72 Ergebnisse zu "GLOBALISIERUNG"

Unter anderem diskutieren Karl-Theodor zu Guttenberg, Othmar Karas und Ulrike Guérot beim Mediengipfel über die "zerrissene Welt".Mediengipfel 2019
Mediengipfel 2019

Über die „zerrissene Welt“: Der 13. Mediengipfel in Lech am Arlberg

Beim Europäischen Mediengipfel in Lech diskutieren Meinungsbildner aus Politik, Medien, Wirtschaft und Wissenschaft heuer von 28. bis 30. November das neue E ...

SymbolfotoWelthandel
Welthandel

Österreich bei Globalisierung auf Rang 6 zurückgefallen

Vor wenigen Jahren gab es noch Platz vier. Weltweit verlangsamte sich Globalisierung wegen protektionistischer Tendenz schon vor B ...

...Wien – Österreich bleibt hoch globalisiert, verliert aber geringfügig gegenüber anderen Ländern. Die Globalisierung hat zwar zuletzt zugenommen, dennoch ist das Land im Index der...

Peter Cöllen von Vorwerk & Sohn hat zahlreiche Veränderungen erlebt.Vortrag
Vortrag

Mobilität der Zukunft: “Erlebnis Auto geht verloren“

Peter Cöllen von Vorwerk & Sohn spricht am MCI über die Zukunft der Autoindustrie.

... Zulieferer der Autoindustrie wird, denn „Autos haben viel Gummi“. Cöllen erkennt den Zeitgeist, aber „wir wollen mit unseren alten Produkten noch so viel Geld verdienen wie möglich“. Globalisierung...

In kleinen Gruppen diskutieren die 40 Jugendlichen aus 19 Nationen die verschiedenen Aspekte des Themas Gleichberechtigung.Bezirk Imst
Bezirk Imst

United World College: Internatinale Jugend diskutiert in Imst

Das United World College (UWC) Austria hält in der LLA Imst einen Sommerkurs ab – heuer geht es um Gleichberechtigung.

(Symbolfoto)Arbeitsmarkt
Arbeitsmarkt

OECD: Österreicher sollen länger arbeiten

Die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) rät zu Ausbau der Kinderbetreuung und späterem Pensionsantrittsalter - Strukturref ...

... werden. Die OECD-Studie „Going for Growth“ („Streben nach Wachstum“) hebt die Bedeutung von Globalisierung, Digitalisierung, alternden Gesellschaften und Umweltzerstörung als Schlüsselfaktoren für...

SymbolfotoVolkswirtschaft
Volkswirtschaft

Umfrage: Globalisierung stößt im Westen an Akzeptanzgrenze

Eine besonders kritische Haltung attestieren die befragten Volkswirte auch der österreichischen Bevölkerung. 70 Prozent wollen demnach keine weitere

...München – In den USA und Europa stößt die Globalisierung nach Meinung von Wirtschaftsfachleuten mittlerweile an die Grenzen ihrer Akzeptanz in der Bevölkerung. In der EU glauben demnach 56 Prozent...

„Im Vordergrund eine Wiese, dann Wald und im Hintergrund schroffer Fels“: Das ist es, was sich laut dem emeritierten Professor für Kulturgeographie Werner Bätzing als Bild Tirols und anderer alpiner Länder eingeprägt hat.Exklusiv
Exklusiv

Almen in Tirol: Zwischen Heimat und Erholung

Bald werden wieder die ersten Almen bestoßen. Rund 2000 sind es in Tirol jedes Jahr. Diese Form der Wirtschaft hat Land und Landschaft sowie deren Bewohner u ...

Symbolfoto.Weltwirtschaft
Weltwirtschaft

UN-Bericht rechnet mit neoliberaler Globalisierung ab

Die UN-Konferenz für Handel und Entwicklung kritisiert, dass WTO und Weltbank es dem Finanzsektor ermöglichten, sein Profitinteressen grenzenlos auszuweiten.

... gegenwärtigen neoliberalen Globalisierung ab", berichtet Attac in einer Aussendung am Freitag. Die Macht globaler Banken, internationaler Konzerne und ihrer Verbündeten in den Regierungen hätten eine...

Gefälscht wird praktisch alles, Schuhe, Kosmetika, Batterien, Maschinen und Luxusartikel.OECD
OECD

Fast sieben Prozent importierter Waren in EU sind gefälscht

Die Handtasche einer Luxusmarke für wenige Euro? Da kann ‚was nicht stimmen. Und bei anderen Produkten zahlt man eine Menge Geld – und merkt gar nicht, dass ...

 Der britische Naturfilmer David Attenborough.Schweiz
Schweiz

Weltwirtschaftsforum: „Mächtige überzeugen, dass wir in Krise stecken“

Ohne US-Präsident Donald Trump und den französischen Staatschef Emmanuel Macron beginnt heute die 49. Jahrestagung des Weltwirtschaftsforums in Davos. Auf de ...

... Klimawandel, Cyberattacken und Handelskriege. Die Tagung steht in diesem Jahr unter dem Motto „Globalisierung 4.0: Auf der Suche nach einer globalen Architektur im Zeitalter der Vierten Industriellen...

Lokalaugenschein in Seefeld: Botschafterin Kjersti Andersen mit Konsul Peter Gaugg (l.) und WM-Langlauf-Rennleiter Martin Tauber.Exklusiv
Exklusiv

Tirol liegt dem Herzen nah: Kjersti Andersen im Interview

Die norwegische Botschafterin Kjersti Andersen im TT-Gespräch über Österreich und die internationalen Herausforderungen unserer Tage.

.... Regierungen wie meine sind begierig, die unterschwelligen Sorgen der Bevölkerung anzusprechen. Es geht oft um Arbeitsplätze, die Auswirkungen der Globalisierung, die Folgen der Finanzkrise...

Wie geht es Europa, was braucht es, wohin steuert es? Dies wird beim Mediengipfel diskutiert. Auf dem Archivbild u. a. Vorarlbergs LH Markus Wallner, Forum-Alpbach-Präsident Franz Fischler, Botschafterin Ursula Plassnik und Tirols LH Günther Platter.Europäischer Mediengipfel
Europäischer Mediengipfel

„Protektionismus, Populismus und Provokationen“ am Arlberg

Der 12. Europäische Mediengipfel in Lech beleuchtet hausgemachte wie globale Risiken für Europa und seine Werte sowie seinen Platz in einer neuen Weltordnung ...

Tirol
Tirol

Medientag in Innsbruck: Nicht alles mit der Welt teilen und kritisch bleiben

Zwischen Fake News, Propaganda-Blättern und objektiven Nachrichten — Experten diskutierten am Dienstag in Innsbruck über die neue Medienvielfalt.

... einig. Zuversichtlich zeigte sich Hermann Petz, CEO der Moser Holding: „Neben der Globalisierung gibt es wieder eine Hinwendung zum Regionalen, das bietet viele regionale Geschäftsmodelle, mit denen...

Der slowakische Präsident Andrej Kiska,  Bundespräsident Alexander Van der Bellen und sein deutscher Amtskollege Frank-Walter Steinmeier (v.l.) sprachen gemeinsam vor Studenten.EU
EU

Van der Bellen: Brauchen keine „freiwillige Verzwergung“

Der Bundespräsident sprach sich gemeinsam mit dem deutschen Staatschef Steinmeier und seinem slowakischen Amtskollegen Kiska vor Studenten für eine starke EU ...

... Beachtung geschenkt. Stattdessen werde einerseits das „Unbehagen“ über Globalisierung, Migration und Störungen in der internationalen politischen Steuerung auf die EU abgeladen, andererseits die EU als...

Cecilia Malmström im Interview mit der TT. Die schwedische Liberale amtier­t seit 2014 als EU-Handelskommissarin.Exklusiv
Exklusiv

Malmström: „Abkommen sind für Kleine da“

EU-Handelskommissarin Malmström verspricht im TT-Interview, Verhandlungen transparenter zu führen und die Bürger mehr zu beteiligen. Die EU-Staaten ruft sie ...

... Wirtschaftskrise hat viele Leute hart getroffen, und sie haben die Globalisierung dafür verantwortlich gemacht. Handel ist aber nur ein Teil davon. Laut Forschung bringt Handel mehr Arbeitsplätze, als...

(Symbolfoto)Politik
Politik

Populismus wird allmählich zum Massenphänomen

Der Duden definiert „Populismus“ als eine von Opportunismus geprägte, volksnahe, oft demagogische Politik, mit dem Ziel, durch eine Dramatisierung der politi ...

... ergibt sich eine oft diffuse Unzufriedenheit mit dem aktuellen politischen Angebot. Und eine Sehnsucht nach einfachen Lösungen in einer durch Globalisierung und Digitalisierung immer komplexer...

EU-Kommissarin Elzbieta Bienkowska, flankiert von LHStv. Josef Geisler (l.) und MCI-Rektor Andreas Altmann, tauschte sich am Montagabend im Innsbrucker Adlers mit Tiroler Industriellen aus.EXKLUSIV
EXKLUSIV

EU-Kommissarin mahnt zu mehr Geschlossenheit

EU-Kommissarin Elzbieta Bienkowska stand Tiroler Industriellen Rede und Antwort: EU-Staaten agieren zu uneinheitlich, Protektionismus als Irrweg.

... weniger Regulierungen. Trumps Auftritt verdeutliche die aktuelle Lage, so Bienkowska, „dass derzeit sehr viele unvorhergesehene Dinge geschehen“. Globalisierung und Handelsstreitigkeiten seien die größten...

Kunst
Kunst

Wer in ihre Hütte darf, bestimmt sie allein

Die besseren Hälften der stolzen Maasai: zehn afrikanische Frauengeschichten im Schwazer Museum der Völker.

... Tradition, die sich als einmal erfreuliche Konsequenz der Globalisierung langsam aufweicht. Die Besucherzahlen des Museums der Völker sind seit seinem Neustart steigend, „es gibt aber noch sehr viel...

Interview
Interview

Achim Wambach: „Die Wirtschaft wird noch globaler werden“

Der deutsche Ökonom Achim Wambach sieht kein Ende der Globalisierung der Weltwirtschaft. Trotz Androhung von US-Schutzzöllen.

...Aktuell sorgen die Strafzölle von US-Präsident Donald Trump weltweit für Aufregung. Ist dies das Ende der Globalisierung? Achim Wambach: Der 50-jährige deutsche Ökonom ist Präsident des Zentrums für...

US-Präsident Donald Trump in Davos.Weltwirschaftsforum
Weltwirschaftsforum

Trump wirbt in Davos: Perfekte Zeit für Investitionen in USA

Zum ersten Mal seit 17 Jahren reist ein US-Präsident zum Weltwirtschaftsforum. Gespannt warteten die Konzernchefs in Davos auf unternehmerfreundliche Signale ...

... kanadische Ministerpräsident Justin Trudeau mit Nachdruck für Freihandel und Globalisierung geworben – und sich damit indirekt gegen Trumps viel kritisierte Abschottungspolitik gestellt. Das...