105 Ergebnisse zu "NAHRUNGSMITTEL"

Gefährlich kann eine Listeriose für Schwangere, Kinder oder ältere Menschen werden.Gesundheit
Gesundheit

Niederländische Firma ruft wegen Listerien weitere Wurstwaren zurück

Die Gesundheitsbehörden hatten zuvor festgestellt, dass in den vergangenen zwei Jahren drei Menschen durch Listerien in Wurstwaren dieser Firma gestorben war ...

... Deutschland. Nach Informationen der Aufsichtsbehörde für Nahrungsmittel wurden die betroffenen Produkte nicht nach Deutschland exportiert. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums werden nun insgesamt...

Symbolfoto.Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit

Nestle über Brasilien besorgt und will auf erneuerbare Energiequellen umstellen

Der Lebensmittelkonzern zeigt sich über die Vorgänge im Amazonasgebiet in Brasilien „besorgt“ und will seine dortigen Lieferantenbeziehungen überprüfen.

... klimaschädlichen Treibhausgase mehr auszustoßen. Um das zu erreichen, will der Konzern zudem mehr Nahrungsmittel auf pflanzlicher statt auf tierischer Basis anbieten und sich gemeinsam mit seinen Zulieferern...

Industrielle Landwirtschaft – wie Weizenernte in Frankreich – heizt den Klimawandel an.Klimawandel
Klimawandel

Weltklimarat: Warum Raubbau zu Hunger führt

Weniger Fleisch essen, bewusster einkaufen und nur wegwerfen, was wirklich wegmuss: Wer künftig nicht unter noch mehr Hitze stöhnen will, kann mit klimafreun ...

... Nahrungsmittel-Angebots wird voraussichtlich sinken, da das Ausmaß und die Häufigkeit von Extremwetter-Ereignissen, die die Lebensmittelproduktion beeinträchtigen, steigen werden.“ Derzeit seien rund 820...

Wiederkäuer wie Kühe tragen zu den Emissionen bei, weil sie beim Verdauen Methan erzeugen und ausstoßen.Markt
Markt

Treibhausgase aus der Landwirtschaft: Weniger Fleischkonsum als Klimaretter

Ein Viertel der klimaschädlichen Treibhausgase weltweit stammt von der Landwirtschaft. Auch Agrarsubventionen stehen in der Kritik.

... Nahrungsmittel könnte mehr Hunger stillen. „Win-Win“ – ein Gewinn auf allen Seiten – nennt man das. Das Bundesumweltministerium rechnet vor: Beim Anbau von einem Kilogramm frischem Gemüse entstehen 153 Gramm CO2...

Symbolbild.Genuss
Genuss

Bei Lebensmitteln verkaufen sich Gesundheit und Gewissen gut

Beim Essen geht es längst nicht mehr nur darum, dass es schmeckt. Für immer mehr Verbraucher müssen die Nahrungsmittel auf jeden F ...

Symbolfoto.Gesundheit
Gesundheit

WHO warnt vor Zucker und Süßstoffen in Babynahrung

Bei einer Untersuchung von rund 8000 Produkten sei festgestellt worden, dass in etwa der Hälfte von ihnen mehr als 30 Prozent der enthaltenen Kalorien aus Zu ...

...Kopenhagen – Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) warnt vor Zucker und Süßstoffen in Babynahrung. Eine frühzeitige Gewöhnung an gesüßte Nahrungsmittel könne für den Rest des Lebens die Gefahr von...

Symbolfoto.Genuss
Genuss

Ein Fünftel weniger Fleischkonsum würde Sojaimporte obsolet machen

Erzeugt man hier weniger Fleisch und baut auf dadurch freiwerdenden Flächen Raps, Sonnenblumen und Soja an, könnte man auf die Importe verzichten.

... Treibhausgasemissionen durch die Zerstörung von Torfboden und Tropenwald in Malaysia und Indonesien verhindert. „Ersetzt man theoretisch das Palmöl, das unter anderem für Nahrungsmittel und Kosmetika...

SymbolbildViehzucht
Viehzucht

Weniger Kühe geben immer mehr Milch

Die durchschnittliche Jahresmilchleistung je Tier stieg um 3,5 Prozent auf 7100 Kilogramm. Auch mehr Schafe und Ziegen produzierten im Vorjahr jeweils mehr R ...

... am oder ab Hof – direkt oder in verarbeiteter Form – für menschliche Nahrungsmittel verwendet. Mehr Schafe und Ziegen Bei den Schafen gab es voriges Jahr mit 28.400 Tieren um 3,8 Prozent mehr als 2017...

SymbolfotoNahrungsmittelindustrie
Nahrungsmittelindustrie

Österreichische Milchlobby kritisiert Eurostat-Preisvergleich

Laut der Vereinigung Österreichischer Milchverarbeiter werden Qualitätsstandards und Kaufkraftparität beim Preisvergleich der Statistikbehörde Eurostat nicht ...

... einer Aussendung. Nahrungsmittel in Österreich im EU-Vergleich extrem teuer „Nicht einberechnet in derartige Preisvergleiche sind die überdurchschnittlich hohe Anzahl an Rabatten im österreichischen...

Zack, Fertiggericht in die Mikrowelle oder den Ofen und fertig ist das Abendessen? Selbst zu kochen ist oft nicht viel aufwändiger.TT-Ombudsmann
TT-Ombudsmann

Verdächtiges Fertigessen: Dickmacher, aber nicht alles ist schlecht

Stark verarbeitete Lebensmittel machen dick. Das ist das Fazit der neuesten Studie zu Fertiggerichten. Doch nicht alles an Packerlsuppe, Ravioli und Co. ist ...

... Fertiggerichte als potenziell gesundheitsschädlich einstufen. So stehen stark verarbeitete Nahrungsmittel auch bereits unter Verdacht, das Krebsrisiko zu erhöhen oder gar einen früheren Tod herbeizuführen. Das...

Theresia Rainer und Gerhard Lusser empfehlen den Privatvermietern von Ferienwohnungen die Installation von metallenen Trennsystemen zur Abfallverringerung.Osttirol
Osttirol

Ratatouille à la Osttirol statt Lebensmittel im Müll

Der Privatvermieterverband Tirol will Lebensmittelabfälle, die Urlauber oft zurücklassen, durch eine Initiative vermeiden helfen.

Neben dem Wohnen waren vor allem Treibstoffe ein Preistreiber. (Symbolfoto)
Inflation
Inflation

Kosten für den täglichen Einkauf im April nur leicht gestiegen

Die Ausgaben für den Mikrowarenkorb erhöhten sich um 0,4 Prozent, nach plus 0,2 Prozent im März. Mieten und Treibstoffe bleiben Preistreiber.

...Wien – Die Kosten für den täglichen Einkauf sind im April in Österreich erneut nur minimal angestiegen. So erhöhten sich die Ausgaben für den Mikrowarenkorb, der vor allem Nahrungsmittel, aber auch...

Viele Getreidesorten enthalten Gluten. Für Zöliakie-Betroffene ist der Verzicht darauf die einzige Therapie.<span class="TT11_Fotohinweis">Foto: iStock</span>Gesundheit
Gesundheit

“Glutenfrei“ leben: Zöliakie hat tausend Gesichter

Zöliakie zeigt sich nicht nur mit einem aufgeblähten Bauch und Verdauungsproblemen. Das Erscheinungsbild der Krankheit ist vielfältig und der Leidensweg oft ...

... Nahrungsmittel, die den Getreidekleber enthalten, tunlichst meiden. Wenn man bedenkt, dass bereits die alten Griechen die Zöliakie mit ihrem Schlüsselsymptom, dem aufgetriebenen Bauch, beschrieben haben...

Bäh! Das mag ich nicht! Kinder müssen sich an den Geschmack von Gemüse erst gewöhnen. Eltern sollten nicht aufgeben, in die Trickkiste zu greifen.Ernährung
Ernährung

US-Studie erklärt: Wie man Kinder dazu bringt, gesund zu essen

Zwei kleine Tricks helfen dabei, dass Kinder öfter zu gesundem Essen greifen: Man sollte den Kleinen die ungeliebten Nahrungsmittel

Die Exportüberschüsse mit Milchprodukten und mit Fleischwaren können den steigenden Import von Gemüse, Gewürzen und Fisch nicht mehr ausgleichen. (Symbolfoto)Nahrungsmittelindustrie
Nahrungsmittelindustrie

Produktion heimischer Nahrungsmittel 2018 leicht gebremst

Die Nahrungsmittelerzeuger haben die Produktion 2018 leicht gesteigert, Das geringe Umsatzplus im Inland glich die Branche mit mehr Auslandsabsatz.

(Symbolfoto)Studie
Studie

Zu wenig Vollkorn, zu viel Salz: Falsche Ernährung ist tödlicher als Rauchen

20 Prozent der Todesfälle weltweit stehen mit schlechter Ernährung in Zusammenhang. Ausschlaggebend sind laut einer Studie ein zu hoher Salzkonsum und der Ma ...

Der Zyklon hat Zerstörung und Chaos angerichtet.Mosambik
Mosambik

Zyklon „Idai“: Naturkatastrophe in Größenordnung wie nie zuvor

Zyklon „Idai“ hat weite Teile von Mosambik verwüstet. In den höhergelegenen Gebieten sind vor allem Zelte und Hygieneartikel dringend notwendig. Dazu kommen ...

... und Hygieneartikel dringend notwendig. Dazu kommen Nahrungsmittel und – sehr wichtig – chemische Wasseraufbereitung. Große Trinkwasseraufbereitungsanlagen in Betrieb zu nehmen, ist noch nicht möglich...

SymbolbildGeldpolitik
Geldpolitik

Inflation im Februar auf niedrigsten Wert seit Dezember 2016

Hauptpreistreiber sind nach wie vor Wohnung, Wasser und Energie. Die Diskussionen um die weiter Zins- und Geldpolitik der Europäischen Zentralbank halten an.

... und Bekleidung. Das geht aus Berechnungen der Statistik Austria vom Freitag hervor. Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke verteuerten sich im Schnitt um 1,1 Prozent und damit unterhalb der...

Frisch ist allemal besser. (Symbolfoto)Gesundheit
Gesundheit

Weiter Maß halten mit Fett? Experten streiten um gesunde Ernährung

Hauptsache viel Gemüse? Ganz wenig Butter? Vegan? Was denn nun gesunde Ernährung ausmacht, darüber gehen die Auffassungen manchmal auseinander. Das zeigt ein ...

... Aspekte hohe Energiezufuhr insgesamt und Qualität der Fette und Kohlenhydrate“, sagt auch DGE-Referentin Silke Restemeyer. Verzehrt würden oftmals zu wenig ballaststoffreiche Nahrungsmittel wie Vollkorn...

Symbolfoto.Österreich
Österreich

Inflation auch im August bei 2,0 Prozent: Energie teurer

In die Höhe getrieben wurde die Inflation vor allem von teurerer Energie. Auch für bestimmte Nahrungsmittel mussten die österreich ...

... Ersparnisse an Wert verlören und weniger für andere Anschaffungen im Geldbeutel bleibe, erläuterte das Marktforschungsinstitut GfK. Mehr ausgeben mussten Verbraucher im August auch für Nahrungsmittel wie...