113 Ergebnisse zu "MASERN"

Impfungen sind laut WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus eine der wichtigsten Erfindungen in der Geschichte der Medizin.Gesundheitspolitik
Gesundheitspolitik

Impfpflicht in der EU? Massive Maßnahmen im Kampf gegen Skeptiker

Die Zahl der Masernerkrankungen steigt weltweit, die Impfraten sinken. Die EU und die WHO wollen dagegen vorgehen. Der EU-Gesundheitskommissar plädiert für d ...

... Region Europa wurden im ersten Halbjahr 2019 rund 90.000 Fälle registriert. Das waren bereits mehr als die 84.462 Fälle im gesamten Jahr 2018. In Österreich liegen die Durchimpfungsraten für beide Masern...

(Symbolfoto)Gesundheitspolitik
Gesundheitspolitik

EU-Gesundheitskommissar will Impfen notfalls zur Pflicht machen

In Ländern mit sinkenden Impfraten wäre für EU-Kommissar Vytenis Andriukaitis eine Impfpflicht denkbar. Das mache wissenschaftlich absolut Sinn.

... stehen die Masern, die als relativ leicht vermeidbar gelten und sich dennoch in Europa wieder ausbreiten. Die WHO hatte in der Region Europa im ersten Halbjahr 2019 rund 90.000 Fälle registriert. Das waren bereits mehr als die 84.462 Fälle im gesamten Jahr 2018. (APA/dpa)...

Symbolfoto.USA
USA

Kalifornien verschärft Impfpflicht für Kinder

Anders als in Österreich gibt es in Kalifornien bereits seit 2015 eine Impfpflicht für Kinder, die staatliche oder private Schulen oder Kindertagesstätten be ...

.... Strengere Bestimmungen sind auch in Teilen Europas im Kommen. In Deutschland etwa hat das Bundeskabinett ein Gesetz für eine Masern-Impfpflicht auf den Weg gebracht. Ab März 2020 müssen Eltern vor der...

Masern gehen mit grippeähnlichen Symptomen und später einem charakteristischen Hautausschlag einher.Masern
Masern

Auf Fernreise angesteckt: Masernfall im Bezirk Kitzbühel

Im Bezirk Kitzbühel ist ein Masernfall aufgetreten. Die erkrankte Person wird laut Landessanitätsdirektion derzeit im Bezirkskrankenhaus St. Johann behandelt ...

...Kitzbühel – Einen Fall von Masern meldete die Landessanitätsdirektion Tirol am Mittwoch. Laut Aussendung habe sich ein Urlauber – er war nicht geimpft – während einer vorangehenden Fernreise...

Die Masern gehen mit grippeähnlichen Symptomen und später einem charakteristischen Hautausschlag einher. (Symbolfoto)USA
USA

New York erklärt Masern-Ausbruch offiziell für beendet

Nach dem größten Anstieg an Masern-Erkrankungen in New York seit fast drei Jahrzehnten hat die US-Ostküstenmetropole den Ausbruch ...

...Nach dem größten Anstieg an Masern-Erkrankungen in New York seit fast drei Jahrzehnten hat die US-Ostküstenmetropole den Ausbruch für beendet erklärt. Nach der Erklärung des Notstandes im April sei...

(Symbolbild)Epidemie
Epidemie

WHO: Masern auf dem Vormarsch in Europa, bereits 90.000 Fälle

Gegenüber dem Vergleichszeitraum 2018 hat sich die Zahl der Erkrankungen verdoppelt. In Österreich wurden bis 1. August 136 registriert.

... Großbritannien - ihrer Status als masernfrei verloren. Insgesamt zählen 53 Länder zu dem von der WHO auf die Verbreitung von Masern und Röteln untersuchten Gebiet. Davon sei es in 48 Ländern zu Masernfällen...

Symbolfoto.Infektionskrankheit
Infektionskrankheit

WHO: Rasanter Anstieg bei gemeldeten Masernfällen weltweit

Die WHO meldet alarmierende Masern-Zahlen. Besonders betroffen ist Afrika. Aber auch in Europa breitet sich die Krankheit rasant a ...

... betroffene Regionen geimpft werden. 2018 wurden weltweit insgesamt gut 350.000 Masern-Erkrankungen gemeldet, mehr als doppelt so viele wie im Jahr davor. Die WHO betont aber, dass nur ein Bruchteil der...

Ein Helfer in der kongolesischen Stadt Bunia zieht seine Schutzausrüstung an (Archivfoto aus dem Jahr 2018).Epidemie
Epidemie

Ebola im Kongo noch immer nicht im Griff: „Kein Ende in Sicht“

Seit einem Jahr wütet die Seuche Ebola im Osten des Kongos. Die Epidemie ist besonders gefährlich – und nicht in den Griff zu bekommen. Helfer mahnen: Es mus ...

... mindestens 198 Angriffe auf Ebola-Helfer, mindestens sieben kamen ums Leben. Zudem haben die Menschen auch noch mit einem Masern-Ausbruch und Malaria zu kämpfen. „Ebola ist die eine Krise zu viel, die...

Symbolfoto.Deutschland
Deutschland

Deutsche Regierung beschloss Impfpflicht gegen Masern

Ab März 2020 müssen Eltern vor der Aufnahme ihrer Kinder in eine Kindertagesstätte oder Schule nachweisen, dass diese geimpft sind. Auch Tagesmütter und Pers ...

...Berlin – In Deutschland soll es bald eine Impfpflicht für Kinder gegen Masern geben. Die Regierung beschloss bei ihre Kabinettssitzung am Mittwoch einen entsprechenden Gesetzentwurf. Ab März 2020...

Symbolbild.Impfpflicht
Impfpflicht

Expertinnen: Impfpflichten nur differenziert einführen

Die Masernproblematik hat in den vergangenen Monaten in mehreren europäischen Staaten Debatten über eine Impfpflicht angestoßen. Ob eine solche Sinn macht, k ...

... – zum Beispiel bei Masern“, sagte Ursula Wiedermann-Schmidt, Professorin für Vakzinologie der MedUni Wien. Sie hat gemeinsam mit der Wiener Virologin Heidemarie Holzmann eine Übersicht über die...

(Symbolfoto)Afrika
Afrika

Masern-Fälle in Demokratischer Republik Kongo zur Epidemie erklärt

Allein im April sind innerhalb von einer Woche mehr als 2,2 Millionen Kinder zwischen sechs Monaten und etwa fünf Jahren geimpft worden.

...Kinshasa – Die Regierung des Kongos hat den Ausbruch einer großen Masern-Epidemie erklärt. Seit Jahresbeginn habe es bereits fast 90 000 mutmaßliche Masern-Erkrankungen gegeben, was eine...

Symbolfoto.Gesundheit
Gesundheit

Masern-Fälle in den USA auf höchstem Stand seit 27 Jahren

Viele Länder kämpfen derzeit mit einem Anstieg der Masern-Fälle. Auch in den USA ist deren Zahl stark gestiegen. Experten sind bes ...

...Atlanta – Die Zahl der Masern-Fälle in den USA ist auf den höchsten Stand seit 1992 gestiegen. Seit Anfang 2019 hat es bereits 971 Masern-Erkrankungen gegeben, wie die Gesundheitsbehörde CDC am...

Masern gehen mit grippeähnlichen Symptomen und später einem charakteristischen Hautausschlag einher. Bezirk Imst
Bezirk Imst

Urlauberkind ist im Pitztal an Masern erkrankt

Wie das Land mitteilte, hat sich das Kind in seinem Heimatland angesteckt. Derzeit wird es im Krankenhaus in Zams behandelt. Die Familienmitglieder wurden ge ...

... ärztlicher Behandlung. Es habe sich in seinem Heimatland angesteckt. Die Mitglieder seiner Familie wurden gegen Masern geimpft. Auch alle bekannten Kontaktpersonen des Kindes während der Ansteckungsphase seien...

Masern gehen mit grippeähnlichen Symptomen und später einem charakteristischen Hautausschlag einher. Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Mitarbeiterin ist im Krankenhaus Kufstein an Masern erkrankt

Zwei Wochen nach Bekanntwerden eines Masernfalles in Kufstein berichtet das Land Tirol von einem weiteren. Die Betroffene ist eine Mitarbeiterin des Kufstein ...

... Personen circa zehn bis 14 Tage nach Kontakt mit einem Erkrankten die ersten grippalen Symptome von Masern auf. Masern sind üblicherweise bis zu neun Tage ansteckend. Das Land rät Personen, die mit der...

Die Landessanitätsdirektion Tirol empfiehlt vor allem Personen zwischen 20 und 50 Jahren, ihren Masern-Impfstatus zu überprüfen und, wenn notwendig, sich ein zweites Mal impfen zu lassen.Exklusiv
Exklusiv

Masern-Schwerpunkt im Unterland ist nur ein Zufall

Laut Landessanitätsdirektion lassen sich aus den jüngsten Masernfällen in Kufstein keine Rückschlüsse über die Impfbereitschaft ziehen.

... Landessanitätsdirektion geht man allerdings von keiner ganz spezifischen Systematik eines Bezirkes aus. Den Schluss, dass im Unterland weniger fleißig gegen Masern geimpft werde als in anderen Teilen Tirols, könne man...

Sozialministerin Beate Hartinger-Klein.Masern
Masern

Masern-Impfpflicht kommt nicht in den Mutter-Kind-Pass

ÖVP-Landesräte gegen SPÖ und Ministerin Hartinger-Klein (FPÖ): Die Gesundheitsreferenten wurden sich bei einer Konferenz in Villach beim Thema Masernimpfung ...

.... „Wir wollen keine generelle Impfpflicht mit Sanktionen, aber eine Pflicht bei den Masern wäre geboten“, so Eichtinger. Man wolle die Masern, wie vor Jahrzehnten die Pocken, ausrotten. Hartinger-Klein...

Die Masern gehen mit grippeähnlichen Symptomen und später einem charakteristischen Hautausschlag einher. (Symbolfoto)Tirol
Tirol

Mann in Kufstein an Masern erkrankt

Der Mann wurde von seinem Hausarzt mit Verdacht auf Masern an das Krankenhaus Kufstein überwiesen. Dort wurde der Verdacht nun bes ...

... umgehend isoliert, um keine weiteren Personen zu infizieren. Masern sind üblicherweise bis zu neun Tage ansteckend – laut Krankenanamnese ist der unter ärztlicher Aufsicht stehende Patient damit heute...

Das Schiff stand mehrere Tage lang unter Quarantäne.Karibik
Karibik

Scientology-Schiff mit Masern-Kranker verließ nach Quarantäne St. Lucia

Das Schiff war am Dienstag in Castries – aus Curacao kommend – eingetroffen. Da ein weibliches Mitglied der Besatzung an den Masern

... Insel Curacao. Dort hat das Schiff seinen Heimathafen. Das Schiff war am Dienstag in Castries – aus Curacao kommend – eingetroffen. Da ein weibliches Mitglied der Besatzung an den Masern erkrankt war...

(Symbolfoto)Ärztekammer erzürnt
Ärztekammer erzürnt

ORF-Auftritt von steirischem Arzt als Impfgegner hat Nachspiel

Die Ärztekammer hat einen steirischen Mediziner, der in der ORF-Sendung „Dok 1“ als Impfgegner auftrat, der Disziplinarbehörde gemeldet. „Aus ärztlicher Sich ...

..., Gesundheitssprecherin von JETZT, schüttelte angesichts der Aussagen des Hausarztes in der Dokumentation „Immun gegen Fakten - Die wundersame Welt der Impfgegner“ den Kopf und meinte: „Masern sind weiterhin...

Die Masern gehen mit grippeähnlichen Symptomen und später einem charakteristischen Hautausschlag einher. (Symbolfoto)Schon 21 Fälle
Schon 21 Fälle

Masern: Nächste Erkrankung in Kärnten wurde bestätigt

Ein am Dienstag bestätigter Fall betrifft den Bezirk Klagenfurt-Land. Vonseiten der Behörden wurde angesichts der weiteren Ausbreitung der hochansteckenden K ...

... wäre es wichtiger, „dass sich Jugendliche und junge Erwachsene mit fehlendem oder unvollständigem Impfschutz impfen lassen“. Die Infektiosität der Masern ende etwa vier Tage nach Beginn des typischen...