366 Ergebnisse zu "KUH WANDERN"

Die Besatzungen von Rettungs- und Polizeihubschrauber im Bergeeinsatz.Sommer 2019
Sommer 2019

61 Tote auf Tirols Bergen: „Wie die Nadel im Heuhaufen“

In Tirols Bergen starben heuer im Sommer 61 Menschen — zwölf mehr als noch im Vorjahr. Immer öfter müssen Verunfallte bei langen und kräftezehrenden Einsätze ...

...) waren Männer. Die meisten Unfallopfer kamen aus Österreich (46 Prozent), gefolgt von Deutschland (38 Prozent). Wandern, Radeln, Klettern: Am häufigsten verunfallten Menschen beim Bergwandern (1113...

Bernhard Schöpf und Hannes Staggl (v. l.) konnten Marie-Luise Krug (M.) als 100.000. Besucherin der Rosengartenschlucht begrüßen.Bezirk Imst
Bezirk Imst

Noch nie waren so viele Besucher in der Rosengartenschlucht

Die Schlucht nach Hoch-Imst wurde heuer besonders beworben und mit Zählstelle ausgerüstet – 100.000 Personen durchwanderten sie.

... ist überzeugt, dass noch nie so viele Besucher den geschützten Landschaftsteil durchwandert haben. „Das hängt damit zusammen, dass wir die Schlucht stark bewerben, dass Wandern im Trend liegt und...

Übergabe des Europäischen Wandergütesiegels vor dem Panorama des Wilden Kaisers: TVB-Obmann Johann Adelsberger, TVB-Geschäftsführer Lukas Krösslhuber und Sieghard Preis (v. l.) von der Vereinigung zur Qualitätssicherung für Wanderer.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Region Wilder Kaiser erhielt Europäisches Wandergütesiegel

Stimmiges Gesamtwanderangebot überzeugte. Nach umfangreicher Prüfung erfolgte gestern die Übergabe auf der Wochenbrunner Alm.

.... Vorangegangen war dem Ganzen eine umfangreiche Prüfung durch die Vereinigung zur Qualitätssicherung für Wandern in Europa. Damit ist es aber nicht getan, auf dem bislang Geleisteten dürfen sich die Träger des...

Am Wander-Infoplatz in Kitzbühel haben die Vorstände und die zuständigen Mitarbeiter von Kitzbühel Tourismus im Beisein der Regions-Bürgermeister die Auszeichnung erhalten.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Kitzbühel startet mit Auszeichnung in Herbst: Gütesiegel für Wanderwege

Kitzbühel startet mit einer Auszeichnung in den Wanderherbst. Genau richtig zur Jahreszeit werden Kitzbühel und die Feriendörfer Aurach, Joc...

... auch ausdrücklich bei den Mitarbeitern im TVB, welche für die Umsetzung verantwortlich waren. Im Rahmen der Strategie Kitzbühel 365 setzt Kitzbühel Tourismus verstärkt auf das Thema Wandern. Alle vier...

Nachdem sie eingefangen werden konnte, lebte Yvonne acht Jahre lang auf dem Gnadenhof Gut Aiderbichl in Deggendorf .Bayern
Bayern

Acht Jahre nach ihrer spektakulären Flucht: Kuh Yvonne ist tot

Yvonne war das Sommerloch-Tier 2011. Monatelang hielt die Kuh die Behörden in Atem, nachdem sie bei ihrer Flucht vor einem neuen B ...

...Deggendorf – Sie wurde bekannt als „Kuh, die ein Reh sein will“: Acht Jahre nach ihrer spektakulären Flucht durch bayerische Wälder samt Versteckspiel ist Kuh Yvonne am Dienstag auf einem Gnadenhof...

Wandern ist eines der Themen, auf die Kitzbühel Tourismus setzt, das Engagement wurde nun ausgezeichnet.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Kitzbühel Tourismus setzt verstärkt auf Thema Wandern

Bei der Aufsichtsratssitzung des Tourismusverbands war die Freude über die Verleihung des Europäischen Wandergütesiegels groß.

(Symbolfoto)Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Mutterkuh griff Touristen in Nauders an: 62-Jährige schwer am Bein verletzt

Die Kuh stieß einen Niederländer auf dessen Ehefrau, die sich dadurch schwer am Knöchel verletzte. Sie wurde mit dem Rettungsheli ...

(Symbolbild)Alpinunfälle
Alpinunfälle

Bereits 122 Tote in Österreichs Alpen diesen Sommer

Besonders beim Wandern und Bergsteigen sind viele Menschen verunglückt. Seit Mai diesen Jahres starben 61 Menschen. Auch beim Wild ...

..., teilte das Kuratorium für alpine Sicherheit mit. Besonders beim Wandern und Bergsteigen sind viele Menschen verunglückt. Dabei starben seit Mai diesen Jahres 61 Menschen, 23 davon stammten aus...

Das Woodlight meldet sich nach einem Jahr Pause lautstark zurück.Events in Tirol
Events in Tirol

Hansi, (Wein-)Feste, Woodlight: Das ist am Wochenende los in Tirol

Mit den Temperaturen steigt am kommenden Wochenende auch die Unternehmenslust – egal ob man sich im Ökokino kulturell berieseln lässt, beim Hansi-Hinterseer- ...

events
(Symbolfoto)Salzburg
Salzburg

Urlauber bei Rückzug vor Kuh auf einer Alm im Pongau verletzt

Der 82-jährige Deutsche wollte einer sich nähernden Kuh ausweichen und rutschte dabei sieben Meter über steiles Gelände ab. Dabei ...

...Großarl – Ein 82-jähriger Urlauber aus dem deutschen Bundesland Nordrhein-Westfalen ist verletzt worden, als er sich am Samstagnachmittag auf einer Alm im Pongau vor einer herannahenden Kuh auf dem...

(Symbolfoto)Oberösterreich
Oberösterreich

Pensionistin im Innviertel im Stall von Kuh attackiert

Die Frau hatte am Bauernhof ihrer Tochter mitgearbeitet, als sie plötzlich von einer der freilaufenden Kühe attackiert wurde.

...Traiskirchen – In Taiskirchen im Innkreis (Bezirk Ried im Innkreis) ist am Sonntag eine 61-jährige Pensionistin von einer Kuh attackiert und schwer verletzt worden. Die Frau hatte am Bauernhof ihrer...

Der Schutzinstinkt von Mutterkühen erfordert klare Regeln und Disziplin auf alpinen Wanderwegen.Tirol
Tirol

Kuhurteil im Spätsommer

Das Urteil des Innsbrucker Landesgerichts zur tödlichen Kuhattacke im Pinnistal 2014 beschäftigt weiter die Republik. War doch der Stubaier ...

Auf der Gammerspitze steht ein wunderschönes Gipfelkreuz, errichtet von der Jungbauernschaft/Landjugend Vals.TT-Tourentipp
TT-Tourentipp

Von der Otten- zur Gammerspitze: Immer am Kamm entlang

Im Winter ist es eine schöne Skitour, im Sommer eine idyllische Wanderung: Die Kammwanderung von der Otten- zur Gammerspitze erlaubt traumhafte Ausblicke ins ...

skitouren
(Symbolfoto)Freizeit
Freizeit

Europäer immer fauler? Outdoor-Hersteller bangen um junge Zielgruppe

Die Outdoor-Branche setzt vor allem auf zwei Komponenten: Eine intakte Natur und aktive Menschen. Für die European Outdoor Group ist klar: Beides ist inzwisc ...

..., die junge Generation von anderen Sportarten zum Wandern, Klettern oder Radeln zu holen, sondern vielmehr darum, sie überhaupt zu Aktivität zu motivieren. Fast die Hälfte der Europäer (46 Prozent) sei...

Der Wanderer weicht nicht zurück, sondern bleibt mit seinem Hund vor der Kuh stehen.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Kuh-Video auf Axamer Lizum: „Da ist der Hausverstand im Tal geblieben“

Auf einer Almweide provoziert ein Mann mit seinem Hund eine Kuh — das zeigt ein Video, aufgenommen in der Axamer Lizum. In den Kom ...

... einen Mann, der seinen Hund an der Leine hält und sich mit ihm einer Kuh gefährlich nähert. Diese scheint immer nervöser zu werden, ist schon kurz davor, Hund und Herrl anzugreifen. Trotz der...

Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Deutsche verletzte sich beim Wandern in Ginzling

Ins Krankenhaus Schwaz musste eine 69-jährige Deutsche am Dienstagvormittag geflogen werden. Bei einer Wanderung auf dem Berliner Höhenweg v...

Beim Wandern wurde auf das heutige Konzert eingestimmt.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Zillertaler Mander wanderten mit Fans

Nach der Warm-up-Party in Mayrhofen startete gestern offiziell das Zillertaler Mander-Wochenende mit der Fanwanderung in Zell am Ziller. Hun...

Eine Rinderherde und Wanderer auf der Ehrwalder Alm vereint. In diesem Fall ging die Streichel- und Selfieattacke gut aus.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Ehrwalder Almbahn lädt ein zur “Fehlersuche“ bei Verhalten mit Kühen

Neue Hinweistafeln warnen Wanderer davor, sich Rindern auf Almen zu nähern. Viele nehmen die Mahnungen nicht ernst, wie eine Detailaufnahme aus der Webcam de ...

... angefügten Facebook-Kommentaren kommt die „Streichlergruppe“ dann wenig gut weg. „Mit Pamplona verwechselt“, „Gattung blöde Kuh“ für die Zweibeiner, „Ochsen und Kühe“ am Bild oder „Wanderer, die im Futter...

(Symbolfoto)Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Achtjähriger bei Wanderunfall in Vils schwer verletzt: Heli-Einsatz

Ein kleiner Bub verletzte sich schwer, als ein Holzbalken ausbrach, an dem er sich beim Wander festhielt.

...Vils – Durch einen Unfall beim Wandern ist ein junger Bub am Donnerstag schwer verletzt worden. Der Achtjährige war gemeinsam mit seinem Vater am Vormittag im Bereich der Vilser Alm unterwegs. Beim...

Das Tier verstieg sich in der Hinterwindau und kam nicht mehr weiter. Es wurde abgeseilt und überstand dies unbeschadet.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Bergretter halfen Kuh „Fiona“ aus Notlage

Zu einem nicht alltäglichen Unterfangen rückte die Bergrettung von Westendorf am vergangenen Samstag aus. „Die Sennerin der Rotwandalm in de...

... Werner Astner. Eine Kuh, die auf den Namen „Fiona“ höre, habe sich verirrt, sei auf einem Felsvorsprung gelandet und könne weder vor noch zurück, meldete die Frau. „Wir haben einen Tierarzt alarmiert...