321 Ergebnisse zu "GLOBALE ERWäRMUNG"

SymbolfotoKlimawandel
Klimawandel

Studie: Interesse an nachhaltigen Geldanlagen gestiegen

Der frühere Chefvolkswirt der Weltbank, Nicholas Stern, fordert im Kampf gegen den Klimawandel massive Investitionen in nachhaltige Infrastrukturen. Dabei si ...

Traiskirchen ruft als 1. österreichische Stadt den Klimanotstand aus. Bürgermeister Andreas Babler mit den Aktivisten der Friday for Future-Bewegung und Schülern aus Traiskirchen.Klimawandel
Klimawandel

Traiskirchen ruft als erste Stadt in Österreich Klimanotstand aus

Eine entsprechende Resolution wurde im Gemeinderat einstimmig beschlossen. Bürgermeister Andreas Babler sprach von „notwendigen Signalen“.

Von technischen bis kommunikativen Projekten – die Schüler des Poly Schwaz sind auf Zack.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Schüler begeistern mit kreativen Projekten zu Umweltschutz

Sie haben eine aufregende und ereignisreiche Schulzeit hinter sich. Daher gaben die Schüler des Poly Schwaz kürzlich voller Stolz Einblicke ...

SymbolfotoStudie
Studie

UN-Nachhaltigkeitsziele könnten scheitern, Österreich mit Fortschritten

Österreich schneidet in Punkto Nachhaltigkeit mit Platz 5 relativ gut ab, hat aber Nachholbedarf bei Klimaschutz. Nachholbedarf gibt es vor allem bei den rei ...

Norbert Hofer wurde nach dem Ibiza-Skandal um Heinz-Christian Strache zum neuen FPÖ-Parteiobmann. Innenpolitik
Innenpolitik

Wird die FPÖ grün? Hofer will Klimaschutz ins Zentrum rücken

Unter ihrem neuen Parteichef wollen die Freiheitlichen das Thema Klima- und Umweltschutz zu einem Schwerpunkt machen. Hofer erklärt den „von den Menschen her ...

koalition
Symbolbild.Gesundheit
Gesundheit

Der Klimawandel als Bedrohung für die Gesundheit

Wissenschafter warnen vor Gesundheitsrisiken durch den Klimawandel. Klimaschutzmaßnahmen seien zum Schutz der menschlichen Gesundheit in Europa dringend erfo ...

SymbolfotoMobilität
Mobilität

VW und OMV wollen Erdgasauto aus der Nische holen

Die Porsche Holding Salzburg und der Mineralölkonzern OMV wollen den gasbetriebenen Autoverkehr zu forcieren. Die OMV will bis zu 10 Millionen Euro in Tankst ...

Greta Thunberg hielt zum Abschluss eine Rede auf dem Wiener Schwarzenbergplatz.„FridaysForFuture“
„FridaysForFuture“

Tausende demonstrieren in Wien mit Greta Thunberg

Tausende Menschen versammelten sich am Freitag in Wien, um für Klimagerechtigkeit zu demonstrieren. Wir müssen unsere Lebensweise radikal ändern, um die Emis ...

... das Aussterben „einer Million Tier- und Pflanzenarten“. Zudem sollte das 1,5 Grad-Ziel unbedingt eingehalten werden, da diese Erwärmung „das Maximum ist, das der Planet ertragen kann“, so...

85 Prozent der landwirtschaftlichen Flächen in Österreich sind gegen Hagel versichert.TT-Interview
TT-Interview

Klimawandel: „Tempo der Zerstörung reduzieren“

Hagelversicherungs-Chef Kurt Weinberger, der bei der Wiener Klimakonferenz die Aktivistin Greta Thunberg traf, warnt vor irreparablen Schäden durch den Klima ...

... Konsumverhalten verändern müssen, dazu gäbe es vernünftige globale Instrumente, die Klimaabkommen. Man braucht stärkere Abkommen mit entsprechenden scharfen Sanktionen. Auch Österreich hat alle diese...

Klima-Ikone Greta Thunberg und Arnold Schwarzenegger am Montag in Wien.„R20 Austrian World Summit“
„R20 Austrian World Summit“

Schwarzenegger und Greta Thunberg haben sich in Wien getroffen

Zusammen wollen der ehemalige Gouverneur von Kalifornien und die Klimaaktivistin für mehr Ambitionen und ein schnelleres Vorgehen bei Klimaschutz-Maßnahmen k ...

Greta Thunberg ist die Initiatorin der "Fridays for Future"-Proteste.„Fridays for Future“
„Fridays for Future“

Greta Thunberg ruft zu globalem Generalstreik für Klimaschutz auf

„Es ist Zeit für uns alle, massenhaften Widerstand zu leisten“, schreiben Thunberg und ihre deutsche Mitstreiterin Luisa Neubauer in einem Text, den die „Süd ...

Tirol ist gut beim Sanieren, heizt aber zu viel mit Öl und Gas.Klimawandel
Klimawandel

„Wir verheizen unsere Zukunft“: Höchster Energieverbrauch seit zehn Jahren

Erstmals ist der Verbrauch von Heizenergie in Österreich wieder gestiegen. Spitzenreiter beim Verbrauchsanstieg ist Tirol, mit plus 1677 Terrajoul.

Seit Jahren gehen die Gletscher weltweit zurück.Klimaerwärmung
Klimaerwärmung

Österreichs Gletscher verlieren jährlich einen Meter an Eisdicke

Zwischen 2006 und 2016 haben die heimische Gletscher laut einer im Fachblatt „Frontiers“ veröffentlichten Studie ein Fünftel ihrer Masse verloren.

Klimaexperte Hans Joachim SchellnhuberKlimawandel
Klimawandel

Klimaforscher: „Opportunist Mensch kann nicht langfristig denken“

Der Klimaexperte Hans Joachim Schellnhuber sieht in der Auseinandersetzung um das Thema Klimawandel auch einen Generationenkonflikt. Seiner Meinung nach ist ...

Forscher fürchten, dass im Amazonasgebiet eine Fläche von der Größe Griechenlands abgeholzt werden könnte, um den chinesischen Soja-Hunger zu stillen.
Klimawandel
Klimawandel

Der Fluch der Bohne: Wie Soja Brasiliens Regenwald in Gefahr bringt

Wegen des Handelskriegs mit den USA kauft China immer mehr Soja aus Brasilien. Aber die Bohne braucht Platz. Forscher fürchten, dass im Amazonasgebiet eine F ...

... Vergangenheit hat die steigende globale Nachfrage nach Soja regelmäßig zu Waldrodungen im Amazonasgebiet geführt, um Platz für neue Anbauflächen zu schaffen.“ Gemeinsam mit Kollegen hat der...

(Symbolfoto)Umwelt
Umwelt

Klimawandel: IWF spricht sich für weltweite CO2-Steuer aus

Der Internationale Währungsfonds schlägt eine Abgabe von 70 Dollar pro Tonne CO2 vor. Damit könnte der Verbrauch fossiler Energie wirkungsvoll eingedämmt wer ...

Der aus Lissabon stammende Antonio Guterres ist seit jeher Humanist, aber auch immer schon Realist und "Macher". Happy Birthday
Happy Birthday

„Unmöglichster Job der Erde“: UNO-Generalsekretär Guterres wird 70

UN-Generalsekretär ist ein undankbarer Job: Ständig muss António Guterres alle Mitgliedsländer gleichzeitig zufrieden stellen und irgendwer motzt trotzdem im ...

Laut dem vorläufigen IPBES-Bericht sind bis zu eine Million Tier- und Pflanzenarten vom Aussterben bedroht.Naturschutz
Naturschutz

Artenschutz-Konferenz in Paris begann mit dramatischem Appell

Erstmals seit 2005 soll zum Abschluss der Konferenz am 6. Mai ein globaler Zustandsbericht veröffentlicht werden. Der vorläufige Bericht zeichnet ein düstere ...

Polizisten nahmen zahlreiche Demonstranten kurzzeitig fest.Protestaktion
Protestaktion

Mehr als 1000 Festnahmen bei Demos gegen Klimawandel in London

Zuvor hatten die Demonstranten unter anderem das Areal rund um das Parlament und mehrere Brücken blockiert. An den Aktionen seit dem 15. April beteiligte sic ...

(Symbolfoto)Umwelt
Umwelt

UN-Berichtsentwurf: Eine Million Tier- und Pflanzenarten bedroht

Viele von ihnen drohen „in den kommenden Jahrzehnten“ zu verschwinden, heißt es in dem Bericht. Der vollständige Report wird nächste Woche präsentiert.