Suche

Suche nach "KINDERBETREUUNG"

Zahlreiche Leserinnen haben angeboten, bei der Kurzzeitbetreuung der süßen Marie zu helfen.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Verzweifelte Suche nach Betreuung für Marie: Welle der Hilfsbereitschaft

Mehr als 20 TT-Leserinnen melden sich nach dem verzweifelten Hilferuf einer Zirler Mutter. Sie alle boten an, auf ihre siebejährige Tochter Marie aufzupassen ...

Die kleine Marie ist ein fröhliches, aufgewecktes Kind. Ihre Mutter ist auf der Suche nach einer nächtlichen Kurzzeitbetreuung. Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Verzweifelte Suche nach einer Kurzzeitbetreuung für Zirler Mädchen

Beruflich bedingt braucht eine Alleinerziehende für einige Nächte im Jahr eine Betreuung für ihre beeinträchtigte Tochter – eine Herausforderung.

In Tirols Haushalten herrscht offenbar nicht nur im Frühling das Putzfieber. Frauen putzen jedenfalls doppelt so viel wie Männer.Deutschland
Deutschland

Debatte um Mann im Haushalt: Frauen täglich 87 Minuten länger aktiv

„Das bisschen Haushalt“ hieß vor gut 40 Jahren ein Schlager von Johanna von Koczian. Sind Männer bei Putzen, Kochen und Hausarbeit auch heute noch Drückeberg ...

Kinder im Alter von zwei bis zehn Jahren basteln, spielen und lernen miteinander.Osttirol
Osttirol

Eine Kinderstube für alle im Defereggental

Seit September 2018 gibt es das Kinderbetreuungsnetzwerk Defereggental. Aus den drei Gemeinden Hopfgarten, St. Veit und St. Jakob kommen die Kinder in die eh ...

Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

80 Betreuungsplätze und 3,1 Mio. Euro Förderung

Gute Nachrichten für den Bezirk Landeck kommen kurz vor Weihnachten aus dem Landhaus: Laut Bildungslandesrätin Beate Palfrader sind im Laufe...

In der traditionsreichen Münzstadt Hall drehte sich am Dienstagabend wieder alles um die klingende Münze.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Hall schnürt 52-Mio.-Euro-Budget

Schule, Kinderbetreuung, Straßenbau und Stadtmuseum zählen zu den Schwerpunkten im Haushalt. „Für Hall“ und Grüne klagten über „mangelnde Einbindung“ und „fe ...

Für die mögliche Schaffung von Kinderbetreuungseinrichtungen im künftigen Gewerbegebiet „Zirler Wiesen“ gebe es mehrere Varianten, sagt BM Thomas Öfner. Gespräche mit Firmen und Investoren würden laufen.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Kinderbetreuung sorgt in Zirl für Zündstoff

Die Liste Zirl Aktiv wirft BM Thomas Öfner eine „Hinhaltetaktik“ rund um die Schaffung von Krippenplätzen im Gewerbegebiet „Zirler Wiesen“ vor.

Tirol
Tirol

„Tagesmütter“ betreuten im Bezirk Reutte bereits 1000 Kinder

Verein „Frauen im Brennpunkt“ zog beim 25-Jahr-Jubiläum Bilanz. Rund zehn Tagesmütter bzw. -väter stehen durchschnittlich im Einsatz.

Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Eine Mio. Euro floss in Kinderbetreuung

Einen Monat früher als bisher konnte das Land die jüngste Tranche an Geldmitteln für die Kinderbetreuung im Bezirk Landeck überweisen. „Tiro...

Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Mehr Platz für die Kleinen

Mit einem bunten Programm mit der Bläserklasse, Musikeinlagen der Kindergartenkinder und Geschichten, vorgetragen von Volksschülern, wurde k...

Die Stadt Innsbruck drängt das Land in Sachen Teilhabegesetz auf eine Änderung in Sachen finanzieller Förderungen.Landespolitik
Landespolitik

Kinderbetreuung und Integration: Kritik am neuen Teilhabegesetz

Innsbruck bemängelt Integrationsförderung bei Kinderbetreuung, LR Fischer will Lösung.

Osttirol
Osttirol

Matrei muss ganztägige Kinderbetreuung anbieten

Das Osttiroler Kinderbetreuungszentrum hat seine Zweigstelle in das ehemalige Pfarramt verlegen müssen. Nachmittagsbetreuung fehlt.

Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Kinderbetreuung bleibt in Hall ein heißes Thema

Nach dem Auszug der NMS Schönegg entstehen dort drei temporäre Kindergartengruppen. „Für Hall“ hätte lieber anderen Standort gesehen.

Die Kinderbetreuung im Wipptal ist ausbaufähig. (Symbolfoto)Exklusiv
Exklusiv

Thierseer Kindergarten: Wer soll das bezahlen?

Thierseer Eltern toben: Die Gemeinde hebt die Kindergartengebühren ab Herbst deutlich an, einige zahlen mehr als doppelt so viel wie bisher. Für den Ortschef ...

Landespolitik
Landespolitik

Länder lehnen Sparvorhaben bei Kinderbetreuung ab

Sechs Bundesländer kritisieren gemeinsam die geplante Kürzung der Mittel für die Kinderbetreuung. Beim Kopftuchverbot sind sie skeptisch.

Politik in KÜrze
Politik in KÜrze

Kinderbetreuung: FPÖ matcht sich mit ÖVP und Grünen

Kein Verständnis hat der freiheitliche Landesparteiobmann Markus Abwerzger für die Haltung des Landes bei der Kinderbetreuung. Ausdrücklich ...

Kufsteins Bürgermeister Martin Krumschnabel.Kufstein
Kufstein

Ein Notplatz statt der Krabbelstube

Seit 20. Juli gibt es in Kufstein keine Krabbelstube mehr, das treibt Eltern auf die Barrikaden. Der Stadtchef verweist auf alternative Angebote.

Exklusiv
Exklusiv

Geht es der Familie gut, geht es auch der Wirtschaft gut

Knapp 500 Kinder werden in Einrichtungen von Tirols Unternehmen betreut. Da gibt es viel Luft nach oben. Erfreulich ist, dass auch mittelständische Betriebe ...

Wie viel Geld für Kinderbetreuungsstätten soll es geben? Ländervertreter beklagen, dass der Bund weniger als bisher vorgesehen hat.<span class="TT11_Fotohinweis">Foto: dpa/Stratenschulte</span>Innenpolitik
Innenpolitik

Länder-Allianz gegen Kürzungsplan des Bundes

Eine gemeinsame Stellungnahme zur Kinderbetreuung wird formuliert. ÖVP-Familienministerin Bogner-Strauß geht von baldigem Konsens aus.

koalition
Österreich-Vergleich
Österreich-Vergleich

Kinderbetreuungs-Angebot: Tirol unter den Schlusslichtern

Bei den Öffnungszeiten gibt es bundesweit massive Unterschiede. In Tirol schließen mehr als die Hälfte der Einrichtungen bereits nach weniger als acht Stunde ...