87 Ergebnisse zu "LGBT"

Symbolfoto.Hinrichtung
Hinrichtung

Wegen „Schwulenmorden“ verurteilter Mörder in Florida hingerichtet

Gary Ray Bowles ermordete Mitte der 90er-Jahre zahlreiche homosexuelle Männer in Florida. Er gestand ein halbes Dutzend Morde.

Symbolfoto.LGBTIQ
LGBTIQ

Fast 33.000 gleichgeschlechtliche Paare heirateten in Deutschland

Von Herbst 2017 bis Ende 2018 gaben sich in Deutschland fast 33.000 gleichgeschlechtliche Paare das Jawort. Insgesamt wurden in dem Zeitraum 449.466 Ehen ges ...

Der Brite Danny Polaris liegt wegen einer schmerzhaften Dauererektion seit zwei Wochen im Krankenhaus.Kurioses
Kurioses

Brite seit zwei Wochen mit Dauererektion im Krankenhaus

Unglaubliche Schmerzen, eine Notoperation und eine ungewisse Prognose: Medikamentöse Wechselwirkungen führten dazu, dass Danny Polaris mit Priapismus im Kran ...

(Symbolbild)LGBTIQ
LGBTIQ

Diskriminierung und Homophobie: LGBT-Videomacher verklagen YouTube

Zahlreiche YouTuber aus der LGBTIQ-Community haben sich zusammengeschlossen, um gegen den Internetgiganten YouTube bzw. Google gerichtlich vorzugehen. Die Vi ...

... Videoplattform bzw. deren Muttergesellschaft Google eingebracht (Anm: LGBTIQ steht für lesbisch, schwul, bisexuell, transgender, intersexuell und queer). Zahlreiche LGBT-YouTuber haben sich zusammengetan, um die...

Symbolfoto.Homosexualität
Homosexualität

“Homo-Werbung“: Rechtsradikale Ungarn protestieren gegen Coca-Cola

Der Getränkehersteller wirbt in Ungarn auf Plakaten mit Slogans wie „#LOVEISLOVE“ und „Null Zucker, null Vorurteile“ für mehr Akzeptanz Homosexuellen gegenüb ...

Zehntausende Menschen protestierten bei dem jährlichen Gleichheitsmarsch „Prague Pride“ für mehr Akzeptanz für homosexuelle Paare.LGBTIQ
LGBTIQ

Prager Erzbischof: „LGBT-Ideologie“ mit „satanistischen Zielen“

Nach der umstrittenen Erklärung der polnischen Bischofskonferenz zu Homosexualität lässt auch der Prager Erzbischof aufhorchen. Für ihn sei alarmierend, dass ...

... Erklärung eine „LGBT-Ideologie“. Er rief außerdem seine slowakischen und ungarischen Amtskollegen dazu auf, sich der Erklärung anzuschließen. Die „LGBT-Ideologie“ wolle „eine Revolution in den sozialen...

Die Königspinguine Skipper und Ping brüten ein Ei aus (im Bild ist die Bauchfalte des rechten Pinguins deutlich hervorgehoben - unter ihr liegt das Ei).Tiere
Tiere

Schwule Pinguine im Berliner Zoo adoptieren Ei

In Berlin brüten zwei schwule Königspinguine ein Ei aus. Es ist unsicher, ob es auch wirklich befruchtet ist. Homosexualität ist im Tierreich keine Seltenhei ...

Die Rammstein-Gitarristen küssen sich ausgerechnet bei einem Konzert in Moskau und setzten damit ein klares Zeichen gegen Homophobie.LGBTIQ
LGBTIQ

Zeichen gegen Homophobie: Rammstein-Gitarristen küssten sich

Bei einem Konzert in Moskau küssten sich die Rammstein-Gitarristen Richard Z. Kruspe und Paul Landers auf der Bühne. Anschließend veröffentlichte die Band da ...

Bei hochsommerlichen Temperaturen wurden allein bei dem Demonstrationszug rund 300.000 Teilnehmer gezählt.LGBTIQ
LGBTIQ

Mehr als eine Million Menschen beim CSD in Berlin

Am Samstag fand in Berlin der Christopher Street Day statt. Die Veranstaltung für die Rechte von Schwulen, Lesben, Transmenschen und anderen sexuellen Minder ...

Die russische LGBT-Aktivistin Elena Grigorjewa.Russland
Russland

Festnahme nach Ermordung von russischer LGBT-Aktivistin

Nach dem gewaltsamen Tod einer russischen Aktivistin hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Die Tat wurde als Folge eines „persönlichen Konflikts“ ...

...Moskau – Wenige Tage nach dem gewaltsamen Tod der russischen LGBT-Aktivistin Elena Grigorjewa in St. Petersburg hat die Polizei die Festnahme eines Verdächtigen bekanntgegeben und die Tat als Folge...

(Symbolfoto)Russland
Russland

Aktivistin für Lesben und Schwule in Russland getötet

Die Leiche der Menschenrechtsaktivistin Jelena Grigorjewa wurde in St. Petersburg gefunden. Der Polizei zufolge hatte Grigorjewa zuletzt mehrfach Drohungen e ...

...St. Petersburg – In der nordrussischen Stadt St. Petersburg ist eine LGBT-Aktivistin umgebracht worden. Die Polizei habe bestätigt, dass es sich dabei um Jelena Grigorjewa handele, meldete die...

Am Rande der Parade kam es zu gewaltsamen Übergriffen.Polen
Polen

Teilnehmer von Gay-Pride-Parade in Polen mit Steinen beworfen

Es war das erste Mal, dass Menschen in der Stadt im Nordkosten Polens für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bi- und Transsexuellen (LGBT ...

... für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bi- und Transsexuellen (LGBT) auf die Straße gingen. Die Demonstranten schwenkten Regenbogenfahnen und Transparente mit Aufschriften wie „Liebe ist keine Sünde...

Symbolfoto.Menschenrechte
Menschenrechte

Russland wegen Diskriminierung von LGBT-Gruppen verurteilt

Russische Behörden hatten zwischen 2006 und 2011 drei Gruppen, die sich für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bi- und Transsexuellen (LG ...

... 2011 drei Gruppen, die sich für die Rechte von Lesben, Schwulen, Bi- und Transsexuellen (LGBT) einsetzen, die offizielle Registrierung verweigert. Dies sei „inakzeptabel“, befand das Gericht. Russland...

Nicki Minaj.Musik
Musik

Rapperin Nicki Minaj sagte Auftritt in Saudi-Arabien ab

Wegen Bedenken über Menschenrechtsverletzungen hat Nicki Minaj ein geplantes Konzert in Saudi-Arabien abgesagt. Mit der Absage will sie ihre Unterstützung fü ...

50 Jahre nach den Auseinandersetzungen in der New Yorker Christopher Street waren am Sonntag beim „Pride March“ im Zentrum von Manhattan rund 150.000 Menschen aktiv dabei, gesäumt von Hunderttausenden an den Straßen.LGBTIQ
LGBTIQ

Nächste „World Pride“ in Skandinavien, Kritik an Kommerz in New York

New York gibt den Staffelstab für die „World Pride“ an Skandinavien ab. Die Kritik an der kommerziellen Ausrichtung des Spektakels wird lauter. In der US-Met ...

(Symbolfoto)Deutschland
Deutschland

Spahn plant Verbot von Therapien zur „Umpolung“ Homosexueller

Der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) strebt zügige Gespräche mit dem Justizministerium an, um die umstrittenen „Konversionstherapien“ in Deutsch ...

Dieses Foto der beiden jungen Frauen mit blutverschmierten Gesichtern und Kleidung schockierte die britische Öffentlichkeit.Homophobie
Homophobie

Prügelattacke auf lesbisches Paar in London: Verdächtige wieder frei

Gegen Kaution wurden fünf Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren wieder freigelassen. Sie sollen vergangene Woche ein lesbisches Paar in einem Londoner Bus br ...

Dieses Foto der beiden jungen Frauen mit blutverschmierten Gesichtern und Kleidung schockierte die britische Öffentlichkeit.London
London

“Wie Hooligans aufgeführt“: Empörung nach Prügelattacke auf lesbisches Paar

Zwei Frauen wurden in einem Londoner Nachtbus von mehreren Jugendlichen verprügelt, weil sie sich weigerten, einander zu küssen. Mittlerweile wurden fünf Tee ...

Wiens erster Regenbogen-Schutzweg führt zum Life-Ball-Eingang. Lifestyle
Lifestyle

Vorhang auf für den Life Ball: Letzter Tanz im Zirkuszelt

Im Wiener Rathaus geht es heute wieder bunt, schrill und exzentrisch zu. Der vorerst letzte Life Ball steht im Zeichen von „United in Diversity“. Die ersten ...

Gery Keszler, Gründer und Organisator des Life Balls, holte die Gäste Jonte, Aura Dione und Miles Keeney am Flughafen Schwechat ab.Wien
Wien

Life Ball: Rathaus erhält letzten Schliff für letztes Lebensfest

Immer mehr Star-Gäste kommen in Wien an: Burlesque-Tänzerin Dita von Teese, Sängerin Aura Dione und Produzent Mousse T. sind schon da, auch Hollywood-Star Ka ...

..., war der Weg in die Sichtbarkeit gewählt, die Regenbogenflagge ihr augenfälliges Symbol. „Auch der Life Ball ging einen ähnlich steinigen Weg wie die LGBT-Bewegung (Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender...