575 Ergebnisse zu "LITERATUR"

Historiker gehen davon aus, dass im Dreißigjährigen Krieg (1618–1648) rund sechs Mio. Menschen starben. Im Bild: eine Darstellung der Schlacht von Lützen.Literatur
Literatur

„Tränen der Erde“: Urkatastrophe anhand des Biotops Familie betrachtet

Das Autorenduo Zach/Bauer begleitet in „Tränen der Erde“ eine protestantische und eine katholische Familie durch den Dreißigjährigen Krieg.

... sexuelle Ausschweifungen) und daher jugendfrei sei, ist „Tränen der Erde“ doch nicht die Art Literatur, die Eingang in die Leselisten der Schulen finden wird. Andererseits ist die Jugend heute mit...

Wolfgang Nöckler (l.) und Martin Plattner (r.) bekamen die Literaturstipendien überreicht.Literatur
Literatur

Zach-Stipendien für Plattner und Nöckler

In der Innsbrucker Stadtbibliothek wurden am Mittwochabend die Hilde-Zach-Literaturstipendien vergeben, die heuer an Martin Plattner (Hauptp...

Schriftsteller Lukas Bärfuss.Literatur
Literatur

Georg-Büchner-Preis an Schweizer Schriftsteller Bärfuss verliehen

Der Dramatiker Lukas Bärfuss warnt vor dem Vergessen. Es sei wichtig, an Nazi-Diktatur und Holocaust zu erinnern. Für sein Werk hat der 47-Jährige den Georg- ...

"Schreiben ist doch eine einsame Arbeit." Arne Dahl kann sich vorstellen, mit einem Co-Autor Romane zu verfassen.Exklusiv
Exklusiv

„Handke hat den Nobelpreis verdient“: Arne Dahl im Interview

Autor Jan Arnald litt unter einer Schreibblockade. Unter dem Pseudonym Arne Dahl wandte er sich daraufhin dem Krimi zu und erreichte eine Millionenauflage. I ...

... funktioniert in diesem Alter nicht. Die Folge war eine Schreibblockade. Ich stand vor der Wahl, mich an der Universität mit der Literatur anderer zu befassen oder selbst zu schreiben. Ich wollte unbedingt...

Paulus Hochgatterer (58) lebt als Autor und Psychiater in Wien.Literatur
Literatur

Mit Wut im Bauch und Cohen im Ohr

Im neuen Buch „Fliege fort, fliege fort“ entwickelt Paulus Hochgatterer eine packende Story mit wiederentdeckten Romanfiguren.

Der Bart ist ab. Karl Ove Knausgård beim Signiermarathon in Frankfurt.Literatur
Literatur

Knausgard auf Frankfurter Buchmesse: Cooler Superstar, nervöser Direktor

Der Norweger Karl Ove Knausgård zieht auf der Frankfurter Buchmesse die Massen an. Der Bestsellerautor zeigt sich schlagfertig, nordisch gelassen und als Fan ...

..., um seine Nervosität zu mildern, Knausgård dagegen strahlt stoische Ruhe aus und bleibt dem Motto seiner Eröffnungsrede treu: „Eines der wichtigsten Merkmale der Literatur ist die Langsamkeit...

Schriftsteller Peter Handke.Literaturnobelpreis
Literaturnobelpreis

Nobelpreis für Handke: Schwedische Akademie verteidigt Entscheidung

Peter Handke habe provokante Kommentare abgegeben, aber nicht das Blutvergießen unterstützt, verteidigt die Schwedische Akademie ihre Entscheidung, ihm den L ...

... Krieg begangen wurde". (APA) Weitere abwägende, verteidigende Stimmen Süddeutsche Zeitung: „Seit Peter Handke am Donnerstag der vergangenen Woche den diesjährigen Nobelpreis für Literatur...

Journalisten würden sich trotz Nobelpreis ohnehin nicht für seine Literatur interessieren, so Handke am Dienstagabend.Literaturnobelpreis
Literaturnobelpreis

Eklat bei Besuch in Griffen: Handke bricht mit Journalisten

Auf sein proserbisches Engagement angesprochen, brach Literaturnobelpreisträger Peter Handke in seiner Heimatgemeinde gestern Abend sämtliche Interviews ab. ...

... wollen. Diese interessierten sich trotz Nobelpreis ohnehin nicht für seine Literatur. Am heutigen Mittwoch sollte in Griffen die groß angekündigte, eigentliche Ehrung Handkes mit einem offiziellen...

Peter Handke.Literatur
Literatur

Handke-Nobelpreis: Proteste vor Schwedischer Botschaft im Kosovo

In Prishtina gab es am Montag Proteste gegen die Verleihung des Literaturnobelpreises an Peter Handke. Der Autor ist bis heute wegen seiner politischen Ansic ...

... Vergabe des Nobelpreises für Literatur 2019 an Handke „enttäuscht“ und „zutiefst entrüstet“, zitierte „Kulturnytt“ aus dem Schreiben. Wegen Ansichten zum Bürgerkrieg umstritten Peter Handke ist bis heute...

Die Mehrheit der deutschsprachigen Kommentatoren unterstrich, dass sich der politische Denker Handke mit seinem Engagement für Serbien während des Jugoslawienkonflikts bis hin zum Besuch des Begräbnisses von Slobodan Milosevic verrannt habeNobelpreis 2019
Nobelpreis 2019

Peter Handke polarisiert auch als Literaturnobelpreisträger

Die Mehrheit der Kommentatoren sieht Würdigung als mutige und literarisch richtige Entscheidung des Stockholmer Komitees. Das politische Engagement des Liter ...

... Widerspruchsgeist und so etwas wie der Rappelkopf der österreichischen Literatur“, erklärte Literaturwissenschafterin Daniel Strigl Donnerstagnacht im ORF diese Seite des Autors: „Er war Opfer von...

Ein Leser „und vielleicht sogar Schreiber von dem, was Goethe Weltliteratur genannt hat“: Peter Handke in seinem Garten in Chaville nahe Paris.Nobelpreis 2019
Nobelpreis 2019

Literaturnobelpreis für Handke: Der Preis, ein ewiges Dilemma

Peter Handke schreibt seit fünf Jahrzehnten an einem Werk, das seinesgleichen sucht. Am Donnerstag erhielt der Immer-mal-wieder-Anwärter dafür den Nobelpreis ...

...Von Joachim Leitner Innsbruck – „Den Nobelpreis sollte man endlich abschaffen“, sagte Peter Handke. Die Auszeichnung bringe der Literatur nichts Gutes, „einen Moment der Aufmerksamkeit, sechs Seiten...

Peter Handke erhält den Literaturnobelpreis 2019. Am Nachmittag stellte er sich in seinem Haus den Journalisten.Nobelpreis 2019
Nobelpreis 2019

Nach dem Anruf in den Wald: Was Peter Handke zum Nobelpreis sagt

Vier Stunden ist der neue österreichische Nobelpreisträger „durch den Wald geeiert“, nachdem ihn der Anruf aus Stockholm erreicht hat. Seine Freude sei groß.

... internationalen Literatur. Der Preis ist eine sehr zwiespältige Angelegenheit und ein ewiges Dilemma. Aber mir kommt vor, ich bin doch ein Leser oder vielleicht sogar ein Schreiber von dem, was Goethe...

Peter Handke.Nobelpreis 2019
Nobelpreis 2019

„Ist das wahr?“: Peter Handke bekommt Literaturnobelpreis

Der mit neun Millionen schwedischen Kronen dotierte Literaturnobelpreis 2019 geht an den Kärntner Peter Handke. Die Polin Olga Tokarczuk bekam den Literaturn ...

... „geglückter Tag" "Ein 'geglückter' Tag - jedenfalls für die österreichische Literatur, für die Literatur überhaupt" ist die Nobelpreisvergabe an Peter Handke für Bundespräsident Alexander Van der Bellen...

Peter Handke im Jahr 1973.Literaturnobelpreis 2019
Literaturnobelpreis 2019

Enfant terrible Peter Handke: Vom Popstar zum Nobelpreisträger

Mit Werken wie „Publikumsbeschimpfung“ und „Wunschloses Unglück“ wurde Peter Handke zum Kultautor. Seine politische Positionierung im Balkankrieg war wohl de ...

Der Tiroler Schriftsteller Raoul Schrott wird auch ein Gast in Berlin sein.Berliner Literaturfestival
Berliner Literaturfestival

Literaturfestival Berlin zwischen Sex und Kolonialismus

Das Literaturfestival findet vom 11. bis 21. September, verteilt auf mehr als zwei Dutzend Veranstaltungsorte, in Berlin statt. Unter den 230 Autoren befinde ...

Symbolfoto.Literatur
Literatur

Deutscher Buchpreis: Fünf Österreicherinnen auf der Longlist

Raphaela Edelbauer, Andrea Grill, Angela Lehner, Eva Schmidt und Marlene Streeruwitz haben es auf die Longlist für den Deutschen Buchpreis geschafft.

Der italienische Philosoph, Zeichentheoretiker und Bestsellerautor Umberto Eco starb im Februar 2016 im Alter von 84 Jahren.Literatur
Literatur

Mailänder Festvorträge von Umberto Eco: Kein Anlass zur Gelassenheit

Ein Spaziergang durch Umberto Ecos Denkgebäude. Die Mailänder Festvorträge des 2016 verstorbenen Universalgelehrten liegen nun gesammelt vor.

Literaturnobelpreisträgerin Toni Morrison starb im Alter von 88 Jahren.USA
USA

„Sie war unser Gewissen“: Trauer um US-Schriftstellerin Toni Morrison

Das „Gewissen Amerikas“ ist verstummt: Toni Morrison widmete ihr Leben dem Schreiben gegen Rassismus in den USA. Nun ist die Literaturnobelpreisträgerin im A ...

..., Rassismus und Literatur“. Nebenbei lehrte die 1931 in der Kleinstadt Lorain im US-Bundesstaat Ohio als Chloe Wofford geborene Autorin jahrelang an der Eliteuniversität Princeton kreatives Schreiben. 2010 starb einer ihrer beiden Söhne an Krebs, ein Schicksalsschlag, mit dem Morrison lange kämpfte. (dpa)...

Streifzüge am „Schutzwall“: Seine sensationelle Spurensuche „Das Schlangenmaul“ ließ Jörg Fauser 1984 in West-Berlin spielen.Literatur
Literatur

Freiheit mit Mauerblick

Jörg Fauser wäre dieser Tage 75 Jahre alt geworden. Sein wegweisendes Werk wird neu aufgelegt. Zum wiederholten Mal.

...Von Joachim Leitner Innsbruck – Jörg Fauser (1944–1987) wird immer dann beschworen, wenn der Hinweis nottut, dass deutsche, dass deutschsprachige Literatur mehr sein kann als wortgewordener...

Mit etwas zittriger Stimme trug die 33-jährige Wienerin Sarah Wipauer gestern in Klagenfurt „Raumstation Hirschstetten“ vor.Literatur
Literatur

Bachmann-Preis: Gespenstisch, düster und furios

Am Donnerstagvormittag hat das Wettlesen um den 43. Ingeborg-Bachmann-Preis begonnen. Die Texte der Autorinnen sorgen für kontroverse Jury-Diskussionen.

... heutigen Freitag werden die hitzigen Diskussionen weitergeführt, vor allem die Lesung von Skandalautor Tom Kummer wird mit Spannung erwartet. Bei den Tagen der deutschsprachigen Literatur in...