638 Ergebnisse zu "MEDIZIN"

REA-GF Günter Salchner, WK-Bezirksstellenleiter Wolfgang Winkler, Ausbildungsarzt Johannes Kerber, Gymnasium-Direktor Manfred Pfeifer und BKH-Verwaltungsdirektor Dietmar Baron (von links) haben die Einstiegshürde zum Medizinstudium „durchleuchtet“.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Wirtschaftskammer tritt Ärztemangel im Außerfern aktiv entgegen

48 Personen haben die Vorbereitungskurse für den Aufnahmetest zum Medizinstudium an der WK genutzt, die Hälfte hat’s geschafft.

... Vorbereitungskurs für den Aufnahmetest angeboten. Am Gymnasium wird mit einem speziellen Wahlpflichtfach bereits im Vorfeld versucht, das Interesse der Schüler an der Medizin zu wecken. Beim...

Die Forscher erhoffen sich durch die neue Methode, dass bald auch Organe hergestellt werden können.3D-Drucker
3D-Drucker

Bald Organe zum Selbermachen: 3D-Drucker stellt lebendes Gewebe her

Wissenschaftler können durch eine neue Methode lebendes Gewebe in Sekunden herstellen. Sie erhoffen durch die Weiterentwicklung der Methode bald Organe „druc ...

Kein Allheilmittel, aber ein Mittel gegen Ärztemangel: Das neue Regelwerk ist für junge Ärzte eine gute Chance.Tirol
Tirol

Kassenärzte dürfen selbst Mediziner anstellen: „Ein gutes Signal“

Tirols Ärztekammer begrüßt, dass Kassenärzte künftig Mediziner „geregelt“ anstellen dürfen. Man rechnet ab Herbst mit einem großen Interesse.

Symbolfoto.Alpbacher Gesundheitsgespräche
Alpbacher Gesundheitsgespräche

Kassenärzte dürfen künftig selbst Ärzte in ihren Praxen anstellen

Ab 1. Oktober sollen Ärzte in Kassenpraxen die Möglichkeit bekommen, selbst andere Ärzte anzustellen. Die Möglichkeit gibt es für Fachärzte und für Allgemein ...

Symbolbild.Tirol
Tirol

Politik beim Zucker gefordert: „Es ist nicht wurscht, was man isst!“

Herbert Tilg, Direktor an der Inneren Medizin an der Klinik Innsbruck, fordert eine dringende Reglementierung des Zuckergehalts be ...

... brauche in Österreich beispielsweise dringend eine Reglementierung des Zuckergehalts bei Nahrungsmitteln, erklärte Herbert Tilg, Direktor für Innere Medizin I, im APA-Gespräch. Herbert Tilg, Direktor...

Universität
Universität

Medizin-Aufnahmetest: Gender Gap heuer wieder etwas kleiner

Während rund 62 Prozent der Testteilnehmer im Juli weiblich waren, gingen 58 Prozent der insgesamt 1680 Studienplätze an Frauen, gaben die drei

... waren, gingen 58 Prozent der insgesamt 1680 Studienplätze an Frauen, gaben die drei Medizin-Unis in Wien, Graz und Innsbruck sowie die Medizin-Fakultät an der Uni Linz bekannt. Insgesamt beteiligten sich...

Symbolfoto.Genetik
Genetik

Mensch-Tier-Wesen: Ethiker nicht prinzipiell dagegen

Einige Wissenschafter sehen Versuche in Japan, menschliche Organe in Tieren zu züchten, gelassen. Sie warnen jedoch vor dem Entstehen menschlicher Eigenschaf ...

<span class="TT11_Fotohinweis">Fotos: iStock, MUI, MUI/E. R. Gizewski</span>EU-Projekt TENSION
EU-Projekt TENSION

Schlaganfall: Beinahe “Wunderheilung“ durch Thrombektomie

Die Innsbrucker Neuroradiologie nimmt an der TENSION-Studie teil. Es soll bewiesen werden, dass Katheterbehandlungen bei schweren Schlaganfällen Vorteile bri ...

.... Diese Komplikation tritt bei einem geringen Teil der Betroffenen mit schwerem Schlaganfall auf. Diesen Erfolg der Medizin dürfe man aber keinesfalls missverstehen und sich mehr Zeit lassen, bevor man...

(Symbolfoto)WHO/Eurostat
WHO/Eurostat

Virushepatitis: Österreich mit dritthöchster Todesrate

6600 von 5,1 Millionen Menschen sind 2016 in der EU an viraler Hepatitis gestorben. Weltweit sind nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation WHO rund 3 ...

Der Trend zur privaten Krankenzusatzversicherung hält in Österreich ebenso an wie der Anstieg der Zahl der Wahlärzte. Es gibt inzwischen mehr Wahl- als Kassenärzte.Exklusiv
Exklusiv

Zwei-Klassen-Medizin: Jeder dritte Tiroler ist privatversichert

Die Zahl der Zusatzversicherten im ambulanten und im stationären Bereich nimmt jährlich um bis zu fünf Prozent zu. Die Patienten zahlen mehr ein, als ausbeza ...

Nach strengen Sicherheitskontrollen schrieben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer rund neun Stunden den Aufnahmetest.Innsbruck
Innsbruck

Medizin-Aufnahmetest: 2927 Teilnehmer auf Herz und Nieren geprüft

Strenge Kontrollen, knifflige Fragen, nervöse Teilnehmerinnen und Teilnehmer – knapp 3000 Bewerber absolvierten gestern den Medizin

Das Ausbildungsmodell für Ärzte in Tirol ist vorbildlich.Exklusiv
Exklusiv

Ärzte-Basisausbildung in Tirol: „Es ginge auf Kosten der Qualität“

Die Basisausbildung von Ärzten in Tirol ist bundesweit spitze. Einer Aufstockung der Plätze stehen die Tirol Kliniken kritisch gegenüber.

... die angehenden Mediziner die für die Ausbildung vorgesehenen neun Monate in drei verschiedenen Abteilungen absolvieren: drei Monate in der Inneren Medizin, drei in der Chirurgie und drei weitere in...

In der Psychiatrie-Ambulanz am KH St. Vinzenz: Ewald Wöll, Bernhard Guggenbichler und Martin Kurz (h. v. l.) sowie Claudia Siegele, Elisabeth Hasenauer und Manuela Pfeifer (v. l.) legten eine Zwischenbilanz vor.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Zammer Psychiatrie-Team bleibt auf Wachstumskurs

2018 wurden in der Psychiatrie-Ambulanz 1121 Patienten behandelt und zudem 230 in der Tagesklinik betreut. Team sieht steigenden Bedarf.

.... Die wichtigsten Fakten sind rasch genannt: 2018 hat das Team an der Abteilung „Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin“, wie die Einrichtung offiziell heißt, 1121 neue Patienten ambulant...

(Archivfoto)Aufnahmetests
Aufnahmetests

Auftakt zur Uni-Aufnahme: 16.400 Bewerber für Medizinstudium

An der Medizin-Uni Innsbruck stieg die Bewerberzahl von 3766 (2018) auf 3826. Die Teilnehmer kämpfen um 400 Plätze, die vergeben w ...

...Wien/Graz/Innsbruck – Mit dem jährlichen Aufnahmetest für das Medizinstudium an den Medizin-Unis in Wien, Graz und Innsbruck sowie der Medizin-Fakultät an der Uni Linz steht am Freitag der Auftakt...

Die Zellbiologen (v.l.) Oliver Schmidt, David Teis, Michael Widerin und Yannick Weyer. Zelluläre Müllentsorgung
Zelluläre Müllentsorgung

Innsbrucker Biologen entdecken neuen Weg für Protein-Abbau

Ein Team um den Zellbiologen David Teis vom Biozentrum der Medizin Uni Innsbruck konnte nun einen neuen Protein-Abbau-Weg identifi ...

Präsentierten die Auswirkungen der Spitalsreform auf das Bezirkskrankenhaus Reutte (v. l.): Ärztlicher Leiter Primar Eugen Ladner, Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg und Verbandsobmann Aurel Schmidhofer.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Abgeschiedenheit sichert die Fächervielfalt am BKH Reutte

Die Spitalsreform hat Auswirkungen auf das Außerferner Krankenhaus. Neue interdisziplinäre Zusammenarbeit bringt Mutter-Kind-Zentrum.

... werde im ganzen Haus aufhören, ist sich Ladner sicher. Vor allem die Innere Medizin (43 Betten) und die Orthopädie/Traumatologie (27 Betten) verzeichnen eine hohe Auslastung. Die Vor-Ort-Behandlung in...

Gynäkologische Krebsarten wie Brustkrebs sind nicht mit dem TyG-Index erklärbar. (Symbolfoto)Studie
Studie

Übergewicht erhöht Gebärmutterhals- und Brustkrebsrisiko nicht

Innsbrucker Forscher konnten nachweisen, dass der bei Übergewicht erhöhte und für Insulinresistenz maßgebliche TyG (Triglyzerid-Glukose)-Index zwar das Risik ...

... unter neuen Vorzeichen gesehen werden. Das Team um die Medizin-Statistiker Hanno Ulmer und Josef Fritz konnte nachweisen, dass der bei Übergewicht erhöhte und für die Insulinresistenz maßgebliche TyG...

Die Zahl der Wahlärzte hat sich in Österreich seit 1999 von 4476 auf 10.099 erhöht. Die der Kassenärzte ist mit rund 7000 über die Jahre gleich geblieben.Exklusiv
Exklusiv

Ab Freitagmittag wird es eng: Debatte um Ärztebereitschaft

An Wochenenden einen Arzt außerhalb des Spitals zu finden, ist in Tirol oft schwer. Das liegt auch daran, dass Wochenenddienste meist Kassenärzte stemmen. Nu ...

Viele Getreidesorten enthalten Gluten. Für Zöliakie-Betroffene ist der Verzicht darauf die einzige Therapie.<span class="TT11_Fotohinweis">Foto: iStock</span>Gesundheit
Gesundheit

“Glutenfrei“ leben: Zöliakie hat tausend Gesichter

Zöliakie zeigt sich nicht nur mit einem aufgeblähten Bauch und Verdauungsproblemen. Das Erscheinungsbild der Krankheit ist vielfältig und der Leidensweg oft ...

... Innere Medizin I in Innsbruck. Zöliakie tritt meist im Kindes- und Jugendalter auf, doch grundsätzlich kann die Erkrankung während des ganzen Lebens ausbrechen. Über den Verlauf bis zum Ausbruch, also...

Tilg (l.) sieht Spitalsreform nicht gefährdet, Wechselberger übt hingegen scharfe Kritik an der Vorgangsweise.Exklusiv
Exklusiv

Tiroler Spitalsreform: Eingliederung könnte 70 Millionen Euro kosten

Ärztekammerpräsident Artur Wechselberger kritisiert den stümperhaft aufgesetzten Prozess für die Spitalsreform in Tirol.

... seiner Lungenheilkunde und Inneren Medizin werden die Gespräche allerdings neu aufgesetzt. Ursprünglich war eine Eingliederung in die Klinik Innsbruck und in das kriselnde Landeskrankenhaus Hall geplant...