35 Ergebnisse zu "GRöNLAND"

Das geschmolzene Eis der Gletscher ist für 25 bis 30 Prozent des aktuellen Anstiegs des globalen Meeresspiegels verantwortlich, wie eine aktuelle Studie in "Nature" zeigt. Klimaerwärmung
Klimaerwärmung

Große Studie: Gletscher verlieren pro Jahr 335 Mrd. Tonnen Eis

Die Gletscherschmelze erhöhte den Meeresspiegel seit 1967 um 27 Millimeter, wie ein internationales Forscherteam mit Beteiligung des Innsbrucker Glaziologen ...

...Innsbruck, Zürich – Nicht nur die Eisschilde in Grönland und der Antarktis schmelzen. Auch die Gletscher verloren weltweit seit 1961 in Summe mehr als 9000 Mrd. Tonnen Eis. Allein diese...

(Symbolbild)Natur
Natur

Arktis fehlt der Eisnachschub und damit Nährstoffe

Immer weniger frisches, vor Russland entstandenes Meereis gelangt in die zentrale Arktis. Langfristig dürfte das schwerwiegende Folgen haben.

... innerhalb von zwei bis drei Jahren einmal quer durch die zentrale Arktis bis in die Framstraße. In diesem Seegebiet zwischen Grönland und Spitzbergen schmilzt es schließlich. Vor rund 20 Jahren erreichte...

Mit etwa 75.000 Kubikkilometern befindet sich fast die Hälfte des weltweiten Gletschereises (exklusive der Eisschilde der Antarktis und Grönlands) in der Arktis.Gletscherforschung
Gletscherforschung

Weltweite Gletschermasse laut Studie bislang deutlich überschätzt

Eine Untersuchung unter Beteiligung von Innsbrucker Forschern hat ergeben, dass vor allem das Gletschervolumen in Asien deutlich geringer ausfällt, als bishe ...

(Symbolfoto)Natur
Natur

Hohe Quecksilber-Belastung von Fischen aus arktischen Seen

Bei einem Fünftel der Seesaiblings-Populationen vor allem aus Seen in Kanada und Grönland werden jene Quecksilber-Werte überschrit ...

... bei einem Fünftel der untersuchten Seesaiblings-Populationen vor allem aus Seen in Kanada und Grönland jene Quecksilber-Werte überschritten, bei denen negative Effekte etwa auf die Fortpflanzung...

(Symbolfoto)Das war 2018
Das war 2018

Weltweiter Klimatrend bleibt: 2018 wird wohl viertheißestes Jahr

Weltweit brachte das Jahr 2018 zwar keinen Temperaturrekord – aber viele beunruhigende Klimawandel-Trends halten an. Die Aussichten für 2019 sehen nicht bess ...

sowar2018
Symbolfoto.Klimawandel
Klimawandel

Menschheit könnte Millionen Jahre Erdabkühlung rückgängig machen

Durch die schnelle Erderwärmung werden einige Spezies vom Anstieg der Weltmeere und der Erwärmung überrascht. Viele von ihnen dürften aussterben, prognostizi ...

... des Pliozäns vor etwa drei Millionen Jahren herrschte auf der Erde eine Wärmezeit mit trockenem Klima: Nord- und Südamerika waren noch nicht über einen Landweg miteinander verbunden, Grönland war...

Die Umrisse des Kraters unter dem Hiawatha-Gletscher im Norden Grönlands waren erstmals 2015 entdeckt worden.Astronomie
Astronomie

Entdeckter Krater zeigt: Ein riesiger Meteorit traf einst Grönland

Mit einer Fläche größer als Paris ist ein in Grönland entdeckter Einschlagkrater einer der 25 größten bekannten der Erde. Mögliche ...

SymbolfotoTierschutz
Tierschutz

Walfangkommission lehnt neues Schutzgebiet ab: Initiative blockiert

Die Walfangstaaten Japan, Norwegen und Island blockieren die Initiative und versuchen stattdessen, ihre Eigeninteressen durchzusetzen.

... des Eigenbedarfs – indigener Gruppen in Grönland, Russland, den USA und dem Inselstaat St. Vincent und die Grenadinen, die aktuell insgesamt knapp 2800 Wale pro Jahr beträgt. Die betroffenen Staaten...

Die Bewohner fürchteten eine verheerende Flutwelle.Grönland
Grönland

Video: Gigantischer Eisberg wackelt sich an Dorf vorbei

Er ist bis zu elf Millionen Tonnen schwer und ragt 90 Meter aus dem Wasser heraus: Ein gigantischer Eisberg hält derzeit ein Dorf in Gr ...

... das Dorf nicht mehr bewohnt. Auch 2010 verwüstete ein solcher „Tsunami" einen kleinen Fischerhafen auf Grönland. Je nach ihrer Größe setzen die Eisberge beim Umstürzen eine Energie frei, die in etwa...

Grönland
Grönland

Sozialdemokraten gewinnen Parlmentswahl in Grönland

Mit einem knappen Sieg der Sozialdemokraten haben die Wähler in Grönland den Kurs zu einer langsamen Loslösung von Dänemark bestät ...

...Mit einem knappen Sieg der Sozialdemokraten haben die Wähler in Grönland den Kurs zu einer langsamen Loslösung von Dänemark bestätigt. Die bisherige Koalition kann nach dem Ergebnis vom...

(Symbolfoto)Umweltverschmutzung
Umweltverschmutzung

„Rekordkonzentration“ von Mikroplastik in arktischem Meereis

Neue Tests zeigen die höhere Verschmutzung auf, die auch auf die Schifffahrt und die Fischerei zurückzuführen sind.

... deuten auf lokale Verschmutzungen in der Arktis hin.“ Plastik treibt mit Eisschollen nach Grönland Die Eisschollen treiben mit der Eisdrift durch die Arktis und wachsen in dieser Zeit. Das dabei...

SymbolfotoZAMG-Monitoring
ZAMG-Monitoring

Ungewöhnlich hohe Temperaturen und viel Schnee in Grönland

Die Eiskappe Grönlands beeinflusst das Klima und das Wetter am Nordatlantik und damit auch die großen Wettersysteme, die vom Atlantik nach Europa ziehen. Die ...

...Nuuk – Das Online-Gletschermonitoring von ZAMG und Universität Graz am Freya-Gletscher in Nordost-Grönland hat in diesem Winter ungewöhnlich hohe Temperaturen und große Schneemengen verzeichnet...

Gletscher machen die Folgen des Klimawandels  heute bereits deutlich sichtbar, wie das Beispiel des Hintereisferners und des Weißkogels in Tirol zeigt. Die beiden oberen Seitengletscher waren vor Jahren noch in Verbindung mit dem Hintereisferner.Klimaforschung
Klimaforschung

Schmelze nicht zu stoppen: ,,Für Gletscher ist es fünf nach Zwölf“

Forscher aus Innsbruck und Bremen zeichnen ein düsteres Bild, was den Erhalt der Gletschermasse betrifft. Doch sie erinnern eindringlich daran, dass die Zuku ...

(Symbolfoto)EU, Kanada
EU, Kanada

Erst Fischfang in der Arktis, wenn Auswirkungen erforscht sind

Zehn Länder haben sich auf eine Einigung beim Thema Fischfang in der Arktis verständigt. Fischfang soll dort erst stattfinden, wenn herausgefunden wurde, wie ...

... den Unterzeichnern gehören auch die EU und Dänemark mit Grönland und den Färöer Inseln. Veränderte Fischbestände durch Erderwärmung In der Arktis ist die Erderwärmung fast doppelt so hoch wie im...

Der Gully Gletscher liegt am Ende des spektakulären Alpefjords. Die Berge ringsum sind bis zu 2700 Meter hoch. Das rotweiße Expeditionsschiff ist die „Fram“, sie kann Eis bis zu einer Dicke von 60 Zentimetern brechen.Reise
Reise

„Halten Sie sich an den Tischen fest“

Auf den Spuren von Trappern und Polarforschern kreuzt ein Schiff durch eisiges Meerwasser zum größten Nationalpark der Erde. Von Spitzbergen aus geht es in R ...

... Land findet sich eine unglaubliche Vielfalt an Pflänzchen im Bonsaiformat. Botaniker zählten in Grönland 500 Blumengewächse, selbst Orchideen gedeihen hier. Und das in einer der extremsten Regionen der...

Unfall
Unfall

Französische Behörde leitet Untersuchung nach A380-Notlandung

Nach der Notlandung eines Riesen-Airbus A380 in Kanada leitet die französische Luftfahrt-Untersuchungsbehörde BEA die Suche nach der Ursache...

... gewesen, weil der Schaden über Grönland auftrat – die dänischen Luftfahrtbehörden hätten die Federführung aber abgetreten, teilte die BEA am Dienstag mit. Auch Experten aus Kanada und den USA wirken...

Das größte Modell von Airbus, der A380.Unfall
Unfall

Ein Knall über Grönland: A380 muss in Neufundland notlanden

„Als wären wir in 35.000 Fuß Höhe mit einem Jeep zusammengestoßen“: So beschreibt eine Passagierin der französischen A380 den Moment, als auf dem Weg nach Lo ...

.... AFP/Twitter/Sarah Eamigh Der Notfall ereignete sich nach Angaben eines Air-France-Sprechers am Samstag über Grönland. „Es gab einen lauten Knall, das ganze Flugzeug vibrierte“, berichtete ein 59...

Symbolfoto.Nuuk
Nuuk

Große Flächenbrände auf Grönland nach mehreren Wochen gelöscht

Seit Wochen war eine ausgetrocknete Torflandschaft in Flammen gestanden und eine geschätzte Ausbreitung von 10 bis 15 Quadratkilometer erreicht.

...Nuuk – Mehr als eine Woche hat die Feuerwehr auf Grönland gegen die größten bisher bekannten Flächenbrände dieser Insel gekämpft. Nun sind sie gelöscht, wie der Feuerwehrchef der Kommune Qaasuitsup...

Grönland
Grönland

Tsunami in Grönland: Polizei stellt Suche nach Vermissten ein

Die Polizei hat die Hoffnung aufgegeben: Nach einer zehn Tage langen, aufwändigen Suchaktion fehlt von drei Erwachsenen und einem Kind jede Spur.

SymbolfotoNatur
Natur

Vier Vermisste nach Erdbeben und Tsunami vor Grönland

Das Zentrum des Erdstoßes lag etwa 30 Kilometer nördlich der Insel Nuugaatsiaq. Dort leben etwa 100 Menschen.

... über Verletzte. Bewohner der betroffenen Gebiete wurden aufgefordert, niedrig gelegene Gebiete zu meiden. Die Küste der zu Dänemark gehörenden Arktis-Insel Grönland ist immer wieder von Tsunamis...