92 Ergebnisse zu "JIHADISTEN"

(Symbolfoto)Steiermark
Steiermark

Zwei mutmaßliche Jihadisten in Graz zu hohen Haftstrafen verurteilt

Ein 38-Jähriger, der Mitglieder für den IS angeworben haben soll, wurde zu acht Jahren verurteilt, ein 24-Jähriger mit Bombenplänen am USB-Stick zu sieben Ja ...

...Graz – Im Grazer Straflandesgericht sind am Mittwoch zwei mutmaßliche Jihadisten wegen terroristischer Vereinigung, krimineller Organisation und Bildung einer staatsfeindlichen Verbindung verurteilt...

Eine große Rauchwolke steigt nach einem Luftschlag in Raqqa auf. (Archivbild)Bürgerkrieg
Bürgerkrieg

Dutzende Leichen in Massengrab im syrischen Raqqa entdeckt

Bis zu 200 Leichen könnten in dem Massengrab liegen, schätzen die Behörden. Es dürfte sich um die Leichen von Jihadisten und Zivil ...

...Damaskus – In einem Massengrab in der ehemaligen Hochburg des IS (Daesh) im syrischen Raqqa (Rakka) sind dutzende Leichen von Jihadisten und Zivilisten gefunden worden. Beinahe 50 Körper seien...

Iraks Ministerpräsident Haider al-Abadi.Terrorismus
Terrorismus

Al-Abadi verkündet „Ende des Krieges“ gegen den IS im Irak

Die Sicherheitskräfte des Irak würden die irakisch-syrische Grenze vollständig kontrollieren, erklärte der Regierungschef.

... Drittel des irakischen Staatsgebiets unter Kontrolle des IS – darunter Städte wie Mossul, Tikrit, Ramadi und Falluja. Seit 2015 sind die Jihadisten aber auf dem Rückzug. Iraks Truppen wurden in ihrem...

Ziel des Anschlags war das türkische Restaurant Istanbul im Zentrum der Hauptstadt Ouagadougou.Westafrika
Westafrika

Terrorangriff auf Lokal: Mindestens 17 Tote in Burkina Faso

Bewaffnete überfallen ein Restaurant im Zentrum von Ouagadougou und liefern sich stundenlange Feuergefechte mit der Armee. Mindestens 17 Menschen sterben. Di ...

...Ouagadougou – Mutmaßliche Jihadisten haben in Burkina Faso das Feuer auf Gäste eines bei Ausländern beliebten Lokals eröffnet und zahlreiche Menschen erschossen. Mindestens 17 Menschen seien getötet...

Österreich
Österreich

2016 deutlich weniger Terrorismus-Straftaten als 2014/15

Dafür ist die Zahl der Verfahren, Anklagen und Verurteilungen mit terroristischem Hintergrund 2016 auf ein Rekordniveau gestiegen.

Die Islamisten haben auch das Web als Kampfplatz auserkoren. (Symbolfoto)Konflikte
Konflikte

Berichte: Viele Frauen unter Jihadisten aus Belgien

Belgische Behörden gehen von 104 weiblichen „foreign fighters“ aus.

Forum Justiz
Forum Justiz

Terror rüttelt an Werten Europas

Im gestrigen Forum Justiz analysierten Terror- und Nahostexperten die islamistische Terrorgefahr in Österreich. Zustandsberichte und Schlussfolgerungen sorgt ...

Beim Grazer Jihadisten-Prozess galten strengste Sicherheitsvorkehrungen.Graz
Graz

Urteil in Jihadisten-Prozess: Sechs Jahre Haft für Prediger

Beim Grazer Jihadisten-Prozes rund um sechs angeklagte Tschetschenen ist der Haupttäter, ein Prediger, zu sechs Jahren Haft verurt ...

Der Prozess am Straflandesgericht in Graz fand unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen statt.Justiz und Kriminalität
Justiz und Kriminalität

Grazer Jihadisten-Prozess: Drei Frauen im Mittelpunkt

Eine 26-Jährige wollte mit ihren kleinen Kindern nach Syrien, weil ihr Ehemann dort als IS-Kämpfer gefallen war. Die Mutter der Frau verlasste das zu einer A ...

Gefechte im Grenzgebiet
Gefechte im Grenzgebiet

52 Tote bei Angriff: Tunesien immer stärker im Visier des IS

Bei schweren Gefechten an der Grenze zu Libyen wurden 35 Jihadisten, zehn Sicherheitskräfte und sieben Zivilisten getötet.

... Sicherheitskräfte in der Grenzstadt Ben Guerdane starben nach Behördenangaben 35 Jihadisten, zehn Sicherheitskräfte und sieben Zivilisten. Tunesiens Staatchef Beji Caid Essebsi äußerte den Verdacht, die...

Strenge Sicherheitsvorkehrungen bei Prozessen gegen Jihadisten in Graz (Archivaufnahme).Graz
Graz

Jihadisten-Prozess mit Zeugeneinvernahmen fortgesetzt

Nach zwei Zeugenaussagen wurden Audio- und Videoaufzeichnungen vorgeführt. Ob es ein Urteil geben wird, stand zunächst nicht fest,

Konflikte
Konflikte

Ägyptisches Militär meldete Tod von 29 Extremisten im Sinai

Der Einsatz richtete sich gegen mutmaßliche Jihadisten-Verstecke in Rafah an der Grenze zum Gazastreifen. Auch zwei Soldaten kamen ...

... Fahrzeug über eine Militärbombe gefahren sei, teilten die Streitkräfte am Dienstag mit. Der Einsatz im Morgengrauen richtete sich demnach gegen mutmaßliche Jihadisten-Verstecke in Rafah an der Grenze zum...

Kämpfer der Boko Haram. (Archivbild)Jihadistenmiliz
Jihadistenmiliz

Tschadischer Präsident: Boko Haram hat neuen Anführer

Der neue Anführer Mahamat Daoud soll angeblich zu Verhandlungen mit der nigerianischen Regierung bereit sein.

... Einzelheiten. Über die Struktur der aus Nigeria stammenden Terrorgruppe ist nur wenig bekannt. Die Jihadisten sollen bei Anschlägen und Angriffen auf Dörfer im Nordosten Nigerias seit 2009 rund 17.000...

Extremismus
Extremismus

Türkei weitet Angriffe auf IS-Jihadisten und PKK aus

Die Türkei setzt ihre Angriffe auf die Terrormiliz IS fort. Beschossen werden allerdings auch kurdische PKK-Lager im Nordirak. Der irakische Kurdenpräsident ...

... getötet sowie drei Kämpfer und zwei Zivilisten verletzt. Kurdische Kämpfer gehen sowohl im Irak als auch in Syrien gegen die IS-Jihadisten vor. Begleitet wurden die Luftangriffe von einer Festnahmewelle im...

Magomed Z. ist einer von 29 Terror-Verdächtigen, die derzeit in einem österreichischen Gefängnis sitzen.Justiz und Kriminalität
Justiz und Kriminalität

Syrien-Kämpfer als Gefahr für die Gefängnisse

29 mutmaßliche oder verurteilte Jihadisten sitzen derzeit hinter Gittern. Die Gefahr, dass sie im Gefängnis andere beeinflussen, b ...

Weltpolitik
Weltpolitik

Europarat will härter gegen Jihadisten vorgehen

Außenminister der Mitgliedsstaaten beschlossen ein Zusatzprotokoll zur Terrorismuskonvention des Europarats.

... Vorsitzland Belgien vorangetrieben worden, das EU-Land aus dem proportional zur Einwohnerzahl die meisten Jihadisten in den Irak und nach Syrien ziehen. Für Österreich nahm Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP...

Im Umkreis der größten Ölraffinerie des Iraks wird erbittert gekämpft.Kampf gegen den IS
Kampf gegen den IS

Heftige Gefechte mit IS-Jihadisten um irakische Ölraffinerie

Die Ölraffinerie bei Baiji ist seit langem umkämpft. Die Jihadisten finanzieren sich mit der Ausbeutung der Ölfelder.

... 300.000 Barrel Öl, die Hälfte des irakischen Bedarfs. Die Jihadisten finanzieren ihren Kriegszug im Irak und im benachbarten Syrien unter anderem durch die Ausbeutung eroberter Ölfelder. (APA/AFP)...

Vorbereitung auf den heiligen Krieg: In Trainingslagern in Syrien werden kampfwillige Neuankömmlinge aus der ganzen Welt ausgebildet. Letzten Juni zog es auch einen in Innsbruck rekrutierten Tiroler dorthin.Justiz und Kriminalität
Justiz und Kriminalität

Radikalisierung in Haft verhindern

Gefängnisse gelten als Brutstätten des Terrorismus. Dass hinter Gittern der Jihad verherrlicht wird, will das Justizministerium verhindern.

.... Dazu brauche es Experten. Ein Experte ist Ahmad Mansour, der betont: „Wir müssen international agieren, denn die Salafisten tun es auch.“ So würden Jihadisten etwa für einen „Wochenendtrip“ von...

Kämpfer der Al-Nursa-Front begutachten einen abgeschossenen Hubschrauber der syrischen Armee. Krieg in Syrien
Krieg in Syrien

Radikale Islamisten eroberten syrische Provinzhauptstadt Idlib

Die Al-Nursa-Front verkündet die Befreiung der syrischen Stadt. Bei den Kämpfen sollen mehr als 130 Menschen ums Leben gekommen sein.

Symbolfoto.Niederösterreich
Niederösterreich

Zwei mutmaßliche Jihadisten in Krems festgenommen

Zwei Männer wurden laut Medienberichten in Niederösterreich festgenommen. Einer soll in Syrien für die Terrormiliz „Islamischer Staat“ gekämpft haben.

...Krems – In Krems sind Donnerstagfrüh zwei mutmaßliche Jihadisten festgenommen worden. Die Einvernahmen der Beschuldigten seien im Gang, teilte die Staatsanwaltschaft am Nachmittag mit. Auch die...