18 Ergebnisse zu "HOFKIRCHE"

Kaiser Max hinterließ der Nachwelt kostbare Kunstgegenstände.Max5000
Max5000

Maximilian-Gedenkjahr: Was bleibt vom Jubeljahr?

Das Gedenkjahr anlässlich des 500. Todestages von Kaiser Maximilian I. neigt sich dem Ende zu. Welchen nachhaltigen Effekt hatte dieses kostspielige Spektake ...

... Kaiser in Beziehung standen. Mit „Maximilian goes digital“ wurde an der Universität Innsbruck das „Ambraser Heldenbuch“, das Grabmal in der Innsbrucker Hofkirche sowie das Kaiserdenkmal für den Dom zu...

Adriaan Hoek ist der siebte Träger des Paul-Hofhaimer-Preises.Musik
Musik

Organist Adriaan Hoek bekam begehrte Paul-Hofhaimer-Plakette

Adriaan Hoek gewann den 19. Paul-Hofhaimer-Wettbewerb.

... Hofkirche überreicht. Hoek, geboren 1990 in den Niederlanden, setzte sich im renommierten Orgelwettbewerb gegen 19 Konkurrentinnen und Konkurrenten durch. Der alle drei Jahre stattfindende Hofhaimer...

Monika Frenzel ist eine Kennerin der Tiroler Geschichte. Sie versucht, historisches Wissen immer sehr lebensnah zu vermitteln.Innsbruck
Innsbruck

Innsbrucker Stadtführerin erzählt: Von Fensterhennen und Mistrichtern

Seit über zwei Jahrzehnten ist die Kunsthistorikerin Monika Frenzel als Stadtführerin tätig. Die TT hat die Kulturvermittlerin zu einem Gespräch an ihrem Arb ...

... der Hofkirche anhören muss, dann ist das auch für mich sehr hart (lacht). Stadtführungen sind hauptsächlich für Touristen gedacht. Wie gelingt es Ihnen, auch Einheimische anzusprechen? Frenzel: Die...

ohanna v. Kastilien, Maria v. Burgund und Erzherzogin Margarethe, um 1512/13 von Jörg Kölderer.Kulturpolitik
Kulturpolitik

Zu Lob und ewiger „gedachtnus“

Auch Schloss Ambras kommt im heurigen Maximilianjahr um eine ihm gewidmete Ausstellung nicht herum. Inszeniert als Parcours durch das gesamte Schloss.

... für die Reliefs des Maximiliangrabs in der Innsbrucker Hofkirche, dessen Visualisierung inklusive zweier die Inhalte vertiefenden Medienstationen ebenfalls in der Schau zu sehen ist. In der man auch...

Das "Festival Orgel plus" wird ab September historische Orgeln in den Mittelpunkt stellen.Tirol
Tirol

Die diesjährige Orgelsaison ist eröffnet

Von Anfang März bis Weihnachten, das ist eine lange Konzertsaison, der hoch thronenden Königin der Instrumente angemessen. Ihr Prospekt, ob ...

... Besuch: im und für das Friedensglockenspiel sogar vor dem Dom St. Jakob, in der Hofkirche, der Wiltener Stiftskirche und Basilika, in der Pfarre Mariahilf, wo auch im Rahmen der Abendmusik am 19. Mai...

Das Landesmuseum.Kunst
Kunst

Tiroler Landesmuseen verzeichneten 2018 rund 309.000 Besucher

Das angestrebte Ziel von 330.000 Gästen wurde damit zwar nicht erreicht, trotzdem fällt die Bilanz positiv aus, teilten die Landesmuseen mit.

... Besucherzahlen angestiegen und ließen damit auf ein erfolgreiches Jahr 2019 hoffen. Das meistbesuchte Haus der Landesmuseen war, wie schon in den Jahren zuvor, die Hofkirche mit 121.160 Personen. Das...

Ab morgen mehrmals täglich zu sehen: Die „Lightshow Max 500“ ist Publikumsmagneten wie „Solimans Traum“ (gezeigt in der Hofburg Brixen) nachempfunden. Zehn Euro soll der Besucher für die Show berappen.Exklusiv
Exklusiv

Maximilian-Jahr: Ein Kaiser mit eigenem Account

Die morgen startende „Lightshow Max 500“ soll das Publikum auf spektakuläre Weise auf das kommende Kaiser-Maximilian-Jahr einstimmen. Das Programm zum 500. T ...

... Digitalisierung des Kenotaphen von Kaiser Maximilian in der Hofkirche oder jene des Amraser Heldenbuchs, die im Rahmen von „Max goes digital" vorgestellt werden. Gespannt ist man auf die fünf Auftragswerke am...

Im Audioversum am Landhausplatz gilt es, Fähigkeiten des eigenen Gehörs, Geruchsinns und Gehirns zu entdecken.Lange Nacht der Museen
Lange Nacht der Museen

Die Nacht wird zum Tag in den Museen Tirols

Ab 18 Uhr beginnt heute in 69 Museen in Tirol die traditionelle ,,Lange Nacht der Museen“. Dabei sind Klassiker wie Newcomer, Archive wie Container-Ausstellu ...

... gibt es auch für die kleinsten Besucher ein eigenes Programm: In den Kleidern von Kaisern, Königen, Prinzessinnen und Prinzen dürfen sie die Säle erobern. 6. Hofkirche Ganz in der Nähe liegt ein...

Bis zum 7. Oktober ist die künstlerische Intervention von Gitti Schneider im Kreuzgang im Volkskunstmuseum zu besichtigen.Kunst
Kunst

Gitti Schneider: Malerei die Spuren sucht

Artefakte der persönlichen Geschichte: Gitti Schneiders künstlerische Intervention im Kreuzgang im Volkskunstmuseum.

... Hofkirche. Die Innsbrucker Künstlerin hat sie gefertigt und sie sind Resultat einer mehrjährigen Recherchearbeit, die nun zum Bild geworden ist. Das Projekt beginnt schon 2012, als Gitti Schneider ihr...

Isabelle Brandauer ist seit Juli 2017 mit der Planung des Maximilian-Jahres beschäftigt.Exklusiv
Exklusiv

Isabelle Brandauer: „Kaiser Max Leben einhauchen“

Isabelle Brandauer koordiniert den Veranstaltungsreigen zum Kaiser-Maximilian-Jahr 2019. Sie erläutert die Zielsetzung und warum das Programm nicht zu überse ...

... wie kein Zweiter. Er hat Kunst und Wissenschaft gefördert und in Innsbruck, seiner Residenzstadt, viele Spuren hinterlassen wie das Goldene Dachl, das Zeughaus, die Hofkirche und die Hofburg. Er war...

Das Landesmuseum.Innsbruck
Innsbruck

Landesmuseen bekommen für Jubiläumsjahr 2023 Doppelführung

In diesem Jahr feiert das Ferdinandeum sein 200-jähriges Bestandsjubiläum. Der Vertrag von Direktor Meighörner soll 2019 verlängert werden.

... Hofkirche, das Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum, das Volksliedarchiv, das Kaiserschützenmuseum und das Sammlungs- und Forschungszentrum zu den Tiroler Landesmuseen. Im Vorjahr verzeichneten die Häuser laut eigenen Angaben rund 320.000 Besucher. (APA)...

Karl C. Berger, Leiter des Tiroler Volkskunstmuseums, mit der Zwei-Tonnen-Glocke der Hofkirche.Freizeit
Freizeit

„Das Läuten der Glocke zerreißt die Wolken“

Das Läuten der Kirchenglocken ist mehr als nur ein lautes „Bimbam“: Glocken erzählen Geschichten. Hinter ihren gewichtigen Körpern stecken persönliche Schick ...

... Innsbrucker Hofkirche. Auch mit ihnen wollen wir Bekanntschaft machen. Karl C. Berger, Leiter des Volkskunstmuseums, führt uns zu den fünf Riesinnen. Wir passieren zuerst auf federnden Brettern das Gewölbe...

Bei strahlendem Sonnenschein feierten im vergangenen Jahr Tausende den Nationalfeiertag auf dem Landhausplatz.Nationalfeiertag
Nationalfeiertag

Das ist los am Nationalfeiertag in Innsbruck

In und um das Landhaus gibt es am Mittwoch jede Menge zu erleben. Am Abend treten Opus beim TT-Konzert auf. Besuche in den Museen in Innsbruck sind gratis.

... geöffnet. Im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, dem Museum im Zeughaus, dem Tiroler Volkskunstmuseum, der Hofkirche und dem Tirol Panorama mit Kaiserjägermuseum ist der Eintritt ebenfalls frei. In allen...

Das Landesmuseum Ferdinandeum in Innsbruck.2015
2015

Tiroler Landesmuseen verzeichnen 329.000 Besucher

Angesichts des heißen Sommer im vergangenen Jahr zeigen sich die Tiroler Landesmuseen mit dem Ergebnis zufrieden. Zeughaus und Volkskunstmuseum konnten die B ...

... Hofkirche mit 127.973 Eintritten. Dem Tirol Panorama und dem Kaiserjägermuseum statteten 86.455 Kulturinteressierte einen Besuch ab. Das Ferdinandeum und die Naturwissenschaftlichen Sammlungen...

Musik
Musik

Ein Gipfel an musikalischem Genuss

Innsbruck – Nicht zu viel versprochen hat der Name des Programms: „Ein musikalisches Gipfeltreffen 1503“: Das Who’s Who höfischer Renaissanc...

... Sonntag in der Hofkirche Innsbruck. Franz Gratl, Kustos der Musikabteilung der Tiroler Landesmuseen, rekonstruierte ein Programm mit Musik der Komponisten Pierre de la Rue, Alexander Agricola, Jacob Obrecht...

Mit 18 Jahren wurde Christina gekrönt, nach zehn Jahren Regentschaft dankte sie wieder ab.Gesellschaft
Gesellschaft

Schwarze Mander und eine Königin wider Willen

In Innsbrucks Hofkirche konvertierte Christina von Schweden 1655 offiziell zum katholischen Glauben. Eine Sensation im Europa des ...

... Garbo, die mit dem 1932 gedrehten Hollywood-Film „Königin Christine“ insgesamt 2,6 Mio. Dollar eingespielt hat, aber nicht Christina. Viele Besucher werden in der Innsbrucker Hofkirche das...

Kunst
Kunst

Sammler, Symbole und ein Kriegseintritt

2015 schließen auch die Tiroler Landes- museen zum Gedenken an den Ersten Weltkrieg auf. Die Besucherzahlen konnten auch 2014 kaum gesteigert werden.

...Innsbruck – Rund 308.000 Besucher zählten die Tiroler Landesmuseen in ihren fünf Häusern (Ferdinandeum, Zeughaus, Volkskunstmuseum, Hofkirche und Tirol Panorama) plus Naturwissenschaftliche...

Kunst
Kunst

Hofkirchen-Sanierung nach 15 Jahren fertig

Innsbruck – Diese Sanierung war wirklich keine kurze. Seit 1998 wurden in der Innsbrucker Hofkirche unter anderem das größte europ ...

...Innsbruck – Diese Sanierung war wirklich keine kurze. Seit 1998 wurden in der Innsbrucker Hofkirche unter anderem das größte europäische Kaiserdenkmal – das Grabmal Maximilians I. –, das...