342 Ergebnisse zu "MEDIEN"

(Symbolbild)Medien
Medien

Warnstreik beim Bayerischen Rundfunk: Programm gestört

Die Gewerkschaften haben für Donnerstag und Freitag zu einem 48-Stunden-Warnstreik in Fernsehen, Rundfunk und Online-Angeboten aufgerufen.

Mit Demo-Aktionen wird immer wieder scharfe Kritik an Fake-Accounts und Fake-News protestiert, die auf Facebook kursieren.Soziale Medien
Soziale Medien

So will Facebook im US-Wahlkampf gegen „Fake News“ vorgehen

Das soziale Netzwerk Facebook hat seine Investoren über Schutzmaßnahmen im US-Wahlkampf informiert. So sollen etwa „Falschinformationen“ deutlicher gekennzei ...

... gewählter Amtsträger und die klare Kennzeichnung, wer für politische Seiten und die Websites staatlicher Medien verantwortlich ist. Außerdem sollen Videos und Artikel, die von unabhängigen Faktenprüfern...

multimedia
Die Kampagne ist Teil der „Schummelzettel“-Serie, in der man in sozialen Netzwerken augenzwinkernd um gegenseitige Rücksichtnahme in den Öffis bittet.Exklusiv
Exklusiv

Gekränkte Männlichkeit? Gewaltaufrufe wegen „Manspreading“-Kampagne

Mit dem Spruch „Sei ein Ehrenmann und halt deine Beine zam!“ sorgten die Wiener Linien für Schmunzeln, aber auch Kritik. Ein nun im Internet aufgetauchter Ge ...

... Unternehmens auf dem Bild verwendet wurde, überlegt das Unternehmen nun rechtliche Schritte. Gemischte Reaktionen, hauptsächlich Humor In sozialen Medien hatte die ursprüngliche Anti-"Manspreading"-Kampagne...

multimedia
(Symbolbild)Soziale Medien
Soziale Medien

Neues Frühwarnsystem: Tweets verraten, wie einsam Nutzer wirklich sind

US-Forscher wollen Einsamkeit und ihre Folgen bekämpfen. Sie haben eine Art Frühwarnsystem entwickelt, dass Twitter-Profile nach auffälligen Postings durchfo ...

... Themen und sonstige sprachliche Merkmale definierten, die auf Online-Medien wie Twitter veröffentlicht werden, hat es die Forscherin gemeinsam mit ihrem Team geschafft, eine Art Frühwarnsystem für...

multimedia
Die Kampagne ist Teil der „Schummelzettel“-Serie, in der man in sozialen Netzwerken augenzwinkernd um gegenseitige Rücksichtnahme in den Öffis bittet.Twitter
Twitter

Wiener Linien: Männer, haltet in den Öffis eure Beine zusammen!

Ein neuer „Schummelzettel“ der Wiener Linien sorgt für Schmunzeln. Darin werden Männer aufgefordert, in den Öffis nicht mehr so breitbeinig dazusitzen.

multimedia
Symbolfoto.Social Media
Social Media

Klage: Facebook soll bei Finanz-Werbung Frauen und Ältere ausschließen

Das soziale Netzwerk Facebook soll bei Werbung für Finanzdienstleistungen unter anderem Frauen und Ältere bewusst ausschließen.

multimedia
Das Wikipedia-Logo.Soziale Medien
Soziale Medien

„Bye, Facebook“: Wikipedia-Gründer will soziales Netzwerk aufbauen

Wikipedia-Gründer Jimmy Wales will Facebook & Co Konkurrenz machen und ein eigenes soziales Netzwerk Gründen. „WT:Social“ soll wie seine prominente Plattform ...

multimedia
(Symbolfoto)Soziale Medien
Soziale Medien

Hasskommentare: Deutsche Länder wollen Meldung durch Netzwerke

Die deutschen Bundesländer verlangen, dass soziale Netzwerke wie Facebook aktiv im Kampf gegen Hasskommentare helfen – auch, wenn die Netzwerke ihren Sitz im ...

multimedia
Bei "Deepfake"-Videos werden Gesichter mithilfe von Künstlicher Intelligenz ausgetauscht.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: Was sind „Deepfakes“ und warum sind sie so gefährlich?

Fotomontagen waren gestern — heutzutage geistern täuschend echt aussehende Videomontagen (sogenannte „Deepfakes“) durchs Internet. Wie sie funktionieren und ...

gutzuwissen
Symbolfoto.Exklusiv
Exklusiv

Ausgerechnet Facebook finanziert Ethik-Institut an der TU München

An der Technischen Universtität München hat am Dienstag ein neues Ethik-Institut eröffnet. Das soziale Netzwerk Facebook hat dafür 6,5 Mio. Euro springen las ...

... sollen sich beispielsweise mit der Verantwortung beim autonomen Fahren oder der Ersetzbarkeit von Ärzten durch Roboter beschäftigen. Auch die Dynamik sogenannter Fake News in sozialen Medien soll Thema sein. (TT.com/reh)...

multimedia
FH-Rektor Mario Döller (l.) und Festungschef Emanuela Präauer stellten die neuen Ausstellungshöhepunkte vor.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Neues Besucherleitsystem: Festung Kufstein wird zum digitalen Erlebnis

Multimediale Fernrohre, ein Hologramm und Computertechnik verschaffen dem Festungsbesuch in Kufstein ganz neue Spannung.

...: Der Fuchsturm und das Staatsgefängnis im Kaiserturm sind mit den neuen Medien ausgestattet. In einem mittels Computer animierten Film erfährt der Besucher die wechselhafte Geschichte der Festung...

multimedia
Kerzen und Blumen wurden als Zeichen der Trauer und des Mitgefühls am Tatort im Kitzbüheler Stadtteil Vordergrub abgelegt.Exklusiv
Exklusiv

Leitartikel zum Fünffachmord in Kitzbühel: Ein medialer Sittenverfall

Die Fassungs- und Sprachlosigkeit nach dem Fünffachmord von Kitzbühel wird verstärkt durch die Vermarktung der Tragödie. Die schonungslose Zurschaustellung d ...

... Angaben zur Person ohne Einwilligung in Medien veröffentlicht werden. Ausgenommen sind, vereinfacht erklärt, lediglich Persönlichkeiten des öffentlichen Interesses bzw. Persönlichkeiten, die selber in...

Markus Weithas (l.) und Kurt Höretzeder (r.) sind die Kuratoren der Ausstellung „Breaking Types“ und Experten für Schriftdesign.Ausstellung
Ausstellung

„Breaking Types“: Die Entstehung der Schrift vermitteln

Eine kleine Schau im WEI SRAUMforum beschäftigt sich mit der Entwicklungsgeschichte der Typografie.

... politischen Ideen zu übermitteln. Hätte es WhatsApp oder Facebook damals schon gegeben, gewiss wäre der „letzte Ritter“ und Meister der Selbstinszenierung von diesen Medien begeistert gewesen. Die...

Symbolfoto.Copyright-Reform
Copyright-Reform

Dämpfer für europäische Verleger: Google streicht Vorschau-Bildchen

In Frankreich als erstem Land mit den neuen EU-Regeln will Google auf die Anzeigen der kleinen „Snippet“-Vorschauen verzichten und kein Geld für die Darstell ...

multimedia
Symbolfoto.Web und Tech
Web und Tech

Politiker dürfen auf Facebook nun ganz offiziell Fake News verbreiten

Seit Jahren lässt Facebook Beiträge mit Nachrichtenwert online, auch wenn sie gegen die Regeln verstoßen. Künftig haben Äußerungen von Politikern automatisch ...

multimedia
Wenn man nur aufhören könnte: Manche Programme auf dem Smartphone machen das Ausschalten absichtlich schwer.Exklusiv
Exklusiv

Was tun gegen „Handysucht“? Die besten Tipps vom Psychologen

Nicht jeder, der oft auf das Handy schaut, ist süchtig. Psychologe Christian Montag gibt hilfreiche Tipps, wie man mündig mit einem multifunktionalen Gerät u ...

... welchem Alter soll ein Kind ein eigenes Smartphone bekommen? Montag: Nicht vor dem Alter von zwölf Jahren und vorher sollten Kinder nur sehr dosiert mit digitalen Medien umgehen. Mit dieser Aussage habe...

multimedia
Selfies im Wahlkapf: Die heiße Phase ist gestartet.Wahl 2019
Wahl 2019

Wahlforscher Plasser: „Keine Koalition ohne Kurz“

Jetzt nimmt der Medienwahlkampf richtig Fahrt auf. Doch für den Wahlforscher Plasser ist die zweite Kanzlerschaft von Kurz bereits sicher. Offen ist nur die ...

(Symbolbild)Spionage
Spionage

LinkedIn und Co.: So wirbt China im Ausland Spione an

Chinesische Geheimdienste haben eine neue Masche, um Agenten im Ausland anzuwerben. Über Fake-Profile auf LinkedIn verschicken sie lukrative Angebote.

... vor der Masche. Es sei schon länger bekannt, dass ausländische Agenten soziale Medien ausnutzen, um an Personal zu kommen. Chinesische Spione seien dabei am aktivsten. Laut William R. Evanina, dem...

multimedia
Der zurückgetretene italenische Ministerpräsident Giuseppe Conte und Innenminister Matteo Salvini (r.).Internationale Pressestimmen
Internationale Pressestimmen

„Wie ein Vergüngungspark der 60er“: Presse zu Regierungskrise in Rom

Die Regierungskrise in Italien beschäftigt am Donnerstag die Medien. Im Zentrum dabei: Der Plan Salvinis, durch Neuwahlen an die M ...

(Symbolbild)Soziale Netzwerke
Soziale Netzwerke

Instagram-Nutzer können mutmaßliche Falschnachrichten melden

Ab Donnerstag wird die Funktion eingeführt, bis Ende Monat soll sie allen Nutzern zur Verfügung stehen. Die Hinweise werden extern überprüft.