492 Ergebnisse zu "JERUSALEM"

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanyahu.Israel
Israel

Anhörung zu Korruptionsvorwürfen gegen Netanyahu in Israel beendet

Nach der Anhörung entscheidet der Generalstaatsanwalt, ob er Anklage gegen Netanyahu erhebt. Die Entscheidung dazu wird in den kommenden Wochen erwartet.

...Jerusalem – In Israel ist eine viertägige Justizanhörung zu den Korruptionsvorwürfen gegen Ministerpräsident Benjamin Netanyahu zu Ende gegangen. Die Anwälte des Regierungschefs teilten am...

Israels Präsident Reuven Rivlin (Mitte r.) bei der Stimmabgabe am 17. März. Er entscheidet nun, wer mit der Regierungsbildung beauftragt wird.Israel
Israel

Regierungsbildung: Israels Staatspräsident begann Beratungen

Israels Präsident traf Vertreter des Blau-Weiß-Bündnisses. In Israel herrscht angesichts des knappen Ausgangs der Wahl am Dienstag Ungewissheit.

...Jerusalem – Vor der Regierungsbildung in Israel hat Staatspräsident Reuven Rivlin am Sonntag erste Beratungen aufgenommen. Er traf in Jerusalem zunächst Repräsentanten des oppositionellen Mitte...

Parlamentswahl
Parlamentswahl

Knappes Wahlergebnis in Israel: Blöcke im Parlament fast gleichauf

Keiner der beiden Blöcke im Parlament Israels hat eine Mehrheit. Nun geht es wohl darum, ob eine „große Koalition“ gebildet werden kann.

...Jerusalem – Nach Auszählung fast aller Stimmen in Israel liegen Ministerpräsident Benjamin Netanyahu und sein wichtigster Herausforderer Benny Gantz Medienberichten zufolge gleichauf. Wie mehrere...

Netanyahu sorgt mit seinen Annexionsplänen für Kritik.Jordantal
Jordantal

Heftige internationale Kritik an Netanyahus Annexionsplänen

Netanyahu hatte angekündigt, im Fall seiner Wiederwahl das Jordantal im besetzten Westjordanland annektieren zu wollen. Die Wellen gehen hoch.

...Brüssel/Jerusalem – Die umstrittenen Annexionspläne des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu sind weltweit auf scharfe Kritik gestoßen. Die Europäische Union, die Vereinten Nationen...

Die Danakil-Senke zieht Touristen magisch an, auch wenn es vor Ort sehr gefährlich ist.Afrika
Afrika

In Äthiopiens Wüste verlaufen: Leiche von junger Israelin gefunden

Israelische Medien berichteten, die 21-Jährige sei am Samstag bei einem Ausflug mit einer Studentendelegation verloren gegangen. In der Wüste hätten Temperat ...

...Jerusalem – Eine junge Israelin hat sich in der äthiopischen Danakil-Wüste verirrt und ist dort gestorben. Die Studentin der Technion-Universität sei offenbar abgestürzt und habe sich dabei tödlich...

Ilhan Abdullahi Omar (links) und Rashida Tlaib sind die ersten muslimischen Abgeordneten im US-Kongress.Konflikte
Konflikte

US-Demokraten empört über Einreiseverbot Israels für zwei Abgeordnete

Israel erlässt ein Einreiseverbot gegen zwei US-Abgeordnete der Demokraten, nachdem US-Präsident Trump indirekt dazu aufgerufen hat. Führende Demokraten in W ...

...Jerusalem – Das israelische Einreiseverbot für die US-Abgeordneten Rashida Tlaib und Ilhan Omar ist auf scharfe Kritik führender Demokraten in Washington gestoßen. Der demokratische Fraktionschef im...

Der Tempelberg in Jerusalem.Israel
Israel

Unruhen auf dem Tempelberg in Jerusalem: Mehrere Muslime verletzt

Das muslimische Opferfest Eid Al-Adha fällt in diesem Jahr mit dem jüdischen Fasten- und Trauertag Tisha BeAv zusammen. Aus Sorge vor Spannungen hatte die Po ...

...Jerusalem – Auf dem Tempelberg in Jerusalem ist es am Sonntag nach Angaben der israelischen Polizei zu Ausschreitungen gekommen. Bei Konfrontationen mit Polizeikräften seien am muslimischen Opferfest...

Palästinenserpräsident Mahmoud AbbasPalestina
Palestina

Palästinenserpräsident droht mit Aufkündigung der Abkommen mit Israel

Das israelische Außenministerium wollte sich zunächst nicht zu Abbas‘ Drohung äußern. Die radikalislamische Hamas begrüßte das Vorhaben.

... bestreitet und die Abkommen mit Israel ablehnt, als Terrororganisation ein. Israel hatte 1967 im Sechstagekrieg unter anderem das Westjordanland, den Gazastreifen und Ost-Jerusalem erobert. Im...

Benjamin und Sara Netanyahu im Gerichtssaal.Israel
Israel

Netanyahus Ehefrau wegen Missbrauchs von Staatsgeldern verurteilt

Wegen der Bestellung von Luxus-Essen muss die 60-jährige Ehefrau des israelischen Ministerpräsidenten knapp 14.000 Euro an den Staat zahlen, wie ein Jerusale ...

...Jerusalem – Sara Netanyahu, Ehefrau des israelischen Ministerpräsidenten, ist wegen Missbrauchs von Staatsgeldern verurteilt worden. Wegen der Bestellung von Luxus-Essen muss die 60-Jährige knapp...

Schuster in Hebron. Die Trump-Administration verspricht den Palästinensern Wohlstand, wenn sie den US-Friedensplan annehmen.Nahost
Nahost

Palästinenserführung protestiert: Wohlstand statt eigener Staat?

Die Palästinenserführung protestiert schon vorab gegen den US-Friedensplan.

...-Administration, soll Palästinenserpräsident Mahmud Abbas zehn Mrd. Dollar geboten haben, wenn er den Friedensplan der Amerikaner annimmt. Das behauptete zumindest die Jerusalem Post unter Berufung auf...

Israel reagierte mit heftigen Beschuss auf Raketen aus dem Gazastreifen. Insgesamt starben 19 Palästinenser.Israel/Palästina
Israel/Palästina

Heftigste Gewalt seit Gaza-Krieg: Hamas offenbar bereit zu Waffenruhe

Nach der jüngsten Eskalation der Gewalt an der Grenze zu Israel gibt es offenbar eine Übereinkunft zwischen den Konfliktparteien, die ab Montagfrüh gelten so ...

...Ramallah/Jerusalem – Nach dem schwersten Gewaltausbruch seit dem Gaza-Krieg vor fünf Jahren hat die im Gazastreifen herrschende Hamas Bereitschaft zu einer neuen Waffenruhe mit Israel signalisiert...

Das israelische Militär reagierte nach eigenen Angaben mit rund 220 Vergeltungsangriffen auf das Palästinenser-Gebiet. Nahost-Konflikt
Nahost-Konflikt

Tote und Verletzte in Israel und im Gazastreifen bei neuer Gewalt

Nur gut eine Woche vor dem Eurovision Song Contest in Tel Aviv beginnt eine neue Runde der Gewalt in Nahost. Militante Palästinenser feuern Hunderte Raketen ...

...Jerusalem, Gaza – Der Konflikt zwischen Israel und militanten Palästinensern aus dem Gazastreifen ist erneut gefährlich eskaliert. Militante Palästinenser feuerten bis zum Nachmittag zahlreiche...

Die Unterschrift von Leopold von Mildenstein im Gästebuch der israelischen Nationalbibliothek.Holocaust
Holocaust

Archivfund gibt Aufschluss über Jerusalem-Besuch von hohem Nazi

Der spätere SS-Offizier und Vorgänger von Adolf Eichmann Leopold von Mildenstein besuchte laut eines neuen Archivfundes einen jüdischen Schriftsteller sowie ...

...Jerusalem – Ein Archivfund wirft ein neues Licht auf den Jerusalem-Besuch des ranghohen Nazis Leopold von Mildenstein im Jahr 1933. Die israelische Nationalbibliothek veröffentlichte anlässlich des...

Der Felsendom mit der prunkvollen goldenen Kuppel ist die drittheiligste Stätte des Islams, in einer Stadt, in der sich drei Religionen treffen.TT-Magazin
TT-Magazin

Eine Reise durch Israel: Zwischen Muezzin und Kirchenglocken

Von der jüdischen Klagemauer über Jesu Kreuzweg auf den muslimischen Bazar – wer durch Jerusalem spaziert, merkt schnell, dass hie ...

...Text und Fotos: Clara Maier In Jerusalem marschiert ein Pärchen durch die Verkaufsgassen. Einen beeindruckenden Blick auf das rege Treiben Jerusalems gibt es an der Ha Kotel Straße. Anna, die zweimal...

Benjamin Netanyahu dürfte Schwierigkeiten dabei haben, die Forderungen der verschiedenen potenziellen Koalitionspartner unter einen Hut zu bringen.Israel
Israel

Netanjahus Likud-Partei nimmt Koalitionsgespräche auf

Netanyahu hat bis zu sechs Wochen Zeit, eine neue Koalition zu bilden. Das das Lager rechter und religiöser Parteien hat im Parlament eine Mehrheit.

...Jerusalem – Die rechtskonservative Likud-Partei des israelischen Regierungschefs Benjamin Netanyahu hat am Sonntag Gespräche zur Bildung einer neuen Koalition aufgenommen. Verhandlungsteams des Likud...

icolas Achten begleitete sich selbst mit der Laute.Bühne
Bühne

Die Klagen des Propheten

Bewegende Klänge: Nicolas Achten und Scherzi Musicali mit Lamentationen beim Osterfestival Tirol im Salzlager Hall.

... natürlich wirkenden Kunstfertigkeit bewegende Klänge auf die ergreifenden Klagen des Propheten Jeremias, jede endend mit „Jerusalem, bekehre dich zu dem Herrn, deinem Gott!“. „In einem etwas...

Israels Premier Benjamin Netanyahu.Israel
Israel

Israels Präsident beauftragt Netanyahu mit Regierungsbildung

Israel hat vergangene Woche ein neues Parlament gewählt. Nach den offiziellen Ergebnissen erzielte die rechtskonservative Likud-Partei von Netanyahu 35 von 1 ...

...Jerusalem – Israels Präsident Reuven Rivlin hat den amtierenden Ministerpräsidenten Benjamin Netanyahu erneut mit der Regierungsbildung beauftragt. 65 der 120 künftigen Parlamentsabgeordneten...

Ex-Militärchef Benny GantzParlamentswahl
Parlamentswahl

Schicksalswahl in Israel: Enges Rennen zwischen Netanyahu und Gantz

In letzten Umfragen lag das Mitte-Bündnis von Benny Gantz, Blau-Weiß vorn. Die Regierungsbildung dürfte für den Ex-Militär aber schwierig werden.

... Knesset in Jerusalem neu zu bestimmen. Die Wahllokale bleiben bis 21.00 Uhr (MESZ) geöffnet. Direkt danach werden erste Prognosen veröffentlicht. In letzten Umfragen lag das Mitte-Bündnis des Ex...

Benjamin Netanyahu.Israel
Israel

Netanyahu kündigt Annektierung von Siedlungen im Westjordanland an

Der Parteichef des rechtskonservativen Likud sagte, die nächste Wahlperiode werde schicksalhaft sein. Am Dienstag wählt Israel ein neues Parlament.

...Jerusalem – Nur wenige Tage vor der Parlamentswahl in Israel hat Regierungschef Benjamin Netanyahu die Annektierung jüdischer Siedlungen im Westjordanland in Aussicht gestellt. „Ich werde nicht eine...

Papst Franziskus wurde von König Mohammed VI. und den Prinzen Moulay Hassan und Moulay Rachid begrüßt.Marokko
Marokko

Papst forderte in Marokko legale Wege für Migranten

Zwei Themen liegen Papst Franziskus besonders am Herzen: Der interreligiöse Dialog und Flüchtlinge. Beide Themen stehen im Zentrum seiner Reise nach Marokko. ...

... Mittelmeer verlagert. Das spanische Festland ist von Marokko aus zwischen 15 und 150 Kilometer entfernt. „Jerusalem Symbol der Koexistenz“ Franziskus und Mohammed veröffentlichten auch eine gemeinsame...