596 Ergebnisse zu "LEBENSMITTEL"

Kleine Portionen könnten verhindern, dass Essen im Müll landet.Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

Große Küche, kleiner Biomüll: Abfallreduktion auch in Tirol

Zwölf Tiroler Großküchen haben „Nix übrig für Verschwendung“ von Lebensmitteln.

Die Kürbiskerne werden in mehreren Schritten zur Lebensmittelprobe reduziert, die auf 650 Wirkstoffe untersucht wird.Exklusiv
Exklusiv

Ein Blick ins Labor des Instituts für Lebensmittelsicherheit in Innsbruck

Die Schiffsladung in einer Milliliter-Probe: Wenn sich die Mitarbeiter in den Labors des Instituts für Lebensmittelsicherheit auf die Suche nach Pestizid-Rüc ...

... Obst und Gemüse, im Bild Abteilungsleiter Hermann Unterluggauer. Thomas Boehm / TT 800 Tonnen — Millionstel Gramm Aus der Zwei-Kilo-Lieferung — kommen die zur Überprüfung gebrachten Lebensmittel von...

Der Spar-Chef erklärt diese Haltung mit einem ?neuen Rollenverständnis?.Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

Spar agiert als „Anwalt“ der Konsumenten

Konzern-Chef Gerhard Drexel setzt auf soziale Verantwortung und auf noch mehr Eigenmarken.

... Tonnen Zucker wurden inzwischen eingespart und 99 Prozent der 5000 Eigenmarken-Lebensmittel sind palmölfrei. Die Eigenmarken werden auch glyphosatfrei hergestellt, was nicht immer einfach sei, gibt...

MPreis-Geschäftsführer Peter Paul Mölk in der umgebauten, hochmodernen Filiale beim Innsbrucker Einkaufszentrum Dez.Standort Tirol
Standort Tirol

MPreis auf Expansionskurs: Umsatz-Milliarde im Visier

Die Tiroler Supermarktkette MPreis will bis Ende 2020 über 300 Filialen haben. Derzeit ist man bereits in fünf Bundesländern und Südtirol aktiv.

Regionale Produkte sind gefragt wie nie, sagen Armin Riedhart (Gastrogroßhändler) und Stefan Mair (WK Tirol Lebensmittelhandel).Umfrage
Umfrage

„Regional“ ist ein dehnbarer Begriff

Tiroler greifen laut Umfrage gern zu Produkten aus der Nachbarschaft. Doch auch Regionalität hat Grenzen.

Es geht bergauf mit dem Kochberuf: Die Lehrlinge Melanie Zechner, Tamara Klotz, Robin Klotz und Simon Zangerle (von links ) kochten auf der Fachmesse für Gastronomie, Hotel und Design mit viel Begeisterung. Sie erzählten, was sie an ihrem Beruf lieben.Exklusiv
Exklusiv

In der Küchenluft liegt Veränderung: Tiroler Nachwuchsköche kochen groß auf

Langersehnte Trendumkehr in der Gastronomie: 2018 absolvierten zehn Prozent mehr Lehrlinge eine Kochausbildung als noch 2016. Vier der Besten stellten bei de ...

Symbolbild.Handel
Handel

Lebensmittel: Wirtschaftskammer kritisiert ÖVP-Pläne

Die Wirtschaftskammer hält es nicht für notwendig das Wegwerfen von Lebensmitteln in Supermärkten gesetzlich zu verbieten. Österreich habe ein sehr gut funkt ...

... oder dass Obst und Gemüse als Güteklasse II vergünstigt angeboten werden. Dazu kämen Produktinnovationen, mit denen Lebensmittel recycelt würden, indem etwa altes Brot und Gebäck bei der...

Innenpolitik
Innenpolitik

Tierschutz geht nur mit Rettung der Landwirtschaft

Initiator des österreichischen Tierschutzvolksbegehrens setzt sich für Bauern ein. Nur mit ihnen könne man das Tierwohl verbessern.

SymbolfotoGesundheit
Gesundheit

USA: Möglicherweise krebserregender Stoff in E-Zigaretten entdeckt

Ein Stoff namens Pulegon sei in Produkten mit Minz- und Mentholgeschmack enthalten. In Lebensmittel ist dieser Zusatzstoff in den ...

53 Prozent von 892 TT-Lesern wollen, dass die Herkunft der Lebensmittel auf der Speisekarte steht, 27 Prozent würden Wirte belohnen, die auspreisen und 20 Prozent meinen, das sei zu viel an Bürokratie.Tirol
Tirol

Kennzeichnungspflicht für Lebensmittel in der Gastronomie umstritten

Letzte Woche hatte Landwirtschaftskammer-Präsident Josef Hechenberger vorgeschlagen, eine Kennzeichnungspflicht für Lebensmittel a ...

...Letzte Woche hatte Landwirtschaftskammer-Präsident Josef Hechenberger vorgeschlagen, eine Kennzeichnungspflicht für Lebensmittel auch in der Gastronomie einzuführen. Der Konsument wolle auf der...

Die Österreicher gaben im Jahr 2018 um fünf Prozent mehr für Bio-Produkte aus als noch im Jahr davor.Klimadebatte
Klimadebatte

Österreicher lassen sich „Bio“ 1,9 Mrd. Euro kosten

Die Klimadebatte treibt die Nachfrage nach Bio an, Hauptmotiv für den Kauf ist aber Gesundheit. Greenpeace fordert mehr Biojausen im Handel.

Christian Sturm, Gerti Sturm (Gertis Ladele Untertösens) und Hanni Ruetz (v. l.) griffen bei den regionalen Schmankerln gerne zu.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Schmankerln aus dem Feinkostladen des Bezirks begeisterten

Wozu denn in die Ferne schweifen? Das Gute liegt so nah! — An diese Botschaft von Dichterfürst Goethe hat kürzlich die Wirtschaftskammer Lan...

(Symbolfoto)Gesundheit
Gesundheit

AGES: Pestizid-Rückstände in Lebensmittel stark abgenommen

Seit 2010 gab es laut AGES lediglich zwei Produktrückrufe wegen Pestizid-Rückständen. 2018 war keine einzige, der von der AGES untersuchten Probe gesundheits ...

...Innsbruck – Rückstände von Pflanzenschutzmittel in Lebensmittel sind wesentlich unproblematischer als von der Bevölkerung angenommen. Die nachgewiesenen Rückstände haben seit 2008 sogar deutlich...

Joghurt mit Erdbeeren soll man laut VKI möglichst selbst zubereiten.Produkttest
Produkttest

In simplen Speisen sind viele Zutaten

Basilikumpesto mit Sonnenblumen- statt Olivenöl (8 von 13 getesteten Produkten), Erdbeerjoghurt mit zugesetzten Aromen (17 von 23 Produkten)...

.... Das auffälligste Ergebnis war, dass Lebensmittel, die im Grunde genommen aus nur wenigen, einfachen Zutaten hergestellt werden können, oft erstaunlich komplex zusammengesetzt sind. „Ein nüchterner...

SymbolfotoNahrungsmittelindustrie
Nahrungsmittelindustrie

Fleischverbrauch in Österreich gestiegen, hoher Exportanteil

Es wurde 2018 mehr Rindfleisch produziert als im Inland auf dem Teller landete. Das wichtigste Fleischprodukt ist weiterhin Schweinefleisch, allerdings stagn ...

Symbolbild.Konsumentenschutz
Konsumentenschutz

Lebensmittelzutaten: Wenn man mehr bekommt als erwartet

In an sich einfach herzustellenden Lebensmitteln stecken oft wahre Zutatencocktails. Denn die Gestaltung der Verpackung sage nichts über die tatsächliche Zus ...

... auffälligste Ergebnis sei gewesen, dass Lebensmittel, die im Grunde genommen aus nur wenigen, einfachen Zutaten hergestellt werden können, oft erstaunlich komplex zusammengesetzt seien. Je nach Hersteller...

C-Lagen wie der Andreas-Hofer-Straße droht überhautptdas Aus.Einzelhandel
Einzelhandel

Online-Shopping setzt innerstädtischen Handel unter Druck

Leerstände bis zu 25 Prozent, Verkaufsflächen gehen zurück und die Abwärtsspirale dreht sich immer weiter – der Einzelhandel in den Innenstädten gerät immer ...

... spüren den Druck Die Verkaufsfläche geht – ausgenommen im Lebensmittel- und Drogeriehandel – laut RegioPlan seit fünf Jahren um rund zwei Prozent pro Jahr zurück. Betroffen sind davon auch nicht mehr...

Protestkundgebung vor der brasilianischer Botschaft "Der Amazonas brennt - Bolsonaro lenkt!" und Protestkundgebung "Stoppt Brandrodungen für Billigfleisch! Ändert das AMA-Gesetz! Stoppt Mercosur!" am Dienstag in Wien.Tierschutzvolksbegehren
Tierschutzvolksbegehren

Tierschutzvolksbegehren fordert Verzicht auf Regenwald-Soja bei AMA

Die Initiative Tierschutzvolksbegehren hat am Dienstag seine Forderung bekräftigt, bei der Produktion von AMA-Fleisch kein auf Regenwaldflächen angebautes So ...

(Symbolbild)Preise
Preise

Österreichische Fleischpreise im EU-Vergleich am höchsten

Fleisch ist laut der Statistikbehörde Eurostat auch in Luxemburg, Frankreich und Belgien teuer. Die niedrigsten Preise gibt es in Polen und Rumänien.

Bald auch in Oberösterreich: Das Tiroler Familienunternehmen expandiert.Lebensmittelhandel
Lebensmittelhandel

Lebensmittelkette MPreis expandiert nach Oberösterreich

Vor drei Jahren erfolgte der Generationswechsel im Unternehmen, seither führt Peter Paul Mölk die Lebensmittel-Handelskette mit se ...

... und Kärnten, seit 2002 auch in Südtirol. Vor drei Jahren erfolgte der Generationswechsel im Unternehmen, seither führt Peter Paul Mölk (49) die Lebensmittel-Handelskette mit seinem Cousin David (44...