Suche

Suche nach "GUSTAV KUHN"

Neue Details in der Aufarbeitung der Causa Festspiele Erl.Exklusiv
Exklusiv

“Kooperation beendet“: Erl stoppt Zahlungen nach Italien

Der Geldfluss zwischen den Tiroler Festspielen und Gustav Kuhns Ausbildungsstätte im Süden war weit stärker als angenommen.

Hans Peter Haselsteiner hat im Zuge der Causa Kuhn auch ans Aufhören als Erl-Präsident gedacht.Exklusiv
Exklusiv

Haselsteiner im TT-Interview: „Ich halte Kuhn für keinen Heiligen“

Festspielpräsident Hans Peter Haselsteiner präsentierte das kommende Erl-Programm – erstmals in Abwesenheit seines Freundes Gustav Kuhn. Dessen Rücktritt inf ...

Das Erler Festspielhaus zwischen den winterlich kahl gewordenen Bäumen.Tiroler Festspiele
Tiroler Festspiele

Mimi, Liesl und Max in Erl

Bei den Tiroler Festspielen Erl mit ernsten und heiteren Opern, Kammermusik, Uraufführungen mit Tirol-Bezug und Unterhaltung durch die Weihnachtszeit.

Kulturpolitik
Kulturpolitik

Festspiele Erl: „Finanziell gibt es keinen Schaden“

Erl-Direktorin Natascha Müllauer ortet nach dem Ende der Ära Kuhn Aufbruchsstimmung bei den Festspielen.

Ein großer Opern- und Fußballfan: Bernd Loebe.Exklusiv
Exklusiv

Erl-Intendant Bernd Loebe: „Kuhn spielt hier keine Rolle mehr“

Der deutsche Operndirektor Bernd Loebe (65) soll die Festspiele Erl aus den negativen Schlagzeilen bringen. Ein Gespräch über den geplanten Umbau des Festiva ...

Musik
Musik

Nachtschatten vor lautem Freudestrahlen

Gustav Mahlers vernachlässigte Siebente Symphonie unter dem jungen französischen Dirigenten Alexandre Bloch im Symphoniekonzert.

Gustav Kuhn.Festspiele Erl
Festspiele Erl

Ex-Chefbühnenbildner von Erl sieht Verleumdung durch Kuhn

Gustav Kuhn hatte Jan Hax Halama, der gemeinsam mit weiteren Musikern und ehemaligen Angestellten der Festspiele in einem offenem Brief von „übergriffigem Ve ...

Das Festspielhaus in Erl.Tirol
Tirol

Festspiele Erl präsentierten neue Dirigenten für Wintersaison

Nachdem Gustav Kuhn mit all seinen Funktionen auch das Dirigat mit sofortiger Wirkung zurücklegte, war eine Neubesetzung notwendig. Eröffnet wird die Winters ...

"Kauernde mit grünem Kopftuch" von Egon Schiele aus dem Jahr 1914.Kunst
Kunst

Eine künstlerische Freundschaft: Klimt und Schiele in London

Die Royal Academy in London bestreitet ihre Ausstellung mit rund 100 Leihgaben der Wiener Albertina.

Ein Verbrechen wird in Realzeit und mit dem Gesicht Jakob Cedergrens erzählt.Leokino
Leokino

„The Guilty“: Terror aus Tönen und Erinnerungen

In Gustav Möllers Ein-Personen-Thriller „The Guilty“ brilliert Jakob Cedergren als Polizist, den ein Entführer und Schuldgefühle quälen.

Stephanie Gräve, Jahrgang 1968, ist seit August 2018 Intendantin des Vorarlberger Landestheaters.TT-Interview
TT-Interview

Stephanie Gräve: „Theater krankt am eigenen Mythos“

Stephanie Gräve, Intendantin des Vorarlberger Landestheaters, spricht im TT-Interview über ihr Engagement für „Art but Fair“, den drohenden Glaubwürdigkeitsv ...

Oksana Lyniv.Bühne
Bühne

Erls winterliche Einspringer

Am Freitag wurde in Erl das Personal präsentiert, das die anstehenden Winterfestspiele (26. Dezember bis 6. Jänner) bestreiten wird.

Bernd Loebe und Festspielpräsident Hans-Peter Haselsteiner während des Pressegesprächs in Wien.Festspiele Erl
Festspiele Erl

Festspiele Erl: Zukunft ohne „Erlkönig“, aber mit Regieversprechen

Nach dem Sturz von Alleinherrscher Gustav Kuhn setzt das Tiroler Wagnerfest auf Erfahrung abseits der “Magie“. Mit 1. September 2019 übernimmt Bernd Loebe di ...

Bild mit Symbolcharakter. Gustav Kuhn und Landesrätin Palfrader haben sich wenig zu sagen. Und Erl-Präsident Hans Peter Haselsteiner (rechts) stellt heute Bernd Loebe als Kuhns Nachfolger vor.Festspiele Erl
Festspiele Erl

Palfrader „sehr betroffen“ über Kuhns TV-Auftritt

Die zuständige Landesrätin kritisiert den Auftritt des beurlaubten Erl-Chefs in der ZiB2. Kuhns Nachfolger Bernd Loebe wird heute präsentiert.

Tirol
Tirol

Causa Erl: Gustav Kuhn sieht sich weiter als Opfer

Gustav Kuhn hat am Montag in der ORF-ZiB 2 erstmals live im Fernsehen Stellung zu den Vorwürfen rund um die Causa Erl genommen und weiterhin alle Beschuldigu ...

Exklusiv
Exklusiv

Kuhn-Nachfolge: Frankfurter Bernd Loebe neuer Chef der Festspiele Erl?

Der Nachfolger Gustav Kuhns wird nächste Woche bekannt gegeben. Angeblich fiel die Wahl auf den Frankfurter Opernintendanten Bernd Loebe. Zu den Vorwürfen ge ...

Andreas Leisner.Causa Erl
Causa Erl

Causa Erl: „Profil“ prüft rechtliche Schritte gegen Leisner

Das Nachrichtenmagazin „profil“ will den künstlerischen Leiter der Festspiele Erl auch zu öffentlichem Widerruf auffordern – Leisner hatte das Magazin in Zus ...

Gustav Kuhn.Festspiele Erl
Festspiele Erl

Causa Erl: Kuhn bleibt suspendiert

Nach dem Festakt zur Eröffnung des Innsbrucker Hauses der Musik am Samstagvormittag war Kulturländesrätin Beate Palfrader in Eile. Der ansch...

„Die Absetzung Kuhns als Dirigent kam in der momentan schwammigen Lage vollkommen verfrüht“, so Andreas Leisner.Festspiele Erl
Festspiele Erl

Causa Erl: „Bitte gebt uns den Maestro zurück“

Sieben Künstler und der interimistische Festspielchef bekundeten gestern ihre Solidarität mit dem abgesetzten Gustav Kuhn.

Gustav Kuhn.Festspiele Erl
Festspiele Erl

Künstler der Tiroler Festspiele Erl wollen Dirigent Kuhn zurück

Musiker und Mitarbeiter ergriffen am Freitag bei einer Pressekonferenz Partei für den beurlaubten Dirigenten Gustav Kuhn.