506 Ergebnisse zu "LANDTAG"

Der Obleuterat des Landtags muss sich jetzt mit dem Rauchverbot auseinandersetzen. Es geht ums Raucherkammerl im Landtag.Landespolitik
Landespolitik

Raucherkammerl im Land wird zum Politikum

Mit einer ungewöhnlichen, aber nicht ganz einfachen Anfrage sieht sich derzeit die Landtagsdirektion konfrontiert. Es geht um das Rauchverbo...

Auf Besuch im Ziegelstadl: Landtagsabgeordnete mit der Anstaltsleitung und Personalvertretern.Exklusiv
Exklusiv

Arbeiten hinter Gittern: Wenig Geld, zu viele Aufgaben

Tiroler Abgeordnete machten sich ein Bild vom (Berufs-)Leben hinter Gittern.

Markus Wallner erhielt bei seiner Wiederwahl 26 von 36 Abgeordneten-Stimmen. Er bschränkte sich auf eine kurze Antrittsrede.Vorarlberg
Vorarlberg

Schwarz-grüne Vorarlberger Landesregierung angelobt

Bei der Wahl zum Landeshauptmann bekam Markus Wallner auch Stimmen aus der Opposition. Mit Barbara-Schöbi-Fink wurde erstmals in der Geschichte des Landes ei ...

... Grünen (26 Stimmen). Schoch zieht als erste Grüne überhaupt in das Vorarlberger Landtagspräsidium ein. Als Bundesräte entsendet der Vorarlberger Landtag von der ÖVP Magnus Brunner (wie bisher; 30 Stimmen...

Die Doppelstaatsbürgerschaft für Südtiroler sorgte zum Parlaments- Kehraus noch einmal für erhöhten Puls.Landespolitik
Landespolitik

Doppelpass-Debatte: Eigentlich soll Schutzfunktion stärker werden

Erneute Debatte über Doppelstaats-bürgerschaft für Südtiroler kommt zur Unzeit. Schließlich soll Österreichs Schutzfunktion runderneuert werden.

Symbolbild.Europaregion
Europaregion

Dreierlandtag: Antrag ohne Entnahme von Wölfen beschlossen

Auch zwei weitere „Leitanträge“ zu Katastrophenschutz und Produktwerbung wurden einstimmig angenommen. Uneinigkeit herrschte bei der Frage nach „Wolffreie Al ...

Emotionales Streitthema beim heutigen Dreierlandtag in Meran: der Umgang mit dem Wolf in der Euregio.Tirol
Tirol

Dreierlandtag tanzt mit dem Wolf: Streit um Abschuss

Dem Tiroler Landtag geht der Antrag aus Südtirol zu weit. Ein Kompromiss-vorschlag wurde abgelehnt, trotzdem wird noch bis zum Sch ...

...-Antrag“ wurde zustande gebracht; weil sich der Antragsteller für den Südtiroler Landtag, der dortige freiheitliche Parteiobmann Andreas Leitner-Reber, bisher geweigert hat, einem vom Tiroler Landtag...

Hält nun den Schlüssel für den Euroregio-Sitz in Bozen in den Händen: LH Günther Platter (M.), flankiert von Maurizio Fugatti (Trentino; l.) und Arno Kompatscher (Südtirol).Exklusiv
Exklusiv

Tirol übernimmt Vorsitz, Euregio ist bekannt, die Projekte weniger

Tirol, Südtirol, Trentino: Das Land Tirol übernimmt den Vorsitz in der Europaregion. Vieles ist gelungen, vieles steht an.

... Befragten kaum. In Tirol steht bei jenen, die Konkretes nennen, der Dreier-Landtag an erster Stelle. Wie die TT berichtete, gibt es nun herbe Kritik, Reformbedarf wird geortet. Platter stellt indes klar...

Der Dreierlandtag nächsten Mittwoch in Meran steht bereits jetzt im Blickpunkt. Für die Tiroler Abgeordneten stellt sich die Sinnfrage.Exklusiv
Exklusiv

Dreierlandtag in Meran als Alibi, Tirol will rasch Reform

Vor dem Landtag mit Südtirol und Trentino in Meran wird Sinn mehr denn je infrage gestellt. Kritik an Vorbereitung.

... nächste Woche in Meran ging. Und tatsächlich: Die sechs im Tiroler Landtag vertretenen Parteien stellen sich bei dem alle zwei, drei Jahre tagenden Gremium mittlerweile die Sinnfrage. Es werden...

Der Tiroler Landtag.Landespolitik
Landespolitik

Tiroler Landtag stellt Forderungen an zukünftige Bundesregierung

Die Themen Pflege, Klimaschutz und nicht zuletzt ein starker Föderalismus wurden in der Landtagssitzung auf die Wunschliste geschrieben. Tirol sei laut Platt ...

...Innsbruck – Der Tiroler Landtag hat sich am Donnerstag in der „Aktuellen Stunde“ mit seinen Anliegen an eine zukünftige Bundesregierung befasst. Die Themen Pflege, Klimaschutz und nicht zuletzt ein...

Fischer: Asylwerber wurden nicht als Sicherheitsdienstmitarbeiter in TSD-Heimen eingestellt.Politik in Kürze
Politik in Kürze

Sicherheits-Streit um TSD, Klimaschutz in Landesordnung verankert

Die Sicherheit in den Flüchtlingsunterkünften der Tiroler Sozialen Dienste (TSD) sorgte gestern im Tiroler Landtag einmal mehr für ...

...Die Sicherheit in den Flüchtlingsunterkünften der Tiroler Sozialen Dienste (TSD) sorgte gestern im Tiroler Landtag einmal mehr für heftige Debatten. FPÖ-Obmann Markus Abwerzger wirft Sozialreferentin...

SymbolfotoUmweltpolitik
Umweltpolitik

Klimaschutz wird in Tiroler Landesordnung verankert

Der Tiroler Landtag stimmte einstimmig zu. Bevor ein Gesetz verabschiedet wird, soll es demnach nun auf seine Klimabilanz geprüft ...

...Innsbruck – Der Klimaschutz wird in der Tiroler Landesordnung (Landesverfassung, Anm.) verankert. Dies hat der Landtag in seiner Sitzung am Mittwoch einstimmig beschlossen. Zumindest eine...

LR Gabriele Fischer (Grüne) wurde im Landtag mit einigen Vorwürfen konfrontiert.Tirol
Tirol

Schlagabtausch rund um TSD im Tiroler Landtag

FPÖ-Chef Markus Abwerzger hielt Landesrätin Gabriele Fischer (Grüne) vor, Asylwerber in Unterkünften als Securitymitarbeiter eingesetzt zu haben. LAbg. Marku ...

...Innsbruck – Die für die Flüchtlingsbetreuung zuständige Tiroler Soziale Dienste GmbH (TSD) hat am Mittwoch im Tiroler Landtag erneut zu einem Schlagabtausch geführt. FPÖ-Chef und Klubobmann Markus...

Die Bürgermeister Matthias Scherer (Obertilliach, r.) und Anton Steiner (Prägraten) sind entsandte Mitglieder des TVB-Aufsichtsrates.Osttirol
Osttirol

Tourismus-Novelle: Ortschefs dürfen nicht mehr TVB-Vorstand wählen

Laut Tourismus-Novelle sollen die Bürgermeister, die im TVB-Aufsichtsrat sitzen, künftig bei der Vorstandswahl nicht mitstimmen.

...Von Catharina Oblasser Lienz, Innsbruck – Heute berät der Tiroler Landtag über ein neues Tourismusgesetz. Der Tourismusverband Osttirol spielt dabei eine nicht unwesentliche Rolle, denn in den...

Vorbereitende Gespräche für den Dreier-Landtag am 16. Oktober in Meran: Die Landtagspräsidenten Walter Kaswalder (Trentino) und Josef Noggler (Südtirol) trafen sich mit der Tiroler Landtagspräsidentin Sonja Ledl-Rossmann und LA Hermann Kuenz (v.l.).Osttirol
Osttirol

Vorbereitung auf Dreier-Landtag in Lienz: Bessere Hilfe bei Katastrophen

In Lienz wird der nächste Dreier-Landtag von Tirol, Südtirol und Trentino vorbereitet. Ein Antrag hat das Ziel, grenzüberschreiten ...

...Von Catharina Oblasser Lienz – Alle zwei Jahre halten das Bundesland Tirol sowie die italienischen Regionen Südtirol und Trentino eine gemeinsame Arbeitssitzung, den so genannten „Dreier-Landtag“, ab...

Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Aktion scharf gegen illegale Freizeitwohnsitze gefordert

Nach Bürgerprotesten im Bezirk Kitzbühel bringt die Liste Fritz im Landtag zwei Dringlichkeitsanträge für bessere Kontrollen ein.

... Freizeitwohnsitzen so nicht mehr hinnehmen wollen, ist für Liste-Fritz-Landtagsabgeordneten Markus Sint Anlass genug, zwei Dringlichkeitsanträge im Oktober-Landtag einzubringen. „Die Landesregierung wird beauftragt...

Der steirische Landtag stimmte mehrheitlich für seine Auflösung.Steiermark
Steiermark

Steirischer Landtag: ÖVP, FPÖ und Grüne stimmten für Neuwahl

Am 17. oder 24. November wird in der Steiermark neu gewählt. SPÖ und KPÖ stimmten gegen den Antrag. Nun entscheidet die Landesregierung.

... und KPÖ waren dagegen. Der Ball für die Festsetzung des Wahltages – statt wie regulär Ende Mai 2020 – liegt nun bei der Landesregierung. Der steirische Landtag hat in der Sondersitzung am Donnerstag...

Das Klima zwischen der Liste Fritz und Schwarz-Grün ist frostig – wandeln wird sich das wohl kaum.Landespolitik
Landespolitik

Klimanotstand, Grünsein und andere Polit-Spitzen im Landtag

Im Landtag wurde gestern gewetteifert, wer die bessere Klimapolitik macht, ob und was Schwarz-Grün so alles auf die Reihe bringt u ...

(Symbolfoto)Landespolitik
Landespolitik

Tiroler Landtag beschloss Registrierungspflicht für Airbnb

Schwarz-grün brachte die Anzeige- und Registrierungspflicht für Online-Vermietungsplattformen auf Schiene, FPÖ und Liste Fritz stimmen dagegen.

...Innsbruck – Der Tiroler Landtag hat am Mittwoch eine Novelle des Aufenthaltsabgabegesetz beschlossen. Die von der schwarz-grünen Landesregierung paktierte Anzeige- und Registrierungspflicht für...

„Es waren sechs Jahre des Verwaltens - ohne eine einzige politische Vision", rechnete Markus Sint ab.Landespolitik
Landespolitik

Schwarz-Grün-Bilanz ließ Klingen im Tiroler Landtag kreuzen

Verkehr, Umwelt und Tourismus waren Thema in der „Aktuellen Stunde“. Besonders radikal ging die Liste Fritz mit der „visionslosen Regierung“ ins Gericht, die ...

Die deutsche Polizei bei der Personenkontrolle am Autobahngrenzübergang Kiefersfelden/Kufstein. Bis vor Kurzem ein dauerhaftes Bild.Transitverkehr
Transitverkehr

Deutschland lockert Kontrollen an Grenze, Landtag schickt Signal

Die deutsche Polizei rückt von permanenten Grenzkontrollen bei Kufstein ab. Indes soll ein Allparteienantrag zum Transit-Verbotspaket LH Platter gegen EU, De ...

... holte sich volle Rückendeckung vom Landtag Sinkt die stationäre Kontrolle bei Kufstein, sinkt auch die Gefahr kilometerlanger Rückstaus auf der Inntalautobahn. Die Kehrseite: Bis dato hielt Tirol den...