20 Ergebnisse zu "JEAN-LUC MELENCHON"

Alexandre Benalla begleitete Emmanuel Macron bei einer Veranstaltung.Frankreich
Frankreich

Ex-Macron-Mitarbeiter muss in „Demo-Affäre“ vor Gericht

Der 26-jährige lexandre Benalla wird unter anderem der Gewalttätigkeit und der Amtsanmaßung angeklagt.

Der französische Präsident Emmanuel Macron blickt rosigen Zeiten entgegen: Im Parlament dürfte er künftig nicht auf viel Widerstand stoßen.Wahlen in Frankreich
Wahlen in Frankreich

Opposition in Frankreich warnt vor “Alleinherrscher“ Macron

Die junge Partei des neuen französischen Präsidenten könnte einen Großteil der Sitze im Parlament für sich beanspruchen. Kritiker sprechen davon, dass die Op ...

..., die nötig wären, um eine Fraktion bilden zu können. Der zweite Konkurrent von Emmanuel Macron, der es nicht in die Stichwahl ums Präsidentenamt geschafft hatte, Linkspolitiker Jean-Luc Melenchon...

Emmanuel Macron.Frankreich
Frankreich

Frankreichs Parteien geraten nach Macron-Wahl ins Wanken

Die Front National wurde durch den Rücktritt Marechal-Le Pens erschüttert. Melenchon ist im Clinch mit den Kommunisten. Hamon will ...

... Pen sagte der Zeitung „Le Figaro“, falls seine Enkelin nicht schwerwiegende Gründe habe, würde er das als „Fahnenflucht“ ansehen. Auch der populäre Linksaußenpolitiker Jean-Luc Melenchon, der in der...

News-Blog zur Frankreich-Wahl
News-Blog zur Frankreich-Wahl

Ex-Premier Valls will für Macron-Partei antreten, Marion Le Pen tritt zurück

Emmanuel Macron gewinnt die Stichwahl gegen Marine Le Pen und wird neuer französischer Präsident. Wir berichten im Newsblog.

..., Jean-Luc Mélenchon. Begleitet wird der Wahltag mit einem gewaltigen Polizeiaufgebot. Der jüngste Terroranschlag sorgt für den Einsatz von 50.000 Polizisten....

In seiner letzten Wahlkampfveranstaltung buhlte Emmanuel Macron besonders um die Wähler des linksextremen Jean-Luc Melenchon.Präsidentschaftswahl
Präsidentschaftswahl

Frankreich vor der Stichwahl: Macron geht als Favorit ins Finale

Umfragen sehen den 39-Jährigen Macron bei 59 bis 60 Prozent. Am Donnerstagabend schworen beide Kandidaten ihre Wähler bei einer letzten Kundgebung auf die en ...

... appellierte im südfranzösischen Albi an die Anhänger des Linkspolitikers Jean-Luc Melenchon, der im ersten Wahlgang vor knapp zwei Wochen ausgeschieden war. Er lobte die "demokratische Vitalität" von...

Demonstranten schieben einen brennenden Wagen in Richtung Polizei.Frankreich
Frankreich

Schwere Krawalle in Paris läuten Woche der Entscheidung ein

Bei einer Großdemonstration zum 1. Mai in der französischen Hauptstadt flogen Molotow-Cocktails, die Polizei setzte Tränengas ein. Vier Polizisten wurden tei ...

... Euro-Ausstieg versucht Le Pen offenbar auf die vielen Franzosen zuzugehen, die zwar EU-kritisch, aber nicht Euro-feindlich sind. Melenchon warnt vor Le Pen Der Linksaußen-Politiker Jean-Luc Melenchon...

Der europafreundliche Ex-Wirtschaftsminister Emmanuel Macron (Bild) und die Chefin des rechtsextremen Front National, Marine Le Pen, gehen in die Stichwahl um das Präsidentenamt in Frankreich.Kapitalmarkt
Kapitalmarkt

Frankreich-Wahl: Entspannung nach Macron-Etappensieg

Erste-Group-Chefanalyst Friedrich Mostböck sieht in dem Ausgang der Vorwahl in Frankreich ein positives Zeichen für die EU und den Euro.

... in einer Aussendung am Montag mit, dass die Finanzmärkte in den vergangenen Wochen ein „Worst-Case-Szenario“ mit einem Duell der extrem rechten Le Pen mit dem Linksaußen-Kandidaten Jean-Luc Melenchon...

Blick in ein Wahllokal in Straßburg.Wahlen in Frankreich
Wahlen in Frankreich

„Nicht ideal, aber besser als andere“: Franzosen wählen

Gegen den einen wird ermittelt. Die andere will Frankreich aus der EU führen. Der nächste aus der NATO. Wen soll man da zum Präsidenten wählen? Viele Franzos ...

... konservativen Präsidentschaftskandidaten François Fillon. Aber dem sozialliberalen Emmanuel Macron traut der 32-Jährige am ehesten zu, dass er die Rechtspopulistin Marine Le Pen und den Altlinken Jean...

Ein Poster der rechtspopulistischen Kandidatin Le Pen, das Gegner mit einem Plakat überklebten, auf dem "wir versenken die Marine" zu lesen war. Wahlen in Frankreich
Wahlen in Frankreich

Nichts ist unmöglich: Sechs Szenarien bei der Frankreich-Wahl

Die erste Runde der Präsidentschaftswahlen in Frankreich ist spannend wie selten. Die Kandidaten liegen in Umfragen nur knapp auseinander. Demnach gilt eine ...

... und Sozialisten würden sich wohl hinter ihn stellen, um Le Pen zu verhindern. DUELL DER EXTREME: Marine Le Pen gegen Jean-Luc Mélenchon. Populisten von ganz Rechts und weit Links unter sich. Sie will...

Die Wahl in Frankreich geht in den Endspurt.Präsidentschaftswahl
Präsidentschaftswahl

Spannung vor Frankreich-Wahl: Überseegebiete wählen am Samstag

Dank Zeitverschiebung kommen einige Überseegebiete bereits einen Tag früher in den Wahlgenuss.

... Macron zuletzt knapp vor oder auf Augenhöhe mit Le Pen. Aber auch der Konservative Francois Fillon und der Linksaußen-Kandidat Jean-Luc Melenchon können sich noch Hoffnungen machen, sich für das...

Marine Le Pens Rhetorik wird in den letzten Tagen vor der Wahl zunehmend aggressiver - wohl auch ein Zeichen von Nervosität. Frankreich-Wahl
Frankreich-Wahl

Wie wahrscheinlich ist ein Sieg Le Pens?

Folgt nach Brexit und Donald Trump nun ein politisches Erdbeben in Frankreich? Was Marine Le Pen in die Hände spielt - und was gegen einen Erfolg bei der Prä ...

... etwa ein Mann in Südfrankreich. Eine ähnliche Frage stellt sich bei einem Duell mit dem Linkspolitiker Jean-Luc Melenchon. „Letztlich kommt es auf die Kandidaten in der Stichwahl an. Damit bleibt ein...

Emmanuel Macron steht in der Kritik.Wahlen in Frankreich
Wahlen in Frankreich

Kandidaten setzen Wahlkampf trotz vereiteltem Anschlag fort

Die erste Runde der Präsidentenwahl an diesem Sonntag wird mit Zehntausenden Polizisten geschützt werden.

Le Pen am Montag vor Anhängern in Paris.Frankreich
Frankreich

Le Pen macht Stimmung gegen Massen-Einwanderung

Die entscheidende Woche im französischen Präsidentenwahlkampf beginnt. Die Umfragen lassen ein knappes Rennen erwarten. Die Favoriten Emmanuel Macron und Mar ...

... dahinter, der Linkspolitiker Jean-Luc Melenchon kommt auf 18 Prozent. Macron, der bei seiner Kundgebung immer wieder von Rufen „On va gagner“ („Wir werden gewinnen“) unterbrochen wurde, warb erneut für...

Der französische Präsidentschaftskandidat Emmanuel Macron und die Rechtsextreme Marine Le Pen.Frankreich
Frankreich

Macron und Le Pen laut Umfrage in erster Wahlrunde wieder gleichauf

Die führenden Kandidaten verlieren an Zuspruch. Der parteiunabhängige Macron und die Rechtsextreme Le Pen würden laut Umfrage jeweils auf 23,5 Prozent kommen ...

.... März hatte Macron noch 25,5 Prozent erhalten. Auf Le Pen würden ebenfalls 23,5 Prozent der Stimmen entfallen nach zuvor 24 Prozent. Dagegen setzte der europakritische Linksaußen-Kandidat Jean-Luc...

Der fast vierstündige Schlagabtausch aller elf Präsidentschaftskandidaten verdeutlichte die tiefen Gräben in der Europa-Frage. Frankreich-Wahl
Frankreich-Wahl

„Nationalismus ist Krieg“: Macron verteidigt EU in TV-Debatte

Alle elf französischen Präsidentschaftskandidaten debattierten am Dienstagabend live im TV. Um die Frage eines möglichen EU-Austritts kam es zu einem heftige ...

...“ aus, um die wirtschaftlichen Interessen Frankreichs zu verteidigen. Der Linkspolitiker Jean-Luc Melenchon forderte eine Neuverhandlung der EU-Verträge: „Man muss die europäischen Verträge verlassen...

Die Kandidaten bei der Wahl zum französischen Präsidenten (von links): Francois Fillon (Republikaner), Benoit Hamon (Sozialisten), Marine Le Pen (Front National), Emmanuel Macron (Bewegung "En-Marche") und Jean-Luc Melenchon ("La France insoumise").Hintergrund
Hintergrund

Arbeitslosigkeit bis Terror: Sieben Knackpunkte vor der Frankreich-Wahl

Anschläge und Jobmangel: Frankreich ist schon lange ein Land im Krisenmodus. Das führt zu einer brisanten Stimmungslage und hilft der Rechtspopulistin Marine ...

... Seit Marine Le Pen 2011 die Führung der Rechtsaußen-Partei Front National von ihrem Vater Jean-Marie Le Pen übernommen hat, eilt sie von einem Wahlerfolg zum nächsten. Bei den Regionalwahlen Ende...

Die Spitzenkandidaten bei der 1. TV-Debatte (v.l.): Francois Fillon, Emmanuel Macron, Jean-Luc Melenchon, Marine Le Pen und Benoit Hamon.Präsidentschaftswahl
Präsidentschaftswahl

Kritik an Le Pen dominierte die TV-Debatte in Frankreich

Die erste TV-Debatte hatte offenbar zum Ziel, die Rechtspopulistin zu schwächen. Sie liegt in vielen Umfragen vorne.

... Emmanuel Macron, der Konservative Francois Fillon, der Sozialist Benoit Hamon und Linkspartei-Gründer Jean-Luc Melenchon kritisierten am Montagabend im Privatsender TF1 Le Pens Pläne zu den Themen...

Die Präsidentschaftskandidaten (v.l.): Francois Fillon, Emmanuel Macron, Jean-Luc Melenchon, Marine Le Pen und Benoit Hamon.Fanrkreich
Fanrkreich

Erste Debatte: Hartes Duell zwischen Macron und Le Pen

Gut einen Monat vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich geht der Wahlkampf so richtig los. Bei der ersten TV-Debatte geraten vor allem die Rechtspopulisti ...

..., hielt der sozialistische Bewerber Benoît Hamon entgegen: „Der Anteil der Ausländer in Frankreich ist seit den 1930er Jahren stabil.“ Der Linkspolitiker Jean-Luc Mélenchon hielt eine Begrenzung für...

Frankreich
Frankreich

Tausende demonstrierten in Paris gegen Polizeigewalt

Nach Angaben der Organisatoren gingen zwischen 4.000 und 5.000 Menschen auf die Straße.

... Parolen wie „Wir vergessen nicht, wir verzeihen nicht“ und „Überall Polizei, nirgends Justiz“. Unter den Demonstranten waren auch der linke Präsidentschaftskandidat Jean-Luc Melenchon und der frühere...

Am Donnerstag fand die erste Fernsehdebatte für die Präsidentschaftsvorwahl von Frankreichs Sozialisten statt.Frankreich
Frankreich

Präsidentschaftsanwärter traten in TV-Debatte gegeneinander an

Für die französischen Sozialisten hat die heiße Phase des Wahlkampfes begonnen. Manuel Valls, Arnaud Montebourg und fünf andere Kandidaten diskutierten im Fe ...

... Gruppierungen: Sylvia Pinel, François Rugy und Jean-Luc Bennahmias. Der Vorwahlkampf der Sozialisten ist auch eine Debatte über die Bilanz von Staatschef Hollande und über die künftige Ausrichtung der Partei...