9 Ergebnisse zu "MITTELITALIEN"

Nach einer Serie von schweren Beben in Mittelitalien ist die Angst in der Bevölkerung groß.Italien
Italien

Nachbeben der Stärke 3,4 in Mittelitalien: Bevölkerung in Angst

Das Epizentrum lag in der Ortschaft Pieve Torina. Dort hatten am Dienstag 20 Personen aus Sicherheitsgründen ihre Wohnungen verlassen müssen.

...Macerata – Ein Erdstoß der Stärke 3,4 hat in der Nacht auf Mittwoch in Mittelitalien erneut Angst ausgelöst. Es handelte sich um ein Nachbeben nach einem Erdstoß am frühen Dienstag mit Epizentrum in...

Mittelitalien war am 24. August und am 30. Oktober 2016 sowie am 18. Jänner 2017 von schweren Erdstößen erschüttert worden. Nach Erdbeben
Nach Erdbeben

Tirol beteiligt sich an Bau von Studentenheim in Mittelitalien

Das Land stellt 333.000 Euro für das Projekt im Erdbebengebiet zur Verfügung.

.... Mittelitalien war am 24. August und am 30. Oktober 2016 sowie am 18. Jänner 2017 von schweren Erdstößen erschüttert worden. Bei dem Beben im August starben 300 Menschen. (APA)...

Die Kathedrale des Hl. Benedikts in Norcia wurde durch das Erdbeben zerstört.Italien
Italien

Papst hilft notleidenden Landwirten im Erdbebengebiet

Mit dem Ankauf größerer Mengen Lebensmittel wolle der Papst den Erdbebenopfern Hilfe und Ermutigung zukommen lassen, teilte der Vatikan mit.

... Lebensmittel aus der Erdbebenregion werden nach Vatikan-Angaben bereits seit einiger Zeit auch im vatikanischen Supermarkt verkauft. Mittelitalien war am 24. August und am 30. Oktober durch schwere Erdbeben...

Die Stadt Amatrice in Mittelitalien wurde durch mehrere starke Erdbeben komplett zerstört.Erdbeben
Erdbeben

Mittelitalien wieder von mehreren schweren Erdstößen erschüttert

Zwei der Erdstöße erreichten eine Stärke von mehr als 4 auf der Richterskala. Berichte über Schäden gab es vorerst keine.

...Innsbruck - In Mittelitalien kommt die Erde nicht zur Ruhe. In der Nacht auf Freitag ist die Region zwischen Umbrien und den Marken erneut von teils schweren Erdbeben erschüttert worden. Wie...

Unermüdlich sind die Retter im Einsatz.Lawinendrama
Lawinendrama

Italien: Weitere Todesopfer aus Hoteltrümmern geborgen

Die ersten Toten werden jetzt beerdigt. Doch die fieberhafte Suche geht weiter: Immer werden noch 17 Menschen vermisst.

...Rom – Aus dem von einer Lawine verschütteten Hotel in Mittelitalien sind in der Nacht auf Dienstag mehrere Leichen geborgen worden. Die Zahl der Todesopfer stieg damit auf zwölf, teilten die...

Die Stadt Amatrice in Mittelitalien wurde durch mehrere starke Erdbeben komplett zerstört.Erdbeben und Schneemassen
Erdbeben und Schneemassen

Monster Natur: Neue Not in Italiens Erdbebengebiet

Es war auch so schon schlimm genug. Seit Tagen schneit es in den Erdbebengebieten Mittelitaliens. Viele Menschen haben keinen Strom. Da bringt eine neue Seri ...

...Amatrice/Rom – Er war ein Symbol für die Erdbebenkatastrophe in Mittelitalien: Der Uhrenturm von Amatrice. Er hatte der schweren Erdbebenserie vom vergangenen Jahr wacker standgehalten und erhob sich...

Italien
Italien

Erdbeben in Italien: Statik von 200.000 Gebäuden wird überprüft

80.000 Anträge auf Kontrollen wurden bei der Feuerwehr eingereicht, das sind vier Mal mehr als nach dem Erdbeben von L‘Aquila mit 306 Toten im April 2009.

Das Beben am 30. Oktober verursachte schwere Schäden.Italien
Italien

Starkes Erdbeben in Italien: 20 Verletzte, keine Vermissten

Die neuerlichen schweren Erdstöße in Mittelitalien dürften vorerst keine Menschenleben gekostet haben. Die Sachschäden sind aber e ...

...Rom/Potsdam - Mittelitalien kommt nicht zur Ruhe. Ein neues Erdbeben der Magnitude 6,5 hat um 7.41 Uhr erneut Panik in den mittelitalienischen Regionen Umbrien und Marken ausgelöst. Das Epizentrum...

Das Erdbeben vom 24. August 2016 richtete in Mittelitalien schwere Zerstörungen an.Erdbeben
Erdbeben

Starke Erdbeben in Mittelitalien: Verletzte und schwere Schäden

Zweimal binnen kurzer Zeit bebte am Mittwochabend die Erde in Italien. Die Erdstöße im Zentrum des Landes waren bis nach Rom zu spüren, vereinzelt wurden sie ...

...Rom – Nur zwei Monate nach dem verheerenden Erdbeben in Mittelitalien ist die Region am Mittwochabend erneut von zwei schweren Erdstößen erschüttert worden. Ein erstes Erdbeben der Magnitude 5,4...