wert von 200 Milliarden Dollar (176,34 ...

... wichtigsten Strukturreformen, die die USA von China forderten. Dazu zählten unter anderen die Bereiche geistiges Eigentum, Dienstleistungen, Technologietransfer, Landwirtschaft und Währung. Landwirtschaftliche...

Der deutsche Philosoph Richard David Precht sieht eine „Banalisierung des geistigen Eigentums durch unbegrenzte Kopierbarkeit“.LSG
LSG

Plädoyers für das geistige Eigentum im digitalen Zeitalter

Beim 50-Jahre-Jubiläum der LSG-Verwertungsgesellschaft setzten sich Festredner mit geistigem Eigentum im digitalen Zeitalter ausei ...

..., erklärte Precht. In dem Zusammenhang sprach er drei Punkte an. Er warnte vor einer „Banalisierung des geistigen Eigentums durch unbegrenzte Kopierbarkeit“. Es sei „wahnsinnig leicht, geistiges Eigentum in...

(Symbolfoto)Wohnen
Wohnen

In Tirol kostet jede zweite neue Wohnung über 500.000 Euro

Tirol ist auch Negativ-Spitzenreiter bei den billigen Wohnungen: Hier gab es heuer im Vergleich zu den anderen Bundesländern am wenigsten Neubauten.

..., gab es heuer in Tirol (27 Prozent), Salzburg (32 Prozent) und Wien (34 Prozent). Ein ähnliches Bild zeigt sich beim gebrauchten Eigentum: Auch hier war der Anteil der Wohnungen unter 300.000 Euro in...

Symbolfoto.Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

OeNB: Ausgaben fürs Wohnen in Inflationsmessung untererfasst

Laut Oesterreichischer Nationalbank (OeNB) sind die Wohnausgaben in der Messung der Inflation tendenziell untererfasst.

... Form unterschiedlicher Rechtsverhältnisse (Eigentum oder Miete) besteht, sondern auch subventionierte und nicht-subventionierte Wohnverhältnisse umfasst. Von den insgesamt 3,86 Millionen...

(Symbolfoto)Rechtsstreit
Rechtsstreit

Blackberry reicht Patentklage gegen Facebook und WhatsApp ein

BlackBerry wirft dem Unternehmen von Mark Zuckerberg vor, bei mobilen Messenger-Diensten sowie bei den zu Zuckerbergs Konzern gehörenden Apps Blackberry-Tech ...

... gehörenden Apps Blackberry-Technologien einzusetzen. Der Klage seien jahrelange Verhandlungen vorausgegangen, sagte eine Blackberry-Sprecherin. Der Schutz von geistigem Eigentum gehöre zu den Aufgaben...

SymbolfotoMarkt
Markt

Geniales, Verrücktes, Eitles: Patente schützen geistiges Eigentum

Die Anti-Ess-Gesichtsmaske konnte sich nicht durchsetzen, im Gegensatz zu Barcode, iPod und Bluetooth.

... der Suche nach der nächsten genialen Idee. Allein im vergangenen Jahr wurden mehr als 230.000 Patente bei der Weltorganisation für geistiges Eigentum (Wipo) angemeldet. Hier zum Welttag des Geistigen...

„2016 haben wir so viele Medikamente aufgegriffen wie nie zuvor“, so Gerhard Marosi, Produktpiraterie-Experte im Finanzministerium.
Wirtschaftskriminalität
Wirtschaftskriminalität

Produktpiraterie: Rekordwert bei gefälschten Medikamenten

2016 wurden gefälschte Produkte mit einem Originalwert von über 2,7 Millionen Euro beschlagnahmt. Produktpiraten verkaufen immer mehr Potenzmittel in Österre ...

Exklusiv
Exklusiv

Ist Wohnen in Tirol leistbar?

Diese Frage entzweit die Politik. ÖVP-Wohnbaulandesrat Tratter verweist auf 124.000 geförderte Wohnungen. Der Liste Fritz wird pro Jahr viel zu wenig gebaut.

Das Europäische Patentamt hat 2016 rund 96.000 Patente erteilt. geistiges Eigentum
geistiges Eigentum

Österreich bei Markenschutz auf Rang vier

In der EU wurden fünfmal mehr Marken angemeldet als in den USA. Malta bei Schutz geistigen Eigentums voran.

...). Schlusslicht ist Griechenland (72). Im Vorjahr gingen beim EU-Amt für geistiges Eigentum (EUIPO) insgesamt 89.420 Markenschutzanträge aus den einzelnen Staaten der Union ein. Das sind viermal mehr als...

(Symbolbild)Geistiges Eigentum
Geistiges Eigentum

EU: Arme Länder sollen teure Medikamente kopieren dürfen

Beim geistigen Eigentum von Medikamenten sollen die ärmsten Länder eine Ausnahme bekommen. Die EU-Kommission unterstützt nun einen ...

... der Welthandelsorganisation (WTO) zum geistigen Eigentum bei Pharmaprodukten unterstützt, erklärte die Kommission am Donnerstag in Brüssel. Dadurch könnten die betroffenen Länder Generika unabhängig...

(Symbolfoto)Standort Tirol
Standort Tirol

Viele Tiroler wohnen in Eigentum

58 Prozent haben ein Haus oder eine Wohnung. Für die Mieter ist die Teuerung um 13 Prozent zwischen 2009 und 2013 enorm.

Ganz so heftig wird es sich auf den Autoabstellplätzen sicher nicht abspielen, die Befürchtungen sind aber groß. TT-Ombudsmann
TT-Ombudsmann

Ein Griss um private Parkplätze

Ist privates Eigentum nun plötzlich Allgemeingut? Ein Spruch des Höchstgerichts lässt die Wogen unter Wohnungseigentümern hochgehe ...

... oder Kellerabteile“, berichtet Vonkilch. Der OGH hat entschieden, dass dieses Zubehör nur dann als Eigentum gilt, wenn es im Grundbuch einer bestimmten Wohnung zugeordnet ist. Ist das Zubehör nicht...

Netz-Kommissar
Netz-Kommissar

EU-Kommissar Oettinger plant Urheberrechtsabgabe im Internet

Der künftige Netz-Kommissar will bis 2016 den Entwurf für ein europäisches Urheberrecht vorlegen. Außerdem soll eine Abgabe auf geistig ...

...Brüssel – Der künftige EU-Internet-Kommissar Günther Oettinger will ein europäisches Urheberrecht und eine Abgabe auf geistiges Eigentum einführen. Er wolle zunächst definieren, was geistiges...

Immobilien
Immobilien

Wohnungsmarkt boomt: Nur Wien bei Verkaufswerten vor Tirol

Im ersten Halbjahr legte der Wert von in Tirol verkauften Wohnungen um 15 Prozent zu. Nur in Wien war der Gesamtverkaufswert höher.

Standort Tirol
Standort Tirol

Tiroler Immo-Markt knickte ein, Preise sollen stabil bleiben

Immobilienverkäufe in Tirol gingen massiv zurück, Südtiroler Käufer bremsten sich ein. Preise sollen bis auf Innsbrucker Raum stabil bleiben.

... trotz günstiger Zinsen einen erschwerten Zugang zu Wohnungskrediten und spricht von einer Mieten-Falle. „Immer mehr Kunden können sich aufgrund der strengeren Kreditkriterien bei Immobilien kein Eigentum...